Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 19

Thema: Scheidung

  1. User Info Menu

    Scheidung

    In einer Woche bin ich um diese Zeit (17.01) schon 5 Stunden geschieden. Ich lebe jetzt in einer wunderbaren Beziehung, das ich manchmal denke, dass ich träume. Am Anfang wollte ich es nicht wahrhaben, das ich so verwöhnt werden kann. Aber wie gesagt, nächste Woche, Dienstag 12h. Da ich sehr dünnhäutig bin, vor allen vor den Tagen und da wäre es auch noch so weit, habe ich Angst, dass ich in Tränen ausbrechen und ich kenne mich, ich werde es tun. Weiß irgendjemand, wie ich das verhindern kann? Ich will Stolz und aufrechten Hauptes gehen und nicht mit Rotznase und verheulten Augen.

  2. Inaktiver User

    AW: Scheidung

    Hallo Rebein,

    ich wünsch dir vor allem, daß du dir keinen besonderen Plan zurechtlegen mußt für diesen Moment.

    Ich kenne jetzt deine Geschichte nicht, entnehme aber deinen Worten, daß deine zu Ende gehende Ehe nicht gut war.
    Trotzdem: um eine Ehe zu weinen, die bestimmt einmal unschuldig, mit besten Hoffnungen und Liebe begonnen hatte, fände ich nicht schlimm - im Gegenteil. Schlechte Gefühle sind schlecht, nicht Gefühle an sich - auch wenn man lieber cool und abgeklärt wirken möchte....

    Der Rat geht nicht in die von dir erwünschte Richtung, mag dir aber trotzdem helfen....

  3. Inaktiver User

    AW: Scheidung

    Hi Rehbein!
    So nen richtigen Rat habe ich auch nicht, aber selbst wenn Du weinst, na und!

    Du schreibst, daß Du jetzt eine wunderbare Beziehung hast!Mit Tränen in den Augen kann man auch hocherhobenen Hauptes durch die Gerichtstür gehen!!!

    Ich wünsch Dir Glück!

    LG NNM

  4. User Info Menu

    AW: Scheidung

    hab keine Angst. Ich habe bei meiner Scheidung auch geweint, und zwar so sehr, dass meine Anwältin mich darauf aufmerksam gemacht hat, ich könne es mir ja nochmals überlegen. Ich habe aber nicht geweint, weil ich plötzlich meine Meinung geändert hätte, sondern weil 15 Jahre gemeinsames Leben beendet wurden, ein gemeinsames Leben, dass eben auch seine schönen Seiten hatte. Und ich finde, das steht einem zu. Und kommt sicher öfter vor.
    Trotz der Traurigkeit: als es vorbei war, war ich unglaublich erleichtert.
    Erlaub Dir einfach Deine Gefühle...und alles Gute.

  5. User Info Menu

    AW: Scheidung

    ich hatte schon einen scheidungstermin. enen tag vorher hat sein anwalt den termin platzen lassen.

    also vorsicht- da kann noch was dazwischen kommen.

    und ich hatte vorher mir beruhigstabletten hingelegt, mich mit meinem anwalt unterhalten und dann entschlossen: ich werde die emotionen zulassen und dann freudentränen vergiessen, auch erleichterungstränen.
    soll der familienrichter ruhig sehen. aussage meines anwaltes: wer familienrichter ist, der hat alles schon gesehen und zuuu grosse coolness kommt nicht gut an.

    und bei einer bekannten wurden die termine immer und immer wieder verschoben. da hat es 4 jahre gedauert. richte dich mal eher auf störaktionen ein, dann kann es dich nur angenehm überraschen.
    hinfallen ist keine schande, liegenbleiben schon.

    das leben ist kostbar, lasst uns jeden tag gebührlich feiern

  6. User Info Menu

    AW: Scheidung

    Scheiden tut weh!!! - warum einem zerplatzen Traum nicht nachtrauern dürfen und sich auf das Kommende freuen?! Vielleicht versuchst Du es mit 1 weinenden und 1 lachenden Auge, dass kommt doch dem ganzen Ereignis am nächsten oder traute Dir Dein Ex nicht den Mut zur Scheidung zu?

    funnie
    I see the ocean in a puddle.

  7. User Info Menu

    AW: Scheidung

    Hallo Rehbein,

    vor von mir befürchteten Stresssituationen, vor allem bei Beerdigungen, nehme ich Rescuetropfen. Bei mir helfen sie absolut klasse. Sie verhindern nicht komplett das Weinen, man kann auch weiterhin am Straßenverkehr teilnehmen usw., aber mit Rescuetropfen bleibt bei mir alles "im Rahmen" und Gefühlsausbrüche arten nicht aus. Es gibt sie rezeptfrei in der Apotheke.

    Liebe Grüße, Bava
    Wer anderen eine Bratwurst brät, der hat ein Bratwurstbratgerät!

  8. User Info Menu

    AW: Scheidung

    danke Brava und danke an all die anderen für ihre lieben Ratschläge. Die Tropfen besorge ich mir morgen gleich.

  9. User Info Menu

    AW: Scheidung

    danke Brava und alle die anderen mit ihren lieben Ratschlägen. Die Tropfen werde ich mir morgen gleich kaufen.

  10. User Info Menu

    AW: Scheidung

    es gibt situationen, da hilft es mir, allein das fläschen festzuhalten

    zu spüren, da ist wie ein festhalte-punkt. ich drücke dir die daumen
    hinfallen ist keine schande, liegenbleiben schon.

    das leben ist kostbar, lasst uns jeden tag gebührlich feiern

Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •