Antworten
Seite 6 von 7 ErsteErste ... 4567 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 64
  1. Moderation

    User Info Menu

    AW: Dinner Cancelling - ein Selbstversuch

    Zitat Zitat von Spadina Beitrag anzeigen
    Offensichtlich lebst du allein.

    Man muß die Vorteile nutzen, die man hat, wenn sie einem helfen, zu kriegen, was man will.
    Da seh ich jetzt kein Problem mit.

    Alein leben ist jetzt ein eher angenehmer Vorteil, wenn es um weniger-essen geht.

    Und zusehen, wie die Zahlen auf der Waage runtergehen, ist schon ein High, wenn es das ist, was man will.


    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    16:8 setzt allerdings, v.a. bei Weglassen des Abendessens, hormonelle Vorgänge in Gang, die das ungünstige Bauchfett eher als das restliche Fett schwinden lassen. Das ist m.E. schon ein großer Unterschied. Das Taille-Hüft-Verhältnis wird bei Intervallfasten i.d.R. besser..
    In der Regel.
    (nein, ich fang jetzt nicht damit an.... ich bin da drüber weg... ich bin da so drüber weg....)
    ** Moderatorin im Sparforum, und in "Fit und Sportlich"**
    ** ansonsten niemand besonderes **

  2. User Info Menu

    AW: Dinner Cancelling - ein Selbstversuch

    Zitat Zitat von Spadina Beitrag anzeigen

    Und die Wohlfühlbetonung dazu....
    Interessant, dass du quasi im selben Atemzug von Wohlfühlen sprechen und dabei einen (vermeidbaren) Ton anschlagen kannst, der dem Wohlfühlen nur abträglich ist.
    dadadadiamoisongdesisahoidaso!

    Dialektfreiheit ist kein kulturelles Verdienst

    (Ulrich Maly)

    Was Leute tun, tun sie normalerweise wegen sich. Nicht wegen dir.
    (wieder mal ein wunderbares Zitatgeschenk vom Wusel)


  3. User Info Menu

    AW: Dinner Cancelling - ein Selbstversuch

    Liebe Spadina,

    ich lese hier still mit, weil mich das Thema interessiert und es immer wieder interessant finde, von persönlichen Erfahrungen mit unterschiedlichen Ernährungsmethoden zu lesen.

    Du findest diese Methode sehr offensichtlich schwachsinnig - wie ich Deinen in negativem Tenor verfassten Beiträgen entnehme.

    [editiert]
    Geändert von Utetiki (28.11.2020 um 19:11 Uhr) Grund: editiert wegen AGB 14.1

  4. Moderation

    User Info Menu

    AW: Dinner Cancelling - ein Selbstversuch

    Also Leute, es reicht!

    Persönliche Auseinandersetzungen bitte per PN führen, weitere "Rumholzereien" werden von mir auch künftig gelöscht.
    Kritik in der Sache immer gerne, aber bitte in angemessenem Ton.

    Danke
    Utetiki
    Moderation
    Moderatorin in
    *Gesundheit* und *Frauengesundheit*
    *Fasten* und *Welchen Nutzen haben Diäten?*
    *Haushalt - Tipps und Tricks*

  5. User Info Menu

    AW: Dinner Cancelling - ein Selbstversuch

    .
    Geändert von Silberstern70 (28.11.2020 um 20:35 Uhr)

  6. User Info Menu

    AW: Dinner Cancelling - ein Selbstversuch

    Zitat Zitat von Spadina Beitrag anzeigen
    Offensichtlich lebst du allein.

    Das in einer fröhlichen Familie zu praktizieren, die sich abends am Tisch versammelt, au weia - und du hängst da mit einer Tasse Tee und erzählst diese seicht gehaltene rührige Geschichte....

    Und nachher auf dem Sofa lümmelt man vor Erdnüssen und Pistazien rum.

    Und du erzählst, du bist seit 16 Uhr zutiefst satt und das Frühstück lauert ja nicht weit. Man wird dich wirklich loben ob dieses neuen Lebensstils.

    Glückwunsch.
    Hallo Spadina

    meine Güte, wo ist Dein Problem? Ich schreibe hier einfach meine Erfahrungen mit einer Fastenart auf. Nicht mehr und nicht weniger. Vielleicht hilft das der einen oder anderen - vielleicht auch nicht. Warum fühlst Du Dich bemüßigt, meine Berichte zu bewerten / sie abzuwerten? Macht Dir das Spaß, mit Kommentaren schlechte Stimmung zu verbreiten? Wenn Dir meine Geschichte nicht gefällt, dann lies sie doch nicht! Echt schade, ich dachte dass das hier eine nette Gemeinschaft ist, in der man sich konstruktiv austauschen und inspirieren lassen kann.

    Vielleicht versuchst Du es mal mit positiven Gedanken und Kommentaren, das ist auch für Dich deutlich gesünder.

    Liebe Moderatorinnen, lasst mich bitte wissen, ob Spadina hier die Ausnahme oder Regel ist. Wenn letzteres, bin ich raus. Schade.

    Viele Grüße
    Elsie

  7. Moderation

    User Info Menu

    AW: Dinner Cancelling - ein Selbstversuch

    Hallo Elsie17,

    wie Du gesehen hast, wir Moderatorinnen lesen hier mit und schreiten auch ein.

    Ich möchte nun alle bitten zurück zum Thema und zum hier üblichen maßvollen Umgangston zu kommen.


    Viele Grüße und noch mehr Erfolg beim Fasten
    Utetiki
    Moderation

    PS: Fragen zur Moderation bitte per PN
    Moderatorin in
    *Gesundheit* und *Frauengesundheit*
    *Fasten* und *Welchen Nutzen haben Diäten?*
    *Haushalt - Tipps und Tricks*

  8. User Info Menu

    AW: Dinner Cancelling - ein Selbstversuch

    Hallo zusammen

    das Wochenende lief gut. Hatte am Sonntag mein Zeitfenster zum Essen nach hinten geschoben um mit meiner Familie gemeinsam um 18 Uhr zu Abend zu essen. Weil ich die 16 Stunden Fasten unbedingt einhalten wollte, habe ich also am Sonntag erst um 11 Uhr und heute dann um 10.30 Uhr gegessen. Puh, morgens nichts zu essen fällt mir deutlich schwerer. Stehe um 6 Uhr auf unter der Woche und dann stellt sich spätestens um 9 Uhr der Hunger ein. Freue mich sehr, dass ich heute dann wieder langsam auf den anderen Rhythmus einschwenke, also abends nichts zu essen. Werde heute 17 Uhr machen, oder vielleicht auch gleich wieder 16 Uhr. Wenn man sich nachmittags satt gegessen hat, hat man abends keinen Hunger. Und morgens kann man dann ja bald wieder essen.

    Freitag und Samstag habe ich abends tatsächlich in netter Gesellschaft verbracht und nicht nur alleine vor mich hin gefastet. Mit meinem Tee vor mir war es nicht allzu hart, auf das Essen zu verzichten. Das hatte ich ja gerade gehabt und hatte keinen Hunger.

    Gestern, also am Sonntag, habe ich auch kalorienmäßig zugeschlagen mit Stollen und Dominosteinen. Das Tolle an IF ist ja wirklich, dass das auch mal möglich ist.

    Viele Grüße, habt einen guten Start in die Woche

    Elsie

  9. Moderation

    User Info Menu

    AW: Dinner Cancelling - ein Selbstversuch

    Elsie, sagst du den Leuten, daß du fastest, oder findest du Ausreden?
    (Adventszeit war ja mal Fastenzeit...)
    ** Moderatorin im Sparforum, und in "Fit und Sportlich"**
    ** ansonsten niemand besonderes **

  10. User Info Menu

    AW: Dinner Cancelling - ein Selbstversuch

    Zitat Zitat von wildwusel Beitrag anzeigen
    Elsie, sagst du den Leuten, daß du fastest, oder findest du Ausreden?
    (Adventszeit war ja mal Fastenzeit...)
    Hallo Wildwusel,

    Wusste gar nicht, dass es mal Fastenzeit war. Danke! Interessant, das hat sich ja voll ins Gegenteil gedreht.

    Ja, ich bin da offen. Die meisten haben davon schon mal gehört. Und schon hat man ein Gesprächsthema. Mir ist da noch niemand blöd gekommen (also außerhalb dieses Forums), viele sagen dann aber dass sie das nie machen würden/könnten/wollten.

    Habe meiner alten Tante gerade die Bild der Frau gekauft und da war auch ein 16:8 Artikel drin. Irgendwie scheint das Fasten in der Gesellschaft angekommen zu sein.

    Hast du mal schlechte Erfahrungen gemacht als du über das Thema geredet hast?

    Viele Grüße
    Elsie

Antworten
Seite 6 von 7 ErsteErste ... 4567 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •