+ Antworten
Seite 1217 von 1313 ErsteErste ... 2177171117116712071215121612171218121912271267 ... LetzteLetzte
Ergebnis 12.161 bis 12.170 von 13128
  1. Inaktiver User

    AW: Intervallfasten / Kurzzeitfasten und die Variationen davon -versuchen und mal seh

    Zitat Zitat von Schweinebacke Beitrag anzeigen
    Liebe Galah, Dankeschön. Aber was ist intuitives Essen?
    Deine Schilderung klang für mich so, als ob Du weniger einem Ernährungsplan oder "Regeln" folgst, als vielmehr spontan immer das gegessen hattest, wonach Dein Körper verlangt hat im 8-Stunden-Zeitfenster.


  2. Registriert seit
    25.08.2012
    Beiträge
    593

    AW: Intervallfasten / Kurzzeitfasten und die Variationen davon -versuchen und mal seh

    Zitat Zitat von Suzie Wong Beitrag anzeigen




    Kein Frühstück ist nicht das Problem. Mein Problem liegt eher abends. Entweder ich esse abends viel oder ich renne nach dem Abendessen nochmal in die Küche.
    Also ich muss ja sagen, mir hilft da abends nach wie vor der Gedanke, wenn ich jetzt noch was esse, dann fangen die
    16 Stunden wieder von vorne an und dann gibt's morgen wieder noch später das erste Essen. Obwohl das ja morgens oft nicht son Problem ist, wenn man über einen bestimmten Punkt weg ist... aber wenns dann 12 oder 13 Uhr würde, nur weil ich mir um 20/21 Uhr noch was reinschieben muss... ne, das bremst mich dann echt aus...


  3. Registriert seit
    25.08.2012
    Beiträge
    593

    AW: Intervallfasten / Kurzzeitfasten und die Variationen davon -versuchen und mal seh

    Zitat Zitat von Schweinebacke Beitrag anzeigen
    Habe seit dem 19.3. 8,5 kg abgenommen.
    Wow, Respekt

  4. Avatar von Suzie Wong
    Registriert seit
    17.11.2010
    Beiträge
    21.537

    AW: Intervallfasten / Kurzzeitfasten und die Variationen davon -versuchen und mal seh

    Ich bin aus der Übung. So ganz hat der FT nich geklappt. Ich weiß auch, woran es lag: ich kann definitiv nicht 12:45 das letzte Mal essen und dann nicht mehr. Die Idee war ja auch spontan gewesen, da ich abends sturmfrei hatte.
    Ich habe dann doch noch ein St Harzer und zwei Sch Knäcke gegessen. kein Drama und ich ziehe das Positive draus: beim FT solle ich abends/am späten Nachmittag was essen. Alle Kalorien auf einmal: lieber nicht. und Freitag ist auch nicht der optimale Tag. Da kann ich mich noch nicht mal damit retten, dass ich früh ins Bett gehe. alles Gute. Mehr als 700 waren es nicht, kein FT, aber wenig.
    Erstmal schönen Samstag.
    Meine Hobbies:

    (lesen, essen/backen/kochen/reisen/walken (ohne Hund))

  5. Inaktiver User

    AW: Intervallfasten / Kurzzeitfasten und die Variationen davon -versuchen und mal seh

    Suzie, das war dann doch nicht der Profi... Ich hatte den Koch mit den Tattoos schon die ganze Zeit "im Verdacht". Der Koch gestern war etwas unbeholfen in der Küche zugange, der tatsächliche Profi wirkte da wesentlich souveräner (auch wenn er die geringste Punktzahl hatte).

    Ja, karina, ich denke halt nur daran, hier zu schreiben, normalerweise, wenn es was zu schreiben gibt. Aber vegan und 5:2 - das geht nicht zusammen bzw. ist unnötig. Wobei ich nach wie vor nur ein Mal pro Tag esse, also per Definition auch Intervallfasten praktiziere.

    Wie, was, wer ist Alex jetzt? Und warum? Und wie viele?

  6. Inaktiver User

    AW: Intervallfasten / Kurzzeitfasten und die Variationen davon -versuchen und mal seh

    Suzie, das war dann doch nicht der Profi... Ich hatte den Koch mit den Tattoos schon die ganze Zeit "im Verdacht". Der Koch gestern war etwas unbeholfen in der Küche zugange, der tatsächliche Profi wirkte da wesentlich souveräner (auch wenn er die geringste Punktzahl hatte).

    Ja, karina, ich denke halt nur daran, hier zu schreiben, normalerweise, wenn es was zu schreiben gibt. Aber vegan und 5:2 - das geht nicht zusammen bzw. ist unnötig. Wobei ich nach wie vor nur ein Mal pro Tag esse, also per Definition auch Intervallfasten praktiziere.

    Wie, was, wer ist Alex jetzt? Und warum? Und wie viele?

  7. Inaktiver User

    AW: Intervallfasten / Kurzzeitfasten und die Variationen davon -versuchen und mal seh

    Guten Morgen allseits

    Karina
    Ich komm gern kurz zu Dir in die Moppelecke, aber ich werd da nicht lange bleiben. 16:8 funktioniert auch mit dem Lieblingsmann, der grad einen kleinen Motivationsdurchhänger hatte, jetzt scheint er sich wieder berappelt zu haben und so gehts nachher weiter zum Klettern. Und so viel wie wir gestern geradelt sind, brauch ich vielleicht doch keinen FT an Pfingsten Jetzt schraubt er grad noch an meinem Radl rum, damit ich besser bremsen und lenken und überhaupt radeln kann

    morcheeba
    Ich glaub, mit veganer Ernährung muss man wirklich nicht auch noch fasten. Ich glaub, ich wäre dann relativ unglücklich und auch ziemlich reizbar, wenn ich dann auf so viel verzichten müsste. Wie schaffst du das?

    So, er singt, er ist wohl fertig. Ich wünsch euch was

  8. Avatar von Dany72
    Registriert seit
    09.01.2019
    Beiträge
    91

    AW: Intervallfasten / Kurzzeitfasten und die Variationen davon -versuchen und mal seh

    Moin Mädels!

    Bin mit Frau Waage diese Woche nicht so zufrieden (oder eher gesagt mit mir): + 600 g.😳

    Aber ich weiß schon woran es liegt, diese Woche wurde ich zu oft schwach bei süßen Versuchungen Edle Tropfen in Nuss, Mon Cherie - das muss sich wieder ändern.🙄

    Wobei ich sagen muss, abends nichts mehr zu essen fällt mir leichter, als zwischendurch nicht. Abends trinke ich dann einfach etwas und gut ist.

    Weinschorle habe ich dann gestern doch nicht eingekauft. Werde ich mir bei Gelegenheit mal selbst mischen, wie ihr meint.😊

    Suzie: aber 700 Kalorien ist doch noch ein FT. Hier wurde mir mal gesagt zwischen 500 und 800 ist ein FT.

    So, jetzt weiter Daumen drücken - da kann ich ja gar nichts essen nebenbei- der Sohn ist gleich dran mit mündlicher Prüfung. Ich fiebere da immer so mit.😓

    LG Dany

  9. Avatar von Suzie Wong
    Registriert seit
    17.11.2010
    Beiträge
    21.537

    AW: Intervallfasten / Kurzzeitfasten und die Variationen davon -versuchen und mal seh

    Ich sitze gerade beim Friseur und lasse einwirken 👩🏻.
    Morcheeba: isst du vegan? Ich bin immer wieder erstaunt, was für leckere/interessante Sachen es da gibt.
    Für mich ist es nichts.

    Dany72: echt, haben wir das mal gesagt? 🤔. Ich kenne immer nur 500 (für Frauen). Gräm dich nicht über 600 g.
    *flüster damit es meine Gegnerin nicht hört* 😬: bei mir wankt es auch.

    Daumen gedrückt für den Sohn.

    Ich habe mir eben die Brauen zupfen lassen und die Kosmetikerin sagte: die wachsen aber schnell nach bei Ihnen (meine Haare wachsen auch sehr schnell). Und ich sagte nur: bei mir wächst alles schnell (und innerlich dachte ich: auch die Kilos ☹️)

    Karina: ich muss dich mal was Blödes fragen: sind bei dir im Yogastudio auch so viele grazile Ballettmädels? Das nervt mich immer. Und je nachdem wie selbstbewusst ich drauf bin, denke ich immer: oh je, du bist hier die Dickste. 😐

    @all: bis später.

  10. Avatar von meeresduft
    Registriert seit
    21.05.2019
    Beiträge
    244

    AW: Intervallfasten / Kurzzeitfasten und die Variationen davon -versuchen und mal seh

    morcheeba, ich bins

    uah gähn, der abend war lustig, aber zuviel und viiiiel zuwenig weil der kleinste um 7:15 wach war. gääähn. freue mich schon sehr auf den mittagsschlaf

    mädels, 700 kcal ist für mich ganz klar noch ein fastentag gewesen also.
    im zweifel haben wir den 1000 kcal-tag immer fastentag-light genannt.

    morcheeba, immer noch vegan?
    puh. nix für mich :)

    karina meine liebste, alles gut, ich habs einfach mal nicht so ganz ernst genommen in der hoffnung, du magst mi noch.

    wetter ist ziemlich kühl hier, hoffentlich kommt morgen das versprochene freibadwetter.

    machts euch nett!
    ❤️💙

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •