+ Antworten
Seite 323 von 329 ErsteErste ... 223273313321322323324325 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3.221 bis 3.230 von 3286
  1. Avatar von Miriam68
    Registriert seit
    25.12.2004
    Beiträge
    2.527

    AW: Wechseljahre - was kommt denn da noch alles

    Zitat Zitat von R_Rokeby Beitrag anzeigen
    Selber hat mir die erste Zeit Femiloges (sibir. Rhabarber) besser geholfen.

    Bei mir hat es ca 2 Jahre gedauert mit Schwitzen, dann hat es sich wieder beruhigt.
    Danke für den Tipp, R_Robeky! Werde ich probieren, wenn mein Produkt mir nicht hilft.

    Zitat Zitat von frangipani Beitrag anzeigen
    Ich lege statt Badetuch alte Bauernleinenlaken aufs Bett, aus Familienbeständen oder in Deutschland bei Haushaltsauflösungen günstig gekauft. Die kühlen bei Hitzewallungen noch besser als Badetücher, finde ich. Und saugen die Feuchtigkeit gut auf.
    Danke für den Tipp, frangipani!
    Danke, dass du noch da bist, liebe Daisy. Bald bist du 20 Jahre alt.


  2. Registriert seit
    20.11.2011
    Beiträge
    12.539

    AW: Wechseljahre - was kommt denn da noch alles

    femiloges hat bei mir die stimmungsschwankungen aufgefangen. ich dachte dann auch, dass es gegen hitzewallungen hilft, aber die kamen während der einnahme wieder. ich glaube, da hat das femiloges gar nichts dran gemacht, das waren einfach die üblichen schwankungen, mal wallt es mehr, mal weniger.

    geht mir mit natur-pillen immer wieder so, ehrlich gesagt... in der zeit, in der sie wirken, kommt der körper sowieso selbst zu potte.

    aber das ist natürlich nur meine persönliche erfahrung.


  3. Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    8.065

    AW: Wechseljahre - was kommt denn da noch alles

    ja klar. Wirkt nicht bei jeder.

  4. Avatar von Beachnoodle
    Registriert seit
    13.05.2016
    Beiträge
    5.062

    AW: Wechseljahre - was kommt denn da noch alles

    Zitat Zitat von R_Rokeby Beitrag anzeigen
    Ich dachte, du machst eine HT?

    Dann stimmt die Dosierung nicht (mehr) - so zu schwitzen unter HT, dass man Handtücher mitnehmen muss ist nicht Zweck der Übung. Schilddrüse okay?
    Dass war Zu Beginn der WJ, Als ich noch keine HET machte.
    Zwischenzeitlich hab ich die HET ausgeschlichen und nehme gar nichts mehr.
    Brauch auch nix mehr.
    Das Schwitzen ist jetzt nur noch Temperaturbedingt.

  5. Avatar von Suzie Wong
    Registriert seit
    17.11.2010
    Beiträge
    22.172

    AW: Wechseljahre - was kommt denn da noch alles

    Zitat Zitat von Beachnoodle Beitrag anzeigen
    (...) Du musst in der Tat jetzt wieder aufpassen aufs Gewicht. Wenn die Periode unregelmässig kommt heisst es dein Körper schliesst langsam die Reproduktionsphase ab.
    Dafür verbraucht der Körper normalerweise pro Tag ca. 250 bis 300 kcal.
    D.H. du musst jetzt Schauen dass Du diese Kal. Menge einsparst oder besser auch über Sport abarbeitest.
    Wenn Du also weiterisst wie bisher nimmst du auf Dauer gesehen wieder zu.
    hochinteressant. Jetzt weiß, ich warum es bei mir hängt (abnehmmäßig), denn ich muss das erstmal einsparen und wenn ich dann noch ein wenig verringern will ...
    Meine Hobbies:

    (lesen, essen/backen/kochen/reisen/walken (ohne Hund))

  6. Avatar von Beachnoodle
    Registriert seit
    13.05.2016
    Beiträge
    5.062

    AW: Wechseljahre - was kommt denn da noch alles

    Zitat Zitat von Suzie Wong Beitrag anzeigen
    hochinteressant. Jetzt weiß, ich warum es bei mir hängt (abnehmmäßig), denn ich muss das erstmal einsparen und wenn ich dann noch ein wenig verringern will ...
    Es hängt auch an der Zusammensetzung der Kcal. Und Anzahl Mahlzeiten.
    Ich habe für mich die besten Erfahrungen mit reduzierten KH vor allem bei Brot etc,
    überwiegend pflanzlichen Proteinen und Fetten, kein Alkohol, kein Süsskram.
    Früher hab ich auch zwischendrin noch 2 mal pro Tag gesnackt. Mache ich nicht mehr.
    Es gibt 3 Mahlzeiten am Tag und Schluss.
    Bin ich unterwegs, nehme ich was mit, oder wähle im Restaurant entsprechend.
    Ich hungere nicht, aber ich greife nicht gleich zum Snack nur weil der Magen zwischendrin mal grummelt.
    Dann gibts eben Wasser, Tee, oder infused Water und das reicht bis zur nöchsten Mahlzeit.
    kein Alkohol,
    Auf dem Boden der Tatsachen liegt eindeutig zuwenig Glitzer

  7. Avatar von Miriam68
    Registriert seit
    25.12.2004
    Beiträge
    2.527

    AW: Wechseljahre - was kommt denn da noch alles

    @beachnoodle
    Ich fahre mit KHs sparen auch am Besten. Daneben genügend Proteine und gesunde Fette, damit ich auch satt werde, und viel, viel Grünzeug (welches ich zum Glück gerne mag). Und gesnackt wird nur noch selten.

    Ich kann übrigens einen Erfolg vermelden: Mein Traubensilberkerze-Präparat wirkt! Seit 3 Nächten kein nächtliches Schwitzen mehr (Es wird mir zwar nach wie vor heiss, aber immerhin fliesst kein Schweis), statt ca. 15 -20 Hitzewallungen pro Tag nur noch etwa 3 oder 4, und diese sind nicht mehr so intensiv.

    Leider schlafe ich immer noch nicht gut, ich wache oft zwischen 1 und 4 auf und manchmal schlaf ich dann nicht mehr richtig ein. Ohne das Schwitzen geht es mir wie seit etwa 2 Jahren: Meist weiss ich nicht, warum ich aufwache.
    Danke, dass du noch da bist, liebe Daisy. Bald bist du 20 Jahre alt.


  8. Registriert seit
    20.11.2011
    Beiträge
    12.539

    AW: Wechseljahre - was kommt denn da noch alles

    Zitat Zitat von Miriam68 Beitrag anzeigen
    Ich kann übrigens einen Erfolg vermelden: Mein Traubensilberkerze-Präparat wirkt! Seit 3 Nächten kein nächtliches Schwitzen mehr (Es wird mir zwar nach wie vor heiss, aber immerhin fliesst kein Schweis), statt ca. 15 -20 Hitzewallungen pro Tag nur noch etwa 3 oder 4, und diese sind nicht mehr so intensiv.
    ich kann das gleiche berichten. nach wochen üblen schwitzens ist jetzt ruhe eingekehrt.

    nur: ich habe gar nichts genommen...

    es gibt auch natürliche schwankungen.

    womit ich euch nichts madig machen will, nur sagen: schaut genau hin und gebt nicht zu viel bzw. unnötig geld aus für die mittel.


  9. Registriert seit
    28.10.2003
    Beiträge
    2.337

    AW: Wechseljahre - was kommt denn da noch alles

    Zitat Zitat von Beachnoodle Beitrag anzeigen
    Es hängt auch an der Zusammensetzung der Kcal. Und Anzahl Mahlzeiten.
    Ich habe für mich die besten Erfahrungen mit reduzierten KH vor allem bei Brot etc,
    überwiegend pflanzlichen Proteinen und Fetten, kein Alkohol, kein Süsskram.
    Früher hab ich auch zwischendrin noch 2 mal pro Tag gesnackt. Mache ich nicht mehr.
    Es gibt 3 Mahlzeiten am Tag und Schluss.
    Das versuche ich auch gerade, ist echt hart, aber anders geht's nicht.

    Ich komme nie so recht auf genügend Proteinzufuhr, allerdings esse ich auch nicht viel Fleisch, dafür aber immer mal Tofu. WIe macht Ihr das?


  10. Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    8.065

    AW: Wechseljahre - was kommt denn da noch alles

    Zitat Zitat von Lanya65 Beitrag anzeigen

    Ich komme nie so recht auf genügend Proteinzufuhr, allerdings esse ich auch nicht viel Fleisch, dafür aber immer mal Tofu. WIe macht Ihr das?
    Quark
    Linsen
    Käse
    Eier
    Fisch


    z. B. Frühstück mit Quark
    Mittags Linsen mit Fisch und Gemüse
    Abends Käse mit Paprika oder Mozzarella Tomate

    Da kommst schon hin

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •