+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

  1. Registriert seit
    01.07.2018
    Beiträge
    97

    smile Fragen zum Intervallfasten/ Abnehmen

    Hallo zusammen,

    da ich in den letzten eineinhalb Jahren über 10kg zugenommen habe und kaum mehr in meine Klamotten passe, habe ich mir jetzt vorgenommen, wirklich eine Abnehmoffensive zu starten und zwar mit Intervallfasten und einem Sportprogramm.
    Ich hoffe, ich finde hier nette Gleichgesinnte, die das vielleicht schon länger machen und mir ein paar Tipps geben können, oder von Ihren Erfahrungen berichten mögen.
    Zum Intervallfasten: Am Montag habe ich mit 16:8 angefangen. Es fällt mir nicht schwer, morgens auf das Frühstück zu verzichten, aber ich habe gemerkt, dass ich dafür abends umso mehr Hunger habe. Mehr Hunger als sonst. Geht euch das auch so oder liegt das an der Umstellung? Vor allem wie geht ihr damit um?
    Wenn ich dem Hungergefühl nachgebe und abends/nachmittags mehr esse, dann bringt doch der Verzicht auf das Frühstück auch nichts, oder?
    Vor zwei Wochen (ja ich weiss, das ist noch nicht lang) hab ich auch angefangen, regelmäßig und intensiv Sport zu machen. 2x Woche Konditions/Ausdauertraining, 3x Woche Yoga.
    Ich fühle mich allerdings fix und fertig. Es heißt doch immer, dass einen Sport fitter machen soll. Stattdessen fühl ich mich total erschöpft. Jetzt weiss ich nicht, ob es an der Umstellung auf so ein Sportprogramm liegt oder auch am Wetter, und ob sich diese Erschöpfung wieder legt?
    Wie lange hat es gedauert, bis ihr Euch mit Eurem Sportprogramm wohl und fitter gefühlt habt?
    Ich freue mich auf Eure Antworten.
    Viele Grüße!

  2. Avatar von AlexR
    Registriert seit
    26.08.2006
    Beiträge
    4.479

    AW: Fragen zum Intervallfasten/ Abnehmen

    hallo tinkerbell,
    wir haben schon einen stang zum intervallfasten, schau dich do da gern mal um, willkommen
    dort tummeln sich ein paar kreuz und quer, ob 5:2, 16:8 oder einfach schreibend, weil die gruppe so nett ist (wie ich meistens 😉)

    ansonsten, also von null auf 5 mal die woche sport ist vermutlich zuviel auf einmal gewollt.
    soo schnell wird das nix. da musst du geduldig bleiben.
    ich bin aktuell auch recht platt, auch nach meinem sport, den ich mehrmals wöchentlich betreibe. immer mal mehr, mal weniger.

    wie gesagt, bei dir vermute ich da eher ne ermüdung, weil ungewohnt.

    ansonsten, wie gesagt, schau doch im nachbarstrang mal rein
    Meine Große...! 😍 ❤️
    Mein Kleiner! 😍 💙

  3. Avatar von AlexR
    Registriert seit
    26.08.2006
    Beiträge
    4.479

    AW: Fragen zum Intervallfasten/ Abnehmen

    heisst „intervallfasten/kurzzeitfasten..... etc“
    Meine Große...! 😍 ❤️
    Mein Kleiner! 😍 💙


  4. Registriert seit
    01.07.2018
    Beiträge
    97

    AW: Fragen zum Intervallfasten/ Abnehmen

    Hallo Alex,

    vielen Dank! Ich hatte auch schon in dem Nachbarstrang reingeschmökert, aber hatte das Gefühl dort sind alle im intensiven und vertrauten Gespräch. Da wollte ich nicht mit meinen Fragen "reinplatzen". Aber wenn du meinst, dass das okay ist, mach ich das natürlich.

  5. Avatar von AlexR
    Registriert seit
    26.08.2006
    Beiträge
    4.479

    AW: Fragen zum Intervallfasten/ Abnehmen

    dort bist du auf jeden fall willkommen.
    kann aber auch verstehen, wenn man irgendwo nicht reinplatzen mag.
    Meine Große...! 😍 ❤️
    Mein Kleiner! 😍 💙

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •