Antworten
Seite 681 von 699 ErsteErste ... 181581631671679680681682683691 ... LetzteLetzte
Ergebnis 6.801 bis 6.810 von 6990
  1. User Info Menu

    AW: Tatort und Polizeiruf - der 2. Strang für alle Fälle

    Das war ein richtig starker Tatort. Sonst bin ich ja im errätseln des Täters eher langsam aber hier ist es mir nach 45 Minuten klar gewesen. Das kann nur der Junge gewesen sein, weil diese Geschichte mit seiner unsäglichen Mutter dann doch als Rückblende zu erkennen war.

    Und was mich noch sehr beeindruckt hat, die schauspielerische Leistung des kleinen Jungen. Das war sehr überzeugend.
    Gegen Rechtsextremismus zu kämpfen ist nicht links, es ist demokratisch. Demokraten sind per Definition Antifaschisten, ansonsten können sie sich ihr Demokratieverständnis in die sicher akkurat gescheitelten Haare schmieren.

    von Sascha Lobo

  2. VIP

    User Info Menu

    AW: Tatort und Polizeiruf - der 2. Strang für alle Fälle

    @Lizzie

    Denke schon. So habe ich das verstanden.

    https://magazin.spiegel.de/EpubDeliv...l/pdf/26797581
    Thank you for observing all safety precautions.

    (aus Dark Star von John Carpenter)


    Moderation in den Foren Diagnose Krebs, Depressionen, Umgangsformen und Rund ums Tier,
    sonst normale Userin

  3. VIP

    User Info Menu

    AW: Tatort und Polizeiruf - der 2. Strang für alle Fälle

    Zitat Zitat von ganda55 Beitrag anzeigen
    Traumabewältigung scheint mir als eine Möglichkeit auch sehr einleuchtend. Inklusive dem Glauben, dass sie es schaffen können und dann auch alles dafür tun, dass es klappt. Sein misshandeltes Kind auszublenden zeigt die Kräfte, die dahinterstecken.
    Wobei man bedenken muss, dass das alles wahrscheinlich nicht auf der kognitiven Ebene läuft, sondern unterirdisch. So wie Partnerwahl im Allgemeinen.

    Man ist da eher Spielball seiner Innereien, glaube ich.
    Thank you for observing all safety precautions.

    (aus Dark Star von John Carpenter)


    Moderation in den Foren Diagnose Krebs, Depressionen, Umgangsformen und Rund ums Tier,
    sonst normale Userin

  4. User Info Menu

    AW: Tatort und Polizeiruf - der 2. Strang für alle Fälle

    Zitat Zitat von katelbach Beitrag anzeigen
    Zum Thema Hybristophilie gibt es kaum Literatur und Forschung, glaube ich.
    Das sagten glaub ich auch beide Psychotherapeutinnen ich kannte den Begriff bislang auch nicht.

    Woher der Kleine wohl gewusste hatte, dass Basso nicht wegen Steuerhinterziehung gesessen hatte?

    Einmal musste ich aber doch auch laut lachen: über die Bezeichnung "Briefmuschi"

  5. User Info Menu

    AW: Tatort und Polizeiruf - der 2. Strang für alle Fälle

    Zitat Zitat von Lizzie64 Beitrag anzeigen
    Das finde ich extrem spannend, katelbach, danke fürs Zitieren! Bedeutet das "aus einer beliebigen Menge rausfiltern" Menschen, die der/die Herausfilternde noch gar nicht persönlich kennt?
    @katelbach
    Bitte kannst Du mir den ganzen Namen von "Möller" nennen? Schon mal Dankeschön 😊
    "Wenn Sie die Art und Weise ändern, wie Sie die Dinge betrachten, ändern sich die Dinge, die Sie betrachten."
    Max Planck - deutscher Physiker und Nobelpreisträger 1858-1947


    Denken und Sein werden vom Widerspruch bestimmt
    Aristoteles - Griechischer Philosoph

    "Es ist nicht wie es ist, sondern so, wie Du denkst, dass es ist. "bifi

  6. User Info Menu

    AW: Tatort und Polizeiruf - der 2. Strang für alle Fälle

    Vielen lieben Dank für #6802, katel! Das ist unglaublich spannend und verschafft mir gerade eine Menge Gedankenfutter!
    dodadadiamoisongdesisahoidaso!

    Nur ein gebildeter Geist kann einen Gedanken verstehen, der anders als sein eigener ist, ohne die Notwendigkeit, ihn zu akzeptieren. Aristoteles

  7. User Info Menu

    AW: Tatort und Polizeiruf - der 2. Strang für alle Fälle

    Zitat Zitat von bifi Beitrag anzeigen
    @katelbach
    Bitte kannst Du mir den ganzen Namen von "Möller" nennen? Schon mal Dankeschön 
    Michael Lukas

    Das sieht man auch im abgebildeten Buch in @katelbachs Link ;).

  8. Moderation

    User Info Menu

    AW: Tatort und Polizeiruf - der 2. Strang für alle Fälle

    Ich hatte angefangen, hier zu lesen, hab dann aber schnell gestoppt, weil ich den Tatort noch nicht gesehen hatte und hier doch einige Spoiler waren ..

    .. jetzt hab ich ihn gesehen und fand ihn auch gut. Selbst die Zeitsprünge waren offensichtlich (ok, ich hatte es hier halb aufgeschnappt), aber welches Kind spielt heute schon noch mit einem Gameboy?
    Bedrückend, und ich glaub, sowas gibt es heute noch viel. Nicht nur Frauen, die sich an solchen Männern abarbeiten, sondern die auch deshalb ihre Kinder im Stich lassen.

    Ich hatte sogar zwischendurch gedacht, dass die Gefängnispsychologin vielleicht dahinterstecken könnte, indem sie die privaten Details aus der Briefpartner Vermittlung rausgegeben hat.
    "I don't want to be part of a world where being kind is a weakness" - Keanu Reeves

    Moderatorin in den Reiseforen und bei der Eifersucht, bei den Selbständigen, Arbeiten im Ausland und im Kunstforum.

  9. User Info Menu

    AW: Tatort und Polizeiruf - der 2. Strang für alle Fälle

    @frangipani
    "Bedrückend, und ich glaub, sowas gibt es heute noch viel. Nicht nur Frauen, die sich an solchen Männern abarbeiten,..."

    Der erotische Reiz eines Mannes, der die gesellschaftlichen Regeln nicht akzeptiert, und außerdem ein weibliches Helfersyndrom, sind bestimmt aktuell verbreitet.

    Deutsche Frauen arbeiten sich oft an der Frage ab, wie viel Verständnis sie für das dominante Verhalten der eingewanderten Männer aufbringen sollen und zeigen dafür Verständnis - jedenfalls so lange sie das Männer-Verhalten nur an anderen Frauen beobachten und nicht selbst aushalten müssen.
    Mein Eindruck ist, dass Männer dieses Phänomen eher politisch-ideologisch angehen und bewerten, während Frauen mit sehr viel Mitgefühl dabei sind und Kritik wütend zurückweisen.

    Kurz gesagt, das Verhalten der Mutter im Tatort ist noch immer aktuell.

  10. Moderation

    User Info Menu

    AW: Tatort und Polizeiruf - der 2. Strang für alle Fälle

    Männliche Gewalt und Dominanz in Beziehungen ist kein "eingewandertes" Thema. Drum könnte dieser spezielle Punkt hier von mir aus gern außen vor bleiben.
    *
    Der Adler fängt keine Mücken.


    'Antisemitismus hat in Deutschland keinen Platz' ist Kindergartenniveau. - Igor Levit


    Deutsche Tugenden: „Pünktlich wie die Deutsche Bahn, ehrlich wie die Deutsche Bank und sauber wie VW.“
    Arnulf Rating

Antworten
Seite 681 von 699 ErsteErste ... 181581631671679680681682683691 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •