+ Antworten
Seite 1266 von 1293 ErsteErste ... 266766116612161256126412651266126712681276 ... LetzteLetzte
Ergebnis 12.651 bis 12.660 von 12925
  1. Avatar von meeresduft
    Registriert seit
    21.05.2019
    Beiträge
    212

    AW: Intervallfasten / Kurzzeitfasten und die Variationen davon -versuchen und mal seh

    juni, joggingstrecke ist doch auch was, da bin ich auch sehr froh um unsere lage hier.
    ❤️💙

  2. Avatar von karina999
    Registriert seit
    01.09.2008
    Beiträge
    1.982

    AW: Intervallfasten / Kurzzeitfasten und die Variationen davon -versuchen und mal seh

    Guten Morgen! Mein Essen gestern hat nix gekillt, wie befürchtet. Zum einen kam ich nur auf etwas über 80% vom Tagesbedarf. Zum zweiten ist ja heute Wiegetag – gell Eyla!? – und Frau Waage ist mir wirklich wohlgesonnen – 500 g weniger! Wär das schön, wenn es weiter kontinuierlich bergab ginge. Heute ist FT Nummer 2 für diese Woche. Bin und bleibe alleine zu Hause, muss nirgends hin, bin nirgends eingeladen – die Voraussetzungen sind also gut, um jeglichen Versuchungen auszuweichen …

    Junisonne wieder im Lande – wie schön! Jahaa! Klingt paradiesisch finde ich, das Essen Ne, ich les ja auch ansonsten war es schön mit Entspannung und Sport, eine gesunde Mischung. Dein Töchterchen – wie süß! Da macht doch viel wieder wett oder!?

    Junisonne ich kenne die Dame nicht, die diese Klamotten verschenkt. Wäre sie meine Freundin, würde ich mit ihr reden. Meine Freundin kennt sie aber, jedoch für so ein Gespräch nicht gut genug. Und wie schon geschrieben, der Ehemann tut nix … Also freuen wir uns über die schönen Sachen und gut isses …

    Wein und Flammkuchen … das ist meines! Und jetzt gibt es ja wieder den Suser und dazu Zwiebelkuchen – auch meines! Ich sollte sofort aufhören, ich hab heut FT und ich will meinen Magen nicht wecken!

    Wenn du nach dem Umzug eine Joggingstrecke vor der Türe hast, brauchst du doch kein Fitnessgerät mehr!? Und wenn der Platz sowieso begrenzt ist – denk doch drüber nach. Eine Zierde sind die Teile ja eh nicht. Mich stört mein Trampolin im Wohnzimmer ehrlich gesagt gewaltig und von wegen täglich nutzen ...

    meeresduft genieß deinen richtig kindfreien Tag und „das bisschen Haushalt“ – mit ein paar Tricks ist es oberflächlich ok und im Dreck werdet ihr nicht ersticken.
    Deinen FT wirst du schon machen, wenn es für dich wieder paßt. Süßfreier Tag ist doch auch was. Und das geht einfacher denke ich.
    Sonne genießen? Die blinzelt hier, aber mehr auch nicht. Also wenn sie bei dir ist, nix wie raus!

    Wobei das Wetter paßt für Blumen umtopfen, ein bisschen Rosen stutzen und ähnliches, denn noch ist es trocken. Und mal wieder nachmittags vor dem TV hab ich gestern so richtig genossen. Kann ich heute auch machen.
    Gruß Karina


    Lieber Gott gib mir Geduld. UND ZWAR SOFORT!

  3. Avatar von meeresduft
    Registriert seit
    21.05.2019
    Beiträge
    212

    AW: Intervallfasten / Kurzzeitfasten und die Variationen davon -versuchen und mal seh

    karina, hier klappt auch süßfrei nicht derzeitmal gespannt, morgen wiege ich mich... :: dann vielleicht... brauche erst motivation.

    geräte zu hause ist vermutlich typsache -mein mann nutzt die sachen in unserem keller sehr oft und regelmäßig, ich gehe lieber ins studio oder laufen. der keller war oder ist für mich nur notlösung, wenn ich keinen babysitter oder betreuung hätte.
    ansonsten wüsste ich eh nicht, was, crosstrainer finde ich langweilig. aber ich bin ja auch im joggingfieber

    karina, tv-nachmittage, ach ja... freue mich auch drauf, im winter mal wieder.. oder bei regen. am besten ohne mini
    ❤️💙


  4. Registriert seit
    25.08.2012
    Beiträge
    527

    AW: Intervallfasten / Kurzzeitfasten und die Variationen davon -versuchen und mal seh

    Ein sonniges Hallo in die Runde

    Ich habe diese Woche versucht, mal Süßigkeitenfrei zu machen. Also nichts mit einen Tag ja und einen Tag nein. Also ich hab erstmal versucht, in der Firma keine zu essen und das ist schon eine Herausforderung... - und ich weiß nicht, ob es daran lag, dass ich das jetzt echt tagsüber durchgehalten habe... jedenfalls hab ich vormittags die letzten drei Tage einen Hunger gehabt... klar, Süßkram stopft - aber sollte ich mich wirklich so sehr selbst betuppt haben, dass ich unterhalb der 16 Stunden doch mehr als einen kleinen Keks gegessen habe vormittags.. - und deshalb die 16 Stunden so easy durchhalten konnte vermeintlich.

    Ne... also mal hab ich das gemacht, aber so einen Hunger wie diese Woche hatte ich bisher nur ganz zu Anfang. Komisch das


  5. Registriert seit
    25.03.2015
    Beiträge
    596

    AW: Intervallfasten / Kurzzeitfasten und die Variationen davon -versuchen und mal seh

    Meer, ja ja, ich bin wieder in der Realität angekommen
    Hoffe du hast auch entspannt heute und nicht nur Haushalt gemacht! In der Sonne sitzen klingt gut!
    Ich bin mir schlicht nicht sicher, ob ich regelmäßig joggen gehe... Fitti ist mehr Druck...
    Wir planen übrigens jetzt schon die nächsten Sommerferien :)

    Karina Trampolin steht nur in der Ecke? Ich finde das klingt toll, wir waren in den Ferien auch in einem Trampolinpark, tolles workout für die ganze Familie
    Das ist schon... Interessant... Mit den Klamotten.. Ich würde wohl auch mit ihr reden. Ich habe drei extreme Klamotten Käufer im Bekanntenkreis, denen hab ich (und andere) das schon durchaus häufiger gesagt. Sie wollen es aber nicht hören, dann ist auch gut.
    Bei dir läuft es ja, mach weiter so!

    Süssigkeiten Fasten, ich mache das an und an tageweise, einfach um. Kalorien zu sparen. Ich esse vor allem Schokolade, speziell vor der Erdbeerwoche. Kuchen ist auch immer fein, aber da kann ich mich besser zurückhalten.

    Meine Waage war heute morgen schon wieder viel netter, gestern (und heute) konsequent gefastet, Kalorien gezählt, Erdbeerwoche ist da und - ganz wichtig- die Badezimmerfliese gewechselt

    Macht euch einen schönen Abend!

  6. Avatar von meeresduft
    Registriert seit
    21.05.2019
    Beiträge
    212

    AW: Intervallfasten / Kurzzeitfasten und die Variationen davon -versuchen und mal seh

    bachelorette-pause

    juni, plant ihr das gleiche ziel oder was andres?
    wir haben auch schon ein hotel für sommer 2020 relativ fest im auge aber erstmal gehts ja in gut 5 wochen nochmal ans meeeeer 🥰

    ich bin seit tagen nur am essen, dabei ist die erdbeerwoche noch ne zeit weg, ist echt zum kotz.... hab so hunger. und appetit.
    ich muss auch unbedingt mal einen tag reduzieren....

    so, gute nacht erstmal 😴
    ❤️💙

  7. Avatar von Sunflower5
    Registriert seit
    11.08.2019
    Beiträge
    14

    AW: Intervallfasten / Kurzzeitfasten und die Variationen davon -versuchen und mal seh

    Bei mir sind die letzten Tage völlig daneben. Nicht süß, sondern Flips, gestern Abend eine ganze Tüte und hinterher ein Eis, also doch süß. Habe kcal notiert, über 2.200 gesamt, mit 1.500 funktioniert Abnahme. Heute morgen selbstverständlich Hunger wie verrückt. Sonst esse ich bis mittags nicht, heute musste es eine Brezel aus der Kantine sein. Dann war mittags SchniPo angesagt. Habe mich tierisch geärgert und fast rum geheult. Dann heute früh heim, damit ich dort nicht die Fassung verliere und wieder ein Eis mangels Flips. Aus dem Kühlschrank noch gefuttert und jetzt könnte ich einen Riesen Teller Nudeln vertragen. Zähne schon geputzt. 500 g mehr, kein Wunder. Fühle mich so mopsig. Ich boykottiere mich damit selbst. Keine Ahnung, warum.

    karina
    die Frau mit den Klamotten, sind ganz bestimmt vom selbst verdienten Geld gekauft, oder? Kannst du die Sachen einfach tragen. Glaube, das wäre mir unangenehm, komisch. Ob ich am Wochenende 5:2 Tag einlegen kann, weiß ich noch nicht. Gut wäre das auf jeden Fall.

    Juni
    schön, wieder von dir zu lesen.

    Gute Nacht für alle
    Geändert von Sunflower5 (22.08.2019 um 22:17 Uhr)

  8. Avatar von Dany72
    Registriert seit
    09.01.2019
    Beiträge
    85

    AW: Intervallfasten / Kurzzeitfasten und die Variationen davon -versuchen und mal seh

    Guten Morgen Mädels!

    Auch ohne Wiegetag, mal ein Piep von mir:

    16:8 und 5:2 (dienstags und donnerstags) läuft. Das Ergebnis sehe ich dann Samstag auf der Waage.

    Nun ist die 2. Arbeitswoche nach dem Urlaub schon wieder fast um und ich muss sagen, dass ich – gerade, wenn ich hier, wie heute, Leerlauf (bedingt durch den Urlaub meiner Chefin) auf der Arbeit habe – zweifele, ob der Wechsel richtig war. Keine Ahnung, ob man mich schont und mir noch nicht so viel zutraut, aber ich habe mich jetzt schon mehrmals echt gelangweilt. Es nervt mich, dass ich – trotz Gleitzeit – dann bis 16:00 Uhr hier hocken muss, obwohl Anrufe kommen ab 15:30 Uhr kaum noch und es geht wohl um die telefonische Erreichbarkeit. Dann kommt noch dazu, dass mir meine neue Chefin, die ich ja absolut sympathisch finde, eröffnet hat, dass sie Ende Oktober weggeht. Wer weiß, wer dann kommt und ob man sich auch sympathisch ist.

    Tja, trotz herrlichem Sonnenschein bin ich heute irgendwie down.

    LG Dany

  9. Avatar von karina999
    Registriert seit
    01.09.2008
    Beiträge
    1.982

    AW: Intervallfasten / Kurzzeitfasten und die Variationen davon -versuchen und mal seh

    Guten Morgen die Damen! Ich glaub, meine Frau Waage will, dass ich dran bleibe. Minus 300 g. Insgesamt 2,3 Kilo minus in nur 5 Tagen … naja, ich glaub das mal nicht so ganz, aber immerhin es motiviert!

    meeresduft hattest du es noch gemütlich? Mir ist später eingefallen, ob du das Lied „das bisschen Haushalt“ überhaupt kennst … wenn nicht, könntest du meine Aussage in den falschen Hals kriegen. Ich wollte damit nur sagen - mach das nötigste und gut isses.
    Hihi mein TV-Nachmittag wurde so oft gestört, es war nicht wirklich einer. Aber der Winter kommt ja und mit Katze wird das gemütlich.
    Wenn Platz ist, ist ja gegen Geräte daheim nix einzuwenden. Aber Junisonne hat den wohl nicht so und dann ist es zu überlegen.

    Puggi dranbleiben! Und mal tagsüber auf Süßes zu verzichten ist doch auch was. Entspannt bleiben, das wird schon wieder!

    Junisonne ich mag eigentlich nicht wirklich was tun außer Yoga und selbst das kommt wieder zu kurz. Insofern wundert mich das mit dem Trampolin nicht, ich habs befürchtet … Aber ich dachte halt, vielleicht ...
    Nö, ich rede mit der Frau nicht, ich kenne sie ja nichtmal. Und wenn es selbst ihrem Mann wurscht ist … Und wenn sie keine Freundin hat, die mit ihr sprich. Mir steht das nun ganz sicher nicht zu.
    Hihi ich bleib immer auf der gleichen Badezimmerfliese! sicherheitshalber

    Sunflower auch mal Hungerattacken … kenne ich ja leider nur zu gut. Entspann dich, Druck bringt nix. Versuch einfach zu bremsen und wenn es mal nicht geht, dann ist das so.
    Ob die Frau das vom selbst verdienten Geld bezahlt? Keine Ahnung, wie gesagt ich kenne sie nicht. Und ehrlich gesagt ist mir das egal - was sollte das ändern? Wieso wäre dir das wichtig? Und nö, es ist für mich nicht komisch und nicht unangenehm, ich kauf ja auch immer mal Second Hand und denke mir auch nix dabei.

    Dany oje, auch wenn das abnehmen läuft, das mit dem Job tut mir leid für dich. Lass dir noch Zeit mit der Beurteilung, warte noch ein bisschen ab. Komische Gleitzeit übrigens, wenn man bis 16 Uhr hocken muss, kenne ich von keiner Firma so. Wann ist morgens dein spätester Beginn? Und Chefinnenwechsel – nicht gleich negativ denken! Vielleicht läuft es einfach nur anders, aber auch gut.

    Wenn ich mit 16:8 weitermachen möchte, dürfte ich gegen 11 Uhr was essen. Da sitze ich aber grad beim Arzt. Also vorher oder nachher? Hunger hab ich jetzt schon, aber zum aushalten. Letzte Nacht auch hungrig ins Bett und gut geschlafen – vor zwei Nächten war das anders.
    Ob der Körper sich „erinnert“, dass es schon mal so war?
    Gruß Karina


    Lieber Gott gib mir Geduld. UND ZWAR SOFORT!

  10. Avatar von meeresduft
    Registriert seit
    21.05.2019
    Beiträge
    212

    AW: Intervallfasten / Kurzzeitfasten und die Variationen davon -versuchen und mal seh

    der tag fing echt schon besch.... an, die waage hab ich auch vergessen, dann stress, doofe laune... aber beim sport ausgepowert und jetzt gehts wieder. ;) bin aktuell relativ motiviert, heute süßfrei zu machen und hab mir jetzt grad je schale skyr gemacht, statt wie sonst nach dem sport oft schokoriegel oder so.
    mal schauen, der tag ist ja noch lang 🙈

    sun, also noch jemand mit mega hunger, liegt also was in der luft....?

    dany, oh je, langeweile ist genauso blöd wie nur hektik und stress. uf sowas hab ich ja, ehrlich gesagt, gar keine lust mehr, muss ja auch irgendwann wieder mal was tun (theoretisch muss ich nicht, aber möchte schon), allerdings hatte ich auch oft pech mit meinen arbeitsstätten und so wirklich motiviert mich das nicht. mein mann lebt im traumparadies-arbeitgeber, allerdings muss er auch sehr stressressistent sei. (was ich wiederum nicht bin). naja, kommt zeit, kommt rat

    karina, na den lauf hast du dir aber verdient, hoffentlich bleibt es so
    haushalt? ach da mach ich schon ewig nur das nötigste, mit kleinkind und unordentlichem großkind (damit ist tochter gemeint ;) mein mann ist eigentlich ordnungsfanatiker und hat noch mehr kapituliert ) hab ich da eh kapituliert, zeit fehlt ja auch überall. mal sehen, nach kitastart werde ich wohl immer mal liegengebliebenes aufarbeiten.
    ❤️💙

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •