Antworten
Seite 611 von 656 ErsteErste ... 111511561601609610611612613621 ... LetzteLetzte
Ergebnis 6.101 bis 6.110 von 6555
  1. Moderation

    User Info Menu

    AW: Tatort und Polizeiruf - der 2. Strang für alle Fälle

    Es war eine nette Unterhaltung. Der Schluss hat mir nicht gefallen, das sah für mich so aus, als wolle man unbedingt noch ein paar echte Krimi-Elemente reinbringen.
    Erschreckend fand ich die Ähnlichkeit des Kinski-Sohns.
    Die wahre Entdeckungsreise besteht nicht darin, neue Landschaften zu suchen, sondern mit anderen Augen zu sehen.
    Marcel Proust

    Wir glauben Erfahrungen zu machen,
    aber die Erfahrungen machen uns. (Eugène Ionesco)
    ------------------------------------

    Moderation 60+, Kochen für Feinschmecker, BRIGITTE-Diät,
    Essen - Genuss oder Frust? Rücken

  2. User Info Menu

    AW: Tatort und Polizeiruf - der 2. Strang für alle Fälle

    Zitat Zitat von Fidelita Beitrag anzeigen
    Der männliche Assistent gefällt mir, muss ja nicht immer eine Frau sein, die Kaffee kocht und bedient, aber interessant, mal eine andere Konstellation, auch im Kontext mit Alberich. Wäre er nicht schwul, wer weiß, ob die Beiden dann nicht ein Paar geworden wären.

    Börne gefällt mir nur explizit in dieser Rolle. Vom Aussehen und vom Spielen, sonst finde ich ihn als Schauspieler höchstens mittelmäßig. Und ja, seine privaten Ansichten haben gestern auch noch mit reingespielt, das kann man auch nur schwer trennen. Dr. Börne ist seine Paraderolle, seine Frau, Anna Loos, spielt wesentlich besser, meinem Empfinden nach. Aber, wie gesagt, Geschmäcker sind verschieden, sonst wäre es ja auch langweilig.
    Hierzu volle Zustimmung von meiner Seite!
    Für immer ab jetzt!
    "Weißt du, was ich manchmal denke? Es müsste immer Musik da sein.
    Bei allem was du machst. Und wenn's so richtig Scheiße ist dann ist
    wenigstens noch die Musik da. Und an der Stelle, wo es am Allerschönsten ist,
    da müsste die Platte springen und du hörst immer nur diesen einen Moment." ♫



  3. User Info Menu

    AW: Tatort und Polizeiruf - der 2. Strang für alle Fälle

    Zitat Zitat von Anemone Beitrag anzeigen
    (...)
    Erschreckend fand ich die Ähnlichkeit des Kinski-Sohns.
    ja gell? Aber ich glaub, der ist ein ganz anderer Typ. Gottseidank. Auch für ihn selber.

    Ich hab überlegt, was macht eigentlich die Nastassja? Dreht die noch? Von der hört man ja gar nichts mehr. Die Nosbusch hat ja ein Comeback mit den Irlandkrimis, aber die Nasti?

    Nosbusch fand ich immer sooooo schön - so hätte ich als Teenie auch immer gerne ausgehen. Aber jetzt würde ich nicht mehr tauschen

  4. User Info Menu

    AW: Tatort und Polizeiruf - der 2. Strang für alle Fälle

    Zitat Zitat von frieda58 Beitrag anzeigen
    Sehr gute Sonntagabendunterhaltung !



    Die Abschlussszene erinnerte mich ein bißchen an das Festessen bei Asterix nach einem überstandenen Abenteuer
    Köstlich
    fehlte nur der gefesselte und geknebelte Barde
    Meine Meinung steht fest, bitte verwirren Sie mich nicht mit Tatsachen.

    * * * * *
    God gave rock 'n' roll to you, put it in the
    soul of everyone (KISS)


  5. User Info Menu

    AW: Tatort und Polizeiruf - der 2. Strang für alle Fälle

    Zitat Zitat von Frenchie Beitrag anzeigen
    Geht seiner "echten" Frau übrigens auch so
    eine unechte hat er ja nicht, schade eigentlich.
    Meine Meinung steht fest, bitte verwirren Sie mich nicht mit Tatsachen.

    * * * * *
    God gave rock 'n' roll to you, put it in the
    soul of everyone (KISS)


  6. User Info Menu

    AW: Tatort und Polizeiruf - der 2. Strang für alle Fälle

    Zitat Zitat von R_Rokeby Beitrag anzeigen
    Viele Künstler, die ich sehr sehr schätze, waren an der Aktion beteiligt und ich bin froh darum.
    und nicht wenige distanzieren sich inzwischen davon und das nicht ohne Grund. Es war einfach eine Schnapsidee und nicht durchdacht.
    Meine Meinung steht fest, bitte verwirren Sie mich nicht mit Tatsachen.

    * * * * *
    God gave rock 'n' roll to you, put it in the
    soul of everyone (KISS)


  7. User Info Menu

    AW: Tatort und Polizeiruf - der 2. Strang für alle Fälle

    Zitat Zitat von Anemone Beitrag anzeigen
    Es war eine nette Unterhaltung. Der Schluss hat mir nicht gefallen
    den habe ich verschlafen da ich den Tatort erst nach 23Uhr gesehen habe, ich werde es aber noch nachholen.
    Meine Meinung steht fest, bitte verwirren Sie mich nicht mit Tatsachen.

    * * * * *
    God gave rock 'n' roll to you, put it in the
    soul of everyone (KISS)


  8. Moderation

    User Info Menu

    AW: Tatort und Polizeiruf - der 2. Strang für alle Fälle

    Zitat Zitat von Anemone Beitrag anzeigen
    Es war eine nette Unterhaltung. Der Schluss hat mir nicht gefallen, das sah für mich so aus, als wolle man unbedingt noch ein paar echte Krimi-Elemente reinbringen.
    Bis auf den Marsch durch den Wald, wo Frau Haller lieber über Prügel stolperte als einen aufzuheben und dem Gunman eins überzuziehen, wenn sie schon hinter ihm her lief ...

    Mir gefiel die Sequenz riesig, wo die Kamera nachts in die Fenster guckt, was alle Beteiligten so taten. Das Lügenmotto war auch nicht schlecht.

    Erschreckend fand ich die Ähnlichkeit des Kinski-Sohns.
    Mit wem? Mich erinnert er immer mehr an Arndt von Bohlen und Halbach als an den scharfgesichtigen Vater.
    *
    Der Adler fängt keine Mücken.


    'Antisemitismus hat in Deutschland keinen Platz' ist Kindergartenniveau. - Igor Levit


    Deutsche Tugenden: „Pünktlich wie die Deutsche Bahn, ehrlich wie die Deutsche Bank und sauber wie VW.“
    Arnulf Rating

  9. User Info Menu

    AW: Tatort und Polizeiruf - der 2. Strang für alle Fälle

    Zitat Zitat von ganda55 Beitrag anzeigen
    ... Mit wem? Mich erinnert er immer mehr an Arndt von Bohlen und Halbach als an den scharfgesichtigen Vater.
    Geht mir auch so.
    Never argue with idiots. They drag you down to their level and beat you with experience.

    Hunderttausend Schweine pferchen
    Von der Desna bis zur Weichsel
    Und Kathinka, dieses Saumensch,
    Geht im Schmutz bis an die Knöchel.
    Hunderttausend Ochsen brüllen
    Auf Wolhyniens grünen Weiden.
    Und Kathinka, ja Kathinka,
    Glaubt. ich sei in sie verliebt! (G. Keller)


    Sentenza®, seit 20.09.2001


  10. Moderation

    User Info Menu

    AW: Tatort und Polizeiruf - der 2. Strang für alle Fälle

    Die zweideutige Rolle gestern stand ihm gut. Er hat so was nicht-von-dieser-Welt-Artiges. Schade, dass er so selten zu sehen ist.
    *
    Der Adler fängt keine Mücken.


    'Antisemitismus hat in Deutschland keinen Platz' ist Kindergartenniveau. - Igor Levit


    Deutsche Tugenden: „Pünktlich wie die Deutsche Bahn, ehrlich wie die Deutsche Bank und sauber wie VW.“
    Arnulf Rating

Antworten
Seite 611 von 656 ErsteErste ... 111511561601609610611612613621 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •