+ Antworten
Seite 4 von 62 ErsteErste ... 234561454 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 620
  1. Avatar von Leeremick
    Registriert seit
    18.10.2004
    Beiträge
    2.628

    Re: Die größten Schrottfilme - niemandem zu empfehlen

    Ich wollte mich hier eigentlich nicht mehr äußern, aber "Im Land der Raketenwürmer" finde ich super, noch nicht mal besonders trashig (was ja auch eine Art Qualität sein kann..)
    Lee

    P.S. glaube aber gerne, dass "Im Land der Raketenwürmer 2" echt schlecht ist - habe ich aber nicht gesehen...


  2. Registriert seit
    02.06.2002
    Beiträge
    700

    Re: Die größten Schrottfilme - niemandem zu empfehlen

    "Unternehmen Capricorn" ist mein Favourit.

    Der ist so schrottig, daß er schon wieder fast Kult ist... wir haben ihn auf Empfehlung an einem Videoabend geschaut und uns kaputt gelacht. Die Handlung so vorhersehbar, daß es richtig Spaß machte mitzuraten; die Spezialeffekte so grottig schlecht, daß sie zu Lachsalven anregen. Klar - der Film ist ja auch aus den 70ern.
    Ein Beispiel : der "Held" stürzt mit dem Hubschrauber ab und macht sich zu Fuß auf durch die Wüste. Als allererstes reißt er aus seinen Klamotten ein Stück Stoff heraus, um sich ein cooles Stirnband umzubinden.... brüll

    Ähnlich gehts mir auch mit "Die Klapperschlange" und dessen Teil 2 - Snake Plissken - gröööl

    Ein ähnliches Potenzial haben für mich heutzutage die Vin Diesel-Filme z.B. Triple X

  3. Inaktiver User

    Re: Die größten Schrottfilme - niemandem zu empfehlen

    ich liebe land der raketenwürmer - in meinem freundeskreis ein echter kultfilm.

    ein film, den ich gaaanz schrecklich fand und aus dem ich nur nicht raus bin, weil ich in mehrfacher begleitung war, ist "smoking non smoking". sowas von grottenlangweilig...

  4. Re: Die größten Schrottfilme - niemandem zu empfehlen

    "dawn of the dead"

    und dann noch teenie-komödien (sowohl deutsche als amerikanische), nackte kanone und konsorten, und grusel-filme, die einfach nur total schlecht gemacht sind.

    mir fallen sicherlich noch mehr filme ein,...


  5. Registriert seit
    17.06.2005
    Beiträge
    13.289

    Re: Die größten Schrottfilme - niemandem zu empfehlen

    Alle Filme, hinter deren Titel eine 2 steht (Z.B. Bridget Jones 2), alle Filme mit Sandra Bullock (tschuldigung Fans...), alle Filme, die ach so! kultig sind (mir sagt Pulp Fiction z.B. nichts. Auch Reservoir Dogs nicht. Die Blues Brothers nichts).
    Alle Filme, die mit zwei oder mehr bekannten hoch dotierten Schauspielern besetzt sind, die so oder in ähnlicher Kombination schon mal einen ähnlichen Film gemacht haben (z.B. die 1000ste Schnulze mit Julia Roberts und Richard Gere oder Michelle Pfeiffer und Kevin Costner...). Alle Filme, die "Hochzeit" im Titel führen.
    Filme, bei denen es bloß um die Actionszenen geht.

  6. Inaktiver User

    Re: Die größten Schrottfilme - niemandem zu empfehlen

    Lee,
    "Im Land der Raketenwürmer" wird glaube ich schon als Trash-Horror geführt.
    Für mich halt "Schrott", wenn schon auch kultiger.

    Nu rück mal raus mit der Sprache. Was ist denn für dich "Schrott"?

    LG
    Bim

  7. Inaktiver User

    Re: Die größten Schrottfilme - niemandem zu empfehlen

    Was ich nicht zu Ende geguckt habe, war "Fight Club"
    Weil Du schon vorher geschnallt hast was die Auflösung ist oder weil Dir der Film einfach nicht gefallen hat??


  8. Registriert seit
    05.11.2004
    Beiträge
    35

    Re: Die größten Schrottfilme - niemandem zu empfehlen

    Auch meiner Meinung nach besteht zwischen Filmen, die nicht den persönlichen Geschmack treffen und solchen, die man tatsächlich als "Trash" bezeichnen kann, ein himmelweiter Unterschied.
    Zu letzteren würde ich "Der Kühlschrank - Eiskalt, böse und gemein" zählen. Obwohl dieser Film, in dem diverse Küchengeräte durchdrehen (ein kleiner Mülleimer beißt jemandem das halbe Bein ab...), schon fast als Kult-Trash zu bezeichnen ist.
    Zwischen Trash und Kult würde ich auch "Over the Top" ansiedeln, den Armdrückerfilm mit Sylvester Stallone. Einfach herrlich!

  9. Inaktiver User

    Re: Die größten Schrottfilme - niemandem zu empfehlen

    Was ich nicht zu Ende geguckt habe, war "Fight Club"
    Weil Du schon vorher geschnallt hast was die Auflösung ist oder weil Dir der Film einfach nicht gefallen hat??
    Mir hat der Film nicht gefallen.
    Auch als ich dann irgendwann das Ende erfahren habe, hat er mich sonderlich interessiert.

    Schlimm?

    LG
    Bim

  10. Inaktiver User

    Re: Die größten Schrottfilme - niemandem zu empfehlen

    Auch meiner Meinung nach besteht zwischen Filmen, die nicht den persönlichen Geschmack treffen und solchen, die man tatsächlich als "Trash" bezeichnen kann, ein himmelweiter Unterschied.
    Danke Dark Lady

+ Antworten
Seite 4 von 62 ErsteErste ... 234561454 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •