+ Antworten
Ergebnis 1 bis 2 von 2

  1. Registriert seit
    10.09.2016
    Beiträge
    1

    Fehlgeburt oder doch nicht ??

    Hallo liebe community, ich habe ein dringendes Anliegen...
    Am Mittwoch wurde mir vom Frauenarzt meine Schwangerschaft positiv bestätigt, über Urinprobe..(5.ssw)
    Gestern nun hatte ich extreme unterleibsschmerzen und Blutungen wie bei meiner Periode, also war ich im Krankenhaus und per Ultraschall wurde leider nur mit viel Phantasie eine fruchthöhle entdeckt.. Also machten sie einen bluttest und der ergab einen hcg wert von 24.
    Die Ärztin meinte das der Wert am abklingen oder am aufbauen ist, es könnte ein frühbabort sein oder auch nicht .. Was meint ihr ? Muss am Montag nochmal zur frauenärztin..

  2. Avatar von Sunnya
    Registriert seit
    28.08.2016
    Beiträge
    294

    AW: Fehlgeburt oder doch nicht ??

    Liebe sumsum,

    ich möchte dir nicht zu nahe treten, aber was bringt es dir von uns - die wir nicht hellsehen können und keine Ärzte sind - zu lesen ob die Schwangerschaft weiterhin besteht oder nicht? Warte bis Montag und versuch dich heute und morgen nicht zu sehr verrückt zu machen oder dir Gedanken zu machen, was passiert sein kann oder ob du was falsch gemacht hast.
    Ich weiß selber wie es ist, wenn man in der Schwebe hängt, hofft und bangt und es letztlich leider bei mir negativ ausging.

    Ich drück dir die Daumen, dass du am Montag positive Neuigkeiten erhälst.
    Manchmal braucht man etwas Schwachsinn, um den Ernst des Lebens besser zu verkraften.

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •