Antworten
Seite 1 von 26 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 258
  1. User Info Menu

    cool Filme, die euch unerwartet umgehauen haben ...

    Hallo ihr Lieben,

    gibts Filme, bei denen ihr beim Zappen oder "Kurz-mal-Reinschalten" wirklich hängengeblieben seid?

    Ging mir gerade so bei "No Turning Back" bzw. "Locke" mit Tom Hardy (2014).

    Der ganze Film besteht darin, dass der Protagonist auf der Autobahn fährt, und von dort aus telefoniert.

    Der Typ hat den ganzen Film praktisch alleine getragen, einfach sehr fesselnd erzählt.

  2. User Info Menu

    AW: Filme, die euch unerwartet umgehauen haben ...

    Ja, gibt's, gerade vor wenigen Tagen erst passiert. Ich hab die ersten fünf Minuten nicht gesehen, aber dann hat mich beim Umschalten irgend etwas mit voller Wucht erwischt, ich hab zu Ende geguckt.

    Letztens las ich hier irgendwo zu einem anderen Film über zwecks Händchenhaltens herbeigerufene Ehe- oder sonstige Männer. Bei diesem Film wäre das vermutlich für manche Userin/manchen User ebenfalls angebracht, ich will's auf jeden Fall gesagt haben.

    In dem Wikipedia-Link steht auch, wo gedreht wurde. Unter anderem in den Beelitzer Heilstätten, für mich ein Anblick des Grauens, hatte ich aber schon mehrfach in Sendungen und Fotostrecken wie "Lost Places" gesehen. Also, wisster Bescheid.

    Mir hat er ausgezeichnet gefallen, und ich würde mir den Film jederzeit wieder angucken. Magnus Krepper kannte ich aus zahlreichen schwedischen Krimis, in diesem Film erstaunlich verwandelt, Michael Mendl irgendwie anders - auch nett.

    A cure for wellness (Wikipedia)

    Trailer

    Trailer

    Noch mehr Text dazu, kommerzielle Seite, müsste ohne Leertaste eingegeben werden:
    http://www. filmstarts.de/nachrichten/18527746.html
    Never argue with idiots. They drag you down to their level and beat you with experience.

    Hunderttausend Schweine pferchen
    Von der Desna bis zur Weichsel
    Und Kathinka, dieses Saumensch,
    Geht im Schmutz bis an die Knöchel.
    Hunderttausend Ochsen brüllen
    Auf Wolhyniens grünen Weiden.
    Und Kathinka, ja Kathinka,
    Glaubt. ich sei in sie verliebt! (G. Keller)


    Sentenza®, seit 20.09.2001


  3. User Info Menu

    AW: Filme, die euch unerwartet umgehauen haben ...

    Cast Away mit Tom Hanks.
    Ich bin kein Tom Hanks- Fan, aber der Film ist der Hammer.
    Er lief mal mitten in der Nacht und ich konnte nicht aufhören zu gucken, obwohl er glaube ich über 2 Stunden geht.

  4. User Info Menu

    AW: Filme, die euch unerwartet umgehauen haben ...

    The Sixth Sense

    Vor Ewigkeiten im TV/Kino (?) gesehen.
    Der Film hat zum Ende hin ein (für mich) unerwarteten Knaller, an den ich auch nach Jaaaaahren noch manchmal denken muss.
    Für immer ab jetzt!
    "Weißt du, was ich manchmal denke? Es müsste immer Musik da sein.
    Bei allem was du machst. Und wenn's so richtig Scheiße ist dann ist
    wenigstens noch die Musik da. Und an der Stelle, wo es am Allerschönsten ist,
    da müsste die Platte springen und du hörst immer nur diesen einen Moment." ♫



  5. User Info Menu

    AW: Filme, die euch unerwartet umgehauen haben ...

    Der Film "All is Lost" hat mich völlig überrascht, gefesselt und mich total überraschend regelrecht umgehauen

    Enge Kammerspiele oder arg reduzierte Filme wo kaum bis gar nicht gesprochen wird schrecken mich immer ab, so auch hier.
    Aber ich war überrascht wie gut der Film doch war und ich mich mit der Alptraumsituation des Skippers während des Films plötzlich eins zu eins identifiziert habe, in den Film regelrecht selbst reingesogen wurde und so auch fehlende Dialoge problemlos ausgeglichen worden sind.

    Story : Robert Redford allein auf dem Segelboot den Naturgewalten ausgesetzt

    Andere Personen : keine

    Dialoge : keine , außer ein ,zwei Wörter aus der Emotion zu sich heraus

    Film : Sensationell beklemmend

    Trailer :
    YouTube

    Filmkritik zu "All is Lost" mit Robert Redford - SPIEGEL ONLINE



    Ein ähnlich beklemmender Film war damals "Open Water" , wo ein Taucherpärchen auf offener See nach dem Tauchgang wieder an die Oberfläche kommt und bemerkt das Ihr Boot nicht mehr da ist.
    Da waren wenigstens anfangs noch Dialoge zwischen 2 Personen Mutterseelenallein auf dem offenen Meer ohne jegliche Aussicht auf Rettung , ansonsten war der Film genauso reduziert und arg beklemmend.

    Das sind Filme die mich überraschen und beweisen das man auch mit wenig Budget und einer guten Idee spannende Filme machen kann

    Trailer :
    YouTube
    Geändert von Punpun (10.10.2019 um 12:12 Uhr)

  6. Inaktiver User

    AW: Filme, die euch unerwartet umgehauen haben ...

    Deux jours, une nuit. Ich dachte nicht, dass mich diese Geschichte so in ihren Bann ziehen würde und so einen 'emotional impact' haben würde.

  7. Inaktiver User

    AW: Filme, die euch unerwartet umgehauen haben ...

    Million Dollar Baby.
    Ich gestehe, ich wusste nichts über den Film... und am Ende war ich völlig fertig.

  8. Inaktiver User

    AW: Filme, die euch unerwartet umgehauen haben ...

    Schon öfters: Just a woman mit Sienna Miller fällt mir dazu ein.

    Und "Love is all you need" mit dem wunderbaren Pierce Brosman und einer ganz tollen dänischen Schauspielerin, Name habe ch gerade nicht parat.

    Ach so, "Im Auftrag des Teufels" mit Al Pacino und Keanu Reeves und der wunderbaren Charlize Theron

    Ich wünschte mir mal wieder so einen Moment.
    Wenn ich da nämlich hängen bleibe - sind es eben oft auch Filme deren Darsteller so gar nicht mein Ding waren.

    Und es sind immer Filme die ich gerne öfter sehe.

  9. User Info Menu

    AW: Filme, die euch unerwartet umgehauen haben ...

    The Others

    Man wartet gespannt auf die Auflösung, rechnet mit allem Möglichen, aber nicht mit dem, was am Ende als Erklärung kommt.
    Grüße und Dank fürs Lesen

  10. User Info Menu

    AW: Filme, die euch unerwartet umgehauen haben ...

    Die Wand, mit Martina Gedeck.

    Ich fand die Inhaltsangabe interessant, und Martina Gedeck sehe ich gerne.

    Dieser Film hat mich sehr lange beschäftigt, er war sehr beklemmend.

    Werde ihn aber nochmal schauen.
    Fernsehen bildet.
    Immer, wenn der Fernseher an ist, gehe ich in ein anderes Zimmer und lese.

    Groucho Marx

Antworten
Seite 1 von 26 12311 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •