Antworten
Seite 401 von 401 ErsteErste ... 301351391399400401
Ergebnis 4.001 bis 4.009 von 4009
  1. User Info Menu

    AW: 10.000 - Fit macht jeder Schritt

    Zitat Zitat von eule.hedwig Beitrag anzeigen
    4.000 - 5.503 - 13.00

    Aufdröseln müsst Ihr die Zahlen selbst
    Ich schätze mal
    4.000tster Beitrag
    5.503 Schritte bis zum Verfassen des 4.000tssten Beitrages
    und 13 Runden um den Schreibtisch geflogen


  2. User Info Menu

    AW: 10.000 - Fit macht jeder Schritt

    Ich tippe auf:

    4.000ster Beitrag und 5.503 Schritte, Stand 13.00 Uhr

    Wir hatten hier gerade den ersten Windel-Supergau. Fröschle hat die Windel vollgemacht, aber richtig volle Lotte, das kam oben, unten und seitwärts schon raus. Also ab auf den Wickeltisch und mit vereinten Kräften und mit einer Ladung Waschlappen das gröbste entfernt, dann wurde Mutti ordentlich angepinkelt; selbstverständlich so, dass Oberteil und Hose kontaminiert waren und die Kommode und der Boden vor dem Wickeltisch gleich mit. Also kurzerhand entschlossen, das Fröschle zu baden. Ich steh also mit Frosch auf dem Arm im Wohnzimmer und warte darauf, dass der Papa mit der Wanne um die Ecke kommt, da spuckt der Kleine und mir rinnt der warme Milchbrei von der Schulter ins Top entlang der Taille bis auf den Hosenbund Naja, war dann auch schon egal.

    Der Frosch wurde also gebadet und während der Papa danach mit dem Minimensch auf dem Arm neben dem Esstisch steht und darauf wartete, dass ich den Wickelplatz wieder gesäubert habe, spuckt Mini ihm nochmal einen kleinen Schwall Milchbrei auf den Arm und den guten Schuh

    So führte also eine einzige volle Windel dazu, dass der komplette Wickelplatz gesäubert, die Böden im Wickelzimmer, Flur und Wohnzimmer gewischt und Mama geduscht werden musste. Oben drauf dann noch der riesen Berg Wäsche

    Immer, wenn so eine kleine Katastrophe passiert, erinnert Mr. Blue mich liebevoll "denk immer dran, wir wollten das so"

    Immerhin, danach war der Kleine so k.o., dass er jetzt friedlich schlummert.

    Ansonsten hatten wir einen entspannten ersten Tag zu zweit: Während Mini morgens noch bis 8.30 h in unserem Bettchen weiterschlummerte, bin ich flugs ins Bad zur Katzenwäsche, hab mir Frühstück und einen Snack für später zubereitet und mit Mama telefoniert, die heute Geburtstag hat.

    Nach einer weiteren Raubtierfütterung mussten wir in unser Rathaus zur Elterngeldstelle und haben das direkt mit einen kleinen Spaziergang verbunden. Nach 1,5 Std. waren wir wieder zuhause. Zwischendurch bin ich endlich dazu gekommen, mal wieder zu lesen. Also einen richtigen Roman, keinen Babyratgeber Abendessen (Ratatouille mit Dinkelvollkorn) ist bereits vorbereitet, muss nur noch gewürzt werden. Wäsche ist auch erledigt und für einen Powernap hat die Zeit auch noch gereicht. Kurz vorm großen Regen haben Mini und ich uns auch nochmal rausgewagt und haben es ganz knapp nicht geschafft und sind ein kleines bisschen nass geworden.

    Heute Abend lassen wir es ganz chillig angehen, morgen ist schließlich auch noch ein Tag
    LG Blueberry82

    mit Mini-Blue seit dem 27.05.2020




    Die Welt besteht aus Optimisten und Pessimisten - letztlich liegen beide falsch, aber der Optimist lebt glücklicher

    Wer etwas will, was er noch nie hatte, muss tun, was er noch nie getan hat.

    Die reinste Form des Wahnsinn ist es, alles beim Alten zu belassen und zu hoffen, dass sich etwas ändert (Albert Einstein)

  3. User Info Menu

    AW: 10.000 - Fit macht jeder Schritt

    Nur ein winziger Abendgruss von mir.....hatte heute einen Megaerledigungstag und kam nicht zum schreiben. Eben noch eine große Runde mit Schatzi und Samtpfote gelaufen, Friedhof Gießen, kerze als Ritual und ich bin dann nochmal in Verlängerung gegangen mit Stöcken.

    Morgen wieder mehr. Schritte gestern um die 23 k. Wird nachgeliefert.

    ___________________________________
    Beginn: 01.11.19 82,5 kg, Zwischenstand 21.12.19 77,3 kg

  4. User Info Menu

    AW: 10.000 - Fit macht jeder Schritt

    Guten Morgen,

    heraustreten zum neuen Monat. Ein petit dejeuner steht bereit, mehr gibt es heute nicht.

    18.769 Schritte + 15km Radl sind es gestern nochmal geworden; damit im Juni genau 559.826 Shrimps und 79.095 Shrimps mehr gefischt als im Vorjahresjuni. Bis jetzt bin ich nun zum Vorjahr fünf Wochen im Vorsprung.
    14x Sport + 123 km geradelt + äh ja irgendwie gelesene Seiten, viel Gartenarbeit und reiche Ernte.

    Der gestrige Tag ist schnell erzählt: Arbeit, Heimreise, Waschmaschine anfahren und die trockene Wäsche verräumen, im Garten Schwatz mit Mama, Wäsche aufhängen, auf Schatzi warten, auf die Räder krabbeln und ab in die Stadt zum Sushi-Essen. Sehr lecker, nicht Zuviel und nicht Zuwenig. Heimgeradelt incl. kurzem EInkauf, zuhause am Rechner einiges erledigt, Heia, fertig.

    Jetzt lese ich noch rasch, was Blue mit Mr Blue und Mini-Blue erlebt hat und dann geht ab 7 Uhr der Sitzungs(Video)Marathon los.

    Gehabt Euch wohl, startet eifrig in den Juli oder macht langsam, weil die Haxen nicht so wollen…
    Liebe Grüße,
    nobody

  5. User Info Menu

    AW: 10.000 - Fit macht jeder Schritt

    Huhu...

    ....erstmal ganz kurz, willkommen im 2. Halbjahr 2020

    Vermelde viel Arbeit im Büro und gestern 11.191 Schritte - zusammengezählt habe ich noch nicht. Melde mich dazu nochmal.


    Das Zahlenquiz hat Mami-Blue zu 99% gelöst - 13. Uhr war das Ende der Bürozeit


    Bis später Ihr Süßen
    Liebe Grüße - Hedwig

  6. User Info Menu

    AW: 10.000 - Fit macht jeder Schritt

    Mahlzeit,

    @Hedi, na, heute wieder so viel Arbeit zu erledigen? Ich sehe dich ja bildlich so am Schreibtisch sitzen
    @Nobody, und dich sehe ich so bei der Arbeit.

    Lasst euch nicht ärgern, weder von zu hohen Aktenstapeln, durcheinandergewirbelten Dienstplänen und abgebrochenem Urlaub und @Herzchen, schon gar nicht von der blöden Waage

    Bei Mini-Blue geht die Waage auch stetig nach oben - heute bei der U3 wog er schon 4.160, das ist schon knapp 1 kg mehr als vor 5 Wochen nach der Entbindung. Er ärgert sich auch nicht drüber

    Mein Vormittag war alles andere als entspannt. Kurz bevor wir losmussten zum Kinderarzt spuckte er wieder im Schwall eine ordentliche Ladung Milch und ich musste ihn nochmal ordentlich waschen und neu einkleiden Und dann die Warterei, bis wir in die Praxis durften. Unser Termin war um 9.45 h, wir sollten noch "kurz" draußen warten, bis das Ultraschallzimmer frei ist. "Kurz" hieß dann im Klartext 45 Min. , sehr schön mit einem 5 Wochen alten Baby, dass mit der Zeit quengelig wurde und im Treppenhaus dann gestillt werden musste. In der Praxis selbst mussten wir weitere 10 Min. warten, bis es endlich losging. Als wir dann endlich wieder zuhause waren, war er natürlich total erschlagen und schläft nun erstmal

    Das Wäschewaschen geht heute munter weiter , ich muss noch zwei Geschenke einpacken und Wäsche verräumen. Zum Abendessen gibt es "nur" einen großen Salat mit Rucola, Tomaten, Paprika, Gurke, Mais, gekochtem Ei und Parmesanhobel und dazu Kräuterbaguette.

    Drückt uns mal die Daumen - wie es aussieht, kann Mr. Blue ab nächste Woche wieder 2 Tage die Woche im Homeoffice arbeiten

    Ansonsten möchte ich heute nicht mehr viel machen. Vielleicht nochmal ne kleine Runde mit dem Kiwa drehen, bisschen lesen und meinen T-Shirt-Stapel durchsehen und ggf. aussortieren.

    Meine Juni-Zahlen lasse ich auch noch da.

    Schritte: 159.279 (Tagesschnitt 5.309). Dafür, dass ich ja offiziell noch im Wochenbett bin, bin ich sehr zufrieden Im Juli kann das dann hoffentlich wieder ausgebaut werden

    gelesene (Roman-)seiten: 3.692 (+ Seiten in diversen Baby-Ratgebern )

    Sodele, ich mach mir jetzt einen kleinen Snack und genieße die himmlische Ruhe
    LG Blueberry82

    mit Mini-Blue seit dem 27.05.2020




    Die Welt besteht aus Optimisten und Pessimisten - letztlich liegen beide falsch, aber der Optimist lebt glücklicher

    Wer etwas will, was er noch nie hatte, muss tun, was er noch nie getan hat.

    Die reinste Form des Wahnsinn ist es, alles beim Alten zu belassen und zu hoffen, dass sich etwas ändert (Albert Einstein)

  7. User Info Menu

    AW: 10.000 - Fit macht jeder Schritt

    brauche eine Pause bei meinen Laufmäusen...... warte derweil auf Daten, bin in Druck und froh, wenn nachher Feierabend ist. Will nicht mehr viel machen, bin gerädert und fühle mich ausgelaugt.


    hier meine Monatsabrechnung:

    Mo 23.519
    Di 20.622

    Gesamt Juni: 710.749 Schritte dank Urlaub

    über 1.000 gelesene Seiten

    Im Juli möchte ich meine Schwerpunkte gern auf mehr Gymnastik legen, weiter schön lesen und laufen. Eigentlich hatte ich mir auch vorgenommen, alle meine verspeisten Kalorien korrekt in einer Tabelle aufzuführen gestern nachmittag hab ich auf der Heimfahrt nämlich am Modehaus meines Vertrauens gestoppt..... ein Shirt angezogen und als ich mich von der Seite sah..... mir sind richtig die Gesichtszüge entgleist...logisch, dass ich das Shirt und auch sonst nix gekauft habe.... vielleicht war das aber auch ein Klick-im-Kopf-Moment....

    @Mamiblue: da hattest Du ja gestern einen Waschstress.....beim Lesen war ich schon nervös
    Das Set sieht ja total niedlich aus....

    @Nobody: Du bist auch ein Gern-Gemüseesser, ich eher nicht..... und obst auch nicht so besonders. obwohl ich heute schon etliche kirschen verspeist habe, die Schatzi mitgebracht hat.

    @Tara: nach dem (abgebrochenen) Urlaub ist vor dem Urlaub. genau....freue Dich auf das, was noch kommt

    @Schildi: wie geht es Deinem Fuß?

    @Hedi: Viel Spaß bei Deiner Halbtagswoche und weiterhin gute Heilung. Ist schonmal gut, dass Dein Chef nicht da ist bis Mitte des Monats....

    Der Juli wird bestimmt im Handumdrehen vergehen....ganz ehrlich , ich bin echt froh, wenn der vorbei ist..... hab arg zu tun, muss auf Millionen Kleinigkeiten achten, muss viel zuarbeiten, vorbereiten und mir soll nix durch die Lappen gehen.....

    Bis später
    ___________________________________
    Beginn: 01.11.19 82,5 kg, Zwischenstand 21.12.19 77,3 kg

  8. User Info Menu

    AW: 10.000 - Fit macht jeder Schritt

    @Herzchen, deine Schrittzahl musste ich dreimal lesen, um zu glauben, was ich da sehe Der helle Wahnsinn
    LG Blueberry82

    mit Mini-Blue seit dem 27.05.2020




    Die Welt besteht aus Optimisten und Pessimisten - letztlich liegen beide falsch, aber der Optimist lebt glücklicher

    Wer etwas will, was er noch nie hatte, muss tun, was er noch nie getan hat.

    Die reinste Form des Wahnsinn ist es, alles beim Alten zu belassen und zu hoffen, dass sich etwas ändert (Albert Einstein)

  9. User Info Menu

    AW: 10.000 - Fit macht jeder Schritt

    Guten Morgen,

    kleiner Freutag ist heute – und morgen ist Urlaub. Wir machen kurzerhand frei und fahren morgen mal nach Kloster Wechselburg ins Sächsische. Das ist ein Bruderkloster vom Kloster Ettal und ich will das schon sooo lange angucken. So richtig mit Klostergarten und Klosterladen usw.

    Frühstücken wir aber erst einmal.

    21.850 Schritte + 1h BodyCombat
    Komischer Tag gestern, irgendwie war mir den ganzen Nachmittag nimmer wohl zumute. War auf dem Friedhof unterwegs, wollte überall gießen und zum Todestag meines Onkels ans Grab… war so ein etwas zwielichtiger Typ mit Fahrrad, der so ziellos herumgurkte und sich umdrehte und guckte … da war ich nur bei meiner Oma am Grab und eben dann auf dem Weg zu Paps war es mir zu mulmig, weil da auch kaum mehr Leute unterwegs sind und es ist die hinterste Ecke im hintersten Teil vom hintersten Friedhof… Da hat bei mir eindeutig Fluchtverhalten eingesetzt und der Tag war gelaufen. Mit Mama telefoniert und ihr erstmal Verbot erteilt, alleine zu Paps zu gehen.

    Auf dem Heimweg Einkauf von frischem Gemüse fürs Abendessen (Shakshuka) und zuhause dann Staubsaugerrunde gefahren, während die Wäscherunde lief, Abendessen vorbereiten, Wäsche aufhängen, Sport. Dann war auch endlich Schatzi zuhause und wir haben gemütlich auf dem Balkon gesessen und noch lange geschwatzt mit kurzer Unterbrechung für eine Visite im Garten.

    @Herzchen: Deine Schrittzahl für den Juli ist grandios. Gratuliere.



    Zitat Zitat von Blueberry82 Beitrag anzeigen
    Bei Mini-Blue geht die Waage auch stetig nach oben - heute bei der U3 wog er schon 4.160, das ist schon knapp 1 kg mehr als vor 5 Wochen nach der Entbindung. Er ärgert sich auch nicht drüber
    Da sieht man mal, was man von so einem kleinen Mann schon alles lernen kann.

    Nun verabschiede ich mich mal schon ins Wochenende, falls wir uns nicht nochmal lesen - sobald Siegerehrung ist, komme ich geflitzt, will ja Herzchen gratulieren...
    Liebe Grüße,
    nobody

Antworten
Seite 401 von 401 ErsteErste ... 301351391399400401

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •