+ Antworten
Seite 17 von 17 ErsteErste ... 7151617
Ergebnis 161 bis 168 von 168
  1. Avatar von Blue2012
    Registriert seit
    23.11.2011
    Beiträge
    9.754

    AW: Fastenzeit 2019 - wer macht mit? (Start 6.03.)

    Zitat Zitat von nobody72 Beitrag anzeigen
    Wenn Du ansatzweise aus dem 10.000-Schritte-Strang wüsstest, was das bedeutet, hättest Du es (hoffentlich) nicht so larifari geschrieben....Ans Grab des Vaters zu fahren
    Nobody, verzeih bitte tausend Mal.
    Dass dein Vater bereits verstorben ist, war mir schlicht nicht klar. (Meine Eltern sind gestorben, da war ich 4 und 5, danach meine Großeltern, bei denen ich aufwuchs, mit 16 und 17 -- ich "verstehe" also. Leider erkenne ich bei mir die Tendenz, Eifersucht zu empfinden, wenn ich lese, "ich bin bei Paps vorbei gefahren" - da geht bei mir im Schädel nur Bullerbü.)
    Entschuldige dies bitte vielmals.
    Be a voice not an echo.

  2. Avatar von nobody72
    Registriert seit
    05.01.2011
    Beiträge
    3.220

    AW: Fastenzeit 2019 - wer macht mit? (Start 6.03.)

    Alles gut, Blue.
    Aus Deiner doofen Situation völlig verständlich.


  3. Registriert seit
    15.08.2015
    Beiträge
    790

    AW: Fastenzeit 2019 - wer macht mit? (Start 6.03.)

    Heute fällt‘s mir schwer. Wie schön wäre ein kleines Stück Schokolade... habe dafür Suppen-Backerbsen geknabbert, naja.

  4. Avatar von nobody72
    Registriert seit
    05.01.2011
    Beiträge
    3.220

    AW: Fastenzeit 2019 - wer macht mit? (Start 6.03.)

    Suppen-Backerbsen? Was halt da ist, gell?
    Aber solche kleinen Kompensationen braucht Herz und Hirn halt manchmal. Dafür ist das Durchhalten gesichert und das kleine Tief überwunden.

    Ich hab mich gestern mit Schwung an den Kleiderschrank hergemacht - schön viel Platz in dem einen weiteren Fach; sportlich läuft es auch. Außerdem hat bei mir der totale Süßkramverzicht und das vermehrte Wassertrinken gestern ein erstaunliches Ergebnis auf der Waage gebracht. Hab nicht damit gerechnet und es wäre auch nicht notwendig, aber schee is scho.

    Also, frisch aufgespielt und weiter gefastet.
    Viele Grüße,
    nobody

  5. Moderation Avatar von Stina
    Registriert seit
    08.11.2006
    Beiträge
    6.636

    AW: Fastenzeit 2019 - wer macht mit? (Start 6.03.)

    Wie erwartet ist „schimpfen“ fasten die bisher härteste Herausforderung. Ich verbuche als Erfolg, dass ich es tatsächlich zwei Tage am Stück geschafft habe. Gestern Abend war ich aber leider einmal zu genervt, um überhaupt nur an mein Vorhaben zu denken.
    Naja, neuer Tag, neue Chance.
    12 26. We are Family.

    Moderation in Erziehung


  6. Registriert seit
    15.08.2015
    Beiträge
    790

    AW: Fastenzeit 2019 - wer macht mit? (Start 6.03.)

    Zitat Zitat von nobody72 Beitrag anzeigen
    Suppen-Backerbsen? Was halt da ist, gell?
    :
    Genau, sonst war nichts da... wenigstens waren es Dinkelbackerbsen von Alnatura..aber eigentlich sollte ich wirklich mal ohne den kurzen In- den- Mund- Schieber auskommen.
    Gratuliere dir aber zu deinem Schwung und Erfolg!
    Zitat Zitat von Stina Beitrag anzeigen
    Wie erwartet ist „schimpfen“ fasten die bisher härteste Herausforderung. Ich verbuche als Erfolg, dass ich es tatsächlich zwei Tage am Stück geschafft habe. Gestern Abend war ich aber leider einmal zu genervt, um überhaupt nur an mein Vorhaben zu denken.
    Naja, neuer Tag, neue Chance.
    Wow, schimpfen fasten, das muss ich überlesen haben.
    Könnte mir auch nicht schaden. Im Härtefall muss man schon mal schimpfen, aber so einen gewissen Nörgeltonfall sollte ich nicht einreißen lassen, da stellen die Kinder nur irgendwann auf Durchzug...


  7. Registriert seit
    03.03.2019
    Beiträge
    8

    AW: Fastenzeit 2019 - wer macht mit? (Start 6.03.)

    Und wieder einmal!

    Die Threadstarterin!!!

    Ich freue mich sehr, dass das Thema so viele Follower findet!

    Ich selber muss mal demnächst all die Beiträge lesen, wollte mich aber kurz zu Wort melden:

    Nach den Fasten- und Aufbautagen bin ich nun wieder unter den "normal" Essenden gelandet.
    Was ich anscheinend trotzdem faste sind Süßigkeiten aller Art.
    Selbst die von mir geliebten Tortilla Chips sind heute liegen geblieben. Ich hatte gutes. selbstgemachtes Essen dabei (und gegessen) und irgendwie ist es mir gerade zuwider, irgendwelche Produkte mit 1000 Zusatzstoffen zu futtern.

    Dazu gehört anscheinend auch Schoki ... Ohne es bewusst zu wollen, aber ich habe seit Beginn der Fastenzeit nix Schokoladiges (oder Salziges) mehr konsumiert und werde das auch so beibehalten!

    Ausgenommen. Kakao Bohnen!

    Ich wünsche euch frohes Weiterfasten und hoffe, dass ich die Tage mal dazu komme, angemessen auf das, was hier so passiert, einzugehen!


    Herzliche Grüße

    Bea_


  8. Registriert seit
    15.08.2015
    Beiträge
    790

    AW: Fastenzeit 2019 - wer macht mit? (Start 6.03.)

    Schön von dir zu hören, Bea, aber mach dir zumindest meinetwegen keinen Stress- musst nicht jeden meiner bedeutungsschwangeren Backerbsen-Posts nachlesen.
    Klingt nach einem erfolgreichen Fasten deinerseits!
    Ich weite ja mein Fasten so langsam aus, zu Süßigkeiten kam noch süßes Gebäck und Schokoaufstrich dazu, und gerade überlege ich auch noch das Salzige (Chips, Backerbsen&co...) dazuzunehmen...damit ich dann irgendwann auf nichts Ungesundes mehr ausweichen kann. Mal sehen.
    Euch allen eine gute Nacht!

+ Antworten
Seite 17 von 17 ErsteErste ... 7151617

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •