+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Crossfit


  1. Registriert seit
    15.05.2016
    Beiträge
    1.039

    Crossfit

    Hallo ihr vielen sportlichen Schreiberinnen,
    wollte mal herumfragen, ob auch Crossfitter (m/w) unter euch zu finden sind?
    Würde mich über einen Austausch freuen zu Training, WODs, Fortschritten, und natürlich Tipps von erfahrenen CF Süchtigen 😬 annehmen, bin noch relativ neu in dem Sport und gerade im Bereich Weightlifting 🏋️*♀️ noch häufig unsicher. Vielleicht kann man sich auch Workouts für zu Hause an die Hand geben und Tipps für Boxen (ich versuche auf Reisen immer andere Boxen zu besuchen).
    Liebe Grüße Jule

  2. Avatar von jasmintee
    Registriert seit
    20.10.2009
    Beiträge
    4.639

    AW: Crossfit

    der strang ist schon etwas älter und keiner hat geantwortet, vll. finden sich jetzt ein paar mitstreiter zum austausch?

    ich hab ende letzten jahres mit crossfit angefangen und es macht super viel spass
    natürlich mache ich viel übungen in der "leichten" version, aber trotzdem ist es megaanstrengend

  3. Inaktiver User

    AW: Crossfit

    jasmintee, bist du in einer echten box? kannst du mal ein typisches workout beschreiben?

    ich mache kurse in meinem studio, die sich ähnlich nennen und daran angelehnt sind (dürfen aber nicht crossfit genannt werden), es ist wohl auch etwas anders, wir machen eher so zirkel-oder leitertraining mit eigengewicht, hanteln, kettle bell, boxsack, sprungbox, tranpolin etc. also ganz viele variationen, macht auch super spass, ist sehr effektiv und so anstrengend. 😅 ( variiert auch von 20 sek. übung bis 60 sek übung).

  4. Avatar von jasmintee
    Registriert seit
    20.10.2009
    Beiträge
    4.639

    AW: Crossfit

    ja eine richtige box ... wobei ich aber annehme das du in deinem kurs ähnliches machst

    die übungen hier in der box setzen sich auch so zusammen ... allerdings ohne boxsack und trampolin

    -aufwärmen inkl. dehnen
    - techniktraining meist aus dem bereich gewichtheben oder auch mal kettlebell
    - amrap /emom/tabata
    - wenn kein extra technikteil war anschließend noch z.B. eine übung einer muskelgruppe bis auf ca. max. beanspruchung

    WOD
    aufwärmen a 3 Runden
    - 100 x Seilspringen
    - 1 Bahn Bear/Duck Walk
    - 1 Bahn shuffle run

    Techniktraining Langhantel mit /ohne Gewicht
    heute Snatch Balance und Overhead Squats

    Amrap 15 min.
    -5 Double KB Deadlifts
    -13 Burpees
    -9 Box jumps

    das war ein Einsteigertraining - ist aber eigentlich egal, denn man macht ja in den 15 minuten so viel runden wie man schafft

    ich versuche mir immer alles aufzuschreiben und zu schauen, ob ich mich verbessere
    aktuell mess ich die anstrengung noch in muskelkaterstärke

  5. Inaktiver User

    AW: Crossfit

    das mit den 15 minuten am stück ist vermutlich der unterschied.
    mein kurs ist gleichmäßig aufgebaut, dauer ca. 45-55 minuten (je nach teilnehmer/tag/trainer )

    und dann entweder 8 stationen - 20 sek. übung, - wechsel („pause, haha“) und das dann 8-12 runden.

    oder 45 sekunden, oder 60 sekunden, dann entsprechend weniger runden. pause gibts 1-2 mal ca. 1 minute.

    ist also gleichmäßig anstrengend, je nachdem, ob mehr ausdauer oder mehr kraftanteil. und ich merke, wenn ich 2 wochen nicht machen konnte (hatte die letzten wochen einige baustellen, erst hand, dann bein, dann arm konnte dann teilweise nur c rossrainer machen, dass es dann wieder schwerfällt.)

    aber ich mag es grundsätzlich echt gern. (auch wenn ich manchmal währenddessen ko..... könnte )

    bei dir klingts aber auch sehr interessant. ne echte box haben wir auch in der nähe, bin aber eigentlich recht glücklich mit meinem studio. außerdem wechseln die trainer oft die übungen, die art und weise (manchmal machen wir auch nicht nach zeit, sondern nach wiederholugen), es wird also nicht langweilig.

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •