+ Antworten
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 21
  1. Inaktiver User

    hilft grüner Tee beim Fasten und abnehmen?

    Habe mir guten grünen Tee gekauft ich will ihn ungesüsst trinken, er soll mir beim
    abnehmen helfen. Habt ihr auch Erfahrungen damit gemacht ??

  2. Inaktiver User

    AW: hilft grüner Tee beim Fasten und abnehmen?

    also wenn du nur noch grünen Tee dann trinkst und kaum was isst wirst du bestimmt schnell abnehmen

    Ich denke egal welchen Tee du trinkst, Hauptsache viel Flüssigkeit und gesunde Ernährung. Grüner Tee soll ja etwas stoffwechselanregend sein - aber ich glaube nicht, dass das eine große Rolle spielt, lieber ein bisschen mehr Sport, das bringt den Stoffwechsel in Schwung,

    Karla

  3. VIP Avatar von Orange
    Registriert seit
    05.02.2003
    Beiträge
    49.226

    AW: hilft grüner Tee beim Fasten und abnehmen?

    Was bezeichnest Du als guten grünen Tee? Welchen hast Du Dir denn gekauft?

    Grundsätzlich kurbelt grüner Tee den Stoffwechsel an. Das ist richtig.

  4. Inaktiver User

    AW: hilft grüner Tee beim Fasten und abnehmen?

    Zitat Zitat von Orange Beitrag anzeigen
    Was bezeichnest Du als guten grünen Tee? Welchen hast Du Dir denn gekauft?

    Grundsätzlich kurbelt grüner Tee den Stoffwechsel an. Das ist richtig.
    naja 50g kosten immerhin 7,25 Euro dafür setze ich voraus das er gut ist *gg*

  5. Inaktiver User

    AW: hilft grüner Tee beim Fasten und abnehmen?

    danke für deinen lieben Tip, ja Bewegung könnte ich mehr gebrauchen...LG

  6. Avatar von Lizzie64
    Registriert seit
    05.11.2001
    Beiträge
    22.258

    AW: hilft grüner Tee beim Fasten und abnehmen?

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    naja 50g kosten immerhin 7,25 Euro dafür setze ich voraus das er gut ist *gg*
    das heißt erstmal überhaupt nichts. was bedeutet denn für dich "gut"? gut in deinem sinne, nämlich dass er effektiver beim abehmen hilft als billiger?

    und 50g was?

    50 gramm blätter?

    oder matcha-pulver? (wohl eher nicht).

    pauschal davon auszugehen: "so, jetzt trinke ich grünen tee und nehme ab, esse aber so weiter wie bislang, weil ich ja den tollen grünen tee habe" wäre jedenfalls grob falsch.

    wenn du heilfasten möchtest, ist grüner tee in der zeit sowieso nicht erlaubt, weil teein enthalten ist (noch mehr als im schwarzen tee).
    dadadadiamoisongdesisahoidaso!

    Der Neoliberalismus lässt die Gehirne der Jungen großflächig verschimmeln.
    Henning Venske

  7. VIP Avatar von Orange
    Registriert seit
    05.02.2003
    Beiträge
    49.226

    AW: hilft grüner Tee beim Fasten und abnehmen?

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    naja 50g kosten immerhin 7,25 Euro dafür setze ich voraus das er gut ist *gg*
    Wie heißt er denn? Und wo kommt er her? Japan, China?

    Auch bei den grünen Tees gibt es Unterschiede. Ein Gunpowder z. B. kurbelt den Stoffwechsel mehr als andere Sorten an, weil er einen sehr hohen Koffeingehalt hat.

  8. Avatar von Renate-Alice
    Registriert seit
    28.12.2013
    Beiträge
    2.813

    AW: hilft grüner Tee beim Fasten und abnehmen?

    Ich habe schon mehrfach in diversen Zeitschriften (unter anderem auch in der Apotheken-Zeitschrift)gelesen, dass grüner Tee (vor allem first flush) sehr gesund sein soll. Eine Tasse täglich soll wahre Wunder bewirken!
    Ich habe mal damit angefangen, kann ja nicht schaden. Bin aber sonst keine Teetrinkerin!

  9. gesperrt
    Registriert seit
    02.10.2014
    Beiträge
    2.421

    AW: hilft grüner Tee beim Fasten und abnehmen?

    Wenn dir das schmeckt.....ich würde für das bißchen Tee keine ü7Euronen ausgeben und Wasser trinken,auch mal mit Zitrone abgespritzt und gut ist. Ich bin z.z. auch dran etwas abzuspecken,die Fastenzeit seit 3 Wo. ist prima.Ich mache mehr Tanzsport und trinke z.z zumindest keinen Alkohol. Mit dem Essen bin ich eh zurückhaltend. Schaun mer mal wie es zu Ostern dann aussieht und ob schon die Hose rutscht.....

  10. Inaktiver User

    AW: hilft grüner Tee beim Fasten und abnehmen?

    Zitat Zitat von Lizzie64 Beitrag anzeigen
    das heißt erstmal überhaupt nichts. was bedeutet denn für dich "gut"? gut in deinem sinne, nämlich dass er effektiver beim abehmen hilft als billiger?

    und 50g was?

    50 gramm blätter?

    oder matcha-pulver? (wohl eher nicht).

    pauschal davon auszugehen: "so, jetzt trinke ich grünen tee und nehme ab, esse aber so weiter wie bislang, weil ich ja den tollen grünen tee habe" wäre jedenfalls grob falsch.

    wenn du heilfasten möchtest, ist grüner tee in der zeit sowieso nicht erlaubt, weil teein enthalten ist (noch mehr als im schwarzen tee).
    7,25 Euro für 50g Blatttee aus dem Teeladen. Nein heilfasten will ich nicht direkt, habe nur mein Essen sehr reduziert, lasse süsses ganz weg und möchte dazu als Hilfe diesen Tee trinken. Mal sehen, ob ich Erfolg habe. Werde berichten !! LG Muriel

+ Antworten
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •