+ Antworten
Seite 1339 von 1353 ErsteErste ... 339839123912891329133713381339134013411349 ... LetzteLetzte
Ergebnis 13.381 bis 13.390 von 13527
  1. Avatar von karina999
    Registriert seit
    01.09.2008
    Beiträge
    2.042

    AW: Intervallfasten / Kurzzeitfasten und die Variationen davon -versuchen und mal seh

    Ich bin ein bisschen schlaflos und nun lese ich seit 4 Uhr morgens, surfe ein bisschen (hach was klingt das sportlich ) und besuche euch … Blöd ist nur, mein Magen wacht auch auf und bildet sich ein, er bekäme Frühstück. Nix da, 16 Stunden sind erst gegen 10 rum…

    Anna die Oberstreberin magst ein Fleissbildchen?
    Kalorien zählen mach ich heute auch nicht mehr konsequent. Allerdings hat mir gerade fddb geholfen, echte Zahlen zu bekommen, bei Schätzungen kann frau brutal daneben liegen. Für mich war eben auch interessant, wie „normal“ ich oft essen kann im Rahmen meines Budgets und die Einsparungen kamen an den zwei FT. Das mit 16:8 bekommt mir gut, aber die Abnahme … naja … wenn ich immer lese „alles essen und 18 Kilo abgenommen in einem Jahr“ dann wundere ich mich. Wenn „alles“ halt jede Menge Grünzeug ist, nix Süßes, kein Zucker etc. dann ist das sicher möglich. Aber mit Olivenöl, Pizza, Cocktails etc. wie unser Essen eben auch aussieht, wird es schwierig.
    Anna für mich ist Essen und Trinken auch ein großes Stück „Leben“, auf das ich nicht verzichten möchte. Wir beide würden uns recht gut verstehen sehe das schon und wir könnten halbe Nächte bei Rotwein filosofieren (um es mit Garfield zu sagen).

    Anna deine Pflanzen alle eingepackt für den Winter? Bei mir stehen die jetzt im Glashaus, das geht noch ein bisschen. Ich hab grad wenig Zeit, aber kommende Woche nutze ich sicher mal einen schöneren Tag und hole aus dem Keller auch Folie, Jute etc. und dann werden sie im Glashaus noch eingepackt, auch da hat es mal ein paar (wenige) Minusgrade.
    Gehen Schildkröten eigentlich auch in einen Winterschlaf? Habt ihr mehrere? Ah les grad nach – 4 Stück – und die schlafen nicht, werden aber träge. Also noch langsamer

    Meer ich nehme mir sehr gerne Zeit für euch, zumindest lesen geht fast immer! Ich komme grad mit weniger Schoko hin, an den Süßtagen müssen die Gummibärchen dran glauben.
    Oje, Sportfrust und Kindermord – um Himmels Willen futtere bloss!
    Geht es dem Mini wieder besser? Armes Würmchen, so klein wenn sie krank sind, tun sie mir schon arg leid. Grad nachgelesen, auch die Große macht Kummer. Menno Meer, du kriegst es grad ein bisschen dicke ab.
    Von der Bewerbung was gehört?

    Eyla ist esse auch oft erst gegen Mittag was (weil ich zum Frühstück selten was gescheites daheim hab ), aber ich esse abends auch oft erst zwischen 19 und 20 Uhr, nicht so früh wie du. Daher sind meine Pausen einfach kürzer – das ist bei dir schon toll.

    Herzchen ich lese von deinem gelungenen Tag – super! – und mir knurrt der Magen – also das ist schon arg wenig … ich würde verhungern glaub ich …

    Puggi dir dann weiterhin gute Besserung! Schön dass du dich meldest.

    Schneckal lebt auch noch und schön zu lesen, dass es dir gut geht und dir der Job gefällt! Wieviele Stunden hast du denn?

    TT ja sag mal, du sitzt doch an der Quelle – keine Idee für dich selber, wieder richtig fit zu werden? Gute Besserung.

    So richtige FT krieg ich grad wieder nimmer hin, aber 16:8 geht prima und das muss sein, ich bin diese Woche von 7 Abenden an 4 eingeladen, immer mit gutem Essen, gutem Vino … Ich bin froh, wenn ich nix draufpacke auf die Hüften, geschweige denn was runterkriege.

    Anna hast du dein superleckeres Mahl noch 7,5 mal gefuttert? Bei DEM Essen würde sogar ich sehr schnell schlank werden. Bäh. Du hast zwei FT geschafft – fühl dich gelobt!

    Ich gehe jetzt nochmal ins Bett, vielleicht merkt dann der Magen, dass es eigentlich noch Schlafenszeit ist und gibt Ruhe.
    Gruß Karina


    Lieber Gott gib mir Geduld. UND ZWAR SOFORT!

  2. Avatar von meeresduft
    Registriert seit
    21.05.2019
    Beiträge
    380

    AW: Intervallfasten / Kurzzeitfasten und die Variationen davon -versuchen und mal seh

    morgäähn... hoffentlich ist diese woche bald um
    🙈 es zieht sich und zieht sich....
    hoffentlich klappts montag wieder mit der kita.

    karina, eieiei, hoffentlich schlummerst du wieder.... ansonsten läuft es ja ganz gut bei dir. sogar fast süßfrei! :)

    anna, ich glaube mittlerweile sind es mind. 2 kilo. wenn ich so weitermache, vielleicht 3 bis weihnachten
    ich bin ja komisch. mache ich viel sport, achte ich viel eher aufs essen. so wie grad, wo nix in die gänge kommt, schlunze ich dann generell rum, nach dem motto, ist jetzt eh egal schlecht.
    meine erkältung gart auch so halbgar herum.

    karina, die mühlen laufen langsam dort, das kann sich noch hinziehen :)

    anna, respekt , du ziehst das echt super durch wünschte mir nur die hälfte deiner konsequenz gerade

    so, ich wünsch euch was...
    ❤️💙

  3. Avatar von Sunflower5
    Registriert seit
    11.08.2019
    Beiträge
    46

    AW: Intervallfasten / Kurzzeitfasten und die Variationen davon -versuchen und mal seh

    Diese doofe Woche ist endlich um. Statt wie alle anderen mittags zu gehen, saß ich bis halb fünf im Büro. War voll unter Druck und wollte heute unbedingt alles schaffen, da ich sonst Montag panisch werden würde. Irgendwann mittendrin war ich kurz davor zu weinen aus lauter Ärger. Geschafft habe ich alles, zu essen gerade einen hüttenkäse dabei. War dann noch in der Stadt und habe Deko und Bücher gekauft. Um Versuchungen diverser Fastfood Läden einen Bogen gemacht. Am Ende gab es eine TK Pizza und vorher aufgetaute Kürbissuppe. Bin nun zufrieden satt. Kalorienkonto im Soll. Diese Woche war ich oft drüber.

    Anna
    Kannst du bitte eine Ladung Disziplin rüber schicken? Toll, wie du straight durchhältst.

    Karina
    Wieder schlafen können? Ich hadere genau wie du, die Abnahme will sich nicht richtig einstellen. Und obwohl ich nicht schnökere 🥰. Gebe nicht auf, ich muss dann eben nächste Woche strenger mit mir sein.

    Schneckal
    schön zu hören, dass es gute neue Jobs gibt. Glückwunsch. Habe gerade einer Kollegin, die drei Kids hat, innerhalb meiner Organisation zu einem neuen Job verholfen und freue mich so für sie.

    Meer, TT und sonstwie Kranke
    erholt euch gut und kommt wieder zu Kräften


  4. Registriert seit
    25.03.2015
    Beiträge
    629

    AW: Intervallfasten / Kurzzeitfasten und die Variationen davon -versuchen und mal seh

    Erstmal gute Besserung allen Kranken!!

    Ich hab mitgelesen, aber zum mitschreiben war ich zu langsam

    Sun Wie schön, dass Du deiner Kollegin zum neuen Job verholfen hast!
    Ich hab auch so Wochen, abhaken, Krönchen richten:)

    Meer Ich hoffe deine nächste Woche wird besser!
    Wenn ich tags zuhause wäre, könnte ich auch nicht fasten! Ich brauch Ablenkung...

    Karina Konntest du noch bis zehn Uhr warten? Ich habe auch viele so schlaflose Nächte, das ist echt doof:(

    Schneckal Freut mich sehr, dass dein neuer Job so erfüllend ist! Dein Gewicht hätte ich gern:)

    Ich esse auch bewusster, wenn ich die Kalorien kenne. Flammende Herzen und Rotweinkuchen hatte ich aber beides seit Jahren nicht mehr. Blue wenn ich backe, rechne ich mir mittlerweile auch die Kalorien meiner Kuchen aus, trotz weniger Zucker etc. gucke ich immer so Schon gut, sich das vor Augen zu führen!

    16/8 klappt super, diese Woche hatte ich auch einen Fastentag mit 360kcal das ist mein persönlicher Rekord! Und ich hatte nicht mal das Gefühl am nächsten Tag die Bäckerei ausrauben zu müssen Nichts Süsses läuft auch, ich bin kann sogar im Supermarkt an Süssen Sachen vorbeilaufen und ohne Gelüste zu kriegen. Sober November halte ich auch noch brav ein. Praktischerweise gehen wir diesen Monat extrem wenig ins Restaurant, das hilft. Denn dort ein Wasser bestellen finde ich auch echt doof und alles andere mag ich nicht (keine Softdrinks oder Limo). Ich bin aber diejenige, die immer den Salat bestellt Eyla aber ohne Hähnchenstreifen, eher mit Falafel oder so (super light quasi )
    Anna wir sind gleichauf, da können wir bis Weihnachten ja zusammen durchstarten Müsste ich allerdings Gemüsesaft trinken, würde ich lieber gar nichts essen :)

    So, Kind möchte essen... Habt ein schönes Wochenende!


  5. Registriert seit
    16.08.2015
    Beiträge
    1.112

    AW: Intervallfasten / Kurzzeitfasten und die Variationen davon -versuchen und mal seh

    Ich bin aber auch nur 1,60 groß Juni da sind 67 Kilo doch noch nen bissl viel 😂 wobei ich wie gesagt meinen Körperbau eigentlich echt gerne mag, Sanduhr, nur der Bauch der stört mich halt noch. Aber wird alles und hat Zeit 😋

    Meer ich kenne das auch, wenn ich meinen Sport mache und alles nach Plan läuft, schludere ich auch nicht beim essen. Bin ich nur daheim und kann quasi nix machen, wird wild durch die gegend gefuttert.

    Karina, momentan arbeite ich 18 Stunden, verteilt auf 3 Tage. Montag den ganzen Tag 8 Stunden, Dienstag und Mittwoch 5 Stunden. Würde gerne noch, sobald mein Chef nen Assistenzarzt gefunden hat dann noch den Donnerstagvormittag dazu nehmen, 4 Stunden oder so. Je nachdem... hab die Arbeit echt vermisst, nur daheim mit Kind is einfach nix für mich 😂

    So heute wird weder gezählt noch irgendwelche Zeiten eingehalten. Ich hab Kuchen gebacken und abends gibt es lecker Steak 😍

    Habt es fein lg Schneckal

  6. Avatar von meeresduft
    Registriert seit
    21.05.2019
    Beiträge
    380

    AW: Intervallfasten / Kurzzeitfasten und die Variationen davon -versuchen und mal seh

    servus ihr lieben...

    es gibt zwar nix neues, aber ich melde mich trotzdem ma

    wiegen tu ich mich grad nicht, das ist glaube nach dieser woche nicht förderlich 🙈
    morgen geht der mini wieder in die kita und ich zum sport (hab noch etwas schnupfen. aber sonst fühl ich mich ok) und ich hoff, dann gehts wieder mal normal weiter.
    alk-frei läuft, bringt mir aber malorienmäßig eher nix, aber egal, wollte es ja nur mal einfach so.
    juni, ich bestelle alk-freies bier oder wasser. ich mag einfach nix süßes trinken. und cola, nee das ist mir tatsächlich auch nix, das ist was besonderss für mich, so ne cola doof eigentlich, kaloreinmäßig ist 1 glas weniger als ne handvoll chips, glaub ich.

    schneckal, 18 stunden auf 3 tage wäre auch mein ideal.
    :)

    sun, handreich zur doofen woche

    juni, auch ein lob-bienchen an dich 🐝 ☺️

    ansonsten ist das wetter heut echt mau, wir werden vermutlich nicht viel machen. mini muss erst richtig fit werden. gestern war ich mit der großen mal allein unterwegs. und wir waren draussen. es schien aber auch die sonne. heut ist es november-mäßig.
    aber wir haben gemütlich den kamin an

    wünsch euch was...
    ❤️💙

  7. Avatar von meeresduft
    Registriert seit
    21.05.2019
    Beiträge
    380

    AW: Intervallfasten / Kurzzeitfasten und die Variationen davon -versuchen und mal seh

    ach ja, ein was tolles hat der wochenabschluss, wir haben unseren zweiturlaub fürs kommende jahr gebucht ach, ich liebe es... nun kann ich schon konkreter auf die suche nach zielen für 2021 gehen i love it
    ❤️💙

  8. Avatar von Herzensnaehe
    Registriert seit
    14.09.2010
    Beiträge
    4.579

    AW: Intervallfasten / Kurzzeitfasten und die Variationen davon -versuchen und mal seh

    Guten Morgen in die neue Woche.....

    melde mich ganz kurz mit einem essenstechnisch katastrophalen Wochenendes. Samstag aufgrund einer Veranstaltung Kuchen 3! wenn auch kleine Stückchen, 2 Sekt, 1 Wein und abends noch richtiges Abendessen.

    gestern bis mittags schön gefastet, dann Mittagessen Kohlroulade mit Reis und Gemüse und dann gings irgendwie mit Duplo weiß 3 ! und sauren Gummiteilen (Tüte!) weiter. hab mich vom kalten Regenwetter runterziehen lassen. Anstatt wie sonst mein Ding zu machen und rauszugehen, hab ich mich daheim eingeigelt. Tödlich.

    Nagut, Schwamm drüber und ich mache einfach weiter.

    Meer ui, wo gehts denn hin? Mach uns mal neidisch

    Anna Vermach mir ein bisschen Disziplin

    Schneckalso ist es bei mir leider auch gestern gewesen daheim, alles doof, zu nix richtig Lust...dann kommt eins zum anderen

    So, jetzt erst mal irgendwie den Montag schaffen. Auf zu neuen Taten
    ___________________________________
    01.11.19 82,5 kg
    22.11.19 81,3 kg
    27.11.19 79,6 kg
    04.12.19 78,6 kg
    06.12.19 78,5 kg

  9. Avatar von meeresduft
    Registriert seit
    21.05.2019
    Beiträge
    380

    AW: Intervallfasten / Kurzzeitfasten und die Variationen davon -versuchen und mal seh

    guten morgen!
    die woche startet insofern schon mal besser, dass ich den mini gut in der kita abgeben konnte. :) jetzt will ich nachher zum sport und hab null bock. das ist bei mir so, wenn ich erstmal zu lange geschlunzt hab, ist es mir eher lästig als schön aber egal, ich will ja wieder reinkommen. ich sehe schon die letztem 2 monate, wo ich viel weniger gemacht habe, alles wabbeliger

    herz, genau ins detail möchte ich nicht, aber auf eine schöne, sonnige griechische insel im herbst und im sommer nach spanien .. meist pendeln wir zwischen spanien (alle möglichen inseln und orte) und griechenland (ebenfalls alles mögliche, also nie ins gleiche :)

    gewogen hab ich mich weiter nicht. 🙈

    herz, we ist doch zum sündigen da, mach dir nix draus.
    :)

    wünsch euch nen guten montag.
    ❤️💙

  10. Avatar von Eyla
    Registriert seit
    11.01.2019
    Beiträge
    384

    AW: Intervallfasten / Kurzzeitfasten und die Variationen davon -versuchen und mal seh

    Hallo die Damen,

    ich vermelde auch ein äußerst sündiges Wochenende, das am Freitag Nachmittag mit einem Wochenendbegrüßungssekt zu Hause begonnen hat, dann überging in Mittagessen, Flammende-Herzen-Backaktion (mit probieren versteht sich), Glühwein (der erste) mit Nachbars im Garten, sich anschließendem Raclette-Gelage bei den anderen Nachbarn, Merlot und Calvados, followed by sonntäglichem Rouladen-Kochen (Rotwein!!!) und abendlichem Chips-Geknabbere auf dem Sofa. Und ich habe es genossen!

    Und heute ist Montag und alles wieder im Lot, erste Mahlzeit nach 12 in der Kantine, vegetarisch gefüllte Kohlrabi mit Couscous und Petersiliensoße, sehr lecker.

    Gegen 17 Uhr, wenn ich vom Osteopathen komme, wird es wieder etwas geben, und dann war's dann für heute, vermutlich.

    Immerhin sind wir alle gesund, wenn auch verfressen...
    Stichwort gesund: Allen Kranken und Kränkelnden gute Besserung, das Wetter ist ja eher zum sich verkriechen...
    ...was uns gestern nicht davon abgehalten hat, bei Nebelsuppe am Schönberg in die Dämmerung zu laufen. Schön wars, gespenstisch und ziemlich feucht, aber gut.

    In einer Woche wird die Lieblingszicke 13, das will nun geplant werden...

    Einen schönen Wochenstart Euch!

    Eyla

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •