+ Antworten
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 34

  1. Registriert seit
    19.09.2019
    Beiträge
    11

    Leben genießen in der Lebensmitte

    Was hält euch davon ab, euer Leben in der Lebensmitte zu genießen? Und wie geht ihr mit diesen Herausforderungen um?

  2. Avatar von Kleinfeld
    Registriert seit
    29.08.2016
    Beiträge
    18.714

    AW: Leben genießen in der Lebensmitte

    Zitat Zitat von karok Beitrag anzeigen
    Was hält euch davon ab, euer Leben in der Lebensmitte zu genießen? Und wie geht ihr mit diesen Herausforderungen um?
    Mich? Gar nichts.
    Ich mache heute was für Bauch, Beine, Po.
    Pfannkuchen mit Nutella.

  3. Moderation Avatar von Promethea71
    Registriert seit
    11.09.2004
    Beiträge
    16.967

    AW: Leben genießen in der Lebensmitte

    Nichts.

    Was hält dich davon ab?
    Man muss nicht über jedes Stöckchen springen ... jedenfalls nicht jeder.
    Freiheit ist, wenn jeder sich auf seine Art zum Deppen machen kann.

    Profilbild © edwardbgordon
    Moderation:
    "Rund um den Job", "Mietforum" und "Selbstständige, Freiberufler & Co"


  4. Registriert seit
    12.11.2016
    Beiträge
    1.247

    AW: Leben genießen in der Lebensmitte

    Was ist denn die Lebensmitte, von welchem Alter reden wir?

    Ich finde Verpflichtungen jeder Art immer wieder mal nervig, aber sie gehören halt dazu.


  5. Registriert seit
    28.03.2018
    Beiträge
    3.804

    AW: Leben genießen in der Lebensmitte

    Nix.

  6. Avatar von Mitternachtsblau
    Registriert seit
    15.09.2012
    Beiträge
    10.808

    AW: Leben genießen in der Lebensmitte

    Zitat Zitat von karok Beitrag anzeigen
    Was hält euch davon ab, euer Leben in der Lebensmitte zu genießen? Und wie geht ihr mit diesen Herausforderungen um?
    Ich auch: gar nichts hält mich davon ab.
    Ich sehe auch keine besonders große Herausforderung darin, mein Leben zu genießen. Ich tu's einfach meinen Möglichkeiten entsprechend.
    Gesegnet seien jene, die nichts zu sagen haben und den Mund halten.

    Oscar Wilde

  7. Avatar von Lizzie64
    Registriert seit
    05.11.2001
    Beiträge
    24.837

    AW: Leben genießen in der Lebensmitte

    Wieso sollte sich irgendjemand davon anhalten lassen, sein Leben zu genießen, egal in welchem Alter?

    Wer oder was hält dich denn ab, Karok, und wie und warum?

    Sehr seltsame Frage.
    dadadadiamoisongdesisahoidaso!

    Der Neoliberalismus lässt die Gehirne der Jungen großflächig verschimmeln.
    Henning Venske


  8. Registriert seit
    27.03.2016
    Beiträge
    2.479

    AW: Leben genießen in der Lebensmitte

    Der Ernst des Lebens.


  9. Registriert seit
    27.03.2016
    Beiträge
    2.479

    AW: Leben genießen in der Lebensmitte

    Das Alter. Ich habe nicht mehr eine unendliche Anzahl von Versuchen.

  10. Avatar von Lizzie64
    Registriert seit
    05.11.2001
    Beiträge
    24.837

    AW: Leben genießen in der Lebensmitte

    Zitat Zitat von spreefee Beitrag anzeigen
    Das Alter. Ich habe nicht mehr eine unendliche Anzahl von Versuchen.
    und deshalb findest du, du könntest / dürftest nichts mehr genießen? 🤔
    dadadadiamoisongdesisahoidaso!

    Der Neoliberalismus lässt die Gehirne der Jungen großflächig verschimmeln.
    Henning Venske

+ Antworten
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •