+ Antworten
Seite 1 von 72 1231151 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 711
  1. VIP Avatar von Rotfuchs
    Registriert seit
    23.08.2005
    Beiträge
    24.385

    Tatort und Polizeiruf - der 2. Strang für alle Fälle

    Hier geht' weiter für alle TV-Krimifreunde. Viel Spaß
    Wer die Welt bewegen will, sollte erst sich selbst bewegen. (Sokrates)



  2. Avatar von Henne65
    Registriert seit
    26.09.2002
    Beiträge
    15.032

    AW: Tatort und Polizeiruf - der 2. Strang für alle Fälle

    *abonnier*

    den tatort gestern fand ich spannend und unterhaltsam ich hatte erst auf den vater getippt...
    Auch in diesem Jahr unterstütze ich von Herzen gern eine Spendenaktion der farbfreudigen Kuh .

    Tanzen ist Träumen mit den Beinen. (Herwig Mitteregger)

    So wie die Schere und der Wasserkrug des sorgsamen Gärtners den Baum in die Höhe treiben, so lassen die Schmerzen und die Tränen vom vergangenen Jahr des Menschen Seele reifen. (chinesisches Sprichwort)

  3. Avatar von Amandaa
    Registriert seit
    24.09.2007
    Beiträge
    2.718

    AW: Tatort und Polizeiruf - der 2. Strang für alle Fälle

    Ich bin auch wieder dabei.
    Ohne Musik wäre das Leben ein Irrtum
    (Friedrich Nietzsche)


    Wir haben die Kunst, damit wir nicht an der Wahrheit zugrunde gehen.

    (Friedrich Nietzsche)

  4. Moderation Avatar von Anemone
    Registriert seit
    02.07.2004
    Beiträge
    15.105

    AW: Tatort und Polizeiruf - der 2. Strang für alle Fälle

    Was ich zu bemängeln hatte, hat der Radiokommentar heut morgen schön in Worte gefasst. Erst mal, dass trotz der neuen Kollegin Frau Lindholm stark im Vordergrund agierte. Dass beide sehr holzschnittartig spielten (was ich für höfliche Umschreibung von nicht so doller Schauspielkunst sprach) und von den ausgezeichneten Nebendarstellern oft geradezu an die Wand gespielt wurden. Das möchte ich unterschreiben, die Figuren waren alle toll besetzt. Mal sehen, wie sich das entwickelt. Bei der Frau Schmitz ist noch gewaltig Luft nach oben, finde ich.
    Und führe mich nicht in Versuchung -
    ich finde den Weg allein (Mae West)


    Wir glauben Erfahrungen zu machen,
    aber die Erfahrungen machen uns. (Eugène Ionesco)
    ------------------------------------

    Moderation 60+, Kochen für Feinschmecker, BRIGITTE-Diät,
    Essen - Genuss oder Frust? Rücken

  5. Avatar von PeggySue
    Registriert seit
    10.11.2002
    Beiträge
    85.016

    AW: Tatort und Polizeiruf - der 2. Strang für alle Fälle

    Abonniert!
    Meine Meinung steht fest, bitte verwirren Sie mich nicht mit Tatsachen.

    Enkelkinder 💖sind die Entschädigung dafür, dass wir alt werden.

    God gave rock 'n' roll to you, put it in the soul of everyone.(KISS)


  6. Moderation Avatar von Promethea71
    Registriert seit
    11.09.2004
    Beiträge
    15.927

    AW: Tatort und Polizeiruf - der 2. Strang für alle Fälle

    Das Mädchen hat ja mehrfach versucht ihren Bruder anzurufen und vielleicht als sie ihn nicht erreichte und immer mehr blutete hat sie den Trainer angerufen ...
    Man muss nicht über jedes Stöckchen springen ... jedenfalls nicht jeder.
    Freiheit ist, wenn jeder sich auf seine Art zum Deppen machen kann.

    Profilbild © edwardbgordon
    Moderation:
    "Rund um den Job", "Mietforum" und "Selbstständige, Freiberufler & Co"


  7. Registriert seit
    24.11.2014
    Beiträge
    1.110

    AW: Tatort und Polizeiruf - der 2. Strang für alle Fälle

    *abo*

    Ich bin hin- und hergerissen, was den gestrigen Tatort betrifft. Ich habe sicher schon viele gesehen, die schlechter waren. Aber eben auch schon sehr viele bessere. Auch von Frau Lindholm. Und generell war es kein klassischer Mordfall, was eher nach meinem Fernsehgeschmack ist als Fälle, die nur entfernt in den Zuständigkeitsbereich der Mordkommission fallen und in denen ansonsten gesellschaftskritisch dem Zeitgeist nachgejagt wird.


  8. Registriert seit
    31.10.2018
    Beiträge
    147

    AW: Tatort und Polizeiruf - der 2. Strang für alle Fälle

    Dann muss ich nochmal eben meine inhaltliche Frage stellen:
    Aber wer hat denn diesen Teufelsstern in die Kabine gemalt?
    Das Mädchen war dazu ja kaum in der Lage? Der Täter selbst hätte ja nicht extra eine Spur zu sich gelegt?
    Der Bruder hatte doch sicher auch anderes im Kopf und hat da noch gar nicht richtig verstanden, dass seine Schwester ein Kind bekommen hat?

    Aber wie schon im anderen Thread gesagt, ich hab auch nur nebenbei geguckt.

  9. Moderation Avatar von Promethea71
    Registriert seit
    11.09.2004
    Beiträge
    15.927

    AW: Tatort und Polizeiruf - der 2. Strang für alle Fälle

    Ich nehme an, der Teufelsstern war nur ein Grafitti von vielen, die da anden Wänden waren und hatte nichts mit dem Fall zu tun.
    Aber aufgrund des Rings dachte die Polizei zuerst, dass es eine Verbindung gäbe.
    Man muss nicht über jedes Stöckchen springen ... jedenfalls nicht jeder.
    Freiheit ist, wenn jeder sich auf seine Art zum Deppen machen kann.

    Profilbild © edwardbgordon
    Moderation:
    "Rund um den Job", "Mietforum" und "Selbstständige, Freiberufler & Co"

  10. Avatar von Lolletta
    Registriert seit
    02.06.2006
    Beiträge
    6.005

    AW: Tatort und Polizeiruf - der 2. Strang für alle Fälle

    Zitat Zitat von PeggySue Beitrag anzeigen
    Abonniert!
    Dto.


+ Antworten
Seite 1 von 72 1231151 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •