Antworten
Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 48
  1. User Info Menu

    AW: Thermomix - Fluch oder Segen

    In vielen Profiküchen in Restaurants steht ein Thermomix (für Saucen z.B.). Und da geh ich davon aus, dass die Köche dort auch hervorragend kochen können, ohne das Ding

    Ich glaube nicht, dass er deine Kochkunst herabsetzen wollte. Ich denke eher, er sieht, wie viel Arbeit du in euer gemeinsames Essen steckst, und möchte dir das ein wenig erleichtern. Klar, einkaufen kann das Ding nicht, aber nerviges Kleinschnippeln kann es dir abnehmen. Wieso redest du nicht einfach mit deinem Freund? Frag ihn doch, welchen Vorteil er sich davon verspricht, dann weißt du Bescheid.
    Wenn wir Narben haben, heißt es, dass die Wunden verheilt sind

    (Thomas D.)

  2. User Info Menu

    AW: Thermomix - Fluch oder Segen

    Lass Dich nicht beirren. Ich denke das hochloben war eine Mischung aus Gast-Höflichkeit, gelingsicheres Rezept mit stimmigen Zutaten, Faszination für das Gerät und die simple, schnelle Zubereitung. Deine Arbeit in der Küche schmälert das nicht.
    Da bin ich dabei.
    Bist du denn sonst glücklich oder zufrieden in der Beziehung ?
    Ist er immer sehr trocken, und du hättest ihn gerne romantischer ?
    Lizzy 27.11.2019

    Den Wind können wir nicht ändern, aber wir können ihm eine andere Richtung geben (Aristoteles)
    Weisst du warum dein Kopf rund ist ? Damit deine Gedanken eine andere Richtung nehmen können

  3. User Info Menu

    AW: Thermomix - Fluch oder Segen

    Zitat Zitat von Hermitia Beitrag anzeigen
    Vielleicht zur Anmerkung. Mein Freund ist Informatiker und liebt alles technische. So weit, so gut. Aber seinen Kommentar empfand ich trotzdem als verletzend. Immerhin geht die Maschine nicht für ihn bei strömendem Regen einkaufen und stellt sich eine, eher zwei Stunden in die Küche und schnippelt alles mit liebe.
    Du bist klar gekränkt, denn sonst würdest du selbst sehen, dass Einkaufen im strömenden Regen per se nichts mit dem Thermomix zu tun. Vielleicht fühlst du dich nicht genug wertgeschätzt für deine Bemühungen, die du ins Essen machen reinsteckst?

    Mein Mann ist technikverliebt, Automatisierungs-Fan und IT-ler. Er hat erst etwas bockig reagiert, als ich eines Tages mit dem Thermomix ankam, aber nun sind der TM und mein Mann die besten Freunde. Ich weiß, dass er auch im Kollegenkreis immer Paroli gibt, wenn da über den TM gelästert wird. Da wir 20 Jahre ohne Thermomix gekocht haben, alle Stärken und Schwächen beider Welten gut kennen, gewinnt er die Diskussion meist, zumal die anderen Männer meist gar keinen Plan vom Kochen haben.

    Ich zweifle nicht daran, dass du höchste Kochkunst aufbietest und deinen Freund verwöhnst. Trotzdem, manchmal mögen es Männer einfach simpel. Nicht umsonst ist die Currywurst das beliebteste Kantinenessen in Deutschland und bei der Abstimmung haben sicherlich nicht die Frauen den Ausschlag gegeben.

    Eine logische, Schritt für Schritt abgestimmte Prozedur wie beim Thermomix erfreut den Informatiker im Herzen. Und vielleicht gerade, weil er oft von deinem Essen überwältigt ist, freut er sich, dass es nun etwas gibt, womit auch er was Anständiges auf den Tisch bringen könnte. Keine Sorge, der Thermomix wird dich nicht verdrängen, aber kann eine bequeme, gelegentliche Alternative werden, wenn man mal gerade nicht Lust auf das volle Kochprogramm hat.
    "Es ist oft produktiver, einen Tag lang über sein Geld nachzudenken, als einen Monat für Geld zu arbeiten.”
    (John D. Rockefeller)

  4. User Info Menu

    AW: Thermomix - Fluch oder Segen

    Ich habe Töchter. Da lernt man sehr schnell, dass es nichts mit den Gefühlen für eine andere Person zu tun hat, wenn der McDonald's Burger der mit viel Liebe selbstgemachten Vollkornpizza vorgezogen wird :)

  5. User Info Menu

    AW: Thermomix - Fluch oder Segen

    Zitat Zitat von Nocturna Beitrag anzeigen
    Vielleicht fühlst du dich nicht genug wertgeschätzt für deine Bemühungen, die du ins Essen machen reinsteckst?

    .
    ja. und da hast auch allen Grund dazu, finde ich.

    Mein 1. Mann verstieg sich mal zu der Aussage, dass eine Linzer Torte eines Münchener Konditors "echt genauso gut wie deine" sei.

    Dort kauft er sie schätze ich immer noch

  6. Moderation

    User Info Menu

    AW: Thermomix - Fluch oder Segen

    Zitat Zitat von TrishaTT Beitrag anzeigen
    ... Klar, einkaufen kann das Ding nicht, aber nerviges Kleinschnippeln kann es dir abnehmen...
    Gekürzt von mir

    Aber der kann doch bloß schreddern und pürieren, aber keine Würfel, Scheiben oder so.
    A reader lives a thousand lives before he dies... The man who never reads lives only one.
    (George R. R. Martin)

    Moderation von:
    Alle Jahre wieder... ---------- -Rezeptideen und Rezepte für Kinder----
    3 .. 2 .. 1 .. Ebay-Forum
    ------------------Hochzeit --------------------------Reisen

  7. Moderation

    User Info Menu

    AW: Thermomix - Fluch oder Segen

    So ein technikbegeisterter Mann, der keine Ahnung vom Kochen bzw. den Vorbereitungen hat, mag das als unwichtig ansehen. Sollte man ihm vielleicht mal erklären.
    Die wahre Entdeckungsreise besteht nicht darin, neue Landschaften zu suchen, sondern mit anderen Augen zu sehen.
    Marcel Proust

    Wir glauben Erfahrungen zu machen,
    aber die Erfahrungen machen uns. (Eugène Ionesco)
    ------------------------------------

    Moderation 60+, Kochen für Feinschmecker, BRIGITTE-Diät,
    Essen - Genuss oder Frust? Rücken

  8. User Info Menu

    AW: Thermomix - Fluch oder Segen

    Zitat Zitat von Anemone Beitrag anzeigen
    So ein technikbegeisterter Mann, der keine Ahnung vom Kochen bzw. den Vorbereitungen hat, mag das als unwichtig ansehen. Sollte man ihm vielleicht mal erklären.
    Learning by doing.
    Wie gesagt:
    Soll er halt so ein Teil kaufen und dann kochen.

    A)... er ist weiterhin begeistert und entdeckt ganz neu Spaß an der Zubereitung der Mahlzeiten da super easy...
    B)... er merkt, dass das irgendwie doch nicht so toll ist und immer noch ziemlich Arbeit bedeutet, ordentliches Essen auf den Tisch zu bringen und würdigt zukünftig diese Bemühungen der TE entsprechend.

    In beiden Fällen: Vorteil bei der TE.

  9. User Info Menu

    AW: Thermomix - Fluch oder Segen

    Zitat Zitat von izzie Beitrag anzeigen
    Gekürzt von mir

    Aber der kann doch bloß schreddern und pürieren, aber keine Würfel, Scheiben oder so.
    Für nen Möhrensalat o.ä. reicht es, meinem Mann und mir zumindest.

    Wir brauchen keine akkuraten Zwiebelwürfel.
    Wenn wir Narben haben, heißt es, dass die Wunden verheilt sind

    (Thomas D.)

  10. Inaktiver User

    AW: Thermomix - Fluch oder Segen

    Zitat Zitat von Hermitia Beitrag anzeigen
    trotzdem bin ich irgendwie traurig, dass meine Arbeit, auch wenn es „nur“ in der Küche ist, nichts Wert ist. Wie seht ihr das? Bin ich zu Unrecht gekränkt? Übertreibe ich?
    ich denke, du bringst da einfach nur was durcheinander: du hast ja geschrieben, dass kochen für dich so toll ist, meditativ und so, und dass DU es liebst.

    davon hat dein freund doch gar nichts. also muss er es auch nicht toll finden.

    dass es deshalb nichts wert sei, ist DEIN fehlschluss. warum soll es nichts wert sein - es tut dir doch gut?
    du kannst doch einfach sagen: nö, ich will kein gerät, ich koche lieber so.

Antworten
Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •