+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

  1. Registriert seit
    09.08.2004
    Beiträge
    454

    Leider heute die Nachricht Windei

    Ich war heute zum Ultraschall bei meiner Ärztin. 8 ssw.
    Ich bin 37 ohne Kinder. Wir versuchen es schon viele Jahre aber bisher sollte es nicht sein. Dann endlich Schwanger!!!
    Grosse Freude....heute Diagnose Windei.
    Ich werde eine Fehlgeburt haben.
    Ich möchte jedoch einen natürliche Abgang.
    Keine AS.
    Wir sind ganz schön vor den Kopf gestoßen.
    Jedoch muss ich sagen das ich kein gutes Gefühl hatte....
    Von Anfang an nicht.
    Ich habe kaum Anzeichen nur Brustschmerzen sonst nix.

    Nun müssen wir uns sammeln...mein Partner hilft mir soooo sehr 💗
    Ich bin froh das er da ist.

    Chila
    Alles Liebe


  2. Registriert seit
    05.09.2015
    Beiträge
    114

    AW: Leider heute die Nachricht Windei

    Ich möchte nicht gehen ohne dir zu sagen, dass es mir Leid für dich tut

  3. Avatar von Tabea57
    Registriert seit
    19.11.2004
    Beiträge
    3.813

    AW: Leider heute die Nachricht Windei

    Das ist bitter, chila!

    Alles Gute für die nächste Zeit - und mehr Glück beim nächsten Mal .
    Gestaltet doch euer Leben, hofft weniger, macht was ihr wollt.
    Aber macht!


    ausgeborgt von Uli_F-2009


  4. Registriert seit
    27.06.2015
    Beiträge
    4.097

    AW: Leider heute die Nachricht Windei

    Liebe Chila,

    das tut mir sehr leid für dich.

    Ich hab in den letzten Tagen leider auch eine FG erlitten, das schlimmste ist, dass man sich so hilflos und ohnmächtig fühlt.

    Schön, dass du einen Partner hast, der für dich da ist. Das ist sehr viel wert.

    Ich wünsche euch viel Kraft.
    ~Wer nicht vom Weg abkommt, bleibt auf der Strecke~


    ~Die reinste Form von Wahnsinn ist es, alles beim Alten zu lassen und trotzdem zu hoffen, dass sich etwas ändert ~

    ~Wenn du etwas willst, was du noch nie hattest, musst du etwas tun, was du noch nie getan hast~

    ~Alle sagten, das geht nicht. Dann kam einer, der wusste das nicht und hat es einfach gemacht ~


    ~Ich habe zwar keine Lösung, bewundere aber das Problem~


  5. Registriert seit
    03.03.2015
    Beiträge
    8.007

    AW: Leider heute die Nachricht Windei

    Das tut mir sehr leid. Ich musste leider auch schon 2 FG erleben.

    Chila, es ist wundervoll, dass Dein Partner für Dich da ist. So war es bei mir auch, und das hat mir sehr geholfen.

    Ich wünsche Dir viel Kraft in dieser schweren Zeit!
    Natürlicher Verstand kann fast jeden Grad von Bildung ersetzen, aber keine Bildung den natürlichen Verstand. (Arthur Schopenhauer)

    Nenne dich nicht arm, weil deine Träume nicht in Erfüllung gegangen sind.
    Wirklich arm ist nur, wer nie geträumt hat. (Marie von Ebner-Eschenbach)

  6. Avatar von januar2011
    Registriert seit
    11.01.2011
    Beiträge
    872

    AW: Leider heute die Nachricht Windei

    Ich hatte auch zwei mal ein Windei. Ist schon sehr schlimm. Ich habe aber noch zwei Kinder bekommen, auch im Alter von über 30 Jahren. Das zweite Kind mit 38 Jahren.
    Ich wünsche dir viel Glück.

  7. Inaktiver User

    AW: Leider heute die Nachricht Windei

    Ich hatte eins mit 44. Und ich wusste bis dahin gar nicht, was das ist. .... ein unbefruchtetes Ei das Wirbel macht.

  8. Inaktiver User

    AW: Leider heute die Nachricht Windei

    Früher haben die Frauen sowas gar nicht mitbekommen, weil sie nicht so fokussiert auf ihren Körper waren.

    Sie wurden schwanger, ohne es zu merken, sie hatten Fehlgeburten, ohne es zu merken.

    Meine Fehlgeburt wäre mir niemals aufgefallen, wenn ich nicht so wild darauf gewesen wäre, nochmal schwanger zu werden.

    Das alles hat seinen Platz. Und jeder geht damit auf seine Weise um. Ein Windei ist ein Zeichen der Natur, dass der Wunsch nicht erfüllt wird. In den allermeisten Fällen ist das besser so.

  9. Avatar von missani
    Registriert seit
    05.02.2015
    Beiträge
    3.827

    AW: Leider heute die Nachricht Windei

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen


    Das alles hat seinen Platz. Und jeder geht damit auf seine Weise um. Ein Windei ist ein Zeichen der Natur, dass der Wunsch nicht erfüllt wird. In den allermeisten Fällen ist das besser so.
    Soll das ein Trost sein?

    Aus meiner Familie musste sich eine Frau 6 Abbrüchen unterziehen - nichts ging von alleine ab.
    Es war eine schwere Zeit. Und doch hat sie 2 gesunde, muntere Kinder bekommen - das erste mit 38, das zweite mit 42.
    Geändert von missani (18.02.2018 um 00:15 Uhr)

  10. Avatar von huppsi
    Registriert seit
    09.02.2011
    Beiträge
    2.027

    AW: Leider heute die Nachricht Windei

    So ein Quatsch....Ein Windei ist ein befruchtetes Ei, wo sich der Embryo nicht entwickelt. Das hat nix mit "Zeichen der Natur" zu tun.

+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •