+ Antworten
Seite 203 von 257 ErsteErste ... 103153193201202203204205213253 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.021 bis 2.030 von 2568
  1. Moderation Avatar von Utetiki
    Registriert seit
    21.12.2004
    Beiträge
    17.248

    AW: Tatort und Polizeiruf - der 2. Strang für alle Fälle

    Ja, Jofi, schließe mich in allem an.

    Ich mag Ulrike Folkerts in anderen Rollen, aber Lena Odenthal, nee, leider behagt mir die Figur überhaupt nicht.
    Wenn sie Odenthal direkt am Anfang allein wegen der privaten Verstrickung mit Fries vom Fall abgezogen hätten, wäre es endlich mal ein super Tatort aus Ludwigshafen gewesen.
    Die Rückblenden in den früheren Fall waren noch das beste.

    Die Interaktion von Folkerts und Becker, da bin ich mit mir noch uneins: war das jetzt ein blödes Drehbuch oder lag es vielleicht doch daran, dass sie ihre Gefühle nicht so rüberbringen konnte wie ich sie gern hätte verstehen wollen?

    Die Szene beim Dienststellenleiter zu Hause fand ich von ihm toll gespielt. Bei ihr bleibt da ein großes Fragezeichen.


    Die Schlussszene -als sie bei der Polizistenwitwe vorbeifuhren- war für mich auch so ein Augenbrauenhochzieher: das Lächeln von Lena fand ich total deplatziert. Hatte für mich so was wie "ätsch, das kommt von das". Sollte es aufmunternd gemeint sein? Total überflüssig in meinen Augen, der Schluss.
    Moderatorin in
    *Gesundheit* und *Frauengesundheit*
    *Fasten* und *Welchen Nutzen haben Diäten?*
    *Haushalt - Tipps und Tricks*

  2. Avatar von Julifrau
    Registriert seit
    21.01.2005
    Beiträge
    25.094

    AW: Tatort und Polizeiruf - der 2. Strang für alle Fälle

    Lena 'touchiert' mich nicht. Für mich ist immer ein Teil an ihr, der 'unecht' signalisiert.

    Gleichzeitig empfand ich die Liebesszene heute sogar als halbwegs glaubhaft. Interessant war die Rückblende , gab es einmal einen solchen Film mit beiden vor 30 Jahren?

    Der Fall selbst war jetzt auch keine Story, die es noch nie gegeben hätte. Daher wenig Spannung.

    Einzig Ben Becker machte den Film wirklich besonders. Ein grandioser Schauspieler, wie auch ein durchaus attraktiver Mann - zumindest in meinen Augen. Er scheint mittlerweile relativ gesund zu leben.
    ************************************************** **
    What if I fall?
    Oh, but my darling, what if you fly?





  3. Moderation Avatar von Utetiki
    Registriert seit
    21.12.2004
    Beiträge
    17.248

    AW: Tatort und Polizeiruf - der 2. Strang für alle Fälle

    "Tod im Häcksler" hieß die Folge vor 28 Jahren.
    Moderatorin in
    *Gesundheit* und *Frauengesundheit*
    *Fasten* und *Welchen Nutzen haben Diäten?*
    *Haushalt - Tipps und Tricks*

  4. Avatar von Julifrau
    Registriert seit
    21.01.2005
    Beiträge
    25.094

    AW: Tatort und Polizeiruf - der 2. Strang für alle Fälle

    Zitat Zitat von Utetiki Beitrag anzeigen
    "Tod im Häcksler" hieß die Folge vor 28 Jahren.

    danke für die Recherche.

    Gleichzeitig erschütternd, diese Demonstration eines gemeinsamen Alterungsprozesses mitTatort-Protagonisten .

    Was war dein Leben ...: recht geregelt, sonntags z. b. gab es immer Tatort ...
    ************************************************** **
    What if I fall?
    Oh, but my darling, what if you fly?





  5. Avatar von PeggySue
    Registriert seit
    10.11.2002
    Beiträge
    94.940

    AW: Tatort und Polizeiruf - der 2. Strang für alle Fälle

    Zitat Zitat von Promethea71 Beitrag anzeigen
    Nanu,noch keiner hier?

    Ich fand ihn toll und Ben Becker ist kein schöner Mann, aber ein grandioser Schauspieler.
    In manchen Szenen sah er schrecklich aus, aber er ist ein toller Schauspieler.
    Meine Meinung steht fest, bitte verwirren Sie mich nicht mit Tatsachen.

    * * * * *
    Recherchen haben ergeben, dass manche Leute gar keine Laktose brauchen
    um intolerant zu werden.



  6. Avatar von PeggySue
    Registriert seit
    10.11.2002
    Beiträge
    94.940

    AW: Tatort und Polizeiruf - der 2. Strang für alle Fälle

    Zitat Zitat von katelbach Beitrag anzeigen

    Für mich war die Diskepanz zwischen ihm und seinem Haus schwierig. Hat für mich nicht gepasst.
    da kam mir auch sofort der Gedanke von wem sie das Haus wohl angemietet haben, denn zu seiner Rolle passte es üüüüberhaupt nicht.
    Meine Meinung steht fest, bitte verwirren Sie mich nicht mit Tatsachen.

    * * * * *
    Recherchen haben ergeben, dass manche Leute gar keine Laktose brauchen
    um intolerant zu werden.



  7. Avatar von PeggySue
    Registriert seit
    10.11.2002
    Beiträge
    94.940

    AW: Tatort und Polizeiruf - der 2. Strang für alle Fälle

    Zitat Zitat von Utetiki Beitrag anzeigen
    Die Schlussszene -als sie bei der Polizistenwitwe vorbeifuhren- war für mich auch so ein Augenbrauenhochzieher: das Lächeln von Lena fand ich total deplatziert.
    das Lächeln von Lena und das der jungen Witwe waren unpassend.
    Lenas Nacht im Haus des Verdächtigen war unrealistisch und passte nicht zu der Lena die man uns seit vielen Jahren verkaufte.
    Spannend war der Tatort aber, da kann man nicht meckern.
    Meine Meinung steht fest, bitte verwirren Sie mich nicht mit Tatsachen.

    * * * * *
    Recherchen haben ergeben, dass manche Leute gar keine Laktose brauchen
    um intolerant zu werden.



  8. Moderation Avatar von Utetiki
    Registriert seit
    21.12.2004
    Beiträge
    17.248

    AW: Tatort und Polizeiruf - der 2. Strang für alle Fälle

    Zitat Zitat von Julifrau Beitrag anzeigen
    Was war dein Leben ...: recht geregelt, sonntags z. b. gab es immer Tatort ...
    *lauter Lacher*

    Bei mir stimmt das so ziemlich, jedenfalls die letzten 20 Jahre, schätze ich. Ich sehe gern mal die ganz alten Dinger. Vorher habe ich nur die Schimanski-Folgen regelmäßig verfolgt.
    Moderatorin in
    *Gesundheit* und *Frauengesundheit*
    *Fasten* und *Welchen Nutzen haben Diäten?*
    *Haushalt - Tipps und Tricks*


  9. Registriert seit
    26.12.2016
    Beiträge
    73

    AW: Tatort und Polizeiruf - der 2. Strang für alle Fälle

    Mich hat er emotional sehr berührt vielleicht auch weil ich die Folge vor 28 Jahren gesehen habe, irgendwie geht das eigene Leben da so an einem vorbei. Ich hätte mir ein Happy-End gewünscht ist natürlich irreal bei einem Tatort... aber der Song der gespielt wurde von Bob Dylan der geht mir jetzt nicht aus dem Kopf...

  10. Avatar von jofi2
    Registriert seit
    11.03.2015
    Beiträge
    18.357

    AW: Tatort und Polizeiruf - der 2. Strang für alle Fälle

    Immerhin:
    Frau Odenthal koksend.
    Dass ich das noch erleben darf.....

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •