+ Antworten
Seite 2 von 76 ErsteErste 12341252 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 757

Thema: Krimithread

  1. Avatar von Lolletta
    Registriert seit
    02.06.2006
    Beiträge
    6.308

    AW: Krimithread

    Den Montagskrimi gestern abend im ZDF war gut. Matthias Koeberlin spielt seine Rolle prima
    Ich denke, also bin ich.

  2. Moderation Avatar von ganda55
    Registriert seit
    24.04.2010
    Beiträge
    24.413

    AW: Krimithread

    Zitat Zitat von Amelie63 Beitrag anzeigen
    die Saga, die finde ich auch klasse. Mit so einer würd ich auch gern zusammenarbeiten
    ... und wüsstest immer genau, wie du dran bist, Amelie. Ich finde auch angenehm, dass sie nie Sie über irgend jemand lästert. Ihr Weg ist der direkte.^^

    Die letzte Folge mit der Auflösung hat mich ein bisschen enttäuscht. Die Luft war raus ein paar Fragen offen.
    Der gute Martin ist jetzt wieder Single. Saga auch. Vielleicht kommen die beiden mal zusammen? Draht zueinander haben sie ja.

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Dafür fand ich "Unter Verdacht" von ARTE ("Mutterseelenallein") gut.
    Absolut, aber schon ganz schwere Kost.
    Feines Detail: Dass Reiter doch nicht um jeden Preis Polizeipräsident werden möchte. Respekt. Hätt ich ihm gar nicht zugetraut.^^
    Der Adler fängt keine Mücken.

    Schauen wir nach vorn, solange wir noch sehen können. [< München Mord]

    Deutsche Tugenden: „Pünktlich wie die Deutsche Bahn, ehrlich wie die Deutsche Bank und sauber wie VW.“
    Arnulf Rating

  3. Avatar von DerJunge82
    Registriert seit
    24.11.2009
    Beiträge
    15.107

    AW: Krimithread

    Zitat Zitat von Lolletta Beitrag anzeigen
    Den Montagskrimi gestern abend im ZDF war gut. Matthias Koeberlin spielt seine Rolle prima
    Mir hat er auch gefallen.

  4. Inaktiver User

    AW: Krimithread

    Zitat Zitat von Amelie63 Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,

    ich bin gern beim Tatort-Nachbarstrang dabei. Aber es gibt auch noch andere Serien. Dort kam die neue (hoffentlich-)Serie München Mord zur Sprache. Den fand ich absolut klasse, sehr erfrischend und den "Chef" Alexander Held mag ich eh gern, der gehört sonst meist zu den Bösen und Gestörten. Da in der Rolle macht sich das aber gut, dass er sehr "speziell" ist.
    ich habe die erste folge gesehen.

    da war folgender dialog:
    ein zeuge sagt:
    "ich habe noch was zu sagen...!"

    held:
    "tun sie das nicht, es reicht, wenn sie ausatmen...!"




    ich will davon auf jeden fall noch mehr sehen.

  5. Avatar von schafwolle
    Registriert seit
    17.09.2008
    Beiträge
    23.261

    AW: Krimithread

    Zitat Zitat von ganda55 Beitrag anzeigen
    Feines Detail: Dass Reiter doch nicht um jeden Preis Polizeipräsident werden möchte. Respekt. Hätt ich ihm gar nicht zugetraut.^^
    Ich, ehrlich gestanden, auch nicht.
    Die Kehrtwende in letzter Minute kam total überraschend, er zeigte
    echte Größe :))

  6. Avatar von Amelie63
    Registriert seit
    20.01.2011
    Beiträge
    8.576

    AW: Krimithread

    Zitat Zitat von ganda55 Beitrag anzeigen
    ... und wüsstest immer genau, wie du dran bist, Amelie. Ich finde auch angenehm, dass sie nie Sie über irgend jemand lästert. Ihr Weg ist der direkte.^^
    ja genau, das finde ich klasse bei ihr. Es geht immer ums wesentliche. Oder direkt und ohne blabla.

    Die letzte Folge mit der Auflösung hat mich ein bisschen enttäuscht. Die Luft war raus ein paar Fragen offen.
    Der gute Martin ist jetzt wieder Single. Saga auch. Vielleicht kommen die beiden mal zusammen? Draht zueinander haben sie ja.

    Ich habs noch nicht gucken können, weil ich meinen eigenen privaten Krimi hatte (ne Prüfung ), aber ich gucks gleich an. Dass das die Saga nicht lange mitmacht, das war ja abzusehen. Beim Martin überraschts mich nicht auch wirklich.

    Vielleicht ist das ja das Vorzeichen, dass da noch ne Staffel kommt, und noch eine und noch eine... Und wenn die zwei zusammen kommen, dann kommt keine Staffel mehr Ich würd mich freuen

    Den Montagskrimi fand ich auch klasse, den hab ich zufällig in meinem "Delirium" gesehen.
    Grüße
    A.

    Wenn man bedenkt,wie oft ich in diesem Leben schon falsch abgebogen bin, ist es ein Wunder, dass ich mich überhaupt noch auf diesem Planeten befinde.

  7. Avatar von _Siena_
    Registriert seit
    04.05.2012
    Beiträge
    354

    AW: Krimithread

    Gestern auf der Mediathek Die Brücke geschaut,was für ein trauriges Finale...

    Was ich mich frage wer hatte denn nun auf Gertrud geschossen?!Das kam doch noch nicht raus oder?

    Es soll wohl aber ne dritte Staffel geben
    --------------------------------------------------------------------------------------------
    Selbst wenn man eine rosarote Brille aufsetzt,werden Eisbären nicht zu Himbeeren

  8. Avatar von Suzie Wong
    Registriert seit
    17.11.2010
    Beiträge
    22.294

    AW: Krimithread

    Schöner Thread.
    Ich bin ein riesiger Fan von Kommisarin Lund - Das Verbrechen. Ich habe mir im Nachhinein die Staffel, die ich kannte, komplett runtergeladen sowie die gesammt erste noch einmal gesehen.

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    (...)
    Dafür hab ich gerade "Kommissarin Heller" abgebrochen. Finde ich irgendwie komisch. Ich habs aber aufgenommen und schau mir den Rest später an.
    Ich gehe davon aus, dass die, die gerne Krimis sehen, diese auch gerne lesen?
    Kommissarin Heller ist Vorlage für die Romane von Silvia Roth. Kann ich wärmstens empfehlen.

    Auf ZDFneo habe ich es verpasst, u.U. kommt es im "normalen" ZDF? Ich habe es mir auf jeden Fall als Download besorgt und finde es gut:
    Vera.
    Im Mittelpunkt der neuen Krimireihe nach den Romanen der britischen Autorin Ann Cleeves steht die Ermittlerin DCI Vera Stanhope. Besessen von ihrer Arbeit löst sie mit sarkastischem Witz, Mut und List Verbrechen. Was toll ist: Vera ist ca. 55, übergewichtig, trinkt und isst gern. Ihr Kollege ist ein hübscher, smarter 30er. Irgendwo las ich was von der britischen Bella Block ...
    Meine Hobbies:

    (lesen, essen/backen/kochen/reisen/walken (ohne Hund))

  9. Avatar von _Siena_
    Registriert seit
    04.05.2012
    Beiträge
    354

    AW: Krimithread

    Zitat Zitat von Suzie Wong Beitrag anzeigen
    Schöner Thread.
    Ich bin ein riesiger Fan von Kommisarin Lund - Das Verbrechen. Ich habe mir im Nachhinein die Staffel, die ich kannte, komplett runtergeladen sowie die gesammt erste noch einmal gesehen.



    Ich gehe davon aus, dass die, die gerne Krimis sehen, diese auch gerne lesen?
    Kommissarin Heller ist Vorlage für die Romane von Silvia Roth. Kann ich wärmstens empfehlen.

    Auf ZDFneo habe ich es verpasst, u.U. kommt es im "normalen" ZDF? Ich habe es mir auf jeden Fall als Download besorgt und finde es gut:
    Vera.
    Im Mittelpunkt der neuen Krimireihe nach den Romanen der britischen Autorin Ann Cleeves steht die Ermittlerin DCI Vera Stanhope. Besessen von ihrer Arbeit löst sie mit sarkastischem Witz, Mut und List Verbrechen. Was toll ist: Vera ist ca. 55, übergewichtig, trinkt und isst gern. Ihr Kollege ist ein hübscher, smarter 30er. Irgendwo las ich was von der britischen Bella Block ...
    Kann man Kommissarin Heller noch schauen,irgendwie bekomme ich es nicht hin bei der Mediathek
    --------------------------------------------------------------------------------------------
    Selbst wenn man eine rosarote Brille aufsetzt,werden Eisbären nicht zu Himbeeren

  10. Inaktiver User

    AW: Krimithread

    Zitat Zitat von Suzie Wong Beitrag anzeigen

    Auf ZDFneo habe ich es verpasst, u.U. kommt es im "normalen" ZDF? Ich habe es mir auf jeden Fall als Download besorgt und finde es gut:
    Vera.
    Im Mittelpunkt der neuen Krimireihe nach den Romanen der britischen Autorin Ann Cleeves steht die Ermittlerin DCI Vera Stanhope. Besessen von ihrer Arbeit löst sie mit sarkastischem Witz, Mut und List Verbrechen. Was toll ist: Vera ist ca. 55, übergewichtig, trinkt und isst gern. Ihr Kollege ist ein hübscher, smarter 30er. Irgendwo las ich was von der britischen Bella Block ...
    Die Vera-Filme hab ich mir angeschaut und fand sie gut.
    So wie die Vera ist, hatte ich mir beim Lesen der Krimis mit Inspektor Linley (richtig geschrieben aus der Erinnerung?) die Havers vorgestellt, zumindest so ähnlich in ihrer Figur und ihren Gebaren. In den Linley-Filmen wars aber dann ein ganz anderer Typ (jedenfalls für mich).
    Die Vera-Fälle finde ich sehr interessant.
    Geändert von Inaktiver User (21.04.2014 um 22:27 Uhr)

+ Antworten
Seite 2 von 76 ErsteErste 12341252 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •