Antworten
Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 45
  1. Moderation

    User Info Menu

    neue Sherlock Holmes Verfilmung (Ende verpasst)

    Hallo,

    ich habe gestern auf dem Ersten die Verfilmung von Sherlock Holmes in der Neuzeit verfolgt und fand es stellenweise durchaus witzig.

    Allerdings habe ich das Ende verpasst - ich weiß noch wer der Mörder war und dass Watson auf ihn geschossen hat - dann bin ich wohl sanft entschlummert. Gab es noch etwas wissenswertes zum Motiv und wonach er die Toten ausgesucht hat oder sonst etwas berichtenswertes ?


    Wie hat euch der Beginn dieser (ich nehme mal an) Serie gefallen ?

    Liebe Grüße

    promethea
    Lassen Sie mich niemals in den gewöhnlichen Fehler verfallen, zu meinen, dass ich verfolgt werde, wann immer mir widersprochen wird. Ralph Waldo Emerson

    Freiheit ist, wenn jeder sich auf seine Art zum Deppen machen kann.

    Profilbild © edwardbgordon
    Moderation:
    "Rund um den Job", "Mietforum" und "Selbstständige, Freiberufler & Co"

  2. Moderation

    User Info Menu

    AW: neue Sherlock Holmes Verfilmung (Ende verpasst)

    Ist das die BBC-Kurzserie mit Benedict Cumberland?

  3. Moderation

    User Info Menu

    AW: neue Sherlock Holmes Verfilmung (Ende verpasst)

    Ja, das ist sie.
    Kam gestern auf der ARD nach dem Tatort und auch die nächsten beiden Sonntage.

    Liebe Grüße

    promethea
    Lassen Sie mich niemals in den gewöhnlichen Fehler verfallen, zu meinen, dass ich verfolgt werde, wann immer mir widersprochen wird. Ralph Waldo Emerson

    Freiheit ist, wenn jeder sich auf seine Art zum Deppen machen kann.

    Profilbild © edwardbgordon
    Moderation:
    "Rund um den Job", "Mietforum" und "Selbstständige, Freiberufler & Co"

  4. Inaktiver User

    AW: neue Sherlock Holmes Verfilmung (Ende verpasst)

    Zitat Zitat von wildwusel Beitrag anzeigen
    Ist das die BBC-Kurzserie mit Benedict Cumberland?
    Ja.
    Ich fand's prima, hat mir gut gefallen.

    Zusammenfassung Rest:
    Nachdem Watson auf den Mörder geschossen hat, bringt Sherlock diesen noch dazu, ihm seinen "Sponsor" zu nennen - Moriarty.
    (womit SH nichts anfangen kann)
    Der Mörder stirbt, nachdem er den Namen genannt hat.
    Offiziell bleibt unbekannt, wer den Mörder erschossen hat, die Polizei vermutet irgendeinen Feind.
    SH schlussfolgert dagegen richtig, dass es nur Watson gewesen sein kann, was dieser schließlich auch zugibt.
    Als die beiden gehen, taucht der "Erzfeind" noch einmal auf und entpuppt sich als SH Bruder, welcher in hoher Stellung in der britischen Regierung ist.
    Nach kurzem Wortgefecht zwischen SH und seinem Bruder gehen Watson und SH gemeinsam und lassen diesen zurück.
    Das war's.

  5. User Info Menu

    AW: neue Sherlock Holmes Verfilmung (Ende verpasst)

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Das war's.
    Allerdings.

    Der Sherlock sah ja aus wie ein Vampir. Und dieses Gehabe...Nee, nichts für mich
    Hund: Sie füttern mich, sie pflegen mich, sie kümmern sich um mich. Sie müssen Götter sein!

    Katze: Sie füttern mich, sie pflegen mich, sie kümmern sich um mich. Ich muss ein Gott sein!

  6. Moderation

    User Info Menu

    AW: neue Sherlock Holmes Verfilmung (Ende verpasst)

    Und kommt raus, weshalb der Bruder sein Erzfeind ist - oder müssen wir darauf noch ein paar Folgen warten ?

    Mir haben beide Darsteller und ihre Rollen gut gefallen, ich mag (im Film) auch gerade diese überhebliche Art und Watson dann als Ausgleich und den durchaus trockenen Humor.

    Nur dass er nicht früher darauf gekommen ist, dass es der Taxifahrer ist - obwohl er vorher sinnierte, wer dann alles so unbemerkt durch die Straßen fährt, das fand ich (vom Drehbuch) schwach.

    Liebe Grüße

    promethea
    Lassen Sie mich niemals in den gewöhnlichen Fehler verfallen, zu meinen, dass ich verfolgt werde, wann immer mir widersprochen wird. Ralph Waldo Emerson

    Freiheit ist, wenn jeder sich auf seine Art zum Deppen machen kann.

    Profilbild © edwardbgordon
    Moderation:
    "Rund um den Job", "Mietforum" und "Selbstständige, Freiberufler & Co"

  7. User Info Menu

    AW: neue Sherlock Holmes Verfilmung (Ende verpasst)

    Zitat Zitat von Promethea71 Beitrag anzeigen
    Und kommt raus, weshalb der Bruder sein Erzfeind ist
    Ähm, nein, ich glaube nicht, sollte ich nicht etwas verpasst haben.
    Hund: Sie füttern mich, sie pflegen mich, sie kümmern sich um mich. Sie müssen Götter sein!

    Katze: Sie füttern mich, sie pflegen mich, sie kümmern sich um mich. Ich muss ein Gott sein!

  8. Inaktiver User

    AW: neue Sherlock Holmes Verfilmung (Ende verpasst)

    Zitat Zitat von Promethea71 Beitrag anzeigen
    Und kommt raus, weshalb der Bruder sein Erzfeind ist - oder müssen wir darauf noch ein paar Folgen warten ?
    Nö.
    Irgendwie scheinen sie auch nicht wirklich "Erzfeinde" zu sein, sondern sich einfach nur nicht zu verstehen... der Bruder hat wohl immer so eine überwachende Weise, um den extrentrischen Sherlock irgendwie zu "beschützen", was dieser natürlich nicht will ... na, so irgendwie wohl.
    Verfeindet im ernstgemeinten Sinn schienen sie mir jedenfalls nicht zu sein.

    Ich fand es ganz nett anzuschauen, SH in Neuzeit - mal was anderes als die üblichen Krimis.
    Ich guck die nächsten Folgen auch.

  9. User Info Menu

    AW: neue Sherlock Holmes Verfilmung (Ende verpasst)

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen

    Ich fand es ganz nett anzuschauen, SH in Neuzeit - mal was anderes als die üblichen Krimis.
    Ja, aber ich fand die ständige Verwendung von SMS und Apps total übertrieben.

    Nostalgische Grüße
    Hund: Sie füttern mich, sie pflegen mich, sie kümmern sich um mich. Sie müssen Götter sein!

    Katze: Sie füttern mich, sie pflegen mich, sie kümmern sich um mich. Ich muss ein Gott sein!

  10. Inaktiver User

    AW: neue Sherlock Holmes Verfilmung (Ende verpasst)

    Ich auch - ich mag englischen Humor und fands echt köstlich!!

Antworten
Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •