+ Antworten
Seite 1260 von 1263 ErsteErste ... 26076011601210125012581259126012611262 ... LetzteLetzte
Ergebnis 12.591 bis 12.600 von 12626

  1. Registriert seit
    25.08.2012
    Beiträge
    472

    AW: Intervallfasten / Kurzzeitfasten und die Variationen davon -versuchen und mal seh

    Ich winke auch mal wieder in die Runde; man was seid ihr alles fleißig am Schreiben. Ich komm da nicht mit.

    Hier ist irgendwie heute auch der Herbst eingekehrt. Endlich mal Regen, was haben wir danach gejault und nu isser da und heute abend sind es gerade mal 16 bescheidene Grade... brhhh… das will ich aber auch nicht

    Ansonsten gibt es bei mir nicht viel zu berichten. Ich mache Urlaubsvertretung bis zu meinem eigenen Urlaub und das ist ziemlich stressig. Ich bin sowas von k.o. und trotz K.O.-Sein kann ich nachts derzeit mal wieder nicht schlafen, schwitze vor mich hin, wandere durchs Haus, ätzend. Heute habe ich doch tatsächlich erst um 13.30 Uhr das erste Mal gegessen.. wie immer .. Haferflocken. Aber heute abend habe ich zwei große Teller Spaghetti mit Bolognese weggehauen. Mein Mann saß mit großen Augen am Tisch und meinte nur "ich dachte Du fastest?" *lach* - ich fühle mich auch gerade wie ein vollgefressenes Walross

    Bin aber mit dem Essen echt eisern gewesen die letzte Woche und diese dann auch, also mit 16:8 und mehr Essen sozusagen, aber mit Schnökern natürlich, jedoch auch mit mehr Essen in Form von Salat. An meinem Hosenbund merke ich, dass das gut ist, ich wiege mich aber derzeit nicht, weil ich bekloppterweise trotz allem befürchte, dass da immer noch dasselbe Gewicht steht. Ich glaube das würde mich total demotivieren. Wenn ich doch diese mistigen Süßigkeiten mal weglassen könnte, ich hab einfach keine Disziplin in der Richtung. Wobei - ich könnte das schon, aber mein holder Gatte kauft ja ständig nach. Und dann muss das einfach vertilgt werden...

    Ich wünsche euch allerseits einen entspannten Abend bei einem klitzekleinen Gläschen Wein oder sonstigen alkoholischen Schweinereien.... *hicks*

  2. Avatar von Eyla
    Registriert seit
    11.01.2019
    Beiträge
    319

    AW: Intervallfasten / Kurzzeitfasten und die Variationen davon -versuchen und mal seh

    Guten Morgen Ladies!

    Zitat Zitat von karina999 Beitrag anzeigen

    Ich war letztes Jahr mal für einen Tagesausflug in Lindau und eigentlich wollte ich dieses Jahr noch nach Friedrichshafen in das Zeppelinmuseum … Aber die Zeit!!! Ich hab einfach so wenig davon!
    Fürs erste würd ich sagen, gehe ich jetzt mal in die Küche Mir ist intuitiv nach Risotto mit Steinpilzen und ein Glas halbtrockener (!) Weißwein. Alles rein intuitiv!
    Zeppelinmuseum ist toll! Und die haben ein schönes Restaurant im Obergeschoss mit Blick auf den See. Wir haben letzten Winter ein Wochenende in Friedrichshafen verbracht, es war Mistwetter, hat gestürmt und geschneit, was aber nicht so schlimm war, weil das Hotel einen Wellnessbereich und eine Bar hatte und wir noch so ein Kombiprogramm mit Zeppelinmuseum und Therme hatten. Kann ich nur empfehlen...

    Zitat Zitat von Blue2012 Beitrag anzeigen
    Gefühlt waren wir überall. Ferienwohnung in Immenstaad. Ansonsten: Museum Ravensburg, Affenberg Salem, Kloster-Schloss Salem, Zeppelin-Museum, Dornier-Museum, Friedrichshafen Ufer, Aquastaad-Schwimmbad, Pfahlbauten, Reptilienhaus da in der Nähe, Konstanz (die Imperia!), Seeburgpark Kreuzlingen, Haustierhof Reutemühle, Überlingen Strandbad, dort in der Nähe der Stadtgarten etc. pp.
    Da habt Ihr ja das volle Programm gemacht! Pfahlbauten fand ich auch sehr interessant, wir hatten da einen sehr pfiffigen Führer, der immer die Lacher auf seiner Seite hatte, hat echt Spaß gemacht. Und in Überlingen habe ich meine letzten beiden Schuljahre verbracht.

    Zitat Zitat von meeresduft Beitrag anzeigen
    hm, also ja, wenn der alk wegfällt, muss ich irgendwas anderes einbauen, evtl mehr pizza oder chips ... wird schon.
    Du schaffst das!

    Zitat Zitat von puggi Beitrag anzeigen
    Ansonsten gibt es bei mir nicht viel zu berichten. Ich mache Urlaubsvertretung bis zu meinem eigenen Urlaub und das ist ziemlich stressig. Ich bin sowas von k.o. und trotz K.O.-Sein kann ich nachts derzeit mal wieder nicht schlafen, schwitze vor mich hin, wandere durchs Haus, ätzend.
    Oh, hoffentlich wird das bald wieder besser...Darf ich fragen, wie alt Du bist? Das klingt mir ein bisschen nach Wechseljahre...

    Zitat Zitat von puggi Beitrag anzeigen
    Ich wünsche euch allerseits einen entspannten Abend bei einem klitzekleinen Gläschen Wein oder sonstigen alkoholischen Schweinereien.... *hicks*
    Danke, ich habe Deinen Tipp beherzigt und mir ein Gläschen Syrah von des Highlanders Pfälzer Lieblingsweingut einverleibt

    Karina, Mittwoch!
    Also endlich verzeichnet die Waage mal wieder ein Minus, 900g, und ich habe den Rat beherzigt und die alte Badfliesenstelle genommen. Glauben konnte ich es nicht, ich habe 2x nachgewogen...
    Wenig essen erlaubt offenbar in der Bilanz bissle mehr Alkohol Ob das gesund ist steht natürlich auf einem anderen Blatt...
    Ach, und wenn jetzt der Herbst kommt trinke ich abends sowieso wieder Tee, weil mir kühl ist.

    Heute Abend steht der Friseur an, ich werde berichten.

    Einen schönen Tag Euch,
    Eyla

  3. Avatar von Eyla
    Registriert seit
    11.01.2019
    Beiträge
    319

    AW: Intervallfasten / Kurzzeitfasten und die Variationen davon -versuchen und mal seh

    Und dann habe ich mir zur Belohnung gleich mal eine Butterbrezel gegönnt - lecker!!!

  4. Avatar von karina999
    Registriert seit
    01.09.2008
    Beiträge
    1.943

    AW: Intervallfasten / Kurzzeitfasten und die Variationen davon -versuchen und mal seh

    Eyla du hast es geschafft … meine Stimmung ist im Keller … aber wenn sie wenigstens Wein mit raufbringt, ist es ja gut

    Ne im Ernst – ich habe Frau Waage besucht. Das mit dem intuitiven Essen sollte ich sofort wieder lassen! Noch ein Kilo und ich hab meinen Höchststand wieder erreicht und das geht gar nicht. Ich hab in der letzten Zeit öfter schon morgens was gegessen, also nicht mal mehr die 16 Stunden eingehalten und jeden Abend Wein – egal wie verdünnt – geht halt nicht. Schokolade ist nur was für meine Seele, nicht für die Hüften und meine Freundin bekommt sofort Mohrenkopf-mitbring-Verbot!

    Blue uiii! Du hast ja alles mitgenommen, was der Bodensee so zu bieten hat! A bisserl was davon kenne ich ja auch, ich hatte früher eine Verwandte dort. Aber halt Zeppelin- und Dornier-Museum nicht. In Konstanz hab ich mal eine tolle Stadtführung mit einer älteren Dame gehabt – die hat uns Gschichterl von der Imperia erzählt *rot werd* - das war herrlich! Und es gab statt Weinprobe eine Sektprobe in einem winziger Keller-Lokal – sooo toll! Ja; ich sollte wieder hin!
    Restaurants googeln – was für eine Idee! Käm ich mal wieder nicht drauf, find ich aber gut.

    meeresduft ich steh momentan öfter auf dem Schlauch … mit dem 6:11 z.B. Ich glaub, ich brauch Nahrung für meine grauen Zellen.
    Hihi und Alk ersetzen mit Pizza und Chips – das schaffst du schon!!!

    Puggi mir fielen auch die WJ ein bei deiner Beschreibung. Ich hab auch nicht mehr parat, wie alt du bist, kann das sein? Mach dir doch keinen Druck – Hosenbund sitzt, gefühlt ist dein Gewicht in Ordnung – lass die Waage weg und was die Süßigkeiten angeht: probier es mal mit Süßigkeitenfasten, das hat bei mir eine Zeit gut geklappt. Also wie die Fastentage – einen Tag ja, einen Tag nix Süßes, am nächsten Tag wieder ja … das lässt sich besser durchhalten.
    Klitzekleine Gläschen Wein gibt’s in Bayern ned!

    Eyla ich mach einen Tagesausflug an den Bodensee, nix Hotel. Insofern such ich mir halt Tage mit gutem Wetter aus. Aber danke für den Tip mit Restaurant im Zeppelinmuseum – ich liebe den Blick auf den See! An der Mole in Friedrichshafen gibt es auch noch so ein Lokal mit Blick auf den See. Ich seh zu, im Herbst dahin einen Ausflug zu machen …
    Ihr habt dann wohl einen ähnlichen tollen Führer gehabt wie ich die alte Dame in Konstanz Ja, mit denen steht und fällt so eine Besichtigung.
    Hihi du und die Butterbrezln ... ich hab mir grad zum Trost ein paar Gummibärchen gegönnt, die sauren. Passend zu meiner Stimmung
    Quatsch, ich hab deswegen keine schlechte Laune, sondern ein lockeres Sommerkleid an. Wir sollen heute 23 Grad kriegen und ich fahre mal wieder mit einer netten Begleitung in den Bot. Garten – heute Fotoexkursion (Bekannte und ich fotografieren hobbymässig). Morgen soll es schlecht werden, da bietet sich räumen im Keller an.
    Da liegt auch nix zum futtern rum.
    Aber: ich muss doch ernsthaft überlegen, welche Variante ich nun dauerhaft nehme, das rumsandeln muss ein Ende haben, so will ich nicht bleiben.
    Gruß Karina


    Lieber Gott gib mir Geduld. UND ZWAR SOFORT!

  5. Avatar von Blue2012
    Registriert seit
    23.11.2011
    Beiträge
    10.112

    AW: Intervallfasten / Kurzzeitfasten und die Variationen davon -versuchen und mal seh

    Zitat Zitat von karina999 Beitrag anzeigen
    In Konstanz hab ich mal eine tolle Stadtführung mit einer älteren Dame gehabt – die hat uns Gschichterl von der Imperia erzählt *rot werd* - das war herrlich!
    @Imperia: Es ist total peinlich, aber...Ich hatte beim Besuch am Hafen wirklich gedacht, ich sei nicht mehr ganz dicht - als die Imperia plötzlich ganz anders da stand als noch wenige Minuten zuvor...Ohne Worte.

    Zitat Zitat von karina999 Beitrag anzeigen
    Restaurants googeln – was für eine Idee! Käm ich mal wieder nicht drauf, find ich aber gut.
    Ehrlich? Als "Nur"-Paar wäre mir so eine Idee nicht gekommen. Da wär ich mit meinem Mann einfach genau da hingeschlendert, wo es mir gefallen hätte. Aber mit einer 6jährigen lernst du, dass Kinderkarten selbst in guten Restaurants oft eine reine Vollkatastrophe sind. Ich bestelle mittlerweile für die Tochter ein ganz normales Gericht von der Karte. Die Reste essen dann mein Mann und ich. Das Googeln brachte uns aber den Vorteil, einiger Tagesgerichte, wo eben vorneweg eine Suppe dabei war und ein Dessert - und das zu einem guten Preis.

    Essenstechnisch war der Bodensee auch böse: Zu oft, zu viel. Und 16 Stunden Fasten bringe ich nicht fertig, aber ich achte jetzt wieder mehr auf die Mengen.
    Be a voice not an echo.

  6. Avatar von Sunflower5
    Registriert seit
    11.08.2019
    Beiträge
    4

    AW: Intervallfasten / Kurzzeitfasten und die Variationen davon -versuchen und mal seh

    Karina
    das mit dem Alkohol ist bei mir genauso: obwohl ich bei Kalorien im Soll liege, zeigt Frau Waage seit Montag je 300 g mehr, die doofe ...
    Da ich vom letzten Besuch schönen Riesling und Secco bekommen habe, trinke ich abends so zwei Gläser. Ok, gestern waren es dann zwei kleine Gin Tonic. Eyla, du verstehst mich bestimmt. Und Imiglikos, neee, den brauchst du nicht zu kennen. Auf jeden Fall kann die Zunahme nur daher kommen.

    Also die Botschaft an uns: Wein nur in absoluten Notfällen. Chips, davon träume ich ...

    Bin gerade von Kopfweh geplagt und im Gegensatz zu puggi könnte ich nur schlafen. Können das schon die WJ sein? Fürchte das.

    Bin langsam dermaßen müde, schlapp und hungrig dazu. Nur noch 1,5 Tage. Sage ich mir seit kurzem, da Freitag nach 6 h Feierabend mache, so wie alle anderen. Das schaffe ich inzwischen, von wegen Achtsamkeit. ��


  7. Registriert seit
    25.08.2012
    Beiträge
    472

    AW: Intervallfasten / Kurzzeitfasten und die Variationen davon -versuchen und mal seh

    Zitat Zitat von Eyla Beitrag anzeigen
    Oh, hoffentlich wird das bald wieder besser...Darf ich fragen, wie alt Du bist? Das klingt mir ein bisschen nach Wechseljahre...
    [Eyla
    Ich bin 44 - und ja, das sind immer wieder auftauchende Ausläufer der Wechseljahre. Ich hatte vor 6 Jahren eine Total-Op und damit den sofortigen Eintritt in die WJ. Die schlimmsten Zeiten habe ich überstanden, aber es kommt phasenweise immer nochmal wieder und seit ein paar Wochen wühle ich intervallmäßig wieder herum wie eine Bekloppte nachts - incl. schlimmen Schwitzen... ich bin bester Dinge, dass das auch irgendwann mal aufhört.


    Zitat Zitat von Eyla Beitrag anzeigen
    Danke, ich habe Deinen Tipp beherzigt und mir ein Gläschen Syrah von des Highlanders Pfälzer Lieblingsweingut einverleibt
    [Eyla
    Was ich schon lange mal fragen wollte, was ist das eigentlich mit dem Highlander? Also dass das Dein Mann ist, kann ich mir vorstellen, aber warum Highlander??


  8. Registriert seit
    25.08.2012
    Beiträge
    472

    AW: Intervallfasten / Kurzzeitfasten und die Variationen davon -versuchen und mal seh

    Zitat Zitat von karina999 Beitrag anzeigen
    Das mit dem intuitiven Essen sollte ich sofort wieder lassen! Noch ein Kilo und ich hab meinen Höchststand wieder erreicht und das geht gar nicht. Ich hab in der letzten Zeit öfter schon morgens was gegessen, also nicht mal mehr die 16 Stunden eingehalten und jeden Abend Wein – egal wie verdünnt – geht halt nicht. Schokolade ist nur was für meine Seele, nicht für die Hüften und meine Freundin bekommt sofort Mohrenkopf-mitbring-Verbot!
    Muhaa… danke für den Lacher meines Abends - Schokolade ist nur was für die Seele, nicht für die Hüften. Herrlich Karina.

    Zitat Zitat von karina999 Beitrag anzeigen
    Puggi mir fielen auch die WJ ein bei deiner Beschreibung.
    Ja. Sind es - siehe oben

    Zitat Zitat von karina999 Beitrag anzeigen
    probier es mal mit Süßigkeitenfasten, das hat bei mir eine Zeit gut geklappt. Also wie die Fastentage – einen Tag ja, einen Tag nix Süßes, am nächsten Tag wieder ja … das lässt sich besser durchhalten.
    Das wäre wohl mal eine Idee... okay, ich versuche das mal. Auf jeden Fall muss ich dann morgen Süßigkeiten-Fasten, denn heute habe ich bis um 14 Uhr außer vier Nippon nichts gegessen (hups), dann eben schnell zwei Bockwürste ausm Glas und drei Gabeln fertigen Kartoffelsalat, ich hatte keine Zeit für nichts und dann um fünf ein Stück Kuchen, paar Kekse und Waffeln und zum Abschluss des Tages während ich hier surfe noch Gelee-Bananen. Also ein rundum wirklich schlechter Tag für die Waage - ich habe heute nicht mal meine Haferflocken bekommen. Es war einfach zu stressig im Job und dann auch noch mittags Feierabend und dann ging es den ganzen Nachmittag weiter und weiter und weiter.

  9. Avatar von Eyla
    Registriert seit
    11.01.2019
    Beiträge
    319

    AW: Intervallfasten / Kurzzeitfasten und die Variationen davon -versuchen und mal seh

    Zitat Zitat von Sunflower5 Beitrag anzeigen
    Ok, gestern waren es dann zwei kleine Gin Tonic. Eyla, du verstehst mich bestimmt.
    Und wie! 🥂

    Zitat Zitat von puggi Beitrag anzeigen
    Was ich schon lange mal fragen wollte, was ist das eigentlich mit dem Highlander? Also dass das Dein Mann ist, kann ich mir vorstellen, aber warum Highlander??
    Der Highlander ist das Schottland-affine Wesen, mit dem ich seit einiger Zeit mein Leben teile, der auch mal Kilt trägt und den Dudelsack bläst, und auch dem schottischen Whisky nicht abgeneigt ist.

    Mein Mann ist es (noch) nicht, wird es aber werden, und geheiratet wird dann in Schottland...
    Highlander passt einfach super gut, optisch wie auch sonst. Aber eigentlich ist er Pfälzer 🙈


  10. Registriert seit
    25.08.2012
    Beiträge
    472

    AW: Intervallfasten / Kurzzeitfasten und die Variationen davon -versuchen und mal seh

    Zitat Zitat von Sunflower5 Beitrag anzeigen
    Bin gerade von Kopfweh geplagt und im Gegensatz zu puggi könnte ich nur schlafen. Können das schon die WJ sein? Fürchte das.
    Meinst Du jetzt Dich oder mich? Bei mir ja. Bei dir wegen Kopfweh und Müdigkeit? Weiß nicht, WJ haben ja viele Gesichter sozusagen. Wie alt bist du denn?

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •