+ Antworten
Seite 312 von 333 ErsteErste ... 212262302310311312313314322 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3.111 bis 3.120 von 3322
  1. Avatar von nobody72
    Registriert seit
    05.01.2011
    Beiträge
    3.659

    AW: 10.000 - Fit macht jeder Schritt

    Macht Euch keine Sorgen, ich mach mir auch keine. Und Bangemachen gilt eh nicht.

    Problem ist, dass ein Sportlerherz dieselben Wellen beim EKG aufs Blatt kritzelt, wie es bei ernsthafteren Erkrankungen vorkommt, die es nun gänzlich auszuschließen gilt.
    Da ich aber keinerlei sonstige Begleitumstände mitbringen, topfit von den Werten her bin, trainiert und dünn genug, keine Schmerzen hab (außer Kopp heute früh ), kann es eigentlich nix ernstes sein.

    Aber wenn es ums Herzchen geht, dann muss man halt genauer schauen und wirklich sicher sein, dass da nix ist. Deshalb folgt aufs Belastungs-EKG ein Stress-Echo-DingengskirchenEKG.


    Ich gehe jetzt übrigens spazieren - irgendwie hab ich das Gefühl, dass es im Jänner deutlich eng wird im Kampf um die Krone, also zappele ich mal von dannen...


    *von dannen zappel*

  2. Avatar von WhiteTara
    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    7.598

    AW: 10.000 - Fit macht jeder Schritt

    Zitat Zitat von nobody72 Beitrag anzeigen
    die Auswertung vom Belastungstest war doof. Ich muss in zwei Wochen zum Spezialtest. Hm. Mal sehen.
    Mach dir erstmal keinen Kopf und geduldig dann die Ergebnisse vom nächsten Test abwarten! Das ist Aufgabe der Ärzte, wenn sich irgendwelche Besonderheiten zeigen, dem ganzen genauer nach zu gehen. Will ja hinterher niemand dastehen und denken "Schitt, dass hätte man doch schon viel früher merken/erkennen müssen". So ein Belastungs EKG ist ja auch nur die Momentaufnahme vom jeweiligen Testtag und somit zum Teil auch von der jeweiligen Tagesform. Wenn am Testtag etwas ungewohnt auffällt, muss das gar nicht dauerhaft so sein, sondern kann auch nur Auswirkung der Tagesform gewesen sein. Da du ansonsten ja immer mopsfidel herum hüpfst, wird das nur ein genauerer Test. Das ist wie mit Röntgen, wenn man sich den Fuß verknackst hat: Wenn es arg weh macht und die Gelenkbewegung stark eingeschränkt ist, dann sagt der Doc doch auch -> das wird besser geröntgt und hinterher ist man froh, dass dass man weiß, die Knochen sind noch ganz. Während man sich anders herum ärgern würde, wenn auf Röntgen verzichtet wurde und sich Wochen später rausstellt, dass der Knochen doch etwas abbekommen hatte.
    Sie das Ganze gelassen: Dein Doc kümmert sich aufmerksam !!!! Das ist alle Male besser als ein Doc, der immer nur beschwichtigend sagt "Ach da ist doch nichts"
    LG WhiteTara
    Geändert von WhiteTara (17.01.2020 um 10:41 Uhr) Grund: Tsä...nun warst du gerade schneller mit Tippen als ich

  3. Avatar von WhiteTara
    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    7.598

    AW: 10.000 - Fit macht jeder Schritt

    Zitat Zitat von nobody72 Beitrag anzeigen

    Ich gehe jetzt übrigens spazieren - irgendwie hab ich das Gefühl, dass es im Jänner deutlich eng wird im Kampf um die Krone, also zappele ich mal von dannen...
    Ooooh - da mache ich mir keine Illusionen: Für einen Treppenplatz bin ich derzeit immer viel zu KO in der Freizeit, weil die Jobschritte anstrengend sind, somit die Freizeitschritte zwar ok aber nicht spektakulär werden. Mangels freier Tage gab es ja auch noch keine längere Wanderung
    LG WhiteTara

  4. Avatar von nobody72
    Registriert seit
    05.01.2011
    Beiträge
    3.659

    AW: 10.000 - Fit macht jeder Schritt

    Guten Morgen,

    Montag – neue Woche, neues Glück. Kommt frühstücken und erzählt, wie Euer Wochenende war.

    17.01.: 18.651
    18.01.: 18.046
    19.01.: 18.944
    ... estaunlich kontinuierlich über die gesamte letzte Woche. *staun*

    Am Freitag hab ich mich nach der Arbeit mit Schatzi getroffen, wir haben für seine Eltern den Großeinkauf erledigt und gleich ausgeliefert. Sind mit unserem Kuchen angerückt und haben einen schönen Nachmittag quatschend miteinander verbracht, einiges am Computer für Schatzis Papa erledigt, dann heim, Abendessen, Spazierrunde, Faulpelzmodus.

    Samstag sind wir zeitig aufgestanden und zu einem Tag ins Messezentrum gewackelt. Waren den ganzen Tag nur drinnen und haben über Finanzen gelernt. War sehr interessant. Nur die vielen Menschen, das war mir zu wuselig. Spät heim, während das Abendessen vorbereitet wurde, hab ich das Bett frisch bezogen, Abendessen, Spazierrunde, Zeitungsschau und ab in die Heia.

    Am Sonntag hab ich dann Schatzi wegen Nachtschicht lange schlafen lassen und bin zu Mama. Gemeinsam zu Papsi und den anderen. Sie ist sehr gut gelaufen, nur insgesamt mit Anmarsch von zuhause wäre es noch zu weit. Auf der Heimfahrt noch einen Abstecher über Land gemacht, damit sie was Neues zu entdecken hatte.
    Zuhause dann Schatzi geweckt, „frühstücken“, straffes Stück laufen. Wieder daheim den Rest vom Kuchen verputzt und zu Mama marschiert für einigen Papierkrams. Spät wieder heim, rasches Abendessen, Schatzi winken.

    Witzigerweise war jeden Tag eine Wäscherunde gefahren worden und jeden Tag hab ich einen dicken Ordner in einen dünnen Ordner verwandelt, dabei fleißig sortiert und entsorgt. Läuft super und ich freue mich immer wie’n kleines Kind, wenn was ordentlich ist. *zugeb*

    @Tara: Nee, nee, ich sehe es auch eher als Routine. Ich war ja zur Erstuntersuchung beim Sportarzt (sportmedizinische Untersuchung), der hat mich aufgrund Wackelei in den Linien zum Herzspezialisten für einen ersten Test überwiesen und der macht jetzt einen weiteren Test. Die haben eine Praxis für Höhentraining, da bereiten sie Bergsteiger gezielt für die gaaaanz hohen Berge vor und auch Wanderer für die Kilimandscharo-Touren. Im Wartezimmer zu hocken war wie Weltreise pur. Das war toll.

    So, nun warte ich auf Euch und sitze hier gemütlich beim Frühstück.
    Kommt gut in die neue Woche,
    liebe Grüße,
    nobody
    Geändert von nobody72 (20.01.2020 um 06:42 Uhr)

  5. Avatar von Herzensnaehe
    Registriert seit
    14.09.2010
    Beiträge
    4.665

    AW: 10.000 - Fit macht jeder Schritt

    Moinmoin..... wünsche den Laufdamen einen guten Start in die neue Woche


    WE war ganz okay, Freitag nachmittags noch hier und da rumgebrasselt, Spaziergänge, gemütlicher Abend vorm TV, aber sehr früh eingeschlafen, Samstag morgen erst zum Dorfladen geflitzt, danach in aller Ruhe mit Schatzi gefrühstückt, ihn dann verabschiedet, danach große Walkingrunde mit Fellnase, vorher noch mit Paps für später zum Kaffee verabredet.

    Anschließend gegessen, den Nachmittag genossen, hier und da rumgebrasselt, ein paar Teile aussortiert, nebenbei Shoppingqueen geschaut, gelesen und dann mit Paps Kaffee getrunken. Anschliessend zu einer gemütlichen Abendrunde aufgebrochen, Abendbrot, lesen und fernsehen. Früh in die Heia. Gut geschlafen.

    Gestern ungefähr dito den Tag verbracht, nachmittags war dann Schatzi wieder da und alles war gut. Zusammen noch Pizzas belegt, etwas gesportelt und den Abend ausklingen lassen. Früh ins Bett.

    18.433
    26.561
    20.205+10. min. Gymnastik

    + ca. 250 gelesene Seiten
    ___________________________________
    Beginn: 01.11.19 82,5 kg, Zwischenstand 21.12.19 77,3 kg


  6. Registriert seit
    27.06.2015
    Beiträge
    4.744

    AW: 10.000 - Fit macht jeder Schritt

    Moin ihr Lieben,

    mein Wochenende war durchwachsen.

    Freitagabend wie geplant gemütlich - mehr oder weniger, ich hatte ziemlich Schmerzen im Becken und in den Beinen. Aber soweit es ging hab ich es mir trotzdem auf dem Sofa bequem gemacht.

    Samstag fing dann eher bescheiden an. Morgens hab ich eine Blutung festgestellt und auch mein Urin sah nicht normal aus - ich befürchtete -mal wieder- einen Harnwegsinfekt und bin zum kassenärztlichen Notdienst, damit ich im Falle eines Falles direkt was verschrieben bekomme. Es hat sich dann herausgestellt, dass keine Bakterien im Urin vorhanden waren, nur Blut. Man sagte mir, damit müsse ich unbedingt ins KKH fahren und das von einem Gynäkologen abklären lassen. Im KKH musste ich dann nochmal eine Urinprobe abgeben, aber man sagte mir gleich, dass der einzige Gyn. auf der Station im OP steht und das vermutlich auch noch ein paar Stunden dauern wird. Da ich seit morgens aber keine Blutung mehr hatte, bin ich gegen ärztlichen Rat gegangen und hab die Ergebnisse später telefonisch noch abgefragt: Das Ergebnis war dasselbe, keine Bakterien, nur erhöhte Leukozyten.

    Ich muss also nichts nehmen, das ist ja schonmal gut. Trotzdem hab ich mich erstmal mit allen möglichen Cranberry-Produkten ( Muttersaft, Kapseln und getrocknete für meinen täglichen Joghurt) eingedeckt und nehme jetzt täglich prophylaktisch was. Die Blutung lasse ich heute bei meiner FÄ abklären, da hab ich sowieso einen Kontrolltermin. Letzte Woche im Urlaub hatte ich auch schonmal sowas und da war es nichts schlimmes.

    Der Nachmittag war dann gemütlicher bei Mr. Blues Eltern mit Apfel-Sahne-Torte , abends waren wir dann auf einem Geburtstag, ich bin allerdings nicht lange geblieben, weil es mir in dem Partyschuppen trotz Decke über den Beinen zu kühl war. Man muss ja nix riskieren.

    Sonntag haben wir dann einen schönen Sonnen-Spaziergang gemacht und waren nachmittags noch bei Freunden zu Tee & Kuchen eingeladen.

    Geshoppt haben wir am WE auch: Gestern über Ebay Kleinanzeigen ein wunderschönes Beistellbettchen für den Nachwuchs in Echtholz für einen absoluten Schnäppchenpreis von 25 Euro ergattert. So langsam füllt sich die Bude

    Heute steht erstmal etwas Hausarbeit an, der große Organ-Ultraschall bei der FÄ und abends noch Schwangerenyoga *omm*

    Und ich hab ein neues Projekt: ich häkele eine Babydecke Das ist deshalb ne Sensation, weil ich absolut keine Handarbeitstante bin und bis auf eine Mütze noch nie ein Projekt zuende gebracht habe, weil mir die Geduld fehlt Aber diese Decke wird gehäkelt. Basta
    Wenn sie fertig ist, zeig ich sie euch

  7. Avatar von eule.hedwig
    Registriert seit
    17.08.2007
    Beiträge
    4.562

    AW: 10.000 - Fit macht jeder Schritt

    Huhu…

    …bevor wieder eine Vermisstenanzeige aufgegeben wir – bin da und fleißig.

    Mein WE war so lala. Wetter natürlich bescheiden – grau, nass und kalt. Aber die angekündigten Schneeflöckchen haben sich nicht blicken lassen.

    Freitag ohne besondere Vorkommnisse.

    Samstag noch vor dem Frühstück den Weihnachtsbaum meiner Eltern entleuchtet, auseinandergenommen, liebevoll zusammengedrückt und zum Schlafen in den Karton gepackt. Frühstück. Kleiner Spaziergang.
    Einkaufsfahrt mit der Tante (hatte ich ihr zu Weihnachten geschenkt). Zum Glück erfolgreich gewesen. Nach 5 Stunden daheim auf die Couch geplumpst und verschnauft. Am Abend dann einen unerfreulichen Anruf erhalten, in einer Familienangelegenheit, die mich eigentlich nix angeht, mir aber den Abend und die Nacht verdorben hat.

    Sonntag nach dem Frühstück Plätzchen gebacken (sollten Ying-Yang-Kekse werden, aber ich hab es nicht hinbekommen – nun sind es einfache schwarz-weiß-Plätzchen). Dann noch eine Lauch-Käse-Hacksuppe geköchelt und auf Teller verteilt. Sah so wenig aus, also noch eine Ladung Reis gekocht und alles vermengt. Freu mich schon aufs Abendessen heute. Küchenreinigung. Spaziergang incl. Kaffeepause. Wieder daheim eine Filzunterlage fürs Notebook zurechtgeschnitten und Klappentaschen für den Wintermantel genäht (die Taschen standen immer so blöd auf und mir gefiel der Blick auf das Fleece Futter nicht). Vorm TV dann noch Mäuse für ein Geschenk gehäkelt. Zu spät ins Bett und natürlich jetzt müde.

    Schritte:
    FR 11.642
    SA 10.113
    SO 11.519

    Gewicht: gefällt mir nicht


    Die Arbeit auch nicht, aber ich muss weitermachen.

    Genießt den Tag und die Woche
    Liebe Grüße - Hedwig

  8. Avatar von Herzensnaehe
    Registriert seit
    14.09.2010
    Beiträge
    4.665

    AW: 10.000 - Fit macht jeder Schritt

    grins.....wollte gerade nach Hedi schauen, ob sie auch schon da war.....

    ich musste ob des anstrengenden Einkaufsbummels mit der Tante schmunzeln ist das die mit den Mary Janes? feix, wegduck und was schönes hierlasse fürs 12 Uhr Loch....
    ___________________________________
    Beginn: 01.11.19 82,5 kg, Zwischenstand 21.12.19 77,3 kg

  9. Avatar von schildpad
    Registriert seit
    10.09.2014
    Beiträge
    1.369

    AW: 10.000 - Fit macht jeder Schritt

    Hallo Ihr Lieben,

    das Wochenende ist gut verlaufen.

    Samstag im Haus rumgewuselt und nachmittags die Esel besucht. Im Naturschutzgebiet wurde sehr viel Gehölz ausgelichtet. Von der schönen Bank kann man nun wieder ins Naturschutzgebiet sehen.

    Sonntag Vormittag meine Runde gedreht, da nachmittags Sohn mit Familie zum Kaffee kam. Es ist alles friedlich verlaufen und die kleine Maus hat einige Zeit in meinen Armen verbracht und mit dem Großen habe ich Kinder "Mensch ärgere nicht" gespielt. Gegen Abend habe ich dann noch eine kleinere Runde mit meinem Leo gedreht.

    Fr. 17.193, Sa 17.515 und so17.395 Schritte

    Heute Morgen waren wir bereits im Studio. Leo geht gleich mit seinem Altennachmittags Team essen. Für mich gibt es Reste von Gestern. Da die Sonne hoch am Himmel steht kann ich wieder eine schöne runde laufen. Anschließend werde ich versuchen mir rote High Heels zu kaufen. Wenn das klappt ziehe ich Samstag auf der Karnevalssitzung mein rotes Kleid an , ein Teufelskappe auf den Kopf und fertig bin ich.

    Für heute Abend haben wir dann Karten in unserer Landeshauptstadt für Tobia Mann.

    Es grüßt euch schildpad

  10. Avatar von eule.hedwig
    Registriert seit
    17.08.2007
    Beiträge
    4.562

    AW: 10.000 - Fit macht jeder Schritt

    Mahlzeit, vermelde keine Sonne, aber auch kein Wind, also war der Mittagsspaziergang sehr angenehm.

    Friseurtermin für Mittwoch steht auch.

    @Herzchen: Ja, genau die Mary-Jane-Tante. Schaut gern nach verrückten Sachen, muss immer mindestens einen Pullover oder ein Polo mitnehmen. Polos auch gern zwei- und dreifach. Mir graut schon davor, was ich da mal in den Schränken für Stapel finden werde. Diemal gings aber, da die angesteuerten Läden nicht so viel Auswahl in Größe 48/50 haben.

    @Schildi: Heiße Teufelsbraut - das gefällt mir. Viel Spaß heute und Samstag.
    Liebe Grüße - Hedwig

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •