+ Antworten
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 38
  1. Inaktiver User

    Sind Kurzhaarfrisuren komplett out?

    Hallo Gemeinde,

    ich habe demnächst einen Friseurtermin. Habe einige Frauenzeitschriften und Frisuren-Magazine durchgeblättert, aber es scheint, dass das Modediktat zur Zeit vorgibt, dass, wer die Haare kurz trägt, komplett out ist.

    Muß ich mir jetzt die Haare wachsen lassen? Gehöre ich sonst zum "alten Eisen"?

    Mir fällt in letzter Zeit wirklich auf, dass die jüngeren Frauen alle mit mindestens schulterlangem Haar ´rumlaufen. Frauen mit flotten Kurzhaarfrisuren sind fast alle wenigstens über dreißig, meist noch älter.

    Daher meine Frage.

    Und an die mit den kurzen Haaren: Welche Inspirationsquellen nutzt ihr?

    Bisher konnte man sich ja wenigstens noch an den Vorschlägen für die Männer orientieren, aber selbst die sollen ihre (schüttere) Haarpracht jetzt länger tragen.

    Viele Grüße
    Fritzi

    Bin übrigens 43 Jahre alt.

  2. Inaktiver User

    AW: Sind Kurzhaarfrisuren komplett out?

    Ganz und gar nicht. Schau doch mal hier!

  3. Inaktiver User

    AW: Sind Kurzhaarfrisuren komplett out?

    Ich denke, dass es gerade der Vorteil zunehmendes Alters ist, sich NICHT irgendeine Mode aufdiktieren lassen zu müssen!?

    Vielmehr ist doch wichtig: was steht dir? Und was gefällt dir? Womit fühlst du dich wohl ... !? Was passt zu dir - und für welchen Schnitt eignen sich deine Haare?

    Was gehen mir andere Frauen und deren Haare an - ob in Zeitungen oder sonstwo?

    Natürlich machen wir alle irgendwelche Trends mit - das ist ja auch ok - aber letztendlich ist es doch immer wichtig, wie es zum Typ passt! Und deshalb mache ich mir - als Kurzhaartyp - absolut keine Sorgend darum, dass nun langes Haar "in" ist! Abgesehen davon war es schon immer so, dass eher jüngere Frauen lang trugen, weil deren Haare meist schöner und voller sind ...

  4. Inaktiver User

    AW: Sind Kurzhaarfrisuren komplett out?

    Zitat Zitat von Inaktiver User
    Vielmehr ist doch wichtig: was steht dir? Und was gefällt dir? Womit fühlst du dich wohl ... !? Was passt zu dir - und für welchen Schnitt eignen sich deine Haare?
    Genau DAS sind die wichtigen Entscheidungskriterien, wenn es um die eigene Frisur geht. Bin selbst 40 und habe, bis auf eine dreijährige Ausnahme, meine eher fieseligen Haare immer eher kurz getragen. Ganz kurz steht mir nicht, aber länger als kinnlang sieht bei mir einfach schlimm aus. Lange Haare machen mich älter, bei anderen Frauen erledigt das ein Kurzhaarschnitt. Kommt wirklich immer auf den Typ und die Haarqualität an.

    Dickes, glänzendes Haar macht sich lang nun einfach besser als kriselige Schnittlauchqualität.

    Gibt übrigens Unmengen von Frisurenzeitschriften, in denen auch sehr viele kurze Schnitte gezeigt werden. Meine persönliche Traumfrisur (knapp kinnlanger, strubbeliger Fransenschnitt) war übrigens die Idee meines Friseures.

    Gruß, Spellbound

  5. Avatar von Gartenzwergin
    Registriert seit
    04.08.2003
    Beiträge
    1.293

    AW: Sind Kurzhaarfrisuren komplett out?

    Bei mir hat der Dorffriseur den Start zur Kurzhaarfrisur gegeben Nachdem ich eigentlich ganz nette, schulterlange Haare hatte, brachte es die Frau doch tatsächlich fertig, mich als "Prinz Eisenherz" mit "Topffrisur" aus dem Salon zu schicken. Ich war so geschockt, dass ich nichts mehr sagen konnte Mindestens 6 cm waren ab, dabei habe ich, als ich die Friseuse gesehen habe, nur um die Korrektur der Spitzen gebeten Jetzt ist eh alles egal. Im Januar bin ich wieder in meiner zweiten Heimat Berlin, der Termin bei UDO steht...

    ...jetzt kommen die Haare ab Mut zu Neuem!

    LG
    Gartenzwergin

  6. Inaktiver User

    AW: Sind Kurzhaarfrisuren komplett out?

    Oh,
    Gott sei Dank gibt es auch noch andere Dorffriseure...

    Ich selbst trage meine Schnittlauchhaare seit langem ca. streichholzkurz, geschnitten vom Dorffriseur meines Vertrauens.

    Vor sa. 15 Jahren wollte ich mal etwas anderes, habe lange gezüchtet für einen kinnlangen Bob, aber das machte mich älter und sah lange nicht so gut aus.

    Schön finde ich lange Haare aber auch, z.B. meine Schwägerin hat eine ganz dicke rote Haarpracht, das sieht toll aus.

    LG
    Müllerin


  7. Registriert seit
    05.12.2006
    Beiträge
    33

    AW: Sind Kurzhaarfrisuren komplett out?

    Zitat Zitat von Gartenzwergin
    Bei mir hat der Dorffriseur den Start zur Kurzhaarfrisur gegeben Nachdem ich eigentlich ganz nette, schulterlange Haare hatte, brachte es die Frau doch tatsächlich fertig, mich als "Prinz Eisenherz" mit "Topffrisur" aus dem Salon zu schicken. Ich war so geschockt, dass ich nichts mehr sagen konnte Mindestens 6 cm waren ab, dabei habe ich, als ich die Friseuse gesehen habe, nur um die Korrektur der Spitzen gebeten Jetzt ist eh alles egal. Im Januar bin ich wieder in meiner zweiten Heimat Berlin, der Termin bei UDO steht...

    ...jetzt kommen die Haare ab Mut zu Neuem!

    LG
    Gartenzwergin
    Liebe Gartenzwergin,
    ich würde mich als "friseurtraumatisiert" bezeichen, da ich bei jedem Friseurbesuch stocksteif auf dem Sessel sitze und hoffe, dass die Dame oder der Herr das umsetzen kann, was ich versucht habe zu erklären. Nach einer Zeit des durchgestuften Bobs der mal gut mal schlecht geschnitten war, bin ich seit Donnerstag letzter Woche "Trägerin" einer Kurzhaarfrisur und ich bin zufrieden. Meine Umwelt reagiert sehr positiv auf mich und vor allem sind die Föhn- und Bürstensitzungen auf Bruchteile von Minuten geschrumpft. Ausserdem ist die Haarfarbe wichtig. Kurz und gut: ich glaube nicht, dass der Kurzhaarschnitt out ist, wenn er gut geschnitten ist, ist /kann er ein echter Hingucker [sein].

    Also nur Mut und viel Erfolg bei Udo!
    Lg Agnetha
    Geändert von agnetha (18.12.2006 um 22:52 Uhr)

  8. Inaktiver User

    AW: Sind Kurzhaarfrisuren komplett out?

    Hallo,
    in der heutigen "Bild am Sonntag" ist ein aktuelles Bild von Sabine Christiansen zu sehen (nur der Kopf;-). Ihre dortige Frisur, pfiffig-kurz mit blonden Strähnchen, gefällt mir wahnsinnig gut, es läßt sie absolut jung, freundlich und vorteilhaft erscheinen. Seit heute früh denke ich daher ernsthaft daran, im nächsten Jahr zu kurzem Haar zurückzukehren. Bis Anfang der 90er trug ich immer eine Kurzhaarfrisur, die mir gut stand, wie allseits zu hören war, und mit der ich, was das Styling betrifft, gut zurechtkam. Nach der Trennung von meinem 1. Mann hatte ich dann das Gefühl, mich auch äußerlich verändern zu müssen, ließ mir das Haar wachsen und trage es bis heute lang. Aber weder gefalle ich mir damit so gut wie früher, noch komme ich gut damit zurecht. Da ich bis Anfang 30 immer kurz trug, fällt es mir schwer, die langen Haare schön zusammenzubinden oder hochzustecken, ich bin das einfach nicht gewohnt. Zum Fönen über die Rundbürste bin ich ebenfalls leider zu ungeschickt, die langen Haare verheddern sich immer darin. Wie einfach war das mit kurzen Haaren*seufz* naja, vielleicht traue ich mich ja und lasse sie in Kürze endlich wieder abschneiden?

  9. Inaktiver User

    AW: Sind Kurzhaarfrisuren komplett out?

    @Goleo ... du bist ja süß! Gefällst dir mit den langen Haaren nicht so gut wie mit kurzen ... und kommst mit Pflege/Styling auch nicht so gut zurecht!?!?!? Wo also liegt auch nur ansatzweise EIN Grund, sie nicht wieder kurz zu tragen!?!?!?!?

    Ich wette mit dir, dass du dich 100 x besser, jünger, frischer fühlst, wenn du beim Frisör warst - ganz zu schweigen von der Zeit- und Frustersparnis beim Stylen!

    Also ... neues Jahr, neues Glück ... ab zum Frisör!!!!

  10. Avatar von Seven
    Registriert seit
    26.04.2004
    Beiträge
    1.221

    AW: Sind Kurzhaarfrisuren komplett out?

    Hallo Kleinfritzie,

    was Dir aufgefallen ist ist mir auch aufgefallen.
    Im Moment sind halt lange Haare Mode.
    So what?
    Jeder stehen lange Haare nicht.Egal ob Mode
    oder nicht.
    Ich trage seit Jahren wieder kurz(hatte ich auch
    als junges Maedchen).
    Und es steht mir echt.Ich bekomme so ein gutes
    feedback!
    Und es ist so praktisch!
    Vor allem wenn man wie ich sehr viel Sport macht
    und feine Haare hat.
    ıch kann's Dir nur empfehlen.

    Schöne Weihnachten.
    Seven
    Ich bin ein Capulcu

+ Antworten
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •