Antworten
Seite 151 von 151 ErsteErste ... 51101141149150151
Ergebnis 1.501 bis 1.509 von 1509
  1. User Info Menu

    AW: Fröhliches Fasten 2.0

    Guten Morgen,

    Packt die Badehose ein *sing* ach ne doch nicht Hochsommer fällt aus wegen Herbst.

    Karina, stimmt von der Theorie hast du recht. Aber jeder Körper ist so anders. Ich habe fast 5 Jahre im Homeoffice gearbeitet und mir da alles so eingerichtet wie der Körper es braucht. Und nichts löst bei mir Verspannungen wie Beine bewegen. Wahrscheinlich ist am Ende der Ursprung in der Hütte. Das Yoga brauche ich nur um danach alles (raus-) zu dehnen, was sich gelöst hat, ist also eher regeneratives Yoga. Hier machen ja ein paar Mädels Yoga, wie mögt ihr es am liebsten? Das kann ja Hochleistungssport sein.

    Mittlerweile habe ich auch das Rudergerät. Aber da muss ich echt aufpassen, sonst bekomme ich erst recht Verspannungen. Ich nutze es also nur halb und ziehe nicht komplett durch. Meine Arme sind sehr anfällig für Verspannungen. Und das ist das Problem mit dem Wind. Ansonsten mag ich Wind eigentlich sehr, deshalb bin ich dann auch gerne draußen.

    Ich liebe Ostseewetter. Da fühle ich mich immer überall wie im Urlaub.

    Karina, das Intervallfasten fällt wirklich nicht schwer. Aber wie gesagt so lange die Kalorie Bilanz stimmt. Ich finde das ganz schön schwer zu reduzieren. Um den Körperfettanteil zu reduzieren und fitter zu werden ist es toll. Und ich fühle mich mit Intervallfasten und 10 000 Schritte gut und fit.

    Ich freue mich auf die neue Waschmaschine :lachen


    Mal schauen ob Karina und ich heute noch Gesellschaft bekommen
    Schubi

  2. User Info Menu

    AW: Fröhliches Fasten 2.0

    Moin moin

    Da es für Waschmaschine und Staubsauger noch etwas früh am Tag ist, schreibe ich hier erstmal eine Runde.

    Herz, ein Pfund weg in einer Woche ist ein Superergebnis.
    Ich kann mir schon vorstellen, dass der abendliche Austausch mit Deiner Schwester da hilfreich ist. . .vielleicht ähnlich wie bei einem Ernährungsprotokoll?
    Wieviel möchtest Du denn so abnehmen?

    Meer, ja, das ist blöd, wenn so ringsum betrachtet mal wieder alles nervt.
    Viel mehr als die Erfahrung, dass auch wieder andere Zeiten kommen werden, hilft da leider nicht.
    Wie alt ist denn Deine Große?
    Falls es sich da schon um die (beginnende) Pubertät handelt: Ich fand die ja bei Lieblingstochter ziemlich entspannt.
    Vielleicht lag das aber auch nur daran, dass ich nach ihren beiden Brüdern definitiv schon abgehärtet war?

    Schubi, herzlichen Glückwunsch zur neuen Waschmaschine.
    Ja, das stimmt, dank Internet ist Einiges leichter geworden.
    Dann hoffe ich mal, dass Du Deine Verspannungen dank Sport wieder gelöst bekommst.
    Ich bin da zum Glück überhaupt nicht empfindlich.
    Das einzige, was ich überhaupt nicht vertrage, sind Klimaanlagen, die hasse ich wie die Pest.
    Egal, ob im Flieger oder Mietwagen, die werden als allererstes ausgeschaltet.

    Karina, das ist ja schade mit den Schuhen.
    Dann musst Du doch noch hierher kommen.
    Vermutlich habe ich mit den sechs Schuhläden noch hoffnungslos untertrieben, weil ich die beiden Einkaufszentren noch vergessen habe.
    Aber ich habe ja auch kein Schuhgen.

    Also beim Messen lasse ich immer Luft ab bis kurz vor'm Umfallen.
    Kann ja sein, dass ich das auch aufgrund meiner analogen Waage nicht so eng sehe, sondern mehr über einen längeren Zeitraum als Tendenz.

    Also ich wäre sofort mit Dir an den Ammersee gefahren. Solche Touren, verbunden mit leckerem Essen, liebe ich ja.
    Auch Deine Vorliebe für die mediterrane Küche kann ich nachvollziehen. . .wobei ich sie noch um die türkische ergänzen würde.

    *********************************

    Das gemeinsame Frühstücksbuffet vorgestern war sehr schön und rundum lecker, auch preislich absolut im Rahmen.
    Wir waren bis zum Ende dort und haben anschließend noch einen längeren Spaziergang auf einer Rhein(halb)insel gemacht und die Sonne genossen.
    Für den Rest des Tages war ich dann satt.
    Gestern habe ich mir erstmalig einen italienischen Nudelsalat gebastelt, der mir überraschend gut geschmeckt hat.
    Mal sehen, was es heute geben wird. Es ist noch zu früh, um darüber nachzudenken.

    Letztens zum Geburtstag habe ich mir ein neues Outfit gegönnt, sozusagen Massanfertigung.

    Ich wünsche Euch einen möglichst sonnigen Sonntag.
    Die reinste Form des Wahnsinns ist es, alles beim Alten zu lassen und gleichzeitig zu hoffen, dass sich etwas ändert. Albert Einstein

  3. User Info Menu

    AW: Fröhliches Fasten 2.0

    Guten Tag die Damen!

    Schubi
    du bist ja gut drauf! Badehose … wäre möglich. Ich wurde heute Nacht durch einen Wolkenbruch geweckt, es war unglaublich laut, begleitet von einem Donner- und Blitzschlag und 10 Minuten später war GsD wieder Ruhe.
    Du bist also Homeoffice-erprobt. Ich hatte das auch viele Jahre. Mir hilft viel die Gartenarbeit mit den unterschiedlichsten Bewegungen. Ich mache immer mal wieder Yoga. Kein Poweryoga oder so. Für mich widerspricht sich das. Es ist halt eine neue westliche Art des Yoga. Ich bevorzuge den (ursprünglichen) Zusammenklang von Körper und Geist. Dir wünsche ich die richtige Methode, um deine Verspannungen zu lösen. Die können arg beeinträchtigen.
    Da meine Waschmaschine gestern fleissig war (ich hab da keine Ausrede wie du ), kam jetzt das Bügeleisen zum Einsatz. Perfekt bei dem Wetter, ich mache es gerne und liebe den Geruch frisch gebügelter Wäsche … Und nein, bevor jemand fragt, alles in Ordnung mit mir!

    Meatloaf!!!! Also mindestens 8 Schuhläden!!! Ich bin grün vor Neid … das wäre eine Shoppingtour nach meinem Geschmack (da ich das sonst eher nicht sonderlich gerne mache) … Menno, das Leben ist ungerecht …
    Messen und Luft ablassen … Hihi ich glaub, ich hab kaum zugenommen, meine Flipflops passen noch alle

    Also dann, nix wie auf nach Bayern! Wir fahren an den Ammersee, genießen die bay. Küche und wir kaufen uns feine Sachen beim Türken, da haben wir einen sehr guten!
    Deinen gebastelten Nudelsalat – wir haben da einen Rezeptestrang mit Belohnungsessen für die NFT – die NichtFastenTage. Magst den da reinschreiben? >Hier ist der Link.<
    Massanfertigung? Erzähl bitte!
    Der Spruch von Einstein in deiner Signatur paßt auf meine nicht funktionierende Telefonverbindung, den wollte ich letzthin meinem Provider schicken. Wir versuchen seit Jahren, das gleiche Problem mit den gleichen Mitteln zu beheben und wundern uns, dass es nicht klappt …

    Macht es euch schön. Wir haben grau und nass und kühl, aber ich hab ein schönes Buch und ein gemütliches Sofa …
    Servus Karina

  4. User Info Menu

    AW: Fröhliches Fasten 2.0

    oh, was habt ihr wieder viel geschrieben..... das ist ja schön. Wenn man nicht dranbleibt, blickt man nicht mehr durch bei Euch

    Mein WE ist bisher einigermaßen gelaufen. Gestern morgen hatte ich nochmal erfreuliche 300 gr. verloren. Gestern abend hab ich mir aber mal ein leckeres Vanilleeis gegönnt und auch normal gegessen gestern und heute. Ich will ja versuchen, längerfristig am Ball zu bleiben.

    Morgen kann ich das nicht ausgleichen, bin nämlich auf einen Kommunionskaffee eingeladen. Aber ausser diesem Kuchen wird dann der Gürtel wieder enger geschnallt nächste Woche

    @Meatloaf: Naja, ich bin schon zufrieden, wenn ich mal 8 kg schaffen würde.... und das auch halten.... das letzte Mal hatte ich das auch hier mit Euch geschafft..... mein Vorbild war immer die Anna....hat jemand nochmal was von Ihr gehört?

    Habt alle einen tollen Restsonntag
    Alles ist möglich, wenn unsere Träume fliegen lernen ....
    ___________________________________

  5. User Info Menu

    AW: Fröhliches Fasten 2.0

    Guten Abend in die Runde

    Ich prokrastiniere mal eine Runde. . .oder auch zwei.

    Karina, bist Du sicher, dass bei Dir alles in Ordnung ist?
    So direkt alles wegbügeln und es lieben, hört sich für mich doch sehr bedenklich an.
    Andererseits könntest Du mich mit dem Virus ruhig mal infizieren.
    Das mit dem Ammersee und türkischen Meze klingt sehr verlockend.
    Nicht, dass ich mich noch spontan in den Zug setze.

    Die Maßanfertigung bezog sich auf meinen neuen Avatar. Betsi, die bunte Kuh sammelt ja wieder fleißig Spenden, diesmal für die Flutopfer hier in meiner Nähe.

    Das Rezept stelle ich dann gerne mal ein. Beim nächsten Mal muss ich allerdings erst noch die Mengen notieren, wobei mir heute bei dem Rest einfiel, dass ich die eingelegten Tomaten ganz vergessen habe.

    Herzensnaehe, das geht ja richtig flott bei Dir.
    Dann drücke ich Dir mal die Daumen, dass Du Dein Ziel erreichst und Dir das Halten dann leicht fällt.
    Ich bin ja mal gespannt, ob bzw. wann sich bei mir mal wieder was tut?

    So, ich wünsche Euch noch einen entspannten Sonntagabend.
    Die reinste Form des Wahnsinns ist es, alles beim Alten zu lassen und gleichzeitig zu hoffen, dass sich etwas ändert. Albert Einstein

  6. User Info Menu

    AW: Fröhliches Fasten 2.0

    Hallo ihr Lieben
    bin wieder zurück. Das Wochenende, Karina - in einer bayerischen Stadt- war eine tolle Abwechslung. Ich bin gerade offenbar relativ entspannt und hatte mir vorgenommen, mich nicht ärgern zu lassen, sondern mich im Bedarfsfall abzugrenzen. Hat geklappt 😀 Ich war mit zwei Leuten verreist, eher gute Bekannte als echte Freunde (das sind wenige Menschen in meinem Leben). Beide sind auch Singles. Seit ich älter geworden bin, fällt mir das sehr auf, wie absolut auf sich bezogen, nur auf Dinge wie Geld und/ oder Status fixiert und oft mit null Empathie/Herzlichkeit ausgestattet manche Menschen sind. Früher habe ich immer versucht, dagegen anzugehen und mich tierisch aufgeregt bzw mich sogar angegriffen gefühlt. Mittlerweile sage ich mir, du hast eine vielleicht eine kleine Schnittmenge mit denen, in diesem Fall das alleine leben, wieso nutzt du das nicht, um eine gute Zeit zu haben? Aber ich schweife gerade ab, sorry 😅

    Lediglich das Hotel war nicht so dolle, habe richtig mies geschlafen und bin heute total verspannt. Das war mir allerdings gleich klar. Ich bin eher der Typ „lieber mehrmals kurz verreisen und dann etwas Luxus gönnen“. Die beiden wollten sparen. Für zwei Nächte ging das. Und für morgen hat mir meine Osteopathin gerade einen frei gewordenen Termin angeboten.

    Wir haben sehr viele Schritte gemacht, gut 13.000 im Schnitt. Und natürlich essen gegangen und das gute Bier bzw beim Italiener Wein getrunken. Trotzdem sagt Frau Waage, alles ok, nix zugenommen. Bevor ich los bin, hatte ich eine Woche streng KH reduziert und auf 1000 kcal runter geschraubt. Ergebnis waren 200g abnehmen. Das war der Beweis, dass ich zu wenig hatte, tippe ich zumindest drauf. Denn mit 1500 kcal konsequent tut sich mehr.

    Meatloaf
    Vielleicht isst du gerade auch zu wenig und deshalb geht nichts mehr weg. Oder du hast schon zu viel abgenommen und der Körper will jetzt eine Pause. Ich erinnere, du hattest sehr viel weg, magst du nochmal erzählen, wie genau das war?

    Herzchen
    Wir haben ähnliche Ziele. Ich möchte zehn kg noch los werden. Es geht jetzt gerade langsam, da ich unter die Grenze dessen gerate, die ich seit längerer Zeit mal immer wieder tangiere. Ich habe ja Urlaub und werde jetzt täglich Minimum 10.000 Schritte anpeilen. Nächst Woche steht eine dreitägige ambulante Reha an, unter dem Gesichtspunkt Prävention. Da freue ich mich drauf, denn da werden die verschiedenen Bereiche beleuchtet und in der Folge ist man selbst verantwortlich, ein halbes Jahr eigenständig zu trainieren.

    Karina
    Schuhe brauche ich auch, unbedingt schwarze Sommerschuhe. Und eigentlich auch leichte Wanderschuhe für die warme Jahreszeit. Ich hatte Sketchers
    (so ähnlich heißen sie) dabei, meine Füße taten allerdings schnell weh. Morgen gehe ich in die Stadt, da schaue ich mal.

  7. User Info Menu

    AW: Fröhliches Fasten 2.0

    Moin die Damen! Ich möchte heute mit einer lieben Ex-Kollegin einen schönen Spaziergang machen. Gibt da einen netten Weg um einen kleinen See. Aber: das Wetter wechselt halbstündlich von Sonnenschein zu Wolkenbruch. Wege sind somit schlecht begehbar. Und im Cafe am See macht es im Regen auch keinen Spaß… Sommer wär mal schön

    Meatloaf heute wurde der Rest gebügelt von der gestern gewaschenen Wäsche. Ja doch, danke, alles in Ordnung bei mir! Du weißt doch: jede hat eine Macke, das ist meine.
    Also dann – Zug an den Ammersee nehmen! Ich lad dich ein zu einer Fischsemmel!
    Ah du hast was von der bunten Kuh – ich find das eine schöne Idee von ihr.
    Rezept … einfach dran denken. Ich hab vorhin auch ein feines bekommen, aber nicht FT-geeignet. Kommt dann in den Belohnungsstrang, wenn ich es getestet hab.

    Sun
    wieder da! Du warst in einer bay. Stadt und es hat dir gefallen – wie schön! Das mit dem Hotel ist natürlich schade, aber du warst drauf eingestellt. Muss man sich einfach merken, auch ob das dann eben paßt mit solchen Leuten. Oder wie du nach Schnittmengen suchen und den Rest eben ausblenden. Ich finde deine Gedanken sehr gut … Wär doch was, wenn man sich mal austauschen könnte, wir hätten Gesprächsstoff.
    Deine Schritte waren toll. Deine kcal schon arg wenig und ich denke wieder, da spielt so viel zusammen, nicht nur KH sparen und wenig kcal. Auch deine Gedanken zum Abnehmstopp bei meatloaf finde ich nachvollziehbar. Ich musste ja auch mal pausieren, weil absolut nix mehr ging und der Frust immer größer wurde.

    Ich hab heut meine Lebensmittel wieder bestellt, hole ich morgen und es ist Grünzeug mit dabei … Ich halte mir da die WW vor Augen, ich war immer satt, hatte oft auch leckere Sachen dabei und hab abgenommen. Heißt aber: null süß, unter der Woche null Alk. kcal aufschreiben und gucken, dass ich auch mit max. 1500 hinkomme, eher noch ein bisschen drunter.

    Herzchen und Sun – minus 10 Kilo wären super! Aber ich wäre sogar mit weniger zufrieden… Wie wärs mit einem Zwischenziel so minus 5 Kilo?
    Leichte Wanderschuhe könnte ich auch brauchen, wo kauft ihr sowas? Mir ist in Schuhen immer schnell viel zu warm und das ist dann sehr unangenehm. Macht mir das Laufen halt nicht einfacher, mich begeistert das ja eh nicht. Ich hab auch schon größere Spaziergänge in Birkenstock gemacht, ideal ist es natürlich nicht. Ich google mal nach diesen Sketchers.
    Servus Karina

  8. User Info Menu

    AW: Fröhliches Fasten 2.0

    Hallo zusammen,
    wir haben mal wieder ein Wochenende in der Pfalz verbracht, was dem Fasten und Gewichthalten so gar nicht zuträglich ist. Aber schön war‘s!
    Auf die Waage geh ich jetzt mal nicht, bin ganz froh, dass die Hosen noch über die Hüften gehen…
    Jetzt gibt es 2-3 alkfreie Tage, bevor wieder Besuch kommt und man abends gemütlich mit einem Gläschen Wein zusammen sitzen will.

    Hier sind ja jetzt Ferien, es ist herrlich, morgens nicht Horden von radelnden Schülern vor und hinter sich zu haben! Die Lieblingszicke genießt die ersten freien Tage, hat eine Freundin zu Besuch und die beiden haben sich gerade während eines Wolkenbruchs mit Kleidern in einer riesigen Pfütze gewälzt
    Die ganze Aktion wurde natürlich mit dem Handy gefilmt und postwendend den Müttern geschickt. Kurze Zeit später standen die beiden triefend und glücklich strahlend vor der Tür. Toll, oder?

    Zum Thema Wanderschuhe kann ich auch etwas beitragen, ich habe ganz tolle Lowa-Goretex-Schuhe, die liebe ich. Gekauft für einen Städtetrip vor vielen Jahren leisten sie mir immer noch gute Dienste. Für die Berge habe ich ein paar knöchelhohe Hanwag-Vollleder-Wanderschuhe, das ist Wellness pur für die Füße, in denen schwitze ich auch nicht, und man geht wie auf Wolken. Und dann habe ich noch Meindl Hochgebirgs-Wanderschuhe, die kommen aber eher selten zum Einsatz, da wir seit langem nicht mehr in den Alpen waren. Gute Schuhe sind Gold wert, da gebe ich auch gerne etwas mehr Geld aus.

    So, jetzt nuckle ich weiter an meinem Jever Fun, genieße die angenehme Kühle nach dem Regenguß und warte auf unser Kätzchen, dass langsam seinen Radius erweitert und sich überall herumtreibt, nur nicht zu Hause.

    Schönen Abend Euch!

    Eyla

  9. User Info Menu

    AW: Fröhliches Fasten 2.0

    Servus und guten Morgen!

    Eyla daher kam nix von dir, du warst beschäftigt War wieder schön bei euch, ich les das sehr gerne.
    das ist ja zu herzig, was du von deinem Zicklein schreibst! Das ist so toll, wenn Kinder an sowas noch viel Spaß haben. Wie einfache Dinge doch glücklich machen können … Erinnert mich sehr an meine Kindheit. Barfuß durch die Pfützen und liebend gerne auch durch die schlammigen Wege und wenn es den weichen Schlamm dann durch die Zehen drückte – hach, ich liebe das bis heute!

    Danke für deine ausführlichen Infos zu den Wanderschuhen, ich hab gestern Abend noch gegoogelt. Sowas ähnliches wie deine Lowa hab ich von Dockers (hatte ich gestern an, laufe auch gut drinnen). Aber für den Herbst möchte ich festere und ich denke, das Beste wird wohl sein, ich suche einen Schuhladen auf. Da scheint es so viele Unterschiede zu geben – auch preislich – da sollte ich mich vielleicht beraten lassen. Ja, gute Schuhe sind Gold wert und erst recht, wenn man empfindlichere Füße hat.
    Jever Fun – prost! Kauf ich mir auch ab und zu. Friesisch-herb

    Mein Katerchen liebt es, derzeit im Glashaus in seinem Körbchen zu schlafen. Allerdings kommt er jeden Morgen, sobald ich mich rege, an die Schlafzimmertüre und begrüßt mich. Euer Kätzchen wird erstmal die Jahrszeiten durchlaufen, bis sich Gewohnheiten bilden, wirst sehen. Habt ihr eine Katzenklappe? Die wäre hilfreich. Meine ist dann so eingestellt, dass er reinkann in der Nacht, aber nimmer raus.

    Schönen Tag für euch!
    Servus Karina

Antworten
Seite 151 von 151 ErsteErste ... 51101141149150151

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •