+ Antworten
Seite 1381 von 1385 ErsteErste ... 38188112811331137113791380138113821383 ... LetzteLetzte
Ergebnis 13.801 bis 13.810 von 13848
  1. Avatar von meeresduft
    Registriert seit
    21.05.2019
    Beiträge
    505

    AW: Intervallfasten / Kurzzeitfasten und die Variationen davon -versuchen und mal seh

    ja, das ist auf jeden fall hilfreich, 2 mal wöchentlich geh ich normalerweise
    ❤️💙

  2. Avatar von Dany72
    Registriert seit
    09.01.2019
    Beiträge
    112

    AW: Intervallfasten / Kurzzeitfasten und die Variationen davon -versuchen und mal seh

    Och, erstmal bleibe ich bei 1 x wöchentlich wiegen.
    War Samstag auch nicht so prall: 0,0 g Unterschied.😕

    Vielleicht bin ich deshalb seit Samstag auch am kränkeln - mangelndes Erfolgserlebnis: Hals-/Ohren-/Kopfschmerzen. Letzte Nacht kamen noch schmerzende Nebenhöhlen dazu, so dass an Schlaf nicht viel zu denken war.
    Zum krönenden Abschluss heute auch noch die Mens dazu.
    War bei meiner Hausärztin: Virusinfekt mit Nebenhöhlenentzündung. Diese Woche bleibe ich dann mal zu Hause.

    Hoffe, nicht aus Langeweile hier unkontrolliert zu Essen.😬

    LG Dany
    Höchststand, 06.10.2018: 84,6 kg
    Tiefststand, 04.01.2020: 74,1 kg

  3. Avatar von Suzie Wong
    Registriert seit
    17.11.2010
    Beiträge
    22.135

    AW: Intervallfasten / Kurzzeitfasten und die Variationen davon -versuchen und mal seh

    Guten Abend, die Damen.

    Zitat Zitat von Suzie Wong Beitrag anzeigen
    (...)
    Ich habe bestimmt das ein oder andere Rezept in meiner Datenbank (habe ich wirklich; eine Rezeptedatenbank).
    Zitat Zitat von Junisonne15 Beitrag anzeigen
    Wie hast du organisiert? Ich suche immer noch eine sinnvolle Organisation...(...)
    Mit Evernote. Und ich habe die kostenlose Basisversion. Das ist toll: ich habe verschiedene Notizbücher angelegt. Teilweise habe ich Rezepte eingescannt, fotografiert.

    Zitat Zitat von rotlilie Beitrag anzeigen
    Also - auf die Waagen!
    ich habe mich ja geschätzt. Ich muss erstmal ein wenig durchhalten.

    Wisst ihr, was auch schwer ist für mich? Nichts zwischendurch und zwar nichts, bis ich am Tisch sitze. Zum Beispiel abends: mein Mann kommt nach mir und während ich das Abendessen mache, habe ich schon x Kalorien nebenher genascht. Das hört jetzt auf.

    Camping. Bisher einmal gemacht in Kanada und es war toll. Vorher waren wir auf der Caravan. Und ich hatte völlig falsche Vorstellungen, gerade von der Weise, die Endprodukte zu entsorgen. Ich dachte echt, man fährt sein Geschäft ewig lang durch die Gegend, bis man irgendwo den Kanister oder was auch immer entleert.
    Ihr wisst das? Es kommen Tabletten in die Toilette, die alles "vernichten" und am nächsten Stopp wird abgepumpt.

    Apropos: ich muss Essen machen.

    Meine Hobbies:

    (lesen, essen/backen/kochen/reisen/walken (ohne Hund))

  4. Avatar von Suzie Wong
    Registriert seit
    17.11.2010
    Beiträge
    22.135

    AW: Intervallfasten / Kurzzeitfasten und die Variationen davon -versuchen und mal seh

    gute Besserung, Dany.
    Meine Hobbies:

    (lesen, essen/backen/kochen/reisen/walken (ohne Hund))

  5. Avatar von meeresduft
    Registriert seit
    21.05.2019
    Beiträge
    505

    AW: Intervallfasten / Kurzzeitfasten und die Variationen davon -versuchen und mal seh

    von mir auch gute besserung

    boah, ich glaub, ich verschieb den FT bis nach der mens. hab so hunger heute plus süßhunger. ätzend

    suzie, ich kann auch ganz schwer das zwischendrin lassen. mein mann isst um 12 in der kantine (meistens auch noch was leichtes) und dann gegen 19 uhr hier brot. und zwischendrin nix. ich würde vermutlich in den laptop beißen irgendwann der hat sich dran gewöhnt und zieht das durch.
    ich bin zu schwach vermutlich ist es mir auch nicht wichtig genug. die 2 kilo halt...
    ❤️💙


  6. Registriert seit
    30.09.2019
    Beiträge
    519

    AW: Intervallfasten / Kurzzeitfasten und die Variationen davon -versuchen und mal seh

    Gute Besserung Dany

    Meer
    Ich hab in irgendeinem englischen VLOG auf YouTube über Fasten bei Frauen gehört, dass es eh geschickt ist, die Tage vor der Mens nicht unbedingt fasten zu wollen, da das nicht zum Zyklus passt. Also entspann dich

    Karina
    Ja, gschmissen hat’s mich ganze drei mal - und heut hab ich Muskelkater wie ein Weltmeister. Aber ich weiß ja woher und da fühlt der sich gleich wieder gut an Viel Erfolg mit dem LowFat - und am wichtigsten find ich, dass man trotz der paar Kilos zuviel das Leben genießen kann. Alles andere macht keinen Sinn.

    Suzie
    „Nichts“ zwischendurch - das ist so ne Sache. Heute hab ich auch nicht die 16 h eingehalten und zwischenrein schnabuliert, einfach weil ich zuwenig Schlaf hatte und mein Hirn unbedingt Treibstoff brauchte. Find ich mal durchaus vertretbar. Es allerdings dauerhaft zu betreiben, macht der Waage wohl am meisten zu schaffen. Wir sind ja keine Maschinen, die immer nach Schema F funktionieren, sondern lebendige Lebewesen, die mal Stress haben, mal Spaß am Essen, mal keinen Appetit, mal unbändige Gelüste und mal auch Disziplin. Und das ist ja auch schön so.
    Ich hatte heute überlegt, wieder einen FT mit komplett 0 kcal zu machen, aber dann war ich um vier glockenhell wach, bin auf den Ergometer, voller Energie und um halb zehn ging gar nix mehr. Da musste ich un!!!be!!!dingt!!! was essen, sonst wäre ich sehr unleidig geworden und hätte meinen Patienten die Nase abgebissen. Also gab es Hobbits (ja ich esse die ) und ein paar Nüsse. Danach ging es wieder. Nach meiner Bergtour gestern hab ich mir das verdient. Ein wenig gnädig darf man sogar mit sich selbst sein

    Morgen wird wieder mindestens 16 h durchgehalten, vielleicht auch mehr, mal schauen. Intuitiv sozusagen

    Ich wünsch euch was

  7. Avatar von meeresduft
    Registriert seit
    21.05.2019
    Beiträge
    505

    AW: Intervallfasten / Kurzzeitfasten und die Variationen davon -versuchen und mal seh

    servus...

    tt, wenn ich um 4 aufstehen würde, könnte ich auch keinen fastentag machen oder ich müsste um 19 uhr ins bett.....
    was sind hobbits?? 🤔

    ja, meine mens ist jetzt da, irgendwie 2 tage früher, als gedacht. ich dachte immer, im alter würden die abstände größer, bei mir andersherum. war es jahrelang ca 33-35 tage, so bin ich jetzt bei 27/28.

    aber evtl klappts ja dann doch morgen und erklärt zumindest den extrem süßhunger gestern... (ich hab mir u 20:30 noch so ne süße paradies-fertigpampe angerührt

    war heut auf dem laufband und noch etwas krafttraining hinterher. ich werde immer stärker. ha. ein schönes gefühl. ich mag auch die muskeln, die man sieht. manchen ladies wäre es vermutlich schon zu viel.

    ansonsten nix neues, und bei euch scheinbar auch nicht
    öde zeit irgendwie, mitte januar. nee, nicht meins.
    ❤️💙

  8. Avatar von Herzensnaehe
    Registriert seit
    14.09.2010
    Beiträge
    4.635

    AW: Intervallfasten / Kurzzeitfasten und die Variationen davon -versuchen und mal seh

    Mahlzeit.....

    TT ich hatte mir für heute auch eigentlich auch so einen Nuller vorgenommen! Um mich mal wieder leichter zu fühlen und zu neuen Erfolgen zu gelangen.... Und was ist? nachdem der gestrige Tag schon eine einzige ESSKatastrophe in jeder Hinsicht war, geht es heute so blöd weiter.... als hätten sich alle Mächte dieser Welt gegen mich verschworen

    Meer und TT .... ihr seit also nicht die einzigen mit dem Süßhunger....

    naja, nützt ja alles nix. Es läuft halt nicht immer gut, das kenne ich ja zur Genüge. Da kann ich nur hoffen, dass ich bald wieder in die Spur komme, sonst bin ich bald wieder beim Ausgangsgewicht

    Ihr habt so viel geschrieben, ich kann gar nicht auf alles eingehen.

    Ja, die Jahreszeit ist wirklich doof, Meer. Obwohl es ja schon aufwärts geht und es abends ein kleines bisschen länger hell bleibt.

    So, ich wurschtel mich mal weiter durch den Tag.

  9. Avatar von meeresduft
    Registriert seit
    21.05.2019
    Beiträge
    505

    AW: Intervallfasten / Kurzzeitfasten und die Variationen davon -versuchen und mal seh

    herz, ist es echt schon spürbar heller? muss ich mal drauf achten heute abend. ich finde es grad einen einheitsbrei aus grauen tagen 😏
    aber morgen kommt ja dann die sonne...

    anna..? huhu 🙂
    ❤️💙

  10. Avatar von karina999
    Registriert seit
    01.09.2008
    Beiträge
    2.070

    AW: Intervallfasten / Kurzzeitfasten und die Variationen davon -versuchen und mal seh

    Heute fleissig gewesen, meine Pause in der Sonne verbracht – wir haben echt richtig Frühling hier! Dünnes Jackerl hat völlig gereicht! Und ich merke, dass ganz schnell jeder Tag viel heller ist!

    Rotlilie verstehe, ohne Vorratshaltung ist es dann wirklich schwierig. Ich hab fast immer Gemüse, Quark, Joghurt, Kartoffeln etc. da und tue mich dann schon leicht, was essbares zu fabrizieren. Notfalls kann ich aus dem Gemüse im TK eine Gemüsesuppe machen. Wiegen: wenn dann nur einmal die Woche, da gleichen sich die Tage dann auch besser aus (inkl. Verdauung). Pro Tag kann eine Schwankung groß sein und mich frustriert das dann gleich.

    Hihi Meer ja wir bleiben bei den KH! Bis dato (heut nach nur 12 Stunden Essenspause) zwei Schinkensemmelchen mit Spreewaldgurke verputzt. Grad eben ein paar Erdnüsse und heut Abend koche ich, also nix mit Almased. Einen richtigen FT krieg ich derzeit auch nicht hin, keine Ahnung warum. Ich weiß, dass es geht und dass ich es kann. Aber … Ich tue mich auch leichter, wenn ich vormittags zu tun hab und möglichst auch nachmittags irgendwo beschäftigt bin.

    Dany dir geht es hoffentlich besser? Du Arme, das ist schon arg unangenehm. Vielleicht hast du wenig Appetit, dann futterst du nicht aus Langeweile.

    Suzie ich bin auch ein immer-mal-ein-bisschen-was-Esser und mir fällt es auch sehr schwer, so gar nix zu naschen. Grad beim Kochen – da ein Stückerl gelbe Rübe, dort ein Stückerl Brot oder Käse oder ein Löffelchen Quark oder … Da hilft echt nur zammreißn! Daher bin ich ja teilweise echt verblüfft, wie gut ich oft 16 Stunden einhalten kann.

    TT wie geht es dir heut? Gleich 3x gschmissen ist ja heftig. Arnika Hochpotenz wäre vielleicht generell hilfreich in der Tasche?
    Danke ich hoffe ich habe Erfolg mit dem Fett sparen. Wird sich am Gürtel zeigen. Zu viel Kilos hab ich ja trotzdem noch (also ich meine auch wenn ich die 5 aufgefutterten wieder weg hab) und ich denke, ich genieße durchaus noch das Leben.

    4 Uhr wach? Auf den Ergometer? Und dann einen 0kcal-Tag machen wollen? Mir ist schon übel nur beim lesen … Bist du sicher, dass das noch gesund ist? Und was sind Hobbits?

    Ihr schreibt von Süßhunger – ausnahmsweise hab ich den grad mal nicht. Keine Ahnung warum, aber ich bin froh. Dafür hab ich gestern am späten Abend noch ein kleines bisschen Müsli gegessen mit etwas Milch, ich hätte sonst vor Hunger nicht schlafen können. Heute hab ich frisches Gemüse, Obst und Quark da, notfalls ein kcal-armes und gesundes Betthupferl.

    Habt einen schönen Abend!
    Gruß Karina


    Lieber Gott gib mir Geduld. UND ZWAR SOFORT!

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •