+ Antworten
Seite 1157 von 1157 ErsteErste ... 157657105711071147115511561157
Ergebnis 11.561 bis 11.569 von 11569
  1. Avatar von AlexR
    Registriert seit
    26.08.2006
    Beiträge
    4.750

    AW: Intervallfasten / Kurzzeitfasten und die Variationen davon -versuchen und mal seh

    so, während mein mann den mini ins bett bringt, was sich ja aktuell zieht, sitze ich hier bei einem glas sekt und habe eure beiträge nochmal durchgelesen....

    eyla, so vertretungssachen sind immer anstrengend. arbeitest du eigentlich eh schon vollzeit?
    pommes, bin neidisch

    karina, osteopathen termine hatte ich auch schon einige, da gibts echt unterschiede. einmal hat es mir viel gebracht, einmal weniger, die preise sind allerdings auch
    was treibst du so eigentlich über ostern?
    hast du noch viel familie?

    sternfinder, wie schnell sollen die muskeln gewachsen sein?in 3 wochen?
    hmmmm. also ich werde öfter angesprochen über meinen zuwachs aber das hat sich ja jetzt innerhalb 1 jahres ergeben.
    aber ist egal, alles was dir selbst auffällt, ist doch gut so. :)

    so, hoffentlich ist morgen der wind weg, glaube aber schon, zumindest sagt das handy das
    der nachteil, ich muss morgen unbedingt giessen! aber besser so als andersherum ;)

    also dann, schönen abend....
    Meine Große...! 😍 ❤️
    Mein Kleiner! 😍 💙

  2. Avatar von Eyla
    Registriert seit
    11.01.2019
    Beiträge
    214

    AW: Intervallfasten / Kurzzeitfasten und die Variationen davon -versuchen und mal seh

    Da setze ich mich mit meinem Glas Sekt doch gerne dazu 🥂

    Pommes waren lecker, das Putensteak auch, mit Pfeffersosse. Und vorweg Salat. Hinterher fühlte ich mich so dermaßen vollgefressen, dass ich kaum laufen konnte. Jetzt wird es langsam besser...

    Alex, ich arbeite seit Januar 90%, das grenzt schon an mein Limit. Aber es geht.
    Und die Vertretung krieg ich schon irgendwie hin, wir sind ein gut funktionierendes Team und jeder hilft jedem, wenn es mal klemmt.

    Jetzt freu ich mich erst mal über die freien Tage und das schöne Frühlingswetter! ☀️💃🏻

    Schönen Abend Euch! Und schöne Ostern! 🐇

  3. Avatar von AlexR
    Registriert seit
    26.08.2006
    Beiträge
    4.750

    AW: Intervallfasten / Kurzzeitfasten und die Variationen davon -versuchen und mal seh

    prost!

    wenns auf gegenseitigkeit beruht, ist es natürlch super..
    Meine Große...! 😍 ❤️
    Mein Kleiner! 😍 💙


  4. Registriert seit
    25.03.2015
    Beiträge
    501

    AW: Intervallfasten / Kurzzeitfasten und die Variationen davon -versuchen und mal seh

    Ich wünsche euch ein schönes Osterfest!

    Gerne auch mit Sekt zum Frühstück

  5. Avatar von Eyla
    Registriert seit
    11.01.2019
    Beiträge
    214

    AW: Intervallfasten / Kurzzeitfasten und die Variationen davon -versuchen und mal seh

    Guten Morgen 😊
    Ohne Sekt. Aber mit viel Sonne, wir sitzen schon mit Kaffee seit einer Stunde im Garten.
    Ich wünsche Euch schöne Ostern, offenbar haben wir alles richtig gemacht und werden mit diesem gigantischen Wetter belohnt! ☀️☀️☀️

  6. Avatar von AlexR
    Registriert seit
    26.08.2006
    Beiträge
    4.750

    AW: Intervallfasten / Kurzzeitfasten und die Variationen davon -versuchen und mal seh

    das war aber noch frisch, eyla, oder?

    wir haben grad eier gefärbt und ich geh jetzt auch raus.

    🐥🦋😘

    es ist schön warm, merk ich grad.... ;)
    Meine Große...! 😍 ❤️
    Mein Kleiner! 😍 💙

  7. Avatar von Eyla
    Registriert seit
    11.01.2019
    Beiträge
    214

    AW: Intervallfasten / Kurzzeitfasten und die Variationen davon -versuchen und mal seh

    Zitat Zitat von AlexR Beitrag anzeigen
    das war aber noch frisch, eyla, oder?

    wir haben grad eier gefärbt und ich geh jetzt auch raus.

    🐥🦋😘

    es ist schön warm, merk ich grad.... ;)
    Genau, nix frisch, pralle Sonne 😉


  8. Registriert seit
    06.01.2011
    Beiträge
    207

    AW: Intervallfasten / Kurzzeitfasten und die Variationen davon -versuchen und mal seh

    Hallo Zusammen,

    war ein paar Wochen nicht hier - zu viel zu tun. An der Arbeit überschlagen sich die Ereignisse, sehr viel zu tun, viele Kunden, guter Umsatz, viel zu viel Arbeit... aber insgesamt ein Luxusproblem

    Unmöglich für mich, alles nach zu lesen. Auch die Ostertage sind schon wieder voll gestopft Aber wenigstens mit privaten Terminen. Muss ja auch mal sein...

    Leider führte der Stress und die langen Arbeitstage dazu, dass meine morgendlichen Fahrradergometerrunden dran glauben mussten - ich brauchte die Stunde Schlaf mehr morgens unbedingt... und auch mit dem Essen war ich nicht so konsequent

    Zwischendurch hatte ich tatsächlich mal 10kg weniger auf dem Zettel seit Januar. Das dürfte jetzt ein wenig anders aussehen, hab mich aber seit 10 Tagen schon nicht mehr gewogen - habe sicher wieder ein wenig zugenommen. Aber was ich nicht sehe, ist auch nicht da

    Ich habe aber das Gefühl, dass sich trotzdem meine Silhouette verändert - trotzdem ich mich mitnichten leichter fühle - und ganz sicher auch nicht bin bei meinem derzeitigen Essverhalten - bin ich beim Gürtel inzwischen im letzten Loch angelangt. Und ich hab ein paar Klamotten in 44 statt 46 gekauft und die sitzen gut und sehen gut aus

    Ich hab mir ganz fest vorgenommen, ab morgen wieder morgens aufs Radl zu gehen und endlich mal wieder einen Fastentag einzulegen, der den Namen auch verdient. Aber natürlich erst ab Dienstag. Dieses Wochenende ist nochmal Hemmungslosigkeit dran

    Das Wetter soll ja mitspielen und ich bekomme morgen Besuch von meiner Mama und übermorgen besuch ich Schwiegermama. Und am Ostermontag werde ich wohl mal das Mopped aus der Garage holen Dieses Ostern ist somit für mich wie ein kleiner Kurzurlaub

    So - jetzt geh ich schlafen - hoffentlich ohne Schlafstörungen. Ich hasse meinen Hormonwecker

    Ich wünsche euch eine gute Nacht und ein schönes Osterwochenende.

    Liebe Grüße, Purpurn

  9. Avatar von nagini
    Registriert seit
    31.01.2019
    Beiträge
    294

    AW: Intervallfasten / Kurzzeitfasten und die Variationen davon -versuchen und mal seh

    Guten Morgen und frohe Ostern euch allen.

    Mein Essen läuft nach wie vor wie gehabt, Ausnahme gestern, da lag ich bei rd. 1700 kcal und Essenszeit bei 9 statt 6 Stunden.

    Paula scheint es seit gestern endlich ein wenig besser zu gehen, also: vorsichtiger Optimismus. Bei der letzten Untersuchung war neben der Pankreatitis noch ein Lymphknoten am Hals stark geschwollen, sie war die letzten Tage wie benommen. Schmerzmittel bekommt sie aktuell in Tropfenform, außerdem bekam sie noch ein Antibiotikum gespritzt, das jetzt allmählich zu wirken scheint. Fressen tut sie momentan wenig und nur aus der Hand meines Mannes. Ob wir sie noch ein paar Jahre bei uns haben werden, wird sich dann nächste Woche zeigen.

    Tut mir leid, daß ich euch damit zutexte, im Moment nimmt klein Paula den größten Teil meiner Aufmerksamkeit in Anspruch.

    Karina, durch deine Anregung habe ich tatsächlich Kontakt mit einer Hypnosetherapeutin wg. des Rauchens aufgenommen und am Donnerstag ein mehrstündiges, sehr intensives Gespräch dazu gehabt. An dem Tag ging es Paula so schlecht, daß ich - ganz untypisch für mich - fast nur geheult habe, deshalb haben wir die Hypnose-Sitzung dann auf Mai verlegt. Ob und wie mir das hilft werde ich dann berichten, aber ich möchte dir danken für diese Anregung.

    Habt noch schöne Ostertage

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •