+ Antworten
Seite 194 von 208 ErsteErste ... 94144184192193194195196204 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.931 bis 1.940 von 2075
  1. Avatar von Scooter2
    Registriert seit
    20.12.2012
    Beiträge
    4.201

    AW: 10.000 - Fit macht jeder Schritt

    Erst die Zahlen:
    14.6.-13'667
    15.6.-15'212
    16.6.-17'224
    17.6.-16'061 Tr.-21
    18.6.-13'034
    19.6.-13'719
    20.6.-15'423
    Die Treppen scheinen wohl nicht für wirklich erklommene Etagen zu sein,sondern wenns anstrengender war unterwegs...
    Wir hatten gestern einen angenhmeren Tag was die Temperaturen angeht,dafür wars feucht weils immer wieder mal geschüttet hat,teilweise so,dass überall Bäche entstanden-ein Glück,dass Hupchen immer den richtigen Zeitpunkt getroffen hat wenn sie raus musste.
    Heute bin ich zum Nachtessen eingeladen und anschliessend nehme ich Kind und Kegel mit nach Hause bis Sonntagabend.Ich hoffe,dass es diesmal weniger aufregend wird.Das Kerlchen zieht sich jetzt überall hoch,steht aber noch nicht so gut und wenn er dann doch hinfällt ...
    Allen ein schönes WE

  2. Avatar von nobody72
    Registriert seit
    05.01.2011
    Beiträge
    3.363

    AW: 10.000 - Fit macht jeder Schritt

    Einen schönen, guten Montagmorgen wünsche ich Euch,

    der Frühstücksbagel steht parat, Kaffee läuft schon durch.

    21.06.: 18.756 (Schritti: 13.677)
    22.06.: 16.607 (Schritti: 19.646) und schon ist der Vortag wieder ausgeglichen
    23.06.: 15.529 (Schritti: 15.449)
    Was lernen wir aus den Unterschieden? Wenn ich einen Tag eine große Staubsaugerrunde drehe (und dabei den Arm mehr bewege als Schritti, brauche ich bloß am nächsten Tag mit Schatzi armumschlungen zu spazieren, schon gleicht es sich insgesamt wieder aus. Ich bin zufrieden.

    Sport ist am Wochenende ausgefallen. Irgendwie war mir nicht danach und ich fand es auch nicht schlimm.
    Am Freitag nach der Arbeit heimwärts, kleiner Einkauf und daheim dann Staubsaugern, Bett beziehen, Wäsche waschen, Grill vorbereiten, auf Schatzi warten, mit Schatzi auf seine Tochter warten, zum Abendessen auf dem Balkon gemütlich gegrillt. Anschließend sind wir noch auf eine Sonnwendfeier, die gleichzeitig Eröffnung von einem Drachenbootrennen war. Sehr schön, mal was völlig anderes. Zuhause dann nichts mehr vollbracht.

    Samstags bin ich früh zu Paps und den anderen geradelt und hab Blümchenpflege gemacht. Mit Paps geschimpft. Zuhause dann zwei weitere Wäscherunden, Schatzi wecken, Frühstück zur Mittagszeit und ab aufs Motorrad zu einer Meisterschaft im Seifenkistenrennen. War ganz witzig, lange zugeschaut und die komischen Gefährte bestaunt. Manche kommen ganz schön auf Tempo. Kaum zuhause nur umgezogen und wieder los – mit Freunden zum Abendessen verabredet. Lange gesessen und gequatscht, gegen Mitternacht aus dem Lokal gekehrt… Heimfahrt, Heia.

    Der Sonntag ging dann gemütlich los, Schatzi musste länger schlafen wegen Nachtschicht. Also nächste Wäscherunde (Arbeitssachen, Sport und abends oft fortgehen unter der Woche ist eine blöde Kombi, was den Wäscheberg angeht). Schatzi wecken, Frühstück und zu einem Sportevent, wo man verschiedenes ausprobieren konnte: Tischtennis haben wir gespielt, Bogenschießen, Rudern ausprobiert usw. usf. Zuhause dann auf Mama gewartet, sie ins Auto gestopft und zu meinem Bruder in den Garten gefahren. Kaffee und Kuchen und Kirschenernte… heimwärts Mama wieder aufgeräumt, Abendessen, Schatzi winken, bügeln, mit Schwester hin- und herschreiben, die im Urlaub sind, Heia.

    Mir kam das Wochenende vor wie eine ganze Woche frei. Toll, nicht?

    @Scooter: Und, wie war’s mit dem Enkelchen? Wenn sie loskrabbeln und sich hochziehen, dann ist ja nichts mehr von den Kleinen sicher…


    Sodele, auf geht’s. Schritt frei und liebe Grüße,
    nobody

  3. Avatar von Scooter2
    Registriert seit
    20.12.2012
    Beiträge
    4.201

    AW: 10.000 - Fit macht jeder Schritt

    Danke für Kaffee und Frühstück
    Ja Nobody,der Lebensstandard wird erhöht bevor der Knirps kommt,resp. 'gekommen' wird.
    Es ist nicht mehr dasselbe wie zu Jahresbeginn,als er auf seiner Decke lag.....dieses WE war er auch hier,da hats geplappert mit ihmbläblärödörödömämä-ein Schwätzer vor dem Herrn,aber es ist ja ein Gendefekt und für den kann er nix.
    Er trägt seine ersten blauen Flecke mit Würde,der arme Bub;es bleibt halt nicht aus,dass mal hier mal da ein Stehexperiment nicht so erfolgreich abgeschlossen werden kann.Er meint ja auch schon,er kann stehen und nebenher mit beiden Händen was wursteln oder rumfuchteln .Aber wir überstehen auch das mit Erfolg und nebenher isses halt wirklich toll,so nah miterleben zu können,wie das Kindchen sich entwickelt.
    Abends bin ich dann relativ platt und nebst einem Bisschen Schmerz,dass er wieder gegangen wurde,eine Erleichterung,dass ich mich ab sofort wieder entspannen kann.Wenn er mich dann aus dem Kinderwagen anstrahlt von weit unten auf dem Gehsteig freue ich mich nochmal tierisch!Dann gehts ab ins Wohnzimmer auf den Sessel und abhäääängen bis zum letzten Hundewaggel und gut is.

  4. Avatar von nobody72
    Registriert seit
    05.01.2011
    Beiträge
    3.363

    AW: 10.000 - Fit macht jeder Schritt

    Guten Morgen,

    ein kleines Frühstück genügt heute vollkommen.

    14.537 Shrimps von gestern und jede Menge Wege erledigt.
    Nach nerviger Arbeit und ziemlichem Krach (Nachbarbüro ist gerade gefühlt eine Großbaustelle), zu Schatzi ins Krankenhaus, der seit mittags in der Chirurgie hockte. Er hatte sich letzte Woche die Schulter angeschlagen, nun war die Diagnose Schlüsselbeinbruch und die Überlegung, ob sie operieren wollen/müssen oder nicht. Da er dann zum nochmaligen Röntgen und ins CT musste, bin ich heimgedüst, hab was fürs Abendessen eingekauft und bin daheim ins Auto gehüpft, um rasch den Getränkegroßeinkauf zu starten. Hab Schatzi Eis und Blümchen mitgebracht. Zuhause gleich wieder los, ins Auto und mitten hinein a) in eine Radarkontrolle (war maximal 15km zu schnell, minus Abzug, sollte kein Problem sein) und b) in einen enormen Rückstau aus – wie sich später herausstellte – vier kleineren Unfällen auf 5km Umkreis.

    Mit Schatzi auf die Auswertung gewartet und ihn dann heimgefahren. OP-Besprechung heute, wann dann geschnippelt wird, werden wir heute erfahren. Alles in allem sechs bis acht Wochen krank, keine Schmerzen, aber eh es falsch zusammenwächst… muss er eben mal für zwei oder drei Tage ins Krankenhaus.

    Zuhause Abendessen, Krimskrams und ab in die Heia. Wie umgeschossen geschlafen.

    @Scooter: Dein Wochenende liest sich toll und es ist sooo verständlich, dass Du auf der einen Seite glücklich bist, dem Kleinen beim Sammeln der Erfahrungen und blauen Flecken zuzuschauen und andererseits froh und geschafft in den Sessel plumpst, wenn Du wieder für Dich bist.

    Danke für das schöne Bild, was vor meinem inneren Auge entstanden ist Du bist heilfroh im Sessel angekommen, Hundi guckt Dich an und fragt nach einer Spazierrunde und Du schaust zurück wie „nee, ne?“…

    Nun denn, frisch ans Werk und liebe Grüße,
    nobody

  5. Avatar von schildpad
    Registriert seit
    10.09.2014
    Beiträge
    1.256

    AW: 10.000 - Fit macht jeder Schritt

    Hallo,

    Oh nobody das mit deinem Mann hört sich nicht gut an. Ich drücke die Daumen das es schnell wieder erledigt ist und ihm besser geht.

    Von Krankheiten kann ich dieses Jahr auch ein Lied singen. Ich hoffe sehr, wenn am Do die 2. Augen Op überstanden ist, dann es dann auch bei uns wieder besser wird.

    Nun macht mir das Wetter sehr zu schaffen, wohl auch weil ich die ganze Arbeit alleine bewältigen muss.

    Fr. gab es 12.192, Sa 13.451, So 21.004 und Mo 15.537 Schritte.

    Nachts schlafe ich sehr schlecht und daher versuche ich mich mittags noch mal hinzulegen. 4-5 schlaf auf die Dauer ist nicht besonders.

    Heute war ich schon im Supermarkt einkaufen und habe auch bereits die Cheesburger Muffins für das Picknick der BBP Damen heute Abend gemacht.

    Nun bin ich fix und fertig und schweiß gebadet.

    Liebe grüße schildpad


  6. Registriert seit
    27.06.2015
    Beiträge
    4.154

    AW: 10.000 - Fit macht jeder Schritt

    Hier ist noch so eine Hitzegeplagte.

    Bei dem Wetter mag ich mich gar nicht bewegen

    Drückt mir die Daumen, dass Samstag bei meinem 25 km Marsch der Wettergott gnädiger ist.

    Wochenende war schnell rum. Freitagabend Geburtstagsessen bei Paps, Samstag brunchen mit dem Hühnerhaufen (meine Mädels ), abends Spielerunde mit der Family, Sonntag fläzen in Elterns Garten und abends Gastauftritt in dem kleinen Chor, den mein Bruder seit neuestem leitet.

    Schritte waren immer so um 10.000, mal ein paar mehr, mal weniger.

    Mädels, haltet durch
    ~Wer nicht vom Weg abkommt, bleibt auf der Strecke~


    ~Die reinste Form von Wahnsinn ist es, alles beim Alten zu lassen und trotzdem zu hoffen, dass sich etwas ändert ~

    ~Wenn du etwas willst, was du noch nie hattest, musst du etwas tun, was du noch nie getan hast~

    ~Alle sagten, das geht nicht. Dann kam einer, der wusste das nicht und hat es einfach gemacht ~


    ~Ich habe zwar keine Lösung, bewundere aber das Problem~

  7. Avatar von WhiteTara
    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    7.056

    AW: 10.000 - Fit macht jeder Schritt

    Bei mir ist es zwar auch warm, aber ich bin noch nicht geplagt
    Meine Wohnung bleibt ja immer schön kühl, so dass ich auch bei Hitze gut schlafen kann. Ich saß gestern bis nachts um 1h auf dem Balkon, weil es mir drin zu kalt war zum Sitzen

    Samstag 20.741 Schritte gesammelt und am Sonntag kamen 27.223 zusammen Gestern 17.564 - für einen Arbeitstags ganz ok.

    Heute bin ich erst bei rund 7.000, aber der Tag ist noch nicht vorbei. Mir gefällt das sonnig, warme Wetter gerade; es ist angenehmer auszuhalten als vor dem WE das schwül-warme; da war ich viel schneller ko.
    Bin gespannt, ob nachher alle zum Qi Gong Kurs kommen oder ob einige nach dem Arbeitstag im warmen Büro lieber die Füße zuhause hoch legen

    Blueberry - ich fürchte das Wetter wird bis zum WE nicht viel anders werden --> es bleibt warm und sonnig Aber vielleicht hast du ja Glück und die Strecke ist zwischendurch auch mal schattig!
    LG WhiteTara

  8. Avatar von Scooter2
    Registriert seit
    20.12.2012
    Beiträge
    4.201

    AW: 10.000 - Fit macht jeder Schritt

    Bei mir sind 35-39° gemeldet für die kommenden Tage.Ich bin sehr froh,dass ich den kleinen erst nächsten Dienstag wieder hab.Wir sind uns heute,wohl Hitzebedingt arg aufn Senckel gegangen.Ich merke,dass ich ihn die letzte Zeit viel hatte und dass ich froh bin dass er wieder bei Muttern ist.Es ist jetzt,oder wars heute,richtig anstrengend geworden mit ihm.Er will jetzt schon seinen Kopf durchsetzen und wehe ich interveniere,dann aber .Das kann ja noch buntig werden...
    War eben mit meiner Fusshupe draussen,immer noch 28° und wir haben uns beide gequält.Gestern hat mir ein Passant vorgeschlagen,sie zu scheren-ich hab ihm dann möglichst freundlich meine Meinung dazu bekannt gegeben
    Nun ja,es ist wies ist und für mich Feierabend,ich geh in die Horizontale und lese noch ein bisschen,nehme dazu den Ventilator mit.Die Fenster öffne ich noch nicht,habe drinnen ja etwas weniger warm als es draussen noch ist.
    In diesem Sinne:schlalalalaft gut ihr Läuferinnen

  9. Avatar von nobody72
    Registriert seit
    05.01.2011
    Beiträge
    3.363

    AW: 10.000 - Fit macht jeder Schritt

    Moinsen,

    eine Frühstückskleinigkeit ist vorbereitet, da kann der Tag beginnen.

    19.312 Shrimps
    Arbeit und nach Feierabend ging das Geflitze weiter. Zuhause erstmal mit Schatzi ein Eis auf dem Balkon gegessen und das – für uns – schöne Wetter genossen und uns darüber ausgetauscht, was für ein Glück wir haben, dass wir das so genießen können, während viele andere Probleme haben.

    Losmarschiert – Krankenschein bei Schatzis Kollegen einwerfen; zur Werkstatt laufen, Schatzis Auto heimfahren.
    Losgefahren – beim Weinhändler des Vertrauens zwei Flaschen Lieblingsrosé erstanden.
    Abendessen vorbereiten. Tankpreise gesehen...
    Losgefahren – Moped betanken, bei 1,49 minus ADAC-Rabatt war das gestern sehr günstig im Vergleich.
    Abendessen, Küche aufräumen, Geschirrspüler anstellen.
    Losmarschiert – kleine Spazierrunde mit Schatzi und minimaler Gemüseeinkauf.
    Auf den Balkon gezogen und ewig gesessen, gequatscht und in Zeitungen geblättert.
    Geschirrspüler ausräumen, Schatzi Verband abfummeln, dass er duschen kann. Schatzi Verband wieder drumfummeln. Heia.

    Die OP ist am Montag, vielleicht hab ich Schatzi dann schon bis Donnerstag wieder. *freu*

    @Schildi: Dankeschön für die Genesungswünsche, wird schon werden. Tja, so ist es – nun kann ich sehr wohl nachempfinden wie es ist, wenn alle, aber auch wirklich alle Arbeit an einer Person hängen bleibt, weil der Andere gehandicapt ist.

    @Blue: Die Daumen für Samstag sind gedrückt. *Daumen drück*

    @Tara: Und, wieviele waren beim Qi Gong? Ich hab gestern Sport geschwänzt.

    Auf ins Getümmel, heute steht ein Beratungsmarathon auf dem Programm.
    Liebe Grüße,
    nobody

  10. Avatar von schildpad
    Registriert seit
    10.09.2014
    Beiträge
    1.256

    AW: 10.000 - Fit macht jeder Schritt

    es ist viel zu heiß,

    und ich muss heute zum Friseur. Gestern ist nicht besonders viel bei mir gelaufen. es gab auch nur 8.113 Schritte.

    In der Turnhalle war die Luft zu stickig, draußen zu warm und so haben wir nur 30 Min. Stretching im Flur gemacht, denn dort war es angenehm.

    Anschließend ging es dann zu unserem Abschlußpicknick ins freie.

    Heute war ich schon sehr früh im Studio und habe aber nur leichtes Gerätetraining gemacht.

    Es wird sehr viel getrunken und leichte Kost zu sich genommen.

    Ich wünsche einen schönen Tag noch Eure schildpad

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •