Huhu…

….Donnerstag - die Sonne scheint - Hedi strahlt - nur Fabi fiept – der will zum Ölwechsel – und zwar jetzt – muss aber noch bis Samstag warten der Kleine.

Im Büro der normale Wahnsinn, also machbar. In der Pause durch die Gegend geflitzt und ein paar Kleinigkeiten eingekauft. Nachmittagsschicht. Nach Feierabend den Lidl leergekauft (hat nicht geklappt, zu viel Ware für mich und mein Autochen ).
Daheim Plauderei mit Mama, Einkäufe verräumt und Kartoffelpü mit gebratenen Hähnchenwürfeln zubereitet und aufgefuttert. Zum Nachtisch gab es Erdbeeren mit Schlagsahne (Sünde ich weiß, aber es musste mit Sahne sein).
Das Finale vom Promibacken geschaut – Platzierungen wie von mir gewünscht.
In den zahlreichen Werbepausen die Küche auf Hochglanz gewienert.

Schritte: 10.894 - bin dem Jahr 2018 zwölf Tage voraus und werde nächste Woche die erste Millionen vollmachen.

@Blue: Super gemacht die Urlaubsbuchung. Neues Entdecken ist toll, aber an bekannte Orte fahren ist ebenso schön.

Bei Sheldon – klein und groß - habe ich leider 2 Wochen Rückstand – bin also nicht auf dem Laufenden.

@Nobody: Ich bewundere Deine Ausmisterfolge – mir fehlt der Elan. Und zum Glück steht sowas ja auch nicht auf meiner Fastenliste. Die halte ich akribisch ein, obwohl ich schon leicht knatschig bin, da sich auf der Waage absolut nix tut.

@Tara: Schöne Eissorten und 1,20 € für ein Hof Eis finde ich in Ordnung. In meinem Heimatort zahlt man 1 € für normale Kugeln. Im Arbeitsort kostet die Kugel 1,10 €, aber die werden so dick gemacht, dass das eigentlich zwei sind.


Mist, jetzt will ich sofort ein Eis – werde mal nachschauen, wo unser Eiswägelchen abgeblieben ist und sage erstmal Tschüss und genießt den Tag