+ Antworten
Seite 3 von 18 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 174
  1. Inaktiver User

    AW: Weibl., ledig. Ü40

    Zitat Zitat von spreefee Beitrag anzeigen
    Das ist schön, dass hier so viele ihr Glück gefunden haben! Danke für die ehrlichen Beiträge, aus denen hervorgeht, dass eine Partnerschaft eben nicht nur die Kirsche auf der Torte ist, sondern zuweilen ein echtes Lebensrisiko.
    Das ganze Leben ist ein Risiko... nicht nur in Bezug auf Beziehung.

    Wieso du es nun ganz lassen willst verstehe ich nicht....

  2. Avatar von Complexity
    Registriert seit
    06.04.2006
    Beiträge
    603

    AW: Weibl., ledig. Ü40

    Nein, ist es nicht. Du kannst immer wählen, dann wirst Du nicht gesteuert, sondern steuerst selbst. Tatsache ist aber dass Du die Einzige bist die Dich glücklich machen kann. Erst dann kommt ggf. die Kirschtorte.


  3. Registriert seit
    30.11.2014
    Beiträge
    108

    AW: Weibl., ledig. Ü40

    Genau,Comlexity,

    Man selber ist die einzige Person,die einen glücklich machen kann.

    Ich bin selber auch Ü 40 und habe nach langer Zeit mal wieder einen Mann kennengelernt,leider war es nur ein Frosch kein Prinz.Einer noch andere Frauen hinterher rennt brauche ich,dann lieber alleine zuhause mit meinem Buch oder einen gutem Film.Es lebt sich ruhiger.

  4. Avatar von Kitty_Snicket
    Registriert seit
    10.11.2018
    Beiträge
    1.773

    AW: Weibl., ledig. Ü40

    Die Kirschen-Postings sind genauso ehrlich, aber das passt halt nicht in dein Weltbild 😂
    Whatever happened until now only served to deliver this moment.


  5. Registriert seit
    30.11.2014
    Beiträge
    108

    AW: Weibl., ledig. Ü40

    Sind wir ehrlich,Frauen über vierzig haben es nicht leicht einen Partner zu finden.Kerle rennen überall rum,aber das nicht der besagte Traumtyp auf dem Frau Bock hat.Mit meinem Alter haben sie auch die Ansprüche gesteigert.Entweder 1 Wahl oder gar nicht,sonst werde ich nicht glücklich.Eine Weile war ich mal online unterwegs,das war für mich ein absoluter Graus,dann lieber alleine.


  6. Registriert seit
    02.04.2017
    Beiträge
    4.712

    AW: Weibl., ledig. Ü40

    Zitat Zitat von WaldfrauBerlin Beitrag anzeigen
    Sind wir ehrlich,Frauen über vierzig haben es nicht leicht einen Partner zu finden.Kerle rennen überall rum,aber das nicht der besagte Traumtyp auf dem Frau Bock hat.Mit meinem Alter haben sie auch die Ansprüche gesteigert.Entweder 1 Wahl oder gar nicht,sonst werde ich nicht glücklich.Eine Weile war ich mal online unterwegs,das war für mich ein absoluter Graus,dann lieber alleine.
    Wenn 100% der freien Frauenwelt in 10% der freien Männerwelt nach Partnern sucht, kann das nicht gut gehen.

  7. Avatar von Kitty_Snicket
    Registriert seit
    10.11.2018
    Beiträge
    1.773

    AW: Weibl., ledig. Ü40

    Zitat Zitat von WaldfrauBerlin Beitrag anzeigen
    Sind wir ehrlich,Frauen über vierzig haben es nicht leicht einen Partner zu finden.Kerle rennen überall rum,aber das nicht der besagte Traumtyp auf dem Frau Bock hat.Mit meinem Alter haben sie auch die Ansprüche gesteigert
    Du schreibst das völlig im Ernst, oder? Ohne jegliches Bewusstsein für deine eigenen Widersprüche?
    Whatever happened until now only served to deliver this moment.

  8. Inaktiver User

    AW: Weibl., ledig. Ü40

    Zitat Zitat von Wolfgang11 Beitrag anzeigen
    Was ich schreibe, ist durchaus ernst gemeint. Enttäuschung stellt sich immer dann ein, wenn Erwartung und Ergebnis nicht zusammenpassen.
    Einspruch Euer Ehren. Wenn ich gar keine Erwartungen hab - das Ergebnis aber der Knaller ist, dann bin ich aber sowas von gar nicht enttäuscht
    Oder wie meine Mutter immer sagt: „Ich erwarte erst mal gar nix, dann kann ich auch nicht enttäuscht werden.“

  9. Inaktiver User

    AW: Weibl., ledig. Ü40

    Waldfrau- du suchst einen 1 a mit Stern Partner. Was bist du ? Kategorie 3 minus- dann wird das nix. Die Traumtypen die auf der Welt sind haben jedes Recht der Welt dich abzulehnen.

    Du kannst nur das fordern - Augenhöhe ist das Stichwort - was du auch bieten kannst. Dann wird das ganze ein Paar Schuhe zum Tanzen.

    Und der Partner - auch wenn er ein Mann ist - ist nicht dafür zuständig jemand zu heilen- dafür gibts Ärzte und Psychiater -bei leichteren Fällen auch die Heilpraktiver sprich Natur - und ein Partner ist auch nicht dafür da, eine Frau glücklich zu machen . Ich wage sogar den herben Satz:Nur wenn ich glücklich bin- alleine glücklich bin- dann kann ich auch in einer Partnerschaft / Beziehung / Ehe glücklich sein.


  10. Registriert seit
    08.10.2013
    Beiträge
    4.337

    AW: Weibl., ledig. Ü40

    Zitat Zitat von spreefee Beitrag anzeigen
    Ich befürchte auch, das alles, was eine Beziehung an zweifellos Schönem und Guten zu bieten hat, zu teuer bezahlt wird mit Leid und Tränen.

    Wie seht ihr das?
    Ich sehe das genau so wie Du.
    Es lohnt nicht.

    Zitat Zitat von Complexity Beitrag anzeigen
    Nach 7jähriger Singlephase, in der ich komischerweise irgendwie auch glücklich war.
    Warum "komischerweise" und nur "irgendwie"?
    Man kann doch nicht nur mit Partner glücklich sein.

+ Antworten
Seite 3 von 18 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •