+ Antworten
Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345
Ergebnis 41 bis 44 von 44

  1. Registriert seit
    13.09.2010
    Beiträge
    51

    AW: Ziele - Mit 30 will ich...

    Vielen Dank, Sunnygirl :-)!

    Unsere kleine Tochter ist nun ca. 15 Monate alt und tapst fröhlich durchs Leben. Ich arbeite wieder eine gute halbe Stelle und habe die Kleine mit gutem Gefühl bei einer Tagesmutter untergebracht.

    In den kommenden Tagen werde ich 30.
    Die Zahl hat gänzlich ihren Schrecken verloren! Fast finde ich es seltsam, nochmal ins 20+Forum zu klicken.

    Dies ist mein Abschiedsbeitrag in diesem Thread.

    Ich bin im Moment sehr zufrieden mit meinem Leben. Ich mag meinen Job, wirklich erfüllend ist aber meine Familie für mich. Unsere Wohnung tauschen wir im nächsten Jahr gegen ein Haus. Wir haben allen Grund dazu:
    Ein paar Tage vor meinem 30. halte ich wieder einen positiven Test in meiner Hand...

    Vielleicht mache ich einen neuen "Navigatorbeitrag" auf im Forum 30+. Euch allen, die ihr noch ein bisschen bleibt, wünsche ich alles Liebe, gutes Vorankommen und immer das passende Quantum Glück auf eurem Weg!

    Refinge

  2. gesperrt
    Registriert seit
    05.08.2015
    Beiträge
    28

    AW: Ziele - Mit 30 will ich...

    Ich glaube wenn man sich eine Frist setzt dann kann das ganz schön nach hinten losgehen. Jeder hat Wünsche und Ziele. Was ist jedoch wenn man dann dreißig ist und nicht alle bzw. kaum welche erfüllt hat ?dann fühlt man sich schlecht. Außerdem ändern sich Wünsche und Ziele von Zeit zu Zeit schließlich wächst man und entwickelt sich weiter...,

  3. Avatar von GirlInTheGreenScarf
    Registriert seit
    14.09.2015
    Beiträge
    1.015

    AW: Ziele - Mit 30 will ich...

    Ich gehe jetzt ja auch "stramm" auf die 30 zu und ich kann einfach diese Furcht vor diesem Alter nicht verstehen.

    Die 30 ist für mich eine Art Symbol: Dass ich endlich ein zufriedenes Leben führen werde. Dass ich Vergeben und Loslassen kann. Dass ich ankomme.

    Bislang habe ich meinen Weg und meinen Platz noch nicht richtig gefunden, aber ich hoffe, dass ich das in 2 Jahren schaffen werde und dann vielleicht mit einem wohlwollenden Lächeln auf die vergangenen 15 Jahre blicken kann, die für mich alles andere als leicht waren...


  4. Registriert seit
    07.10.2015
    Beiträge
    47

    AW: Ziele - Mit 30 will ich...

    Ich kann die Angst davor schon verstehen. 30 ist halt einfach eine magische Marke. Bis dahin sollte man eigentlich sein Leben in geeignete Fugen gelenkt haben, sicher kann man nach 30 auch noch einiges verändern aber im Alter zwischen 20-30 verändert sich bei den meisten halt normal die ganze Grundhaltung man ist jetzt nichtmehr Jugendlich sondern sollte genau in diesen 10 Jahren sein ganzes Leben in eine Richtung lenken mit der man zufrieden ist. 30 ist halt der Endpunkt des ganzen wo man eigentlich erwartet Partner fürs Leben, Job Heim und Freundeskreis soweit geschlossen hat das alles beständig die nächsten Jahre so weiter existiert.
    Sollte es da mit 30 noch harpern so kommt man halt langsam ins Grübeln, find ich den richtigen noch, bin ich mit meinem Job wirklich zufrieden, seh ich meine Freunde überhaupt noch oft genug hab ich noch genug Kontakt etc.

+ Antworten
Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •