Antworten
Seite 549 von 552 ErsteErste ... 49449499539547548549550551 ... LetzteLetzte
Ergebnis 5.481 bis 5.490 von 5513
  1. User Info Menu

    AW: 10.000 - Fit macht jeder Schritt

    Zurück vom Mittagsspaziergang mit Weste und kurzen Ärmeln - Tacho steht bei fast 12.000 - kann ich am Nachmittag am Schreibtisch sitzen bleiben.

    Ja, genauso hab ich es auch in Erinnerung - viele Schrankmeter im Hause Nobody. Ich hab im Schlafzimmer drei Türen - ungefähr so - und genau wie auf dem Foto gibt es den Boden und ein Regalmeter als Ablage für ein paar Pullis. Hinter der dritten Tür waren Einlegeböden, die ich alle rausgenommen habe, um da eine Kleiderstange für meine Kleider und langen Hosen zu montieren. Für Unterwäsche, Strümpfe, Shirts und Nachtwäsche gibt es noch zwei Kommoden.
    Im Abstellraum steht ein kleiner Kleiderschrank mit 2 Türen, wo alles gebunkert wird, was grad nicht gebraucht wird oder nicht zur Jahreszeit passt.
    Für Jacken habe ich gar keinen Schrank, die hängen hinter den Türen.

    @Herzchen: Bei Schuhen juckt es mich ja auch immer neue zu kaufen, aber meist kann ich widerstehen und es wurden auch schon diverse Treter entsorgt, weil ich sie eh nicht mehr trage. Mit Absatz hab ich nur noch 2 Paar und da ist der Absatz nur 3 Zentimeter hoch. Können mir noch so viele sagen, dass Frau mit hohen Absätze besser aussieht und man aufrechter steht und geht. Mir tun darin die Füße weh, laufen geht gar nicht, also zieh ich sowas noch nichtmal zum Sitzen an.
    Liebe Grüße - Hedwig

  2. User Info Menu

    AW: 10.000 - Fit macht jeder Schritt

    @Hedi...es ist halt ein Altersproblem mit unseren Füßen.......da kann man nichts machen. Es kommen auch keine besseren Zeiten mehr, ehere schlechtere....sei froh, dass Du so schön groß bist.... *beneid*

    @Blue, gute Besserung....
    Leben. So wichtig.....
    ___________________________________


    Sept. 2020 86,0 kg
    Dez. 2020 79,8 kg

  3. User Info Menu

    AW: 10.000 - Fit macht jeder Schritt

    Herzilein, wenn ich könnte, würde ich dir 7 Zentimeter abgeben
    Liebe Grüße - Hedwig

  4. User Info Menu

    AW: 10.000 - Fit macht jeder Schritt

    Moinsen,

    herbei, herbei für ein leichtes kleines Frühstückchen.

    21.379 Schritte
    Morgen komme ich später mit dem Frühstück um die Kurve. Ich will Mittwoch so früh wie irgend geht ins Büro und alles erledigt haben, bevor die ersten Kollegen aufschlagen würden… will sozusagen unerkannt entkommen.

    Neben der Arbeit Wäsche waschen und in die Sonne hängen, später dann Gartenarbeit, Spaziergang, Sonne genießen, Wäsche abnehmen und verräumen, Abendessen. Mit Schatzis Eltern telefonieren, TV, Heia. So sah der gestrige Tag aus.
    Außerdem wurden noch neue Balkonkästen bestellt, da schleichen wir seit Jahren schon drum herum und nun endlich… Sport musste ausfallen, da mich eine doofe Entzündung im Ellenbogen abhält.

    Heute kommen wenige Schritte zusammen – lange Videokonferenzen, nachmittags dann bei Mama zum Geburtstag feiern. Nur Mama, Schatzi und ich. Meine Schwester mit Mann und Sohn geht zum Wochenende, alles fein coronaregelungskonform.

    Nun denn. Ich tummele mich mal Richtung Frondienst.
    Liebe Grüße,
    nobody

  5. User Info Menu

    AW: 10.000 - Fit macht jeder Schritt

    Huhu ihr Frühlings-Schrittesammler

    Wochenende war reichlich zu tun im Job, danach mal wieder Reiseabenteuer mit der DB: eine Fahrt Umleitung mit Stau wegen Bombenentschärfung, eine Fahrt keine Wettertücken - das Eis ist ja geschmolzen in der Sonne, dafür technische Störung am Zug; Ersatzzug mit Verspätung und deshalb 1 Zug früher genommen, kaum los gefahren dann Halt in einem Mini-Bhf -> Pause auf unbestimmt wegen Weichenstörung, dadurch den Anschlusszug beim Umsteigen verpasst und letztlich doch mit dem verspäteten Ersatzzug daheim angekommen, nachdem die DB beim Umsteige-Bhf sich nicht eins war, ob der nun nur 5 min. Verspätung hat oder doch 25 - alle Anzeigen+Ansagen unterschiedliche Angaben, also direkt am Bahnsteig gewartet, statt fürs Rumstehen beim Bäcker was zu kaufen, nicht dass Zug schneller da ist und ohne mich fährt.

    Gestern die Sonne genossen auf einsamen Wegen, die meisten mussten ja doch wieder arbeiten. Und ganz viel Frühling bestaunt: die wilden Krokusse recken die Blüten um die Wette und füllen ganze Wiesen, aber die Schneeglöckchen können mithalten.

    Schritte wurden gesammelt, für das Tagessoll hat es immer gereicht, heute wird es auf jeden Fall auch wieder etwas mehr, habe schon eine kl Walkingrunde gedreht. Und zur Abwechslung habe ich mal eine kurze Arbeitswoche mit nur 3 Tagen von Di-Do

    Das erste warme, sonnige WE war draußen etwas mühsam, weil eben alle das schöne Wetter genießen wollten. Und natürlich sammeln sich dann alle dort, wo Sonne ist, man sich vielleicht auch mal hin setzen kann und womöglich auch noch Coffee-to-go in der Nähe ist...da wird schnell vergessen, dass wir eigentlich noch lock-down haben und nach wie vor für alle gilt: nur 1 Haushalt + 1 andere Person und ansonsten Abstand halten.
    Und ja, leider ist das in manchen Orten mit dem Abstand halten dann nicht so einfach, weil manche Parks, wo die Menschen auch in der Sonne flanieren könnten, weiterhin geschlossen sind. Hier und beim Liebsten die Botanischen Gärten, die sonst von morgens bis abends kostenlos frei zugänglich sind und weder bei ihm noch bei mir Restaurant/Café haben, so dass sich dort auch niemand sammeln könnte zum Kaffeetreff mit Freunden. Ich hoffe, sie dürfen wieder öffnen, bevor der ganze Frühlingszauber der Natur vorbei ist.

    Mein Kleiderschrank hat auch kaum etwas zum Umsortieren für die Saison, vieles trage ich sowieso ganzjährig. Nur Skischuhe+Skihose werden im April dann nach hinten geräumt im Schrank und die Daunenjacke kommt von der Flurgarderobe weg (wird aktuell aber noch benötigt, das es zum Frühdienst noch reichlich frisch ist) Die Sommerflipflops waren schon auf Balkonien im Einsatz
    LG WhiteTara

  6. User Info Menu

    AW: 10.000 - Fit macht jeder Schritt

    Hallöchen,

    zu allererst die allerherzlichtsten Glückwünsche an Mama Nobody und frohes Kuchenfuttern

    Wie war das noch? Wenn was gut läuft, erzählt man es besser niemanden, denn danach ist wieder alles anders...da hab ich mich so gefreut, dass der Frosch durchschläft und dass schon seit Ende Januar, nun ist seit ein paar Nächten wieder alles chaotisch. Vermutlich hat er gerade viel zu verarbeiten. Letzte Nacht war ich länger wach, als ich dann schlussendlich geschlafen hab

    Aber Schatzi ist heute im Homeoffice und will um 16 h Feierabend und sich den Frosch für ne große Laufrunde schnappen - dann hab ich mal Zeit, um etwas durchzuatmen.

    Tagessoll ist heute auch erledigt, heute früh nach dem Frühstück ging es direkt los zu einer großen Erledigungstour: Überweisung beim Doc abholen für die Osteopathie, Reformhaus, Drogerie. Als Mittagsimbiss gab es eben einen großen Salat mit Feta und Croutons. Später gibt`s dann noch Kartoffel-Möhren-Stampf mit Spinat und Ei.

    Und zu meiner großen Freude flog soeben unser Storch aus der Nachbarschaft über unser Haus Und 10 Minuten vorher sagt Schatzi noch zu mir "Wir brauchen echt noch ein zweites Kind" Ob das ein Zeichen war? Na mal schauen...

    Ich hoffe ja drauf, dass Anfang März wieder soweit gelockert wird, dass Urlaub in FeWos möglich sein werden. Wir würden gerne die Woche vor Ostern ein paar Tage raus...

    @Tara, na da hat die Bahn ja wieder mal alles gegeben. Wenigstens bist du dann doch noch am Ziel angekommen.
    LG Blueberry82

    mit Mini-Blue seit dem 27.05.2020




    Die Welt besteht aus Optimisten und Pessimisten - letztlich liegen beide falsch, aber der Optimist lebt glücklicher

    Wer etwas will, was er noch nie hatte, muss tun, was er noch nie getan hat.

    Die reinste Form des Wahnsinn ist es, alles beim Alten zu belassen und zu hoffen, dass sich etwas ändert (Albert Einstein)

  7. User Info Menu

    AW: 10.000 - Fit macht jeder Schritt

    Huhu…

    ….endlich Zeit für meine Laufmäuse.

    Der Montag war so halbe-halbe – im Büro der Wahnsinn, der mich in den Wahnsinn treibt – draußen wunderschön und warm.
    Nach Feierabend direkt heimgedüst und mit Mama geplaudert. Abendessen und bissel TV.

    Schritte: 13.041 - zehn zu viel würd ich sagen


    @Nobody: Gratuliere Mama Nobody ganz herzlich zum Wiegenfest. Möge das neue Lebensjahr gesund und fröhlich sein.
    "
    @Tara: Ich glaub ich würde durchdrehen, wenn ich auf jeder Bahnfahrt so einen "Spaß" hätte.

    Beim Mittagsspaziergang hab ich deine Fotomotive wiedergefunden – Wiesen voller Schneeglöckchen und Krokussen. Sogar die Gänseblümchen blühen und ein Löwenzahn – wunderschön.

    @Blue: FeWo im März – da drück ich mal die Daumen, aber glaub nicht wirklich dran.


    So, ich mach mich noch eine Runde an die Akten, muss heute früher weg, um ein gesundheitlichen Problem checken zu lassen. Könnte also auch bei mir morgen früh nicht reichen, um pünktlich ein Frühstück zu kredenzen.

    Genießt den restlichen Dienstag
    Liebe Grüße - Hedwig

  8. User Info Menu

    AW: 10.000 - Fit macht jeder Schritt

    Hallo Ihr Lieben,

    ich komme spät noch vorbei.

    Bei uns im Büro stehen die Nebenkostenabrechnungen an und so habe wir etliches zu tun.

    Natürlich darf dabei auch meine haushaltlichen Arbeiten nicht liegen gelassen werden.

    Nachmittags unternehme ich meine Runden im Sonnenschein und genieße das Frühlingswetter.

    Mo gab es daher 15.358 Schritte werde ich die 20.000 überschreiten.

    Einen schönen Abend wünscht schildpad

  9. User Info Menu

    AW: 10.000 - Fit macht jeder Schritt

    @Hedi, ich bin da auch noch sehr skeptisch, dass das klappen wird. Sonst bleiben wir einfach zuhause und machen ein paar Ausflüge in unserer Gegend, vielleicht mal ans Meer.

    Der Tag war -bis auf die Unterleibsschmerzen- sehr schön. Mildes Frühlingswetter und ein gut gelauntes Fröschle. Heute Nachmittag hab ich die Männer vor die Tür gesetzt und die Gelegenheit genutzt, um flugs zu saugen und zu wischen. Die Runde, die sie gehen wollten, dauert ca. 30 Min. Sie kamen und kamen nicht wieder, ich wollte schon eine Vermisstenanzeige aufgeben. Die beiden sind auf der Brücke hängen geblieben und haben Züge geguckt. So hatte ich das Abendessen auch schon fertig.

    Nun sitz ich frisch geduscht auf dem Sofa, mein Puzzle neben mir und Laptop (noch) auf dem Schoß.

    Bis morgen meine Lieben
    LG Blueberry82

    mit Mini-Blue seit dem 27.05.2020




    Die Welt besteht aus Optimisten und Pessimisten - letztlich liegen beide falsch, aber der Optimist lebt glücklicher

    Wer etwas will, was er noch nie hatte, muss tun, was er noch nie getan hat.

    Die reinste Form des Wahnsinn ist es, alles beim Alten zu belassen und zu hoffen, dass sich etwas ändert (Albert Einstein)

  10. User Info Menu

    AW: 10.000 - Fit macht jeder Schritt

    Guten Morgen,

    unerkannt auf Arbeit durchgeflutscht, Kopierer/Drucker zum Glühen gebracht und schon wieder daheim.
    Das Frühstück ist zwar nicht fastentauglich, aber wir fasten ja auch nicht alle.

    Gestern vor lauter Videokonferenzen nicht vom Schreibtisch fort gekommen. Schatzi wecken, in den Garten für einige Handgriffe und Überlegungen, zu Mama auf Kaffee und Kuchen und Abendessen.
    Schatzi winken und selbst heim marschieren.
    Gerade einmal 11.611 Schritte hat das gebracht, aber was tut man nicht alles für eine schöne Zahl.

    Von Mama die liebsten Grüße zurück und Dankeschön für die Glückwünsche.
    Nun lese ich erstmal, was bei Euch gestern noch so los war und dann räume ich meinen Papierkrams auf.
    Liebe Grüße, bestimmt bis später,
    nobody

Antworten
Seite 549 von 552 ErsteErste ... 49449499539547548549550551 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •