+ Antworten
Seite 3 von 15 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 141

  1. Registriert seit
    13.04.2014
    Beiträge
    5.839

    AW: Yoga: Wie Verbesserungen für einzelne Bereiche erzielen?

    Zitat Zitat von SalutCaVa Beitrag anzeigen
    Google mal Mady Morrison Yin Yoga.
    Die paar Videos, die ich von ihr kenne, finde ich sehr gut und empfehlenswert.
    Würde ich dir auch empfehlen.


  2. Registriert seit
    20.05.2016
    Beiträge
    3.082

    AW: Yoga: Wie Verbesserungen für einzelne Bereiche erzielen?

    Update: „Regelmässigkeit“ ist sicher ein Punkt. Habe gestern eine 30 Day-Challenge gestartet, mal sehen, ob‘s dann besser wird. Witzigerweise wird in dem Maß, wie die Leistung beim Laufen/Schwimmen bei mir besser wird, die Beweglichkeit schlechter . Daher war das höchste Eisenbahn, hier intensiver gegenzusteuern. Werde berichten, ob sich die 30 Tage bemerkbar machen!
    "Battlestar Galactica: The Eye of Jupiter (#3.11)" (2006)
    __________________________________________________ ______________
    Captain Kara 'Starbuck' Thrace: Can I make a suggestion that you won't like?
    Major Lee 'Apollo' Adama: Do you make any other kind?

    Life should not be a journey to the grave with the intention of arriving safely in a well preserved body, but rather to skid in broadside, totally worn out, and loudly proclaiming "Wow!" (Hunter S. Thompson)


  3. Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    10.812

    AW: Yoga: Wie Verbesserungen für einzelne Bereiche erzielen?

    Zitat Zitat von Kara_Thrace Beitrag anzeigen
    Jauf dem einfachen Level, auf dem ich das mache, ist das jetzt auch nicht so mega kompliziert, .
    Hör du bitte gut zu @Kara, ich denke, du machst das falsch


  4. Registriert seit
    20.05.2016
    Beiträge
    3.082

    AW: Yoga: Wie Verbesserungen für einzelne Bereiche erzielen?

    Zitat Zitat von R_Rokeby Beitrag anzeigen
    Hör du bitte gut zu @Kara, ich denke, du machst das falsch
    Die Übungen, oder wie meinst du das?
    "Battlestar Galactica: The Eye of Jupiter (#3.11)" (2006)
    __________________________________________________ ______________
    Captain Kara 'Starbuck' Thrace: Can I make a suggestion that you won't like?
    Major Lee 'Apollo' Adama: Do you make any other kind?

    Life should not be a journey to the grave with the intention of arriving safely in a well preserved body, but rather to skid in broadside, totally worn out, and loudly proclaiming "Wow!" (Hunter S. Thompson)

  5. Inaktiver User

    AW: Yoga: Wie Verbesserungen für einzelne Bereiche erzielen?

    Zitat Zitat von Kara_Thrace Beitrag anzeigen
    Update: „Regelmässigkeit“ ist sicher ein Punkt. Habe gestern eine 30 Day-Challenge gestartet, mal sehen, ob‘s dann besser wird.
    Was ist denn das für eine Challenge?
    Wenn's Dich motiviert dran zu bleiben ist das sicher nicht falsch.


  6. Registriert seit
    20.05.2016
    Beiträge
    3.082

    AW: Yoga: Wie Verbesserungen für einzelne Bereiche erzielen?

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Was ist denn das für eine Challenge?
    Wenn's Dich motiviert dran zu bleiben ist das sicher nicht falsch.
    Die 2015er von Adriene.
    "Battlestar Galactica: The Eye of Jupiter (#3.11)" (2006)
    __________________________________________________ ______________
    Captain Kara 'Starbuck' Thrace: Can I make a suggestion that you won't like?
    Major Lee 'Apollo' Adama: Do you make any other kind?

    Life should not be a journey to the grave with the intention of arriving safely in a well preserved body, but rather to skid in broadside, totally worn out, and loudly proclaiming "Wow!" (Hunter S. Thompson)

  7. Avatar von red_gillian
    Registriert seit
    17.04.2010
    Beiträge
    4.735

    AW: Yoga: Wie Verbesserungen für einzelne Bereiche erzielen?

    Zitat Zitat von Kara_Thrace Beitrag anzeigen
    auf dem einfachen Level, auf dem ich das mache, ist das jetzt auch nicht so mega kompliziert, als dass man da eine persönliche Anleitung bräuchte.
    Das dachte Herr Gillian2 auch, und was dann dabei rauskam, als er "mal eben so nach Videoanleitung" Taube machte, waren ein "verknackstes" (finde kein besseres Wort dafür) ISG-Gelenk und ein Bandscheibenvorfall die Folge davon.

    Gerade die Taube ist ein hervorragendes Beispiel dafür, WAS man alles falsch machen kann, wenn kein Lehrer hinter/neben einem steht und korrigiert.

    Wenn du nicht zum Kurs willst, such dir solche Asanas, die du sowieso aus dem allgemeinsportlichen Dehnprogramm kennst. Und Mady Morrison würde ich auch empfehlen (sie hat auch Challenges auf ihrem Kanal).
    Whoever is unjust, let him be unjust still.
    Whoever is righteous, let him be righteous still.
    Whoever is filthy, let him be filthy still.
    Listen to the words long written down
    When the man comes around.

    - Johnny Cash, When the man comes around


  8. Registriert seit
    20.05.2016
    Beiträge
    3.082

    AW: Yoga: Wie Verbesserungen für einzelne Bereiche erzielen?

    @resgillian: ich mache seit 38 Jahren Ballett (und auch immer noch 1-2x die Woche), da wird schon nicht so viel passieren, wenn ich dann zwischendurch mal yoge ... interessanter ist die Frage, ob man durch die Arbeit mit einem Lehrer schneller Erfolge erzielt. Beim Ballett wird man zumindest am Anfang zurecht gebogen, dh da sorgt der Lehrer schon für Dehnung (war zumindest vor 30 plus-Jahren so, ich hatte „russische Schule“ und eine Lehrerin mit Haaren auf den Zähnen, und auch heute heißt es noch: „na, Kara, geht das nicht tiefer/höher/ weiter, jetzt Probier das doch mal“). Bei den Yoga-Stunden, die ich hatte, hat der Lehrer dagegen im Wesentlichen die Übungen erklärt, aber kaum was korrigiert oder „nachgeholfen“. Da konnte ich den Vorteil gegenüber einem Video jetzt nicht so erkennen. Aber ich lasse mich gern von Euren Erfahrungen inspirieren!
    "Battlestar Galactica: The Eye of Jupiter (#3.11)" (2006)
    __________________________________________________ ______________
    Captain Kara 'Starbuck' Thrace: Can I make a suggestion that you won't like?
    Major Lee 'Apollo' Adama: Do you make any other kind?

    Life should not be a journey to the grave with the intention of arriving safely in a well preserved body, but rather to skid in broadside, totally worn out, and loudly proclaiming "Wow!" (Hunter S. Thompson)

  9. Inaktiver User

    AW: Yoga: Wie Verbesserungen für einzelne Bereiche erzielen?

    Zitat Zitat von Kara_Thrace Beitrag anzeigen
    Bei den Yoga-Stunden, die ich hatte, hat der Lehrer dagegen im Wesentlichen die Übungen erklärt, aber kaum was korrigiert oder „nachgeholfen“. Da konnte ich den Vorteil gegenüber einem Video jetzt nicht so erkennen. Aber ich lasse mich gern von Euren Erfahrungen inspirieren!
    Das kommt wahrscheinlich auf das Studio an. Bei uns ist schon mit "Hands-On", und da wird man eben schon zurecht gebogen.
    Ja, wenn Du Ballett gemacht hast, kann das Vorwissen schon helfen, das hat ja auch viel mit Dehnung zu tun?
    Weiss ich aber nicht, da ich nie Ballett gemacht habe. (Leider, wollte ich als Kind mal gern).


  10. Registriert seit
    20.05.2016
    Beiträge
    3.082

    AW: Yoga: Wie Verbesserungen für einzelne Bereiche erzielen?

    @Vinipad: naja, der Ablauf ist mit Blick auf Dehnung irgendwie anders - normalerweise gibt es so 10 min freies Aufwärmen mit Dehnung und dann noch einen Mittelteil mit Dehnübungen an der Stange oder am Boden, dh da arbeitest du individuell an deinen Schwächen. Leider ist das Thema Dehnen in meinen jetzigen Gruppen etwas unterbesetzt, da wir alle schon älteren Jahrgangs sind; dadurch habe ich auch extrem abgebaut und versuche, das mit Yoga zu kompensieren. Beim Ballett stehst du im Wesentlichen gerade auf der Achse, dh die ganze schräge Muskulatur wird gar nicht so trainiert, und die Arm-Muckis schon mal gleich gar nicht. Das finde ich am Yoga eben klasse, dass man da mehr auf Kraft geht und auch die schräge Muskulatur beackert. Jetzt müsste man‘s nur noch können ...
    "Battlestar Galactica: The Eye of Jupiter (#3.11)" (2006)
    __________________________________________________ ______________
    Captain Kara 'Starbuck' Thrace: Can I make a suggestion that you won't like?
    Major Lee 'Apollo' Adama: Do you make any other kind?

    Life should not be a journey to the grave with the intention of arriving safely in a well preserved body, but rather to skid in broadside, totally worn out, and loudly proclaiming "Wow!" (Hunter S. Thompson)

+ Antworten
Seite 3 von 15 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •