+ Antworten
Seite 5 von 13 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 129
  1. Avatar von elli07
    Registriert seit
    08.11.2007
    Beiträge
    10.899

    AW: Mag jemand französische Filme, so wie ich?

    Ich habe gestern eine interessante, sehr eigenwillige "Dokufiktion" gesehen:

    Francofonia von Alexander Sukorov (eine franz./deutsche/niederl. Coproduktion)

    Im Mittelpunkt steht der Louvre und seine Kunstwerke während der Besetzung durch die Nationalsozialisten. Interessant gemacht, eine Mischung aus gespielten Szenen, Filmausschnitten aus der Zeit und aktuellen Bezügen.

    Gruß Elli
    Auf der höchsten Stufe der Freundschaft offenbaren wir dem Freunde nicht unsere Fehler, sondern die seinen (F. de La Rouchefoucauld, 1613-1680)

    Fürchte dich nicht vor einem großen Schritt. Mit zwei kleinen lässt sich keine Schlucht überwinden (David Lloyd George)
    Geändert von elli07 (07.03.2016 um 07:23 Uhr)

  2. Inaktiver User

    AW: Mag jemand französische Filme, so wie ich?

    Hallo guten morgen
    da fallen mir doch noch ganz profan die Luis de Funes Filme ein, ich liebe sie noch immer

  3. Moderation Avatar von Marie-Madeleine
    Registriert seit
    01.04.2010
    Beiträge
    22.609

    AW: Mag jemand französische Filme, so wie ich?

    Ich mag französisches Kino auch sehr gerne.

    Neben vielem, was bereits genannt wurde, hat mir auch "Rückkehr ans Meer" (Le refuge) von François Ozon sehr gut gefallen. Tolle Darsteller, tolle Musik. Ozon liegt mir überhaupt sehr. Auch sein Remake von "Swimmingpool" war klasse.

    Nicht gänzlich französisch, aber zumindest französische Koproduktionen: Kieslowskis Drei-Farben-Trilogie und "Die zwei Leben der Veronika". Ich mag die ungewöhnlichen Kameraeinstellungen und das Spielen mit Farbfiltern bei ihm sehr gerne. Und auch die Musik.
    May you be surrounded by friends and family,
    and if this is not your lot, may the blessings find you in your solitude.

    Leonard Cohen


    Entweder man lebt, oder man ist konsequent.
    Erich Kästner


  4. Registriert seit
    05.12.2008
    Beiträge
    6.322

    AW: Mag jemand französische Filme, so wie ich?

    Ich mag sie auch. [B"] "Léon - Der Profi[/B] habe ich ein paar Mal angeschaut.

  5. Avatar von Iceman0905
    Registriert seit
    24.02.2011
    Beiträge
    1.210

    AW: Mag jemand französische Filme, so wie ich?

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Hallo guten morgen
    da fallen mir doch noch ganz profan die Luis de Funes Filme ein, ich liebe sie noch immer
    Sicher steht de Funès auch für viel Klamauk, aber ein wirklich prophetischer Film, den ich mir immer noch gerne anschaue, ist "Brust oder Keule" von 1976, wo er gemeinsam mit Regisseur Claude Zidi den beginnenden Siegeszug des "Fast Food" und der industriell hergestellten Lebensmittel anprangert. Nebenbei kriegt aber auch die, damals noch sehr "hochgestochene" französische Sterne-Gastronomie ein paar ironische Seitenhiebe ab. Hervorragend in diesem Film an der Seite von de Funès auch der (leider viel zu früh verstorbene) Coluche, der seinen Sohn spielt.

    @Marie-Madeleine: Ja, die Farben-Trilogie, auf jeden Fall ein Klassiker, wenngleich nicht immer leichte Kost, vor allem "Weiß"... In "Rot" fand ich die Idee am Ende gut, wo alle Hauptdarsteller der Trilogie nochmal auftauchen und der Kreis sich schließt.

  6. Avatar von Preciosa
    Registriert seit
    04.03.2012
    Beiträge
    1.333

    AW: Mag jemand französische Filme, so wie ich?

    Luis de Funes Filme mag ich auch, ich bin damit aufgewachsen, wie hier auch schon richtig bemerkt wurde, waren zu DDR-Zeiten viele französische Filme "erlaubt".

    Mir ist noch der Film: *Sie sind ein schöner Mann* eingefallen, ich fand ihn amüsant und gleichzeitig bewegend.
    Den Film "Mademoiselle Chambon" kann ich auch nicht vergessen, ein Liebesdrama, sehr anrührend. Besetzt unter anderem mit Sandrine Kiberlain. ich sehe sie auch sehr gerne.

    Viele Grüße, Preciosa
    Wenn man in die falsche Richtung läuft - hat es keinen Zweck, das Tempo zu erhöhen. (Birgit Breuel)

    Glaube niemals, du würdest das Leben eines anderen Menschen kennen. Du weißt immer nur das, was er dich wissen lässt. (unbekannt)

  7. gesperrt
    Registriert seit
    05.08.2013
    Beiträge
    1.090

    AW: Mag jemand französische Filme, so wie ich?

    Zitat Zitat von Preciosa Beitrag anzeigen
    Mir ist noch der Film: *Sie sind ein schöner Mann* eingefallen, ich fand ihn amüsant und gleichzeitig bewegend.

    Viele Grüße, Preciosa
    Der war auch klasse.

  8. Avatar von Medicus
    Registriert seit
    27.03.2006
    Beiträge
    9.960

    AW: Mag jemand französische Filme, so wie ich?

    " Paulette "

    Die Witwe Paulette bessert ihr schmale Rente mit Drogengeschäfte auf. genial
    WW-FP
    Liebe Grüße Medicus

  9. Avatar von Medicus
    Registriert seit
    27.03.2006
    Beiträge
    9.960

    AW: Mag jemand französische Filme, so wie ich?

    Zitat Zitat von Preciosa Beitrag anzeigen
    Luis de Funes Filme mag ich auch, ich bin damit aufgewachsen, wie hier auch schon richtig bemerkt wurde, waren zu DDR-Zeiten viele französische Filme "erlaubt".


    Viele Grüße, Preciosa
    Die Luis de Funesfilme habe ich auch sehr gerne geschaut." Die Abenteuer des Rabbi Jacob "
    gefiel mir damals am besten.
    Heute kann ich leider über seine Filme nicht mehr lachen.

    Ich habe sehr viele Filme mit der Catherine Deneuve geschaut
    WW-FP
    Liebe Grüße Medicus

  10. Avatar von Medicus
    Registriert seit
    27.03.2006
    Beiträge
    9.960

    AW: Mag jemand französische Filme, so wie ich?

    " Liebe "
    eine Copruktion von Michael Haneke - über ein Ehepaar . Der Mann pflegt seine Frau, die einen Schlaganfall hatte. Grandios
    WW-FP
    Liebe Grüße Medicus

+ Antworten
Seite 5 von 13 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •