+ Antworten
Seite 1246 von 1267 ErsteErste ... 246746114611961236124412451246124712481256 ... LetzteLetzte
Ergebnis 12.451 bis 12.460 von 12668

  1. Registriert seit
    08.08.2016
    Beiträge
    1.559

    AW: Intervallfasten / Kurzzeitfasten und die Variationen davon -versuchen und mal seh

    Hahaha es ging weiter. Wir waren wieder lecker frühstücken. Ich hab mich geopfert und 3 Gläser Sekt getrunken.
    Danach waren wir ca.2 Stunden oder so wandern.
    Ab morgen ist wieder Fasten angesagt. Jetzt liegt ja nichts weiter an zum Glück

  2. Avatar von meeresduft
    Registriert seit
    21.05.2019
    Beiträge
    133

    AW: Intervallfasten / Kurzzeitfasten und die Variationen davon -versuchen und mal seh

    bei dir gehts ja lustig zu, schweinebacke!

    juni, ah das ist ja toll, 3 wochen... ferienhaus oder hotel? glaube ihr seid ferienhaus-gänger, oder irre ich?

    heute lief es soweit ganz gut, ein bissl muss ich mich noch im zaun halten, ernährungsmässig. naja, langsam wieder anfangen
    ❤️💙


  3. Registriert seit
    08.08.2016
    Beiträge
    1.559

    AW: Intervallfasten / Kurzzeitfasten und die Variationen davon -versuchen und mal seh

    Moin Moin Ihr schlanken Models (wer nen Bikini tragen kann..., davon bin ich mega weit entfernt)
    Ja, lustig war es. Bin gestern früh ins Bett, war total kaputt, kicher. Ui, jetzt hätte ich beinahe vergessen, hab ja nen Käffi, den ich trinken könnte.
    Hab auch wieder Giersch, Rucola, Thymian, Mangold, Maggikraut gesammelt. Gibt wieder schönen Salat. Heute lege ich wieder los. Hab grad eben 74,3 kg gewogen, 2 Stunden später wären es wohl wieder 73,7 kg. Es bleibt momentan stehen. Bis zum Urlaub möchte ich auf ca.72 kg kommen. Mal sehen, ob ich das hinkriege.

    @Eyla wo ward Ihr denn in Schottland?
    So, jetzt erstmal nen Käffi

  4. Avatar von Eyla
    Registriert seit
    11.01.2019
    Beiträge
    323

    AW: Intervallfasten / Kurzzeitfasten und die Variationen davon -versuchen und mal seh

    Hallo die Damen,

    vermelde Fresstag gestern - keine Ahnung, was da los war, aber ich konnte essen ohne Ende...
    Darf auch mal sein. Heute ist aber wieder Schluss damit.

    Am Wochenende haben wir hier Nachbarschaftsgrillen, da gibt es dann viele leckere Salate, aber auch Cocktails

    Am Sonntag hat der Highlander Geburtstag, angesichts der angekündigten Temperaturen werde ich wohl eine Philadelphia-Torte "backen". Abends gehen wir dann noch aufs ZMF, tolle Sache, könnt Ihr ja mal googlen, wenn es Euch interessiert, 2 Wochen Musik und lauschige Abende auf einem schönen Gelände am Rande der Stadt, mit ganz besonderem Flair und von uns aus super mit dem Radl zu erreichen.
    Dort gibt es immer einen Stand mit wahnsinnig leckeren Flammlachs

    Schweinbacke, wir waren in Schottland im Westen, Dunoon war unsere Homebase, von dort aus sind wir nach Lust und Laune durch die Gegend getingelt, Highlight war sicherlich die Fahrt mit dem Jacobite Steam Train nach Mallaig und der 2-Tages-Ausflug zum Stoer Lighthouse. Traumhaft dort!!! Glasgow ist auch schön. Aber gerade die dünn oder gar nicht besiedelten Gegenden haben es mir angetan. Das Tal Glen Coe ist unbeschreiblich...

    Nächste Woche hat die Lieblingszicke noch Projektwoche, irgendwas mit Theater spielen, Schule ist jetzt gelaufen. Dann kommt die 8. Klasse...

    Wünsch Euch was,
    Eyla

  5. Avatar von karina999
    Registriert seit
    01.09.2008
    Beiträge
    1.955

    AW: Intervallfasten / Kurzzeitfasten und die Variationen davon -versuchen und mal seh

    puggi eigentlich ist vorne liegen ja was tolles … aber hier mit der Essensmasslosigkeit … ich denk da nochmal drüber nach

    Ja liebe TT denk da mal drüber nach! Da hast du was angerichtet!

    Schweinebäckchen an deine Anrede werde ich mich gewöhnen, die klingt ja sowas von nett!
    Echt – 3 Stück Kuchen? Der Wahnsinn, mir ist oft eines schon zu viel. Ich bin ja nicht so die Süße.

    Eyla also 100 Euro wären für mich auch die Schallgrenze, auch wenn man den Badeanzug/Bikini dann ein paar Jahre trägt. Hihi und wie schnell der Preis doch mit den „alten“ Sachen zu Hause versöhnt!
    Deine Frau Waage ist halt einfach eine besonders nette! Meine Waage hängt nun, ich probiers auch grad täglich. Und sie hängt natürlich am höheren Gewicht, schon klar. Dabei hab ich gestern sogar ein Abendessen ohne KH gehabt! Ich hatte Fleischhunger (ich ess da zwischenzeitlich sehr wenig, aber ab und an schlag ich zu) und da gibt es dann eine Lage Spareribs für mich alleine. Und aklfreies Bier. Und zum runterspülen Flüssigobst.

    meeresduft schon zurecht geruckelt im Alltag? Wir haben ja Sommer, schau, da kannst du Sonne und Wasser ja trotzdem noch genießen.
    FT zerschossen – von sowas lass ich mir keine Laune mehr verderben. Dazu ist das Leben auch für Moppel viel zu schön

    Junisonne ich kann Badeanzug sowie Bikinioberteil sogar ganz ohne Träger tragen, das wird alles schön zusammengehalten. Evtl. gibt es da doch was Passendes für dich? Oder ich hab doch viel weniger OW. Animal print ist mir verleidet, zu viele ältere Damen in zu großen Größen tragen das … furchtbar!

    Gestern eine ältere Dame (über 70) gesehen, schlohweiße hübsche Kurzhaarfrisur, tolle auffällige Ohrringe, sehr schöne Figur, klein, zierlich – einen Moment war ich neidisch. Und Minirock. Und Beine, denen man das Alter halt ansieht. Und das hat das alles irgendwie zerstört. Da nützt die schönste Figur nix. So schade … aber das ist ot.

    Junisonne ich bin ja nicht so der Obstesser, aber der Obsttrinker. Marillenschnaps, Williams, Obstler
    Wie lange hast du denn Mittagspause? Denn mit hingehen, sporteln, duschen, zurück … das kostet schon Zeit.
    Ja, ich schließe mich an. Nächste Woche gehe ich es wieder an. Mein Standardsatz, immer gut zu gebrauchen
    Gruß Karina


    Lieber Gott gib mir Geduld. UND ZWAR SOFORT!

  6. Avatar von meeresduft
    Registriert seit
    21.05.2019
    Beiträge
    133

    AW: Intervallfasten / Kurzzeitfasten und die Variationen davon -versuchen und mal seh

    guten morgen/mittag/mahlzeit

    uff, sport war schlimm, 3 wochen kraftpause sind heftig und lassen einen fast von vorn anfangen
    aber egal, irgendwie geschafft ...

    karina, das find ich gut, laune nicht verderben lassen!
    hm, hier ist sonne und wasser nicht das gleiche wie im urlaub. ich mag ja, wie gesagt, freibad nicht so gern, allein schon gar nicht mit dem weglauf-mini. und bei 33 grad nur im planschbecken.aber es gibt ja nächstes jahr den pool. freu mich schon ich bin ja, wie ich schon mal schrieb, eigentlich eher der einzelgängertyp, und wenn man so viele bekannte im schwimmbad trifft, schreckt mich das eher ab. mit fremden leuten dagegen hab ich kein problem. vermutlich nur für gleichgesinnte verständlich :


    eyla, das klingt ja toll mit dem fest und euren plänen, viel spass dabei!

    juni, schade noch mit dem studio. naja, dann eben was anderes. machst du den pilates kurs eigentlich noch?

    so, der rest ist vermutlich im urlaub oder abgetaucht... anna, wie gehs dir denn?
    ❤️💙

  7. Inaktiver User

    AW: Intervallfasten / Kurzzeitfasten und die Variationen davon -versuchen und mal seh

    Euren Fressflash hatte ich gestern auch, wobei ich mich noch abends zusammengerissen habe, Chips-Gier seit Samstag erfolgreich widerstanden. Es war Vollmond, das war sicherlich der Übeltäter
    Bin gerade im Urlaub, aber nicht "richtig verreist", sondern auf Besuchstour sozusagen. Da ist ständig Essen verfügbar und gestern haben mir Freunde meinen Lieblingskuchen - Buttermilchkuchen bestehend aus Butter, Sahne, Mandelblättchen - gebacken. Es waren vier kleine Stücke. Obwohl ich kein Mittagessen hatte, war das natürlich kontraproduktiv. Bin sonst auch nicht so der "Süßfan", aber bei diesem Kuchen werde ich schwach.

    Frau Waage, die dumme Sch..., quittierte das gleich mit 700 g mehr. Das ist doch wohl eine Frechheit. Dabei habe ich hier viel mehr Bewegung und stehe früher auf als sonst.

    Mein Zielpunkt, den ich lange nicht geschafft hatte, möchte ich nicht mehr überschreiten. Kaum ist er erreicht, macht es "plupp" und schon wieder mehr Gewicht. Mein Unterbewusstsein scheint zu rebellieren.

    Ich gebe nicht auf und notiere heute wieder brav die kcal in der App.

    Schweinebäckchen
    vom Bikini bin ich ebenfalls meilenweit entfernt, ist für mich auch nicht erstrebenswert. Was ich gerne wieder ohne Bedenken anziehen können möchte, sind schlicht schöne T-Shirts ohne dass der Moppelbauch zu sehen ist. Bin ja schon happy, dass einige Blusen wieder locker um diverse Ringe herum sitzen.


  8. Registriert seit
    25.03.2015
    Beiträge
    579

    AW: Intervallfasten / Kurzzeitfasten und die Variationen davon -versuchen und mal seh

    Meer, genau, Ferienhaus wie gut wir uns schon kennen hier
    Ich kann dann auch quasi bei Null wieder mit Pilates anfangen. Ich bin noch in einem Pilates Kurs. Allerdings kann ich im Gegensatz zu anderen nicht von schnuckeligen Trainern oder irgendwie extremen Kursteilnehmern berichten.
    Das Fitnessstudio.. Ich suche weiter..
    Anna ist wieder da, nur wahrscheinlich im Stress oder angeheitert mit der Champagner Freundin unterwegs
    Wir hatten übrigens in deiner Abwesenheit eine Diskussion über Freibäder, finden wir alle furchtbar.

    Ich bin grundsätzlich erstaunt wie ihr hier noch nach ein, zwei... Gläschen schreibt, das würde ich nicht wagen/ schaffen..

    Vollmond... Die Ausreden in diesem Strang werden auch immer abenteuerlicher
    TT, ich hoffe du schämst dich

    Also zwei Stück Kuchen schaffe ich auch locker, drei weiss nicht. Drei Gläser Sekt aber ganz problemlos

    Karina, ich hab D Körbchen, was hast du denn? Ohne Träger fänd ich super, verrat mir welche Marke!!
    Unser Standardsatz
    Mittagspause, ich bin da sehr flexibel, meist eine Stunde. 5-10 Minuten Weg, 30 Minuten Sport, sehr kurze Dusche, klappt. Ist für mich besser zu organisieren als abends. Besser als nix. Viele meiner Kollegen machen das auch, ich hab das nur kopiert.

    Ich trage meinen Bikini, super schlank bin ich ja nicht, aber ich finde im. Badeanzug sehe ich furchtbar aus, die habe ich nur fürs Schwimmen. Hauptsache man fühlt sich selbst wohl, sind beides keine guten Kleidungsstücke um irgendwas zu verstecken

  9. Avatar von meeresduft
    Registriert seit
    21.05.2019
    Beiträge
    133

    AW: Intervallfasten / Kurzzeitfasten und die Variationen davon -versuchen und mal seh

    juni, ok, D körbchen ist trägerlos vermutlich eine herausforderung.
    ich hab ja nur noch ein knappes C, heul, das schaffen die bandeau bikinis alle gut. es gibt aber ja auch die oberteile, die drinnen so einen festen einsatz haben, nicht diese komischen teile, die beim waschen immer verrutschen, da hab ich auch zwei, die sind für meine brüste fast etwas groß.


    also nach 2 gläsern kann ich auch noch schreiben
    ❤️💙


  10. Registriert seit
    08.08.2016
    Beiträge
    1.559

    AW: Intervallfasten / Kurzzeitfasten und die Variationen davon -versuchen und mal seh

    Huhuhu also, ich vermelde, dass ich heute wieder voll motiviert war/bin. Auf Arbeit war es nicht ganz so stressig. Ich hab um 15 Uhr das letzte gegessen. Mir aus Giersch, Rucola, Mangold, Fetakäse, Avocado und Tomate einen schönen Salat gezaubert. Und Heidelbeeren gegessen mit Kokosjoghurt und viel Tee und Wasser getrunken. Naja, ich kämpfe um jedes Kilo. Von einem Bikini bin ich weit, weit entfernt. Klamotten kann ich mir auch noch nicht gross kaufen. Hab aber noch Sachen, die mir zu klein waren, da ich zu fett wurde. Ich beneide Euch um Eure unter 70 Kilos. Ihr seht garantiert richtig top aus.

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •