Antworten
Seite 78 von 98 ErsteErste ... 2868767778798088 ... LetzteLetzte
Ergebnis 771 bis 780 von 978
  1. User Info Menu

    AW: Fröhliches Fasten 2.0




    Doppelt
    Geändert von Suzie Wong (01.03.2021 um 12:46 Uhr)
    Es ist Frühling!

  2. User Info Menu

    AW: Fröhliches Fasten 2.0

    Guten Morgen, eine neue Woche liegt vor uns.
    Erstmal an die Heilfastenden! Toll. Mir wäre das too much, oder eher too less.

    Guter schwarzer Filter/Drückkaffee ist was Feines.
    Nach einer Zeit Nespresso als Cappuccino bekomme ich da immer unbändige Lust drauf.

    Witzig, dass ich das auch hier lese. Die Menschen sind nicht nur Lockdown- sondern auch HOmüde. Obwohl wir auch dringend gebeten wurden, zu Hause zu bleiben, sind doch vereinzelt Menschen im Büro. Und ich werde auch morgen rein. Ich kann mit dem Fahrrad fahren und brauche nur 20-25 min, da geht auch mal ein 1/2 Tag.

    Zitat Zitat von Suzie Wong Beitrag anzeigen

    Ich staune, wie genügsam man wird.
    Mittlerweile ist vorne 66 für mich
    ... bis man sich auf einem Foto sieht. Gott, ich sah aus wie ein Rollmops. Sicher, Licht schlecht, blöder Einfallswinkel. Trotzdem es war ein Schnappschuss.
    Bei Yoga per Zoom am Samstag dachte ich noch: ich habe eigentlich eine recht hübsche Sanduhrfigur. Gestern Nachmittag, als ich das Foto sah, dachte ich nur:

    Zitat Zitat von SuzieWong Beitrag anzeigen
    Fast Wochenende
    Ok, vorher noch einen Arbeitstag (...)
    Na ja, schönen Tag euch.
    Ihr glaubt es nicht: 16:00, als der Freitag eigentlich vorbei war, wurde es richtig nervig und das bis 17:00 (also Ende). Und, ich hasse es, auch am Woende musste ich ab und zu dran denken, da erlösende Info erst heute kam.

    Ich habe auch ein Dirndl. Ein „echtes“. Echt, da es ja auch diese Landhaus-Chic-Dirndl gibt. Und man mich damals aufklärte, dass das keine Dirndl seien.
    Die sind meist in Grün/Brauntönen und haben kurze Ärmel, die über die Schulter rutschen. Ich hoffe, ich trete jetzt niemandem auf den Schlips.
    aber das sagte man mir Preußin damals.
    Und das Dirndl würde ich jetzt sprengen.

    Es ist Frühling!

  3. User Info Menu

    AW: Fröhliches Fasten 2.0

    Mensch, Karina, toll, wie Du immer auf alle reagierst, ich glaube, mein Hirn ist zu löchrig dafür!

    Suzie, Dirndl sprengen könnte man ja als neue Sportart deklarieren

    Heute Tag 3, alles viel besser als gestern, Kopfweh hat sich verflüchtigt und ich bin guten Mutes ins Büro gegangen. Habe schon ein Tässchen Kaffee und einen Liter Tee intus, muss gleich neuen machen, und heute morgen ein Apfelessig-Wasser. Ich halte ja nix von Glaubersalz.
    Sun, wie geht es Dir heute an Tag 4? Ich habe da meist einen Energieschub, andere sagen, Tag 4 sei schwierig. Jeder Jeck ist anders.

    Meer, ich geh gern mal mit zur Eisdiele, so ein, zweimal im Jahr mache ich das auch gerne.

    So, ich muss wieder, will ja nicht allzu spät nach Hause, sondern das herrliche Wetter noch ein wenig genißen, bevor der Kälteeinbruch kommt

    Einen schönen Tag Euch!

    Eyla

  4. User Info Menu

    AW: Fröhliches Fasten 2.0

    Karina
    Schließe mich Eyla an, wie einfühlsam du auf alle eingehst 🥰

    Dirndl, damit kann ich so gar nichts anfangen. Meine Figur würde das mehr als gut ausfüllen 😇. Habe mir Sportklamotten gekauft. An alle Läufer unter uns: Ziel des Kurses ist es, am Ende 5 km am Stück laufen zu können. Ist das für mich, total untrainiert, zu schaffen?

    Eyla
    Mir ging es gestern Abend nicht gut, die gemüsebrühe hatte eine durchschlagende Wirkung 🤢. Es geht mir langsam auf den Keks, diese ständige Rennerei vom vielen Trinken. Werde heute den Saft weglassen und zweimal Brühe essen. Gewicht bisher 2,6 kg weg. Das sind die flugkilos und ich bin jetzt motiviert, etwas mehr auf mich zu achten. Ich hatte ein paar Aussetzer, nach denen ich Frau Waage ignoriert hatte. Ganz schlechte Idee für mich 🙈.

    Ich bewundere, dass du arbeiten gehst, das ginge bei mir anfangs nicht. Mir hat die Ruhe sehr gut getan. Morgen am letzten Tag arbeite ich zuhause, das macht mir heute schon schlechte Laune. Was ich nicht so gut kann, ist bewegen. Bis auf kurze Spaziergänge schaffe ich nichts. Auch das besagte Hochgefühl bleibt aus. Nur mein Drang nach Sauberkeit verstärkt sich, soeben Staub gewischt, alte Unterlagen entsorgt und Bett frisch bezogen. Sehr seltsame Anwandlung 🤣.
    Und heute schmerzen die Beine wieder ein bisschen. Ach ja, lange schlafen kann ich nicht.

  5. User Info Menu

    AW: Fröhliches Fasten 2.0

    Ich hab gewonnen!!!! Dirndl gesprengt!!!!


    Eyla mich hats echt fast zerrissen vor lachen! Das als Sportart und ich wäre immer auf dem Siegertreppchen!

    danke für eure netten Worte Eyla und Sun mit dem „drauf eingehen“. Aber das ist ganz einfach: ich schreibe in Word (weil mir oft schon mein Text im Nirwana gelandet ist) und da kann ich gut nebenbei weiterscrollen und mitlesen. Trotzdem geht mir ab und zu aber was durch …

    Suzie ich glaub viel, was Gewohnheit geworden ist, verliert seinen Reiz, wird oft langweilig. So auch Homeoffice. Manchmal sogar Männer
    Dein Foto …nimm dein Yoga-Sanduhr-Bild und vergiss den Schnappschuss. Ganz einfach Ich kenn das, geht mir nicht anders.

    Du hast echt ein echtes Dirndl? Find ich ja nett, wann trägst du das? Landhausmode kann sehr hübsch sein, hat aber eben mit Dirndl nix zu tun. Hatte ich auch schon. Aber nicht in diesen Farbtönen und schon gar nicht mit Schulterfrei. Sondern schöne Kleider in Wildseide bzw. Baumwolle. Nein du kannst mir nicht auf den Schlips treten. Hab nämlich keinen mehr Der war ja für Damen auch mal modern.

    Eyla das ist wirklich spannend mit deinem Befinden! Schön jedoch, dass dein Kopfweh schonmal weg ist.

    Sun Dirndl kann man, muss man aber nicht tragen, auch wenn man die Figur hätte. Und Sportklamotten sind vielleicht auch zielführender bei dir?

    Was ist „laufen“ für dich? Ich verstehe darunter joggen und das fände ich untrainiert schon sehr sportlich. Da hätte ich null Chance. Ich gehe (zwischenzeitlich etwas flotter) spazieren, so zwischen 4 und 5 km meist mit Freundin. Ich hab ja ein bisschen mit dem Herz zu tun (daher letzten Herbst auch die OP) und überfordern will ich mich nicht. Und es gibt Tage, da gehe ich nur mal zum Bauern zum Milch holen und das dürften hin- und zurück grad mal 1,5 km sein.

    Oje die durchschlagende Wirkung. Und das Klorennen würde mich auch nerven. Du bist tapfer! Und deine Anwandlung – ausnützen! Alles machen was dir gut tut und wenn es Staubwischen und Fensterputzen ist, nur zu!

  6. User Info Menu

    AW: Fröhliches Fasten 2.0

    Sun, Du bist ja an Tag 4, warte mal ab, das wird noch besser. Du kannst richtig stolz sein auf das, was Du schon erreicht hast.

    Übrigens hätte ich gestern keinesfalls arbeiten gehen können geschweige denn überhaupt arbeiten. Aber heute geht es gut.
    Auch habe ich den Staubsauger aus dem Keller geholt, der kam mir so wahnsinnig schwer vor, dass ich dachte, da hat jemand Steine aufgesaugt. Und das Treppensteigen war gestern auch furchtbar anstrengend. Heute ist alles anders.

    Ich habe 2kg abgenommen, natürlich ist das nur Wasser und 1,5kg kommen normalerweise ja ganz schnell wieder drauf, deshalb möchte ich gerne noch 2kg zusätzlich leichter werden, dann bin ich schlussendlich da, wo ich hin wollte. Und dann kommt ja schon bald der Sommer und wir alle essen nur noch Salat und Knäckebrot.

    Knäckebrot, das Stichwort! Ihr könnt Euch nicht vorstellen, wie gut ein Knäckebrot nach dem Fasten schmeckt. Einfach göttlich! Alles schmeckt wahnsinnig intensiv. Das liebe ich, allein dafür lohnt es sich schon zu fasten, finde ich.

    Übrigens ist der Highlander noch eifrig dabei, solange er sich halbwegs gut fühlt und das Gewicht runter geht ist er ziemlich motiviert.

    So, und jetzt schlabbere ich meinen mit viel Wasser verdünnten Grapefruitsaft, der soll ja so schön basisch sein, weil der Körper ja beim Fasten eher übersäuert...

    Schönen Nachmittag, ich glaube, ich spaziere nachher gemütlich nach Hause!

    Eyla

  7. User Info Menu

    AW: Fröhliches Fasten 2.0

    Moin die Damen! Sonne satt, blauer Himmel, kühl. Aber trotzdem schön unterm Strich und meine 16 Stunden Pause hab ich endlich mal wieder geschafft. Gestern mein Süßfrei ging auch, nur stand da noch der Rosé … war ein Glas. Ist nun wech.

    Eyla das hört man von jedem, der fastet – egal was man danach bekommt, es scheint wunderbar zu schmecken! Nachvollziehbar für mich
    Wie geht es dir heut?

    Sun und wie gehts dir?

    meer - zähnchen?

    Tja, da ihr keinen Lesestoff hinterlassen habt, mach ich halt ein bisschen Büroarbeit …

    LG Karina

  8. User Info Menu

    AW: Fröhliches Fasten 2.0

    Karina, ich rette Dich vor der Büroarbeit!

    Mir geht es eigentlich gut, bin nur müde, weil ich ab 4 nicht mehr schlafen konnte. Egal, ich leg mich heute Mittag mal ein bisschen hin.

    Gestern habe ich vorsichtshalber schon mal Knäckebrot gekauft. Wir werden tatsächlich nur noch morgen fasten. Das Trinken und Löffeln hängt uns langsam zum Hals raus. Man will mal wieder kauen. Hunger haben wir nicht, der ist tatsächlich weg. Aber das Brühe schlürfen macht einfach keinen Spaß, null Genuss!

    Mein Gewichtsziel habe ich dann bestimmt erreicht, und so wichtig ist es mir auch nicht. Heute morgen war ich bei 60,9, es war schön, die 60 mal wieder zu sehen, vielleicht geht es noch ein bisschen runter und dann beim Aufbau wieder 1-2 kg hoch, dann ist es für mich perfekt.

    Mein Highlander ist gut dabei und wiegt zum ersten Mal seit Jahren wieder zweistellig, darüber freut er sich und macht Pläne für eine mögliche Ernährungsumstellung. Wie das im Detail aussehen mag steht noch in den Sternen, aber alleine das Darübernachdenken finde ich prima.

    Karina, Du bist ja auch gut dabei mit Deinen 16 Stunden, das wird nix mit dem Dirndl sprengen bei Dir!

    Sun, wie geht es Dir heute am letzten Tag? Freust Du Dich schon aufs Fastenbrechen morgen? Und dann ganz klassisch mit Apfel?

    Ich erinnere mich noch gut an mein Fastenbrechen nach dem ersten Heilfasten, ich habe eine halbe Stunde gebraucht, um einen halben Apfel zu essen. Und er war sooooo lecker!!!

    So, muss wieder schaffe, schöne Grüße an allen Mitschreiberinnen hier, macht Euch einen schönen Tag!

    Eyla

  9. User Info Menu

    AW: Fröhliches Fasten 2.0

    Eyla du bist eine Gutmenschin … aber ich nehm den guten Willen, denn Büro ist fertig für heute. Zumindest was bis jetzt da ist.

    Das mit dem schlafen kann aber auch am Mond liegen, ich hab das Problem die letzten drei Nächte schon gehabt. Ab und an gehe ich ganz schlimm mit dem Mond, dann wiederum macht es mir null aus. Bei dir kommt evtl. beides zusammen. Aber wenn du Nachmittag ein Schläferchen machen kannst, ist es doch nur noch halb so schlimm.

    Hihi Knäckebrot gekauft! Keinen Hunger – das ist doch prima. Eigentlich seltsam, wie sehr uns das Kauen fehlt. Daher käme für mich ein Smoothie auch nicht in Frage – all das was da zermatscht wird, läßt sich gut beissen. Ich mag auch Säfte nicht gerne, lieber in einen Apfel beissen als den schlürfen. Und ich mag Nudeln, Gemüse etc. alles gerne „mit Biß“.

    Ziel erreicht – mit Highlander über Ernährungsumstellung nachdenken. Klingt alles richtig gut.

    Ja ich hab die 16 Stunden geschafft. Und beschlossen, dass Reiswaffeln mit Schokoüberzug kein Süßkram ist, sondern Nahrungsmittel. Ich hab kein Obst mehr da, gestern musste eine Banane herhalten. Heißt also, ich gehe heute noch in meinen Obstladen. Ich sollte eh raus, sehr kalt, sehr sonnig.

  10. User Info Menu

    AW: Fröhliches Fasten 2.0



    Wann ich das Dirndl trage oder eher getragen habe?
    Auf dem Oktoberfest

    Ich habe doch einige Jahre in München gelebt.
    Es ist Frühling!

Antworten
Seite 78 von 98 ErsteErste ... 2868767778798088 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •