+ Antworten
Seite 312 von 312 ErsteErste ... 212262302310311312
Ergebnis 3.111 bis 3.113 von 3113
  1. Avatar von nobody72
    Registriert seit
    05.01.2011
    Beiträge
    3.608

    AW: 10.000 - Fit macht jeder Schritt

    Macht Euch keine Sorgen, ich mach mir auch keine. Und Bangemachen gilt eh nicht.

    Problem ist, dass ein Sportlerherz dieselben Wellen beim EKG aufs Blatt kritzelt, wie es bei ernsthafteren Erkrankungen vorkommt, die es nun gänzlich auszuschließen gilt.
    Da ich aber keinerlei sonstige Begleitumstände mitbringen, topfit von den Werten her bin, trainiert und dünn genug, keine Schmerzen hab (außer Kopp heute früh ), kann es eigentlich nix ernstes sein.

    Aber wenn es ums Herzchen geht, dann muss man halt genauer schauen und wirklich sicher sein, dass da nix ist. Deshalb folgt aufs Belastungs-EKG ein Stress-Echo-DingengskirchenEKG.


    Ich gehe jetzt übrigens spazieren - irgendwie hab ich das Gefühl, dass es im Jänner deutlich eng wird im Kampf um die Krone, also zappele ich mal von dannen...


    *von dannen zappel*

  2. Avatar von WhiteTara
    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    7.515

    AW: 10.000 - Fit macht jeder Schritt

    Zitat Zitat von nobody72 Beitrag anzeigen
    die Auswertung vom Belastungstest war doof. Ich muss in zwei Wochen zum Spezialtest. Hm. Mal sehen.
    Mach dir erstmal keinen Kopf und geduldig dann die Ergebnisse vom nächsten Test abwarten! Das ist Aufgabe der Ärzte, wenn sich irgendwelche Besonderheiten zeigen, dem ganzen genauer nach zu gehen. Will ja hinterher niemand dastehen und denken "Schitt, dass hätte man doch schon viel früher merken/erkennen müssen". So ein Belastungs EKG ist ja auch nur die Momentaufnahme vom jeweiligen Testtag und somit zum Teil auch von der jeweiligen Tagesform. Wenn am Testtag etwas ungewohnt auffällt, muss das gar nicht dauerhaft so sein, sondern kann auch nur Auswirkung der Tagesform gewesen sein. Da du ansonsten ja immer mopsfidel herum hüpfst, wird das nur ein genauerer Test. Das ist wie mit Röntgen, wenn man sich den Fuß verknackst hat: Wenn es arg weh macht und die Gelenkbewegung stark eingeschränkt ist, dann sagt der Doc doch auch -> das wird besser geröntgt und hinterher ist man froh, dass dass man weiß, die Knochen sind noch ganz. Während man sich anders herum ärgern würde, wenn auf Röntgen verzichtet wurde und sich Wochen später rausstellt, dass der Knochen doch etwas abbekommen hatte.
    Sie das Ganze gelassen: Dein Doc kümmert sich aufmerksam !!!! Das ist alle Male besser als ein Doc, der immer nur beschwichtigend sagt "Ach da ist doch nichts"
    LG WhiteTara
    Geändert von WhiteTara (17.01.2020 um 10:41 Uhr) Grund: Tsä...nun warst du gerade schneller mit Tippen als ich

  3. Avatar von WhiteTara
    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    7.515

    AW: 10.000 - Fit macht jeder Schritt

    Zitat Zitat von nobody72 Beitrag anzeigen

    Ich gehe jetzt übrigens spazieren - irgendwie hab ich das Gefühl, dass es im Jänner deutlich eng wird im Kampf um die Krone, also zappele ich mal von dannen...
    Ooooh - da mache ich mir keine Illusionen: Für einen Treppenplatz bin ich derzeit immer viel zu KO in der Freizeit, weil die Jobschritte anstrengend sind, somit die Freizeitschritte zwar ok aber nicht spektakulär werden. Mangels freier Tage gab es ja auch noch keine längere Wanderung
    LG WhiteTara

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •