Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. Inaktiver User

    smile Berlinale-Jude Law

    Ihr kennt doch bestimmt den Schauspieler Jude Law.Der ist am Sonntag in einem Film auf der Berlinale zu sehen,in einer ganz speziellen Rolle.
    Er spielt eine Frau,bzw eine Transexuelle in dem Film "Rage,der in der Modebranche in New York spielt.Und die Verwandlung ist wirklich gut gelungen.Es gibt im Moment nur ein Bild bei Google zu sehen und da ist er/sie schon zu sehen.Bin mal gespannt wie gut er diese Rolle spielt bzw.
    Hätte ich ihm nicht zugetraut.Der Film ist leider erst Ende dieses Jahres in den Kinos zu sehen,aber villeicht giebt es ja einen Trailer bald zu sehen,bin ganz schön gespannt.

  2. User Info Menu

    AW: Berlinale-Jude Law

    Jude Law als Frau. Mal eine ganz andere Vorstellung. Von dem Film habe ich allerdings noch nichts gehört - obwohl ich ein riesen Jude Law-Fan bin. Ich bin ja mal gespannt auf die ersten Kritiken - wäre auch ein Grund für einen Trip nach Berlin ;)
    Im Falle eines Falles ist richtig fallen alles.

  3. Inaktiver User

    AW: Berlinale-Jude Law

    Hier ist der Link zu einem Bild von Ihm/sie auf der Homepage der Regisseurin
    Beauty | Sally Potter

  4. User Info Menu

    AW: Berlinale-Jude Law

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Hier ist der Link zu einem Bild von Ihm/sie auf der Homepage der Regisseurin
    Beauty | Sally Potter
    Da gefiel er mir in anderen Filmen aber deutlich besser.
    Ich hoffe er kommt jetzt nicht wieder auf die Schiene, nur Rollen mit obskurem Aussehen anzunehmen, weil er nicht nur auf sein Äußeres reduziert werden will.
    Diese Phase hatte er ja schon mal, muß nicht nochmal sein Jude, bittebitte.
    Es saugt und bläst der Heinzelmann ...

  5. User Info Menu

    AW: Berlinale-Jude Law

    bin auch ein riesen fan von seinem äußeren

    versteh allerdings nicht, dass ich mich immer erst bei neuen filmen dran gewöhnen muß, dass ich ihn mal süß fand.....im laufe des film gefällt erv mir dann wieder total gut

    und hatte mal ein kleines poster von ihm im zimmer wo er seitlich küssend zu sehen war *schmelz*

  6. User Info Menu

    AW: Berlinale-Jude Law

    Den Film habe ich am Sonntag gesehen. Es ist eine Fake-Dokumentary über die Mode-Industrie, sie besteht ausschließlich aus Interviews vor diesen farbigen Hintergründen. Und Jude Law spielt eben ein Model.
    Ich fand ihn nicht schlecht, es gibt einige nette Spitzen gegen Modemacher, Marketing-Leute etc. Aber die Idee trägt keine 99 Min. - man hat das Prinzip recht schnell verstanden und dann wird es ein bißchen langweilig. Nicht umsonst hat fast die Hälfte des Publikums den Saal vorzeitig verlassen und auch die Kritiker bewerten diesen Berlinale-Beitrag eher schlecht.
    Die Darsteller, besonders Judi Dench, sind aber gut und auch Jude Law hat mir gefallen.
    asa nisi masa

Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •