Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 20 von 20
  1. Inaktiver User

    AW: Über 30 und noch nie eine richtige Beziehung gehabt

    Was ich mich an dieser Stelle frage..... was ist denn die fehlende "richtige Beziehung", die Frau noch nicht hatte? Was macht denn eine Beziehung zu einer "nicht richtigen"?

    Ich wage jedenfalls, ohne respektlos sein oder Plattitüden pflegen zu wollen, das sehr viel an der eigenen Einstellung und der eigenen Erwartungen an den Partner liegt. Natürlich machen vergangene Erfahrungen ein jeden sensibel für etwaige Anzeichen, das etwas nicht so sein könnte, wie man sich das wünscht. Doch sollte das abschrecken? Ich denke, das jede neue Liebe wunderschön oder aber auch furchtbar werden kann - das ist das Risiko, was man damit eingeht, wenn man zu jemandem Vertrauen aufbaut und sich demjenigen öffnet - Verletzlichkeit. ... doch nur Mut... denn wenn man es nicht versucht, dann kann man nur enttäuscht werden...

  2. User Info Menu

    AW: Über 30 und noch nie eine richtige Beziehung gehabt

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Was ich mich an dieser Stelle frage..... was ist denn die fehlende "richtige Beziehung", die Frau noch nicht hatte? Was macht denn eine Beziehung zu einer "nicht richtigen"?
    Ich hätte das "richtige" auch weglassen können. Aber dieser Strang ist eigentlich tot. Ich hatte das gleiche Thema nochmal im Forum "Über das Kennenlernen" reingestellt, da hier damals keine Antworten kamen. Da kannst du weiterlesen, wenn dich das Thema interessiert.

    LG

  3. Inaktiver User

    AW: Über 30 und noch nie eine richtige Beziehung gehabt

    über 30 und noch nie eine beziehung... ;) hätte deutlich charm! aber auch sehr gefährlich.. würde dich perfekt in mein leben integrieren bis du schleichend alles verändern wolltest.

  4. Inaktiver User

    AW: Über 30 und noch nie eine richtige Beziehung gehabt

    und liebe jeanne,
    ihr frauen euren süßen alters seit eine Wucht! aber brandgefährlich!

  5. User Info Menu

    AW: Über 30 und noch nie eine richtige Beziehung gehabt

    Zitat Zitat von Anke1979 Beitrag anzeigen
    Ich bin fast 33 Jahre alt und bin erst seit knapp 2 Jahren in meiner ersten, festen Beziehung!
    Davor war ich Dauersingle und war im Umgang mit Männern sehr unsicher, schüchtern, fast schon ängstlich, obwohl ich eigentlich offen, witzig und gesprächig bin.
    Meine damalige Frauenärztin war auch Therapeutin und irgendwann habe ich ihr meinen Kummer vom ewigen Single, meiner Sehnsucht nach einer Beziehung erzählt.
    Wir haben dann daraus eine kleine Mini-Therapie gemacht.
    Ich habe mich mit dem Thema
    - wer bin ich, was macht mich aus, was finde ich gut an mir?
    - wie sollte mein Partner mal sein (charakterlich)?
    - tue ich etwas dafür Männer kennen zu lernen? Männer die mich interessieren?
    - wo kann ich Männer treffen, die mich interessieren könnten?
    sehr beschäftigt und war ganz ehrlich zu mir. Das war manchmal ganz schön blöd, da ich natürlich festgestellt habe, dass ich mich immer mehr zurück gezogen habe, gar nicht wusste oder gar nicht bemerkt habe, wie ich auf Männer wirken kann.
    Ich habe z.B. mal mutig einen guten Freund gefragt, wie er mich als Frau findet. Nicht, um ihn anzuflirten, sondern einfach mal eine ehrliche, männliche Meinung zu hören. Da war ich ganz überrascht, denn er sah nicht nur den Kumpel in mir sondern auch meine weichen Gesichtszüge, wenn ich lache, meine schönen Hände.... Das tat so gut - aber auch nur, weil ich wusste, dass er das ehrlich meinte!

    Auch wenn du, wie du schreibst, so etwas wie "Liebe dich selbst..." nicht hören magst, da ist so viel dran!!!!

    Vielleicht magst du ja mal über die o.g. Punkte für dich überlegen. Ich hoffe, dass es dich weiter bringt!

    Falls du Fragen hast, mail mich ruhig an!
    LG Anke


    Hm, mal überlegen, warum lieben sich manche nicht selbst? Vielleicht weil sie nie wirklich geliebt wurden? Warum entwickeln sie oft Blockaden? Hm vielleicht weil sie nicht die TRAUM Jugend hatten und dadurch eine undurchschnittliche Entwicklung erlebt haben?

    Nicht jeder erlebt ein LEben in dem er oft Lachen und Lächeln kann, viele zerbröckeln während ihrer unvorteilhaften Jugend

    UNd da Glück mit am wichtigsten ist, was andere irgendwie immer wider vergessen scheinen, haben viele ewig PEch, während andere gefühlt nur Glück haben,

    Da kannst oft hübsch sein wie du willst, wenn du nicht dank Mutter Natur aussiehst wie ne Vogelschäuche, weswegen du natürlich nicht schlecht bist, aber halt warten musst weil erstmal alle hübschen jemanden finden


    DAS GANZE LEBEN IST MEHR ALS UNFAIR, wer das akzeptiert lebt sich leichter

  6. User Info Menu

    AW: Über 30 und noch nie eine richtige Beziehung gehabt

    Hallo Kristall-Mia,

    das ist ja eine traurige Antwort die Du da schreibst.
    Ja, es stimmt. Manche Menschen haben es sehr schwer und schlechte Startbedingungen...trotzdem gibt es für jeden Möglichkeiten, etwas aus seinem Leben zu machen.
    Und Glück und Pech liegt auch in den eigenen Hände.
    Es hat als Erwachsener nicht alles mit Glück zu tun, wie Du schreibst. Das Glück kannst Du (zumindest teilweise) selbst in die Hand nehmen. Indem Du aktiv wirst, indem Du Dir Deine Einstellungen und Dein Verhalten bezüglich bestimmter Themen ansiehst...indem Du Dir Unterstützung holst. Du bist doch kein Spielball der ohmächtig abwarten muss, bis sich das Pech oder das Glück über ihn ergiesst.

    Und "hübsch-sein" hat nun mal wenig damit zu tun, ob man einen guten Partner findet und dann eine gute Beziehung führt.
    "Sich selbst hübsch fühlen" ist da definitiv wichtiger für Partnersuche und Beziehung.

    Ich hoffe, Du findest Gedanken, Dir besser tun, als das, was Du da geschrieben hast.

    Zitat Zitat von Kristall-Mia Beitrag anzeigen
    Hm, mal überlegen, warum lieben sich manche nicht selbst? Vielleicht weil sie nie wirklich geliebt wurden? Warum entwickeln sie oft Blockaden? Hm vielleicht weil sie nicht die TRAUM Jugend hatten und dadurch eine undurchschnittliche Entwicklung erlebt haben?

    Nicht jeder erlebt ein LEben in dem er oft Lachen und Lächeln kann, viele zerbröckeln während ihrer unvorteilhaften Jugend

    UNd da Glück mit am wichtigsten ist, was andere irgendwie immer wider vergessen scheinen, haben viele ewig PEch, während andere gefühlt nur Glück haben,

    Da kannst oft hübsch sein wie du willst, wenn du nicht dank Mutter Natur aussiehst wie ne Vogelschäuche, weswegen du natürlich nicht schlecht bist, aber halt warten musst weil erstmal alle hübschen jemanden finden


    DAS GANZE LEBEN IST MEHR ALS UNFAIR, wer das akzeptiert lebt sich leichter

  7. User Info Menu

    AW: Über 30 und noch nie eine richtige Beziehung gehabt

    Zitat Zitat von Tinkerbell123 Beitrag anzeigen
    Hallo Kristall-Mia,

    das ist ja eine traurige Antwort die Du da schreibst.
    Ja, es stimmt. Manche Menschen haben es sehr schwer und schlechte Startbedingungen...trotzdem gibt es für jeden Möglichkeiten, etwas aus seinem Leben zu machen.
    Das stimmt, dagegen sag ich nix....... Hilft nur leider oft irgendwie nich für die Partner Welt

    Zitat Zitat von Tinkerbell123 Beitrag anzeigen
    Und Glück und Pech liegt auch in den eigenen Hände.
    Weitgehend schon, manchmal leider mit fremd beeinflusst von Mit Menschen und Situationen

    Zitat Zitat von Tinkerbell123 Beitrag anzeigen
    Es hat als Erwachsener nicht alles mit Glück zu tun, wie Du schreibst. Das Glück kannst Du (zumindest teilweise) selbst in die Hand nehmen. Indem Du aktiv wirst, indem Du Dir Deine Einstellungen und Dein Verhalten bezüglich bestimmter Themen ansiehst...indem Du Dir Unterstützung holst. Du bist doch kein Spielball der ohmächtig abwarten muss, bis sich das Pech oder das Glück über ihn ergiesst.
    Viele meinen, aktiv werden, und sich mit positivem beschäftigen, hilft SICHER irgendwann, doch wie ich oft lese, stimmt auch das nur halb, unsere Welt ist leider kein Paradies, auch wenn die meisten das sagen wollen um sich nicht wie auf ner Müll Halde zu fühlen, weil........... Man nich pessi denken darf? 🤔 Es gehört halt leider zu welt dazu
    Ich war so aktiv wie es ging, und hatte im sozialen nur Pech, ich hörte von anderen die NOCH aktiver waren, aber ebenfalls nur Pech hatten

    Erwähnte ich schon die unfaire Tatsache das die NAtur dich oft dafür belohnt nichts zu wollen? Was zu Hölle??

    Die MEnschen suchen immer nach Lösungen, Gründen, Ursachen, aber manchmal scheint es einfach keine richtigen zu geben, manches soll wohl einfach nich sein


    wo liegt der der Sinn darin, dass manche sich 50 JAhre Freunde und Liebe wünschen, und nix bekommen, während andere die eh schon alles haben nur noch mehr kriegen???


    Sorry ich seh keinen GRund sehr optimiert zu denken, noch nicht..... ob sich das irgendwann ändert? Wird sich zeigen


    Ich sags so, ich weis was mit dem gut gemeinten gemeint ist, aber ich wüsste nicht wie ich sonst denken und schreiben soll, schau dir doch mal die Welt an? Wie soll man da bitte fröhlich und motiviert kommentieren? Vor allem wenn man es selbst abbekommt


    Ich weis schon warum viele dann nur schreiben " Naja, dann wünsche ich dir alles für die nächsten JAhre, und hoffe das dus schaffst " Unsere Realität eben.....

    Ich kann höchstens noch sagen, Respekt? An die dessen Bewusstsein noch so positiv drauf sein kann, is heut so schwer wie damals

    Zitat Zitat von Tinkerbell123 Beitrag anzeigen
    Und "hübsch-sein" hat nun mal wenig damit zu tun, ob man einen guten Partner findet und dann eine gute Beziehung führt.
    Bisschen vielleicht, es kann ungemein helfen, natürlich brauchts dann noch ein gutes Interresses um jene zu behalten

    Zitat Zitat von Tinkerbell123 Beitrag anzeigen
    "Sich selbst hübsch fühlen" ist da definitiv wichtiger für Partnersuche und Beziehung.
    Selbst das nur bedingt, klar geht man davon aus, aber ich denke ALL DAS, hilft nur weit gehend, am Ende, isses wie Glücksspiel, denn es kommt ja auch auf das Gegenüber an, eben was ich mit dem langen TExt oben meinte, und genau dadurch bringt all das oft nur wenig, leider, deswegen argumentiere ich auch so

    Ich hab längst aufgehört nur das Grüne zu suchen, ich weis mögen viele nicht, aber was bringts sonst, wenn jemand von ALLES KACKE zu es kann vieles schön sein, JAhre lang auf Menschen mit falschen Erwartungen trifft, klappts auch nich


    Du sollst mich dadurch keineswegs als nur traurig ansehen, aber ich halte nich mehr viel davon, Sätze weise mit Kirschen zu werfen, ich habe akzeptiert mit Rosen in der HAnd durch Bären Fallen zu laufen

    Zitat Zitat von Tinkerbell123 Beitrag anzeigen
    Ich hoffe, Du findest Gedanken, Dir besser tun, als das, was Du da geschrieben hast.
    Werde ich, irgendwann, hoffe, ich werde selbst noch schauen vorran zu komm, wer weis........




    Als Ende noch, mir gefällt das was ich da oben schreib defnitiv nicht, aber das is das was ich zu der Zeit als WAHRHEIT empfinde, es is ja auch so, MEnschen die viel schaffen und kriegen, reden ui 90 % motiviert

    Die anderen, weiste selbst

    Klar sage auch ich, " Arbeiten, ändern, motivieren, nach vorne schauen, kämpfen " Aber das is leider ein STück vielem, wie die Bunte Kugel unter einem Batzen aus dunklen

    Hoffe du verstehst und ziehst dadurch beim lesen nicht nur die Miene nach unten 😅

    " Das Leben ist kein Ponyhof " ICh denke danach richtet sich mein denken, mit der gewissen Hoffnung es ändern zu können............ JAAA mei Godd ich nörgel gerne etwas, finde ich darf man auch mal so richtig, du siehst ja das ich versuche auf was nettes anzuknüfen, so schwer es mir auch fällt


    Und ja ich schreibe gerne viel, um so mehr man aussagt, um so mehr Details kann man verpacken ^^ in meinem Hirn schwirrt viel rum

  8. User Info Menu

    AW: Über 30 und noch nie eine richtige Beziehung gehabt

    Kristall-Mia,
    deine Beiträge sind grammatikalisch und inhaltlich schwer bis gar nicht verständlich. Diese Hürde musst du nehmen, wenn du mit der Bricom ins Gespräch kommen willst. Über Tippfehler lässt sich hinweglesen.

    Ich habe deinen letzten Beitrag nur überfolgen - die Arbeit mich da um Verständnis zu bemühen mache ich mir nicht. Aber eine krachende Falschaussage ist mir aufgefallen. Du schreibst - mit Vorwurf an die Welt - "Manche wünschen sich 50 Jahre etwas (gemeint ist Freunschaft und oder Beziehung) und bekommen nix". Wie du siehst habe ich umformuliert, weil die Zitatenmöglichkeit zu schwer lesbaren Texten führt. Also wünschen kannst du dir beim Universum alles - und selbstverständlich bekommst du nix.
    Das Traumwort ist ARBEITEN. Also für die eigenen Ziele arbeiten. Da kann der notwendige aber bittere Ausgangspunkt sein, an sich selbst zu arbeiten - seinem Selbstbild und seinem Weltbild.

    Übrigens Sätze " Ich habe jahrelang alles getan um eine Beziehung zu finden" werden auch durch inflationären Gebrauch nicht richtig. In den meisten Fällen haben die Sprecher den entscheidenden Punkt gar nicht einmal berührt - dass sie sich selbst ändern müssen. Wer sich selbst sch.......... findet, der wird nur die Männer anziehen, die genau das toll finden. Punkt.

  9. User Info Menu

    AW: Über 30 und noch nie eine richtige Beziehung gehabt

    Zitat Zitat von Di-Di-Di Beitrag anzeigen
    Kristall-Mia,
    deine Beiträge sind grammatikalisch und inhaltlich schwer bis gar nicht verständlich. Diese Hürde musst du nehmen, wenn du mit der Bricom ins Gespräch kommen willst. Über Tippfehler lässt sich hinweglesen.

    Ich habe deinen letzten Beitrag nur überfolgen - die Arbeit mich da um Verständnis zu bemühen mache ich mir nicht. Aber eine krachende Falschaussage ist mir aufgefallen. Du schreibst - mit Vorwurf an die Welt - "Manche wünschen sich 50 Jahre etwas (gemeint ist Freunschaft und oder Beziehung) und bekommen nix". Wie du siehst habe ich umformuliert, weil die Zitatenmöglichkeit zu schwer lesbaren Texten führt. Also wünschen kannst du dir beim Universum alles - und selbstverständlich bekommst du nix.
    Das Traumwort ist ARBEITEN. Also für die eigenen Ziele arbeiten. Da kann der notwendige aber bittere Ausgangspunkt sein, an sich selbst zu arbeiten - seinem Selbstbild und seinem Weltbild.

    Übrigens Sätze " Ich habe jahrelang alles getan um eine Beziehung zu finden" werden auch durch inflationären Gebrauch nicht richtig. In den meisten Fällen haben die Sprecher den entscheidenden Punkt gar nicht einmal berührt - dass sie sich selbst ändern müssen. Wer sich selbst sch.......... findet, der wird nur die Männer anziehen, die genau das toll finden. Punkt.
    Schön wie auch immer du meinst, ich bleib dabei, schau dir die welt an, da gibts nix drum zu reden, es gibt nur selten Paare in welchen sich beide selbst lieben, aber joa, SELBST LIEBE, mhm, klar hilft das, aber eher einem selbst als in der Beziehung..... joa

    Die Welt ist hart, und darin hängt auch das, ich mein, ha wie viele Singles gibt es Weltweit? huiui, Die Gründe sind fast so crazy wie wieso es Kriege gibt, sinnlos aber es is so, du willst drum herum reden? Gut dann mecker gegen mich....... : D


    Ich kann wenn du willst absichtlich schlecht schreiben, ich meine nach Jahre an Übung gut zu schreiben, aber, egal



    Anmerkung, ich habe so viele Frauen und Männer gesehen, bei denen alles einfach wunderbar ist......... sie finden einfach keine Partner, egal was sie machen, aber KLAR sind sie schuld, sicher nie andere, nur sie selbst....... weil es so sein muss?? DAFAQ


    Die Menschheit ist einfach gestört �� Um mal einen direkten KNACKIGEN Satz raus zu haun, alles andere zum diskus hier wird wohl FAkten gewerfe bis die Hirne qualemn, weswegen du eh kein bock mehr haben wirst darauf zu antworten.......bye? bye

    Du sagst es selbst..... Punkt

  10. User Info Menu

    AW: Über 30 und noch nie eine richtige Beziehung gehabt

    Zitat Zitat von Di-Di-Di Beitrag anzeigen
    Kristall-Mia,
    deine Beiträge sind grammatikalisch und inhaltlich schwer bis gar nicht verständlich. Diese Hürde musst du nehmen, wenn du mit der Bricom ins Gespräch kommen willst. Über Tippfehler lässt sich hinweglesen.

    Ich habe deinen letzten Beitrag nur überfolgen - die Arbeit mich da um Verständnis zu bemühen mache ich mir nicht. Aber eine krachende Falschaussage ist mir aufgefallen. Du schreibst - mit Vorwurf an die Welt - "Manche wünschen sich 50 Jahre etwas (gemeint ist Freunschaft und oder Beziehung) und bekommen nix". Wie du siehst habe ich umformuliert, weil die Zitatenmöglichkeit zu schwer lesbaren Texten führt. Also wünschen kannst du dir beim Universum alles - und selbstverständlich bekommst du nix.
    Das Traumwort ist ARBEITEN. Also für die eigenen Ziele arbeiten. Da kann der notwendige aber bittere Ausgangspunkt sein, an sich selbst zu arbeiten - seinem Selbstbild und seinem Weltbild.

    Übrigens Sätze " Ich habe jahrelang alles getan um eine Beziehung zu finden" werden auch durch inflationären Gebrauch nicht richtig. In den meisten Fällen haben die Sprecher den entscheidenden Punkt gar nicht einmal berührt - dass sie sich selbst ändern müssen. Wer sich selbst sch.......... findet, der wird nur die Männer anziehen, die genau das toll finden. Punkt.
    Schön wie auch immer du meinst, ich bleib dabei, schau dir die welt an, da gibts nix drum zu reden, es gibt nur selten Paare in welchen sich beide selbst lieben, aber joa, SELBST LIEBE, mhm, klar hilft das, aber eher einem selbst als in der Beziehung..... joa

    Die Welt ist hart, und darin hängt auch das, ich mein, ha wie viele Singles gibt es Weltweit? huiui, Die Gründe sind fast so crazy wie wieso es Kriege gibt, sinnlos aber es is so, du willst drum herum reden? Gut dann mecker gegen mich....... : D


    Ich kann wenn du willst absichtlich schlecht schreiben, ich meine nach Jahre an Übung gut zu schreiben, aber, egal



    Anmerkung, ich habe so viele Frauen und Männer gesehen, bei denen alles einfach wunderbar ist......... sie finden einfach keine Partner, egal was sie machen, aber KLAR sind sie schuld, sicher nie andere, nur sie selbst....... weil es so sein muss?? DAFAQ


    Die Menschheit ist einfach gestört 😂 Um mal einen direkten KNACKIGEN Satz raus zu haun, alles andere zum diskus hier wird wohl FAkten gewerfe bis die Hirne qualemn, weswegen du eh kein bock mehr haben wirst darauf zu antworten.......bye? bye

    Du sagst es selbst..... Punkt

Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •