+ Antworten
Seite 6 von 63 ErsteErste ... 456781656 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 621

Thema: Krimithread

  1. Moderation Avatar von ganda55
    Registriert seit
    24.04.2010
    Beiträge
    23.178

    AW: Krimithread

    Freu mich schon drauf. Wir sprechen uns morgen.
    Empörungsmob
    John Malkovich über Social Media und Co, Interview Augsburger Allgemeine Zeitung, 15.12.2018

    Deutsche Tugenden: „Pünktlich wie die Deutsche Bahn, ehrlich wie die Deutsche Bank und sauber wie VW.“
    Arnulf Rating

  2. Avatar von Amelie63
    Registriert seit
    20.01.2011
    Beiträge
    8.537

    AW: Krimithread

    hab ihn grad in der Mediathek geguckt. Mir hat er gut gefallen. Mehr sag ich nicht
    Grüße
    A.

    Wenn man bedenkt,wie oft ich in diesem Leben schon falsch abgebogen bin, ist es ein Wunder, dass ich mich überhaupt noch auf diesem Planeten befinde.

  3. Moderation Avatar von ganda55
    Registriert seit
    24.04.2010
    Beiträge
    23.178

    AW: Krimithread

    Roeland Wiesnekker ist sonst nicht mein Fall, aber gestern hat er großes Kino gegeben. Keine Minute langweilig, fand ich.
    Wo diese Art von "Ausraster" im Wesen des Täters angelegt war, habe ich in der Vorgeschichte nicht mitbekommen. Andere gehen halt weg oder lassen sich scheiden. Die kranke und wenig wohlwollende Schwiegermutter ist auch keine Entschuldigung.

    Ich wär übrigens nie draufgekommen, wer da in der Hütte liegt.
    Empörungsmob
    John Malkovich über Social Media und Co, Interview Augsburger Allgemeine Zeitung, 15.12.2018

    Deutsche Tugenden: „Pünktlich wie die Deutsche Bahn, ehrlich wie die Deutsche Bank und sauber wie VW.“
    Arnulf Rating

  4. Avatar von Maliona
    Registriert seit
    15.03.2011
    Beiträge
    2.873

    AW: Krimithread

    Mist - ich habe gestern das Ende vom Spreewaldkrimi nicht mitbekommen, weil ich telefonieren mußte. Wer war denn eigentlich die Leiche?
    Denken ist wie googeln - nur krasser

  5. Moderation Avatar von ganda55
    Registriert seit
    24.04.2010
    Beiträge
    23.178

    AW: Krimithread

    Zitat Zitat von Maliona Beitrag anzeigen
    Mist - ich habe gestern das Ende vom Spreewaldkrimi nicht mitbekommen, weil ich telefonieren mußte. Wer war denn eigentlich die Leiche?
    Spoiler, falls hier noch jemand erst mal Meinungen sucht:
    Es war der Junge, der das Paket nicht annehmen wollte, sich dabei unschön äußerte, der Freund der Tochter und damit der letzte Tropfen war, der das Fass zum Überlaufen brachte.
    Empörungsmob
    John Malkovich über Social Media und Co, Interview Augsburger Allgemeine Zeitung, 15.12.2018

    Deutsche Tugenden: „Pünktlich wie die Deutsche Bahn, ehrlich wie die Deutsche Bank und sauber wie VW.“
    Arnulf Rating

  6. Avatar von Maliona
    Registriert seit
    15.03.2011
    Beiträge
    2.873

    AW: Krimithread

    Danke Ganda. Da wäre ich ja nie drauf gekommen.
    Denken ist wie googeln - nur krasser

  7. Moderation Avatar von ganda55
    Registriert seit
    24.04.2010
    Beiträge
    23.178

    AW: Krimithread

    Gerne!

    Wenn diese Krimis Werbung für den Spreewald sein sollen, ist die Absicht bei mir danebengegangen. Im Sommer Stechmücken ohne Ende, im Herbst menschenleere Tristesse, im Winter Morast... Aber für Krimis ist die gruselige Atmosphäre natürlich wie geschaffen.
    Empörungsmob
    John Malkovich über Social Media und Co, Interview Augsburger Allgemeine Zeitung, 15.12.2018

    Deutsche Tugenden: „Pünktlich wie die Deutsche Bahn, ehrlich wie die Deutsche Bank und sauber wie VW.“
    Arnulf Rating


  8. Registriert seit
    05.12.2008
    Beiträge
    6.228

    AW: Krimithread

    Zitat Zitat von ganda55 Beitrag anzeigen
    Roeland Wiesnekker ist sonst nicht mein Fall, aber gestern hat er großes Kino gegeben. Keine Minute langweilig, fand ich.
    Wo diese Art von "Ausraster" im Wesen des Täters angelegt war, habe ich in der Vorgeschichte nicht mitbekommen. Andere gehen halt weg oder lassen sich scheiden. Die kranke und wenig wohlwollende Schwiegermutter ist auch keine Entschuldigung.
    Er hat sich ständig angestrengt, etwas gut zu machen und nie war es genug (seine Schwiegereltern haben ihm besonders deutlich gemacht, dass er ein Versager ist). Er war durch seine Erfahrungen auf Enttäuschung vorprogrammiert. Dass seine Frau aus diesem Raster fallen könnte, dass er ihr tatsächlich gut genug sein könnte, dass etwas bei ihm klappen könnte, hat er deshalb nicht mehr annehmen können. Dazu fehlte ihm die "Glückserfahrung".
    Als er da im Vernehmungsraum so saß, hätte ich am liebsten geheult. So viel Unglück für einen einzigen Menschen!

  9. Moderation Avatar von ganda55
    Registriert seit
    24.04.2010
    Beiträge
    23.178

    AW: Krimithread

    Das kam deutlich rüber. Aber warum wird ein Mensch dann so gewalttätig, wo ein anderen nur einfach die Szene verlässt? Dafür habe ich in seiner Biographie keine Erklärung gefunden. Aber es muss auch nicht alles erklärt werden...
    Empörungsmob
    John Malkovich über Social Media und Co, Interview Augsburger Allgemeine Zeitung, 15.12.2018

    Deutsche Tugenden: „Pünktlich wie die Deutsche Bahn, ehrlich wie die Deutsche Bank und sauber wie VW.“
    Arnulf Rating


  10. Registriert seit
    05.12.2008
    Beiträge
    6.228

    AW: Krimithread

    Er hat auch da wieder alles falsch gemacht. Nicht mal der Selbstmord haute hin.
    Geändert von bertrande (13.05.2014 um 19:02 Uhr) Grund: Ende soll nicht verraten werden

+ Antworten
Seite 6 von 63 ErsteErste ... 456781656 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •