Antworten
Seite 42 von 42 ErsteErste ... 32404142
Ergebnis 411 bis 419 von 419
  1. User Info Menu

    AW: Ich nenn dir einen Begriff und du mir einen Film

    30 über Nacht

    neu:
    kleine Schlange
    Auch Umwege erweitern unseren Horizont

  2. User Info Menu

    AW: Ich nenn dir einen Begriff und du mir einen Film

    Zitat Zitat von distantdreamer Beitrag anzeigen
    Aha, danke. Nach mehreren Anläufen habe ich es jetzt vielleicht sogar richtig verstanden.

    Ich liefere also mal einen neuen Begriff:

    Körpertausch
    Du darfst also jederzeit erzählen, an welchen Film du gedacht hast.
    Auch Umwege erweitern unseren Horizont

  3. User Info Menu

    AW: Ich nenn dir einen Begriff und du mir einen Film

    Zitat Zitat von PhoeNixa Beitrag anzeigen
    Du darfst also jederzeit erzählen, an welchen Film du gedacht hast.
    Gerne - "Being John Malkovich", das Drehbuch aus der Feder des genialen Charlie Kaufman - very quirky...

  4. Inaktiver User

    AW: Ich nenn dir einen Begriff und du mir einen Film

    Zitat Zitat von PhoeNixa Beitrag anzeigen
    30 über Nacht

    neu:
    kleine Schlange
    Damit es mal wieder weiter geht:
    Anaconda

    Neu: Mittelalter

  5. User Info Menu

    AW: Ich nenn dir einen Begriff und du mir einen Film

    (Gedacht hatte ich an 'Wir sind keine Engel' und die Giftschlange Adolf)
    Mittelalter: Der Medicus

    Neu:
    Fuchs
    Auch Umwege erweitern unseren Horizont

  6. Inaktiver User

    AW: Ich nenn dir einen Begriff und du mir einen Film

    Cap und Capper

    Neu: Ehebruch

  7. User Info Menu

    AW: Ich nenn dir einen Begriff und du mir einen Film

    Girl in the Train.

    neu:
    Panzer
    Auch Umwege erweitern unseren Horizont

  8. User Info Menu

    AW: Ich nenn dir einen Begriff und du mir einen Film

    Da niemand einen Film nennt, löse ich:

    Das Leben ist schön

    (Handlung aus Wikipedia)
    Die Tragikomödie spielt am Rande des Zweiten Weltkriegs und besteht aus zwei Handlungsabschnitten, die etwa gleich lang sind. Die erste Hälfte erzählt davon, wie der jüdische Italiener Guido sein Leben auf humorvolle Weise meistert, seiner „geliebten Prinzessin“ Dora den Hof macht und sie schließlich als Ehefrau gewinnt. Während Dora in einer italienischen Kleinstadt als Lehrerin tätig ist, betreibt Guido eine kleine Buchhandlung, in welcher der gemeinsame Sohn Giosuè bisweilen mithilft. Dass sich Giosuè mit einem Spielzeugpanzer vergnügt, bekommt im zweiten Teil der Geschichte seine Bedeutung.

    Spoiler:

    Dieser beginnt mit der Deportation von Guido und Giosuè in ein nationalsozialistisches Konzentrationslager. Dora lässt sich freiwillig ebenfalls in das Lager bringen, dessen Insassen unter unmenschlichen Bedingungen zu schwerer Arbeit gezwungen werden. Um seinen Sohn zu beschützen und ihn vor der grauenvollen Realität zu bewahren, erzählt ihm Guido, der Aufenthalt sei ein kompliziertes Spiel, dessen Regeln sie genau einhalten müssten, um am Ende als Sieger einen echten Panzer zu gewinnen. Hierbei versucht der Vater alles Mögliche, um seinem Sohn den Aufenthalt im Lager so angenehm wie möglich zu gestalten und die Fassade der Täuschung aufrechtzuerhalten.

    Als bei Kriegsende das Lager in Aufruhr gerät, verkleidet sich Guido als Frau, um so unerkannt in die Frauenabteilung zu gelangen und dort seine Frau Dora zu suchen. Doch er wird entdeckt und erschossen, während sich Giosuè, immer noch nichtsahnend und den letzten Instruktionen des Vaters folgend, versteckt hält. Am nächsten Tag wird das Kind im verlassenen Lager von einem amerikanischen Panzerfahrer aufgelesen und mitgenommen, weswegen es sich im Glauben wähnt, das Spiel tatsächlich gewonnen zu haben. Bald darauf findet der auf „seinem“ Panzer sitzende, eine lange Reihe von befreiten Gefangenen entlang fahrende Giosuè seine Mutter wieder und erzählt ihr aufgeregt von seinem Gewinn, dem echten Panzer. Der Film endet mit seinen Worten „Dies ist meine Geschichte, dies ist das Opfer, welches mein Vater erbracht hat, dies war sein Geschenk an mich. Wir haben das Spiel gewonnen.“


    neu:

    November
    Auch Umwege erweitern unseren Horizont

  9. User Info Menu

    AW: Ich nenn dir einen Begriff und du mir einen Film

    Sweet November mit Mr. Reeves ?
    Sweet November – Wikipedia

    Neuer Begriff: Tiger im Badezimmer
    Es kann passieren was will. Es gibt immer Einen, der es kommen sah.
    - Fernandel (1903 - 1971)

    Um zu überleben, brauchen wir Fantasie. Die Realität ist sonst zu kompliziert
    - Lady Gaga

Antworten
Seite 42 von 42 ErsteErste ... 32404142

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •