+ Antworten
Seite 5 von 10 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 97
  1. Avatar von Skipperin
    Registriert seit
    14.06.2004
    Beiträge
    5.142

    Re: Orangeneis - so Anfang der 80-er Jahre

    Die Muscheln zum Auslecken die waren in meiner Jugen echte Muscheln.
    heute sind sie aus Plastik. Das ist Frust

  2. Avatar von Sunrise
    Registriert seit
    19.01.2005
    Beiträge
    33.892

    Re: Orangeneis - so Anfang der 80-er Jahre

    Oh ja, Bonitos kenn ich auch. Die mit zwinkernden Smiley-Gesichtern! Und dann gab es bei uns im Dorfkrug immer noch dieses Kaugummi für einen Groschen, da waren immer so Comics in der Innenseite der Verpackung. Bazoka Joe?

    Und nicht zu vergessen: Twix hieß Raider!

  3. Avatar von Koala71229
    Registriert seit
    15.10.2005
    Beiträge
    3.246

    Re: Orangeneis - so Anfang der 80-er Jahre

    So, hab mich jetzt mal schlau gemacht:
    Gute Nachricht für alle, die heute die lecker Treets und Bonitos vermissen: die gibts immer noch: als ganz profane M&M.
    Weil es zwischen den Firmen Nestle und Masterfood bissle Streit gab, weil sich Smarties und Bonitos so ähnlich waren, hat Masterfoods es neu verpackt, neu vermarktet und umbenannt. Und deswegen gibt es auch diese süßen tollen kleinen Plastikfiguren in den Tütchen nicht mehr!
    Durfte ich das jetzt schreiben oder waren zu viele Markennamen drin

    Aber stimmt schon: Wenn man heute "Jüngeren" von Raider erzählt, schauen die einen völlig irritiert an! Schmeckt heute aber noch genau so gut wie damals *hungerkrieg*

  4. Avatar von esprit007
    Registriert seit
    23.07.2002
    Beiträge
    2.254

    Re: Orangeneis - so Anfang der 80-er Jahre


    Und nicht zu vergessen: Twix hieß Raider!
    die heißen familienintern immernochso -
    und wird wohl auch immer so bleiben ..
    jaja, die Alterchen haben halt so ihre Marotten


    und außerdem waren die Schaumküsse/Negerküsse/Schaumbomen viiiieeeel besser!!!
    kein vergleich zu dem heutigen Klebepampf!
    und es gab diese pastellbunten Zuckerherzchen mit so sinnigen Wörtern drauf, wie 'Darling' oder 'Sweety' oder so

    (Anm d Red. bin aus Ö, da war manches noch schräger als in D .. )

    außerdem gab es noch keine Weichmacher, schon gar nicht in Süßigkeiten
    wenn der aus Italien imporiterte 'türkische Honig' an die Luft kam wurde der hart, sehr sogar.
    den heutigen kannst jahrelang unbeschadet aufbewahren -


  5. Avatar von Smelly
    Registriert seit
    29.12.2005
    Beiträge
    8.139

    Re: Orangeneis - so Anfang der 80-er Jahre


    und es gab diese pastellbunten Zuckerherzchen mit so sinnigen Wörtern drauf, wie 'Darling' oder 'Sweety' oder so

    (Anm d Red. bin aus Ö, da war manches noch schräger als in D .. )



    Ja... diese Herzen gibt es hier (Irland) auch heute noch!!!
    Besonders schraeg auch heut noch!!!
    Ich glaube die heissen "Lovehearts"


  6. Re: Orangeneis - so Anfang der 80-er Jahre

    die herzchen gibt es noch bei real. da wo die abgepackten bonbon tüten hängen.

    kennt noch einer banjo aber mit erdnuss? booooooooooooooooooooooohhhhhh...........

  7. Avatar von Sunrise
    Registriert seit
    19.01.2005
    Beiträge
    33.892

    Re: Orangeneis - so Anfang der 80-er Jahre

    die herzchen gibt es noch bei real. da wo die abgepackten bonbon tüten hängen.

    kennt noch einer banjo aber mit erdnuss? booooooooooooooooooooooohhhhhh...........
    Irgendwie meine ich mich dunkel erinnern zu können.....

  8. Inaktiver User

    AW: Re: Orangeneis - so Anfang der 80-er Jahre

    Zitat Zitat von Timipu
    ...Und dann gabs da noch so plastikfläschchen in Orange, Grün und Rot mit so nem komischen Teil als Deckel, das man so abzwirbeln musste. Also, das war kein richtiger Schrabudeckel, sondern nur ein Verschluss der abgedreht wurde - konnte aber nicht mehr aufgedreht werden. Wenn das ding offen war, war es offen. Und die Schweißnähte an der Trinköffnung haben mich immer tierisch gestört beim Trinken.
    ohja, daran kann ich mich auch noch gut erinnern. die farben waren total schräg. künstlicher ging's nimmermehr. vor ca. 2 jahren habe ich die mal bei minimal gesehen und mir aus nostalgie eine flasche mit so giftgrünem zeug gekauft. sollte wohl waldmeister sein (auch so eine geschmacksrichtung, die es heute wsxheinbar gar nicht mehr gibt?). und was soll ich sagen? es schmeckte total widerlich

    an das eis in der orange kann ich mich auch noch ganz dunkel erinnern. mein liebling war allerdings ed-von-schleck. der war jahrelang vom markt, wurde aber irgendwann neu aufgelegt und schmeckte sogar noch wie früher

    gibt es eigentlich noch schokoladenzigaretten? die schoki schmeckte schon damals total alt und war irgendwie brüchig. hat sich was mit "zartem schmelz" ....aber ich mochte immer die bunten verpackungen so gern.

    erinnert ihr euch noch an die sunkist-getränkepackungen? komischweise haben wir das damals deutsch ausgesprochen. suuuuunkist. das war zwar einerseits falsch, aber andererseits auch ganz richtig, weil die deutsche sprache noch nicht so mit englischen begriffen "unterwandert" war, wie sie es heute ist.

    lg
    luci

  9. gesperrt Avatar von BalticSea
    Registriert seit
    11.05.2006
    Beiträge
    49

    AW: Orangeneis - so Anfang der 80-er Jahre

    gibt es eigentlich noch schokoladenzigaretten?
    Ja gibt grad welche bei Netto im Doppelpack und Kloppenburg hat auch immer welche.
    Gibt auch noch Kaugummiziggis.

  10. Avatar von Smelly
    Registriert seit
    29.12.2005
    Beiträge
    8.139

    AW: Re: Orangeneis - so Anfang der 80-er Jahre

    Zitat Zitat von Inaktiver User
    erinnert ihr euch noch an die sunkist-getränkepackungen?
    Oh ja! Diese dreieckigen Trinktueten! Mjam, das Zeug habe ich sooo geliebt.

+ Antworten
Seite 5 von 10 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •