+ Antworten
Seite 92 von 92 ErsteErste ... 4282909192
Ergebnis 911 bis 914 von 914

  1. Registriert seit
    07.12.2018
    Beiträge
    13

    AW: Ich will mich wieder wohl fühlen. Ran an die Kilos, rein ins Studio, was auch imm

    Zitat Zitat von Blueberry82 Beitrag anzeigen
    @Rokeby, na gut, aber nicht weitersagen 😬 ne halbe Schlemmerbrezel, ne halbe Packung Chips (die ganze Tüte hatte aber nur 35g, würde als Werbegeschenk verteilt 😉) und Zuhause 2 Becher Glühpunsch 😁

    Zu meiner Verteidigung: wir standen/saßen/liefen 3,5 Stunden im Dauersprühregen, was aber ok war, denn unsere Mannschaft hat gewonnen. War ein total lustiger Abend und geschlafen habe ich wie ein Stein 👍
    Support im Stadion kommt manchmal auch einer Einheit Sport ganz nahe...

    Und man soll die Siege so feiern wie sie fallen


  2. Registriert seit
    07.12.2018
    Beiträge
    13

    AW: Ich will mich wieder wohl fühlen. Ran an die Kilos, rein ins Studio, was auch imm

    Zitat Zitat von drafty Beitrag anzeigen
    Ja, ich kenne das. Allerdings melde ich mich deswegen auch gar nicht erst an. Es wurde mir bereits klar, als ich mir gemeinsam mit einer Bekannten Im Grunde ist es allerdings so, daß jeder(!) Mensch pro Tag 24 Stunden Zeit hat, so daß man die berüchtigte Formel "ich habe keine Zeit" besser ersetzt durch "andere Dinge sind wichtiger". Dadurch wird der Tag zwar nicht länger, aber man erkennt unter Umständen, ob man wirklich ein Zeitproblem hat oder ob es nicht eher ein Motivationsproblem ist, sich die nötige Zeit zu nehmen.
    Das ist ein guter Ansatz. Danke dafür Drafty.

    Ich möchte eh meinen Alltag etwas anders gestalten und Manches anders profitieren...


  3. Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    1.483

    AW: Ich will mich wieder wohl fühlen. Ran an die Kilos, rein ins Studio, was auch imm

    Zitat Zitat von drafty Beitrag anzeigen
    Je nachdem welche "Berechtigung" ich einem Hungergefühl einräume, versuche ich dagegen vorzugehen. Wenn man zu lange in Askese war hilft natürlich irgendwann nur, entsprechend zu essen.
    Manchmal habe ich aber auch Hunger- bzw Appetitgefühle die sich (bei mir zumindest) aus einer leichten Magenübersäuerung ergeben und weniger durch Kalorienmangel entstehen. Da lindert dann meist ein gestrichener Teelöffel Soda in einem Glas Wasser gelöst (und getrunken).
    Drafty, ich lasse das mal so stehen.

    Immer noch gebe ich zu bedenken, dass du dir bei deinem Verhältnis Größe-Gewicht-Alter derartige Gedanken um "berechtigte" Hungergefühle und "Tricks" wie man dem Hunger am besten widersteht meiner Ansicht nach nicht machen solltest.

    Zuviel Magensäure kann man auch haben weil man nix gegessen hat....
    Ich empfehle Haferbrei gut ausgeschleimt, sollte es sich tatsächlich um ein med. Problem handeln. Finger weg von Maloxan etc.

  4. Avatar von Blue2012
    Registriert seit
    23.11.2011
    Beiträge
    9.154

    AW: Ich will mich wieder wohl fühlen. Ran an die Kilos, rein ins Studio, was auch imm

    Euch allen einen schönen zweiten Advent.
    Ich liebe ja diese Morgende: Wenn es draußen stürmt und (fast) schon schneit, es lange morgens sehr dunkel bleibt und man erstmal Kerzen anzündet, Kaffee kocht und ein Buch zur Hand nimmt...

    @Hungergefühle: Für mich ist es der Unterschied, ob schlicht mein Magen knurrt (= er ist leer, braucht Nahrung!) oder ob ich Gelüste habe, die bisher unbefriedigt geblieben sind. In den letzten 4 Wochen habe ich gemerkt: Für "Gelüste"-Gefühle reicht mir echt eine Tasse Earl Grey mit einem Schuss Milch. Oder ein Kaffee. Wenn es so eine undefinierbare Mischung ist zwischen Gelüste und Hungergefühl (knurrt der Magen schon oder noch nicht), sättigt mich ein Apfel.

    Ich habe in letzter Zeit öfter das Mittagessen ausfallen lassen.
    Weil ich nachspürte und merkte: Ey, du hast doch jetzt eigentlich gar keinen Hunger. Also iss nix, wenn dein Körper noch voll satt ist. Damit ging es mir richtig gut.

    Ich wollte ja 3 kg auf jeden Fall runter haben und das halten. Die 3 wackelt immer noch zu sehr, von daher bin ich noch nicht am Basisziel, aber nähere mich.

    War gestern im Schwimmbad und mein Bauch sieht aber sowas von besser aus - Hammer, was 4 Wochen "anders essen" und einige wenige, gezielte Sporteinheiten so alles ausmachen...

    Auch mein körperliches Wohlbefinden hat sich gesteigert ehrlich gesagt.

    Mein Ziel ist ja auch, kalorienarme, aber gesunde neue Alternativen für mich zu finden. Sofern verfügbar, werde ich nächste Woche was mit Wirsing machen und Pell-Kartoffeln mit frischem Kräuterquark stehen auf dem Speiseplan.

    Habt alle einen schönen zweiten Advent (wir stellen heute den Weihnachtsbaum auf).
    Be a voice not an echo.

+ Antworten
Seite 92 von 92 ErsteErste ... 4282909192

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •