Antworten
Seite 146 von 165 ErsteErste ... 4696136144145146147148156 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.451 bis 1.460 von 1641
  1. User Info Menu

    AW: Fröhliches Fasten 2.0

    Hallo Mädels,

    Ich hoffe ihr habt einen schönen Donnerstag. Wie die Zeit rennt. bin ich immer überrascht.

    Ich bekomme von Kohlenhydraten eher einen flachen Bauch. Also komplexe Kohlenhydrate meine ich natürlich
    Meist ist es zu wenig trinken und zu viel Nahrung zusammen. Also essen statt trinken.

    Ich weiß jetzt was ihr meint: die Konjak Nudeln muss man in Soße ertränken, sonst schmecken sie wirklich nicht.

    Statt Spaziergang wartet heute der Hometrainer, ausnahmsweise

    Ich wollte gestern auch Fasten und haben es nicht hinbekommen, im Gegenteil.

    Karina, ich bin froh, dass alles ok ist. Wobei ich deinen Text der Entwarnung nirgends finden konnte. Den habe ich verpasst.

    Außerdem hatte ich was von Magnesium und abnehmen gelesen, habe aber den Ursprung nicht finden können. Ich nehme auch immer wieder Magnesium wenn mir Energie fehlt.?ich würde also sagen insofern hilft es.

    Ich wiege mich nicht. Ich glaube einfach nicht dass diese Zahl aussagt wie man „aussieht“ geschweige denn wie man sich fühlt.

    Aber ich habe ein Maßband und eine Fettzange ( habe ich das Wort gerade erfunden ?) und manchmal setze ich mir Ziele. Meine Kleidung und mein Wohlbefinden sind meine wichtigsten Faktoren.

    Das Fasten habe ich wirklich für mich entdeckt. Und dass man damit Fett verliert glaube ich ganz sicher, wenn man sich bewegt und viel trinkt. Vielleicht hilft es auch gegen Heißhunger, manchmal. Aber nur damit Gewicht verlieren ist nicht möglich, glaube ich. Was denkt ihr?

    Kohlenhydrate finde ich schon wichtig. Weglassen würde ich die nicht. Ich glaube das wäre gefährlich. Aber nach Kuchen bekommt man ne wampe das stimmt bestimmt

    Aber ich muss auch zugeben, dass Kohlenhydrate bei mir generell nicht so eine große Rolle spielen. Eigentlich nur als Haferflocken, Möhren, Glasnudeln, Süßkartoffeln, selbstgebackenes Vollkornbrot und Kuchen.

    Reis usw. esse ich irgendwie eher nicht.

    So, da habe ich mal viel Diskussionswürdiges reingeworfen. Das ist immer alles subjektiv und ich freue mich auch über andere Meinungen.

    Seid gegrüßt, eure
    Schubi

  2. User Info Menu

    AW: Fröhliches Fasten 2.0

    hallo schubidu,
    zum thema KH haben wir auch schon oft geschrieben :-) karin und ich sind echte kohlenhydrate-junkies 😂 leider machen sie bei mir keinen flachen bauch. mööööp. aber ich esse sie halt so gern.

    magnesium und so bzw generell nährstoffe habe ich auch das gefühl, dass die wirklich einfluss haben. dass man bei magnesiummangel schokohunger hat, habe ich schon oft gelesen.

    die waage ist bei mir auch nicht der alleinige faktor. aber so ne tendenz seh ich darauf schon.

    doch, man verliert auch nur mit fasten gewicht :). sport ist zwar toll für alles, aber gewichtstechnisch deutlich überschätzt 😅 ich weiß aber nicht, in welchen gewichtsklassen das geht.
    ca 5 kilo hab ich zweimal problemlos geschafft.
    ❤️💙

  3. User Info Menu

    AW: Fröhliches Fasten 2.0

    Heute war ich wieder bei meiner Freundin im Allgäu. Und ich bin sehr zufrieden mit meinem Leben, sie muss jetzt in eine Reha zwecks Krebs und dann folgt eine zweite Reha zwecks dem kaputten Bein.

    meer ned schlimm, ich hatte ziemlich Kreislaufprobleme und mein Herzerl macht sich grad mal wieder öfter bemerkbar. Älterwerden, das Wetter, wer weiß, was da alles reinspielt. Dann noch eine andere Geschichte und der Arztbesuch lohnte sich Manches ist jetzt halt so, aber … siehe oben meine Freundin.
    16:8 läuft bei mir, das krieg ich grad gut hin. Bewirkt nur keine Abnahme, ich kann auch in kurzer Zeit kcal-haltig futtern Du bist dafür wieder fleissig am laufen – super, du weißt, wie toll ich das finde!

    Schubi und die in Soße ertränkten Nudeln
    Wenn das bei mir auch so wäre mit den KH und dem flachen Bauch … dann wäre ich knochig am Bauch Wie Meer schrieb, wir sind KH-Junkies …
    Meine Entwarnung war nur ein Satz, leicht zu überlesen, aber nett dass du was sagst
    Juni hatte zum Magnesium was geschrieben im Zusammenhang mit Heißhunger. Scroll mal ein bisschen zurück, ist nicht lange her.
    Fettzange – erzähl – was ist das? Tolle Wortschöpfung jedenfalls

    Wir reden auch gerne noch drüber, aber nimmer jetzt … ich beglücke jetzt mein Sofa mit meiner Anwesenheit.

    Morgen gibt es leider auch nix für die schlanke Linie: vor ewig langer Zeit (noch lange vor C.) hab ich zuletzt mit Bruder mal ein Weißwurstfrühstück gemacht. Und das gibt es jetzt morgen endlich mal wieder. Mit frischen Brezen und einem (alk-freien) Bier. Ganz traditionell und ich freu mich!

    Schlaft schön!
    Servus Karina

  4. User Info Menu

    AW: Fröhliches Fasten 2.0

    karina, bei weißwurst-frühstück muss ich immer an den sissi-film denken 😂☺️
    ich kenne das sonst nicht. allein der gedanke an diese blasse wurst 🙈und bier zum frühstück (naja, letzteres würde schon noch gehen 🤣)…..
    aber lasst es euch schmecken!

    mit deiner freundin 😢

    meine große und ich gehen heut zusammen ins freibad, ich wollte wieder mal bahnen ziehen. der kleine ist in der kita 😎
    ansonsten freu ich mich eigentlich aufs We, wollen morgen mal an einen see und sonntag wird dann gemütlich- gewitter sollen ja auch wieder kommen.

    LG, macht’s euch nett 🥳
    ❤️💙

  5. User Info Menu

    AW: Fröhliches Fasten 2.0

    Guten Morgen aus der Pfalz!

    Karina, gut, dass es wieder besser ist, pass auf Dich auf!

    Wir haben gestern die Highlander-Tochter glücklich verheiratet und anschließend gleich in die Miniflitterwochen geschickt. Wir haben es uns dann kulinarisch gut gehen lassen und beschlossen, nie wieder etwas zu essen.
    Aber lecker war‘s! Ein großer runder Tisch mit Feuerstelle in der Mitte, Do-it-yourself-Grillen bis zum Abwinken. Ich hatte 4 verschiedene Fischsorten, andere hatten Fleisch (Rind, Kalbsfilet, Filetspieße vom Schwein), Tofu (hat niemandem geschmeckt) und Gemüsespieße. Vorweg ein Curryschaumsüppchen, Salat von Buffet, als Beilage Reis, Nudeln, Pommes, eine Ofenkartoffel mit Sour Cream, Kartoffelgratin, 2 Soßen zum Fisch, eine Pfeffer- und eine Pilzrahmsoße zum Fleisch, ganz zu Beginn noch, Tomatenfrischkäse auf Ciabatta als Amuse Bouche und zum Schluss „Rostige Ritter“ und als Gruß aus der Küche noch Erdbeermousse.
    Unglaublich, was die Pfälzer Familie alles essen kann!

    Es war sehr lecker, aber viel zu viel.

    Heute machen wir langsam, was das Essen angeht. Ich muss mich unbedingt auch ein bisschen bewegen, schließlich sind wir gestern 3 Stunden im Auto gesessen und haben ansonsten nur die Kiefermuskeln bewegt.

    Morgen früh fahren wie wieder nach Hause, mein Junior kommt zu Besuch, den möchte ich auch mal wieder sehen.

    Mehr demnächst, ich wünsche Euch einen schönen Tag!
    Eyla

  6. User Info Menu

    AW: Fröhliches Fasten 2.0


    Aber Weißwürste ausschließlich bis 12:00. Und schön zutzeln.
    Aussehen tun sie ja nicht so dolle. Aber mit ordentlich süßem Senf gehts.

    Eyla, hört sich lecker an, das Essen. Rostige Ritter - ich muss wieder an die geschälten Hanseaten denken - ist das sowas wie Arme Ritter?
    Es ist Sommer!

  7. User Info Menu

    AW: Fröhliches Fasten 2.0

    Guten Morgen ihr Fastendamen,

    Mensch Karina, mach uns keine Sorgen und pass gut auf Dich auf... ich lese doch nach wie vor oft und gern bei Euch mit Ihr motiviert mich.

    Endlich kann ich auch mal was beitragen.... ich hab mich zusammengerissen, was mir Moppel echt extrem schwer gefallen ist.... naja, Stand vorgestern hatte ich immerhin in gut einem Monat 4 kg Ballast verloren.

    Die gewünschte schöne 7 als erste Zahl will sich mit aller Gewalt aber noch nicht zeigen, Karina, erinnerst Du Dich, dass wir es beide aber schon öfter geschafft hatten früher? Geduld ist ja auch nicht so meine Stärke

    Nächste Woche will ich auf jeden Fall einen richtigen Fastentag einlegen, damit sich wieder etwas auf der Waage tut.

    Habt es fein.
    Eure stille Mitleserin Herzchen
    Alles ist möglich, wenn unsere Träume fliegen lernen ....
    ___________________________________

  8. User Info Menu

    AW: Fröhliches Fasten 2.0

    Herzchen
    Wie schön, wieder von zu dir zu lesen. Ich reduziere auch aktuell sehr, da ich entspannter durch das Leben gehen möchte. Es bewegt sich was, doch nach KH gestern wieder ein gutes kg mehr 🥶

    Eyla
    so eine Hochzeit gefällt mir, ich hasse sowas normalerweise 😆. Das Paar verschwindet und die Gäste schlemmen. Aber Pfalz und die Lebensart liegen mir ohnehin sehr. Und ich esse eben auch so gerne 🙄

    Karina
    Pass mal gut auf deine Gesundheit auf. Weißwurst, puh einmal richtig schütteln, das kriege ich nicht runter. Würde die Brezel nehmen und ein richtiges Bier.

    war heute mal früher zuhause und bald ist Urlaub, ich freue mich 🤩

  9. User Info Menu

    AW: Fröhliches Fasten 2.0

    Guten Abend, Ihr Lieben

    Herzensnaehe
    4 kg in einem Monat ist doch eine tolle Leistung.
    Da konnte ich selbst zu Beginn meines Intervallfastens nur von träumen.
    Wie viel möchtest Du denn noch verlieren?

    Eyla, das hört sich ja nach einer rundum gelungenen Feier an. . .und die Kalorien hast Du sicherlich bald wieder eingespart.
    Nach so Feiern habe ich auch immer das Gefühl "Ich esse nie wieder was."
    Es hält dann ungefähr bis zum nächsten Tag.

    Schubi, mit Kohlenhydraten ist es bei mir unterschiedlich. Brot, Brötchen, Kuchen etc. esse ich nur ganz selten, aber auf was ich niemals verzichten könnte, sind Kartoffeln. Die liebe ich in allen Variationen.
    Reis und Nudeln esse ich gelegentlich. Die Konjakvariante kenne ich nicht, muss ich mal googeln.

    Karina, wie war das Frühstück? Also ich würde das auch sehr gerne essen, allerdings mit richtigem Bier.
    Ich habe nur einmal gestreikt, und zwar als meine Schwiegermutter Weisswürste mal morgens um 4 servierte, bevor wir wieder Richtung Heimat zurück fuhren.

    *****************************

    Ich habe mir vorgestern als Belohnung für die bisher entschwundenen Kilos ein Sommerkleid bestellt (eigentlich trage ich fast nur Hosen) in schwarz mit Rosenmuster. . .und außerdem noch zwei Bikinis. Gut, einer hätte es auch getan, aber ich konnte mich nicht entscheiden.

    Bis zu meinem Urlaub Anfang September möchte ich endlich die "7" vorne sehen.
    Nächste Woche geht es dann also wieder mit 5:2 weiter. Nach den unfreiwilligen 4 Fastentagen letzte Woche habe ich in dieser mal pausiert.
    Aber es gab immerhin weder Süßes noch Alkohol noch sonstige Sünden.

    Ich wünsche Euch noch einen schönen Sommerabend.
    Die reinste Form des Wahnsinns ist es, alles beim Alten zu lassen und gleichzeitig zu hoffen, dass sich etwas ändert. Albert Einstein

  10. User Info Menu

    AW: Fröhliches Fasten 2.0

    Guten Morgen.

    Suzie, rostige Ritter heißt hier das, was bei uns „Arme Ritter“ sind, altes Weißbrot in einem Milch-Eier-Gemisch getränkt, in Zimtzucker gewälzt und in Butter gebraten. Ein Arme-Leute-Essen.
    Ich habe es nicht probiert, ich konnte überhaupt nichts mehr essen. Außerdem bin ich eh nicht so der Nachtisch-Fan.
    Der Alkohol-Konsum hielt sich erfreulicherweise in Grenzen, ich bin gefahren, und es hat mich gar nicht gestört.

    Nach dem Frühstück fahren wir heim, mein Großer ist angereist und den will ich auch mal wieder sehen. Außerdem haben wir Sehnsucht nach unserem Kätzchen

    So, ich wecke mal die verschlafene Baggage. Ein schönes Wochenende Euch!

    Eyla

Antworten
Seite 146 von 165 ErsteErste ... 4696136144145146147148156 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •