Antworten
Seite 2 von 27 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 262
  1. Inaktiver User

    AW: Schlanke im Abseits - werden Dünne diskrimiiert?

    Ah, wie schön, ich fühle mich verstanden!

    Ja, auch ich kenne eine Menge Marken, die permanent mehr Luft in die Klamotten pumpen. Was früher gut passte, wird zunehmend sackartig. Es wäre vermutlich nicht zumutbar, einer figürlich Richtung 42 entschwindenden Kundin das auch in Form eines angemessenen Größetikettes zu spiegeln. Da macht sich eine 38 doch gleich viel besser!

    Nein, diskriminiert fühle ich mich nicht. Da ist auch jede Menge Gewöhnung im Spiel, denn Kommentare zu meiner Figur / meinen Essensportionen, egal ob gerade situativ als zu üppig oder zu klein eingestuft, glaubt so ziemlich jeder abgeben zu dürfen, seit ich Teenager bin, das härtet ab. Die Kolleginnen Marke huppsi kenne ich auch. Über mich hat sich mal eine beschwert, weil ich früher wahnsinnig viel Süsses ass, also hier eine Handvoll Gummibären, da zwei Berliner zum Kaffee, dort noch rasch ein Quarkbällchen zwischendurch und dann die Lakritze... hmmmm. Davon fühlte sie sich extrem provoziert, weil ich eben trotzdem nicht zulegte.

    Ich habe in vielen Lebensphasen schon um jedes Pfund mehr kämpfen müssen und das ist ein mühsames Geschäft, das auch mal dünnhäutig machen kann. Von daher kann ich mir vorstellen, wie es auf der anderen Seite des Spektrums ausschaut. Umso alberner, sich das Leben dann auch noch gegenseitig schwer zu machen.

  2. User Info Menu

    AW: Schlanke im Abseits - werden Dünne diskrimiiert?

    Zitat Zitat von R_Rokeby Beitrag anzeigen


    Eine Kollegin: na, bei dem Zeug wundert mich nicht, dass du so schlank bleibst.

    Ich: stammel irgendwas von "Rest vom Abendessen" (war ein Hirse-Gemüse-Feta Gemisch)
    Denke: Du blöde Kuh (sorry, bin auch nur Mensch), ja, das ist der Grund.
    Man stelle sich vor, es wäre anders herum..."na, bei dem was Du isst wundert mich nicht, dass Du so dick bist"

    aaaaber, ich wurde ja nun belehrt: das Essverhalten meiner dicken Mitmenschen hat mich nicht zu interessieren, ich darf es nichtmal zur Kenntnis nehmen.

    BHs, hach Gott ja, ich habe 75 A. Mir passt nur der Kram von H&M, desinged für Teenies

  3. Inaktiver User

    AW: Schlanke im Abseits - werden Dünne diskrimiiert?

    Ich finde das ja so "gruselig-faszinierend" zu hören, dass es Menschen gibt, die anderer Menschen Essverhalten kommentieren müssen. Wenn mir da mal was auffällt (egal in welche Richtung) dann denk' ich mir mein Teil und gut ist.

    Und Rokeby - als ich noch schlank bzw. durchschnittlich war, hatte ich viele Dienstreisen nach Paris. Die Kollegen dort fragten mich dann immer, ob ich denn schon shoppen war - ich konnte nur sagen "nichts gefunden" oder "hab's aufgegeben", weil für eine Frau mit Schuhgröße 40 und Körpergröße 1,75 m da fast nichts zu finden war. Ich gönn Dir insofern Deine Shopping-Tour - hatte eine französische Kollegin ähnlicher Bauart (die war noch größer und sehr schlank), die hat immer im Ausland eingekauft und sonst selbst genäht.

  4. VIP

    User Info Menu

    AW: Schlanke im Abseits - werden Dünne diskrimiiert?

    Wenn dieser Strang nur dazu dienen soll, über den anderen Strang herzuziehen, ist er ruckzuck zu. Auch hier gelten die AGB.

    Frohes diskutieren bei „Schlanke im Abseits - werden Dünne diskriminiert?“
    Immer nur zu meckern auf das blöde Scheißsystem, das ist schön bequem, du bist nicht Teil der Lösung, du bist selber das Problem und feige außerdem, sei nicht so unsportlich, es geht nicht ohne dich, so funktioniert das nicht, es geht nicht ohne dich
    Die Ärzte

  5. User Info Menu

    AW: Schlanke im Abseits - werden Dünne diskrimiiert?

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Über mich hat sich mal eine beschwert, weil ich früher wahnsinnig viel Süsses ass, also hier eine Handvoll Gummibären, da zwei Berliner zum Kaffee, dort noch rasch ein Quarkbällchen zwischendurch und dann die Lakritze... hmmmm. Davon fühlte sie sich extrem provoziert, weil ich eben trotzdem nicht zulegte.
    Kenn ich auch! Ich wär genau die Kollegin, über die man sagt: "Die haut sich ein Stück Kuchen nach dem andren rein und nimmt nix zu." Tja, leider weder ein "guter" Stoffwechsel noch Muskeln. Sondern einfach banale Kalorienbilanz.

    Ich hab zwar ein gutes Idealgewicht, fühl mich aber eher so normal.
    Und mit 80/85 C bin ich schon üppig (mich nervt das eher, jo mei, so hat jeder seins... BH-Kauf ist mir immer ein Graus...).

    Vor vielen Jahren hatte ich eine heftige depressive Phase. Ich hörte das Rauchen auf. Eine damalige Freundin frohlockte geradezu, ich würde ja jetzt zunehmen, und das sei sicher gar nicht schlimm. Aber ich nahm nicht zu, sondern ab! Ich hatte großen Kummer, war in Therapie und appetitlos.

    Und was sagt sie? "Du bist so dünn geworden, du hast einen Lollipop-Kopf. Das sieht echt nicht mehr gut aus."
    Be a voice not an echo.

  6. Inaktiver User

    AW: Schlanke im Abseits - werden Dünne diskrimiiert?

    Zitat Zitat von Blue2012 Beitrag anzeigen
    Und was sagt sie? "Du bist so dünn geworden, du hast einen Lollipop-Kopf. Das sieht echt nicht mehr gut aus."
    Genau das meine ich, wenn ich schreibe, dass da brutal mit zweierlei Maß gemessen wird. Man stelle sich vor, jemand würde eine ähnlich gelagerte Bemerkung einem übergewichtigem Menschen vor den Latz knallen - na da wäre aber was los. Von der absoluten Empathielosigkeit, jemanden, dem es besch... geht, dann auch noch so etwas zu sagen, mal gar nicht erst angefangen. Gruselig!

    Ich wog mal wegen einer schweren Erkrankung nur noch 37 kg. Ich weiss daher ganz genau, wie es sich anfühlt, wenn man offen angestarrt wird - und nein, ich hatte nie eine Essstörung, ich war einfach nur schwer erkrankt. "Die hat bestimmt Aids" war damals noch einer der harmloseren Kommentare.

  7. User Info Menu

    AW: Schlanke im Abseits - werden Dünne diskrimiiert?

    Zitat Zitat von huppsi Beitrag anzeigen
    (...)
    BHs, hach Gott ja, ich habe 75 A. Mir passt nur der Kram von H&M, desinged für Teenies
    ja genau. 75 A hab ich auch. Kommt immer auf die Hersteller an und A cups gibt es nicht oft. Tchibo mal wieder - aber die sehen immer gleich (bieder) aus.

    Da ist Frankreich echt das Eldorado!

  8. User Info Menu

    AW: Schlanke im Abseits - werden Dünne diskrimiiert?

    Zitat Zitat von R_Rokeby Beitrag anzeigen
    Adidas Sport auch: riiiiiiiesige Schnitte.
    Kann ich bestätigen. Mir passt da auch oft XS obenrum. (Mit 80 C!)

    Hab auch bei ebay Kleinanzeigen festgestellt, dass viele Menschen gar nicht mehr genau wissen, was S, M und L eigentlich in Deutschland für Kleidergrößen entsprechen. In meiner Welt ist XS 34, S 36, M 38 und L 40.
    Be a voice not an echo.

  9. User Info Menu

    AW: Schlanke im Abseits - werden Dünne diskrimiiert?

    Genau. Fiese Abwertungen werden mit zweierlei Maß gemessen.

    Als ich über 40 war bekam ich (wie Madonna) so sichtbare Adern an den Händen/Armen.

    Fand ich jetzt auch nicht so toll, aber immer noch besser für mich! als so "baby speckige" Arme, die es ja auch gibt periomenopausal zumal.

    Viele haben sich dann an den Ex von der Madonna erinnert, der sie ja anscheinendn als Flachsn bezeichnet hatte. Was Exen halt so sagen

    Und ich bekam zu hören, ich solle aufpassen, damit ich nicht aussehe wie Madonna.
    Mein bester Freund meinte auf einem Fest mal als er das mithörte, bei mir sei eher die Gefahr, dass ich zu singen anfang. Er hat halt Witz und ist Schlagfertig.

    Auf die Idee, dass ich mich da diskriminiert fühle bin ich noch nie gekommen. Ich fühle mich halt dumm angeredet - und vermute als Motiv oft Neid.

  10. User Info Menu

    AW: Schlanke im Abseits - werden Dünne diskrimiiert?

    hach, ich träum dann mal ne Runde von Paris Hab da mal 10 Monate gelebt, aber da hatte ich noch kein Geld zum Shoppen

    Klara: Jepp, das mit zweierlei Maß messen, das ist nervig. Warum darf mir jemand sagen, ich sei ja so dünn, das sei ja nicht mehr schön? Warum darf mein Ess- und Bewegungsverhalten kommentiert werden, das von Dicken aber nicht?

Antworten
Seite 2 von 27 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •