+ Antworten
Seite 14 von 18 ErsteErste ... 41213141516 ... LetzteLetzte
Ergebnis 131 bis 140 von 174

  1. Registriert seit
    02.08.2015
    Beiträge
    241

    AW: Weibl., ledig. Ü40

    Sehr gut! :)
    Übrigens auch mit dem Plan, die Telefonnummer zuzustecken.
    Ich war schon ähnlich offensiv und das hat meistens zum Erfolg geführt.
    Und in den Fällen, wo das nicht der Fall war, gab‘s auch nix zu verlieren.

  2. Inaktiver User

    AW: Weibl., ledig. Ü40

    Zitat Zitat von mae_ Beitrag anzeigen
    Sehr gut! :)
    Übrigens auch mit dem Plan, die Telefonnummer zuzustecken.
    Ich war schon ähnlich offensiv und das hat meistens zum Erfolg geführt.
    Und in den Fällen, wo das nicht der Fall war, gab‘s auch nix zu verlieren.
    Wow, ehrlich?
    Ganz fremden Männern?
    Und das hat dann zu Beziehungen geführt oder zu ONS?

  3. gesperrt
    Registriert seit
    05.05.2019
    Beiträge
    314

    AW: Weibl., ledig. Ü40

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Wow, ehrlich?
    Ganz fremden Männern?
    Und das hat dann zu Beziehungen geführt oder zu ONS?
    Zieg mir den Single-Mann der da nicht zumindest mal anruft......

  4. Inaktiver User

    AW: Weibl., ledig. Ü40

    Zitat Zitat von spreefee Beitrag anzeigen
    Die Ü40er, die für eine Beziehung geeignet sind, sind in einer Beziehung und nicht in einer Bar. Nein Danke.
    Weißt Du das denn immer?

    Und ja natürlich kann ich nicht wissen, wo Du hingehst, aber ich nehme schlicht an, dass es eine Bar mit "Niveau" ist. Nicht mehr und nicht weniger.

    Warum sollen da keine ü40jährigen hingehen, die auch durchaus beziehungstauglich sind? Erschließt sich mir nicht.

    Und wenn Du schon der Meinung bist, dass alle ü40jährigen in einer Beziehung sind und nicht in eine Bar gehen, was suchst Du dort dann (außer Spaß mit Freunden)?

    Wem willst Du dann (offenbar ungefragt) einen Zettel mit Deiner Telefonnummer zustecken?

    Aber gut, ich scheine Old-School zu sein. Bei mir gibts erst Gespräche und dann machts (hoffentlich auch auf der anderen Seite) klicker. Die dann folgende Dynamik hat ihre ureigene Logik.


  5. Registriert seit
    27.03.2016
    Beiträge
    2.356

    AW: Weibl., ledig. Ü40

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Weißt Du das denn immer?

    Und ja natürlich kann ich nicht wissen, wo Du hingehst, aber ich nehme schlicht an, dass es eine Bar mit "Niveau" ist. Nicht mehr und nicht weniger.

    Warum sollen da keine ü40jährigen hingehen, die auch durchaus beziehungstauglich sind? Erschließt sich mir nicht.

    Und wenn Du schon der Meinung bist, dass alle ü40jährigen in einer Beziehung sind und nicht in eine Bar gehen, was suchst Du dort dann (außer Spaß mit Freunden)?

    Wem willst Du dann (offenbar ungefragt) einen Zettel mit Deiner Telefonnummer zustecken?

    Aber gut, ich scheine Old-School zu sein. Bei mir gibts erst Gespräche und dann machts (hoffentlich auch auf der anderen Seite) klicker. Die dann folgende Dynamik hat ihre ureigene Logik.
    Was willst du jetzt von mir?

  6. Inaktiver User

    AW: Weibl., ledig. Ü40

    Zitat Zitat von spreefee Beitrag anzeigen
    Was willst du jetzt von mir?
    Eigentlich gar nichts.
    Du musst selbst wissen, was Du Dir von diesem Strang erhoffst.

    Wenn es aber so ist, dass Du nur in die Bar gehst, um das Ego zu pushen (mal gucken, ob einer guckt) und dann allein schlafen gehst (wie beschrieben) ist das auch i.O. für mich.

  7. gesperrt
    Registriert seit
    05.05.2019
    Beiträge
    314

    AW: Weibl., ledig. Ü40

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Eigentlich gar nichts.
    Du musst selbst wissen, was Du Dir von diesem Strang erhoffst.

    Wenn es aber so ist, dass Du nur in die Bar gehst, um das Ego zu pushen (mal gucken, ob einer guckt) und dann allein schlafen gehst (wie beschrieben) ist das auch i.O. für mich.
    Nuja das ist schon sehr schwarz weiß, ich könnte mir vorstellen das du als Frau durchaus in eine Bar gehen kannst wenn du keine Lust hast alleine zuhause zu hocken. Also ganz ohne Hintergedanken etc.
    Wieso nicht, nette Gespräche sind auch soziale Kontakte


  8. Registriert seit
    27.03.2016
    Beiträge
    2.356

    AW: Weibl., ledig. Ü40

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Eigentlich gar nichts.
    Warum legst du mir dann umfangreich dar, was du alles scheinbar besser weißt?


  9. Registriert seit
    02.08.2015
    Beiträge
    241

    AW: Weibl., ledig. Ü40

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Wow, ehrlich?
    Ganz fremden Männern?
    Und das hat dann zu Beziehungen geführt oder zu ONS?
    Ja. Nicht direkt die Telefonnummer zugesteckt (das meinte ich mit „ähnlich offensiv“), aber mehr als direkt:
    Meine 12jährige Beziehung - bzw. den Mann - habe ich kennengelernt, indem ich ihn, unmittelbar nachdem er die Bar betrat, darüber informiert habe, dass er sich gerne in dem Laden umsehen könne, ich aber sowieso die Tollste hier sei und er deshalb auch gleich bei mir bleiben könne.
    Gut, ich war jung und es war Karneval, trotzdem hat es ihn beeindruckt (wenn er es auch ziemlich schräg fand; schräg aber interessant).
    Ich musste es einfach direkt angehen, er war optisch so dermaßen meine Kragenweite, dass ich es zumindest versuchen musste.

    Auf ähnliche Art habe ich viele Männer kennengelernt. Meistens war es dann eine nette Abendgesellschaft / ein nettes Gespräch, mehr nicht. ONS hatte ich nie, ist nicht so meins.

    Richtig abgeblitzt bin ich nur einmal, da habe ich einen Mann gesagt, dass er sehr sympathisch aussieht und gefragt, ob er meine Telefonnummer haben will. Was er verneinte (doof, dass ich keinen Schämsmiley am Smartphone habe).
    Das war etwas peinlich, aber andererseits hab ich den nie wieder gesehen und deshalb war’s auch wieder egal.

    Ich glaube, Männern passiert so etwas sehr selten (zumindest in den Neunzigern, ist ja alles etwas her bei mir ;)), so dass sie mehrheitlich sehr erfreut sind und eigentlich immer zumindest ok reagieren.

  10. Avatar von Kitty_Snicket
    Registriert seit
    10.11.2018
    Beiträge
    1.756

    AW: Weibl., ledig. Ü40

    Ich hab zwar jetzt noch nicht viele Telefonnummern verteilt - die kamen immer erst raus, wenn ich definitiv wusste, ich will was von dem Mann, und das dauert ein paar Gespräche , aber generell freuen sich Männer, wenn Frau mal an sie herantritt und nicht nur umgekehrt.

    Abgeblitzt bin ich einmal, als ich mit 20 einen Mann angesprochen habe, war in einem Lokal, wir jeweils mit Freunden unterwegs ... er hat nur verlegen gelacht und nichts gesagt. Kann 1001 Gründe haben, keiner davon tut mir weh.

    Wenn man höflich bleibt, kann man ruhig offensiver werden, frecher, schräger - es werden sich immer der richtige Schlüssel und das richtige Schloss finden
    Whatever happened until now only served to deliver this moment.

+ Antworten
Seite 14 von 18 ErsteErste ... 41213141516 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •