+ Antworten
Seite 215 von 215 ErsteErste ... 115165205213214215
Ergebnis 2.141 bis 2.148 von 2148

  1. Registriert seit
    27.06.2015
    Beiträge
    3.948

    AW: Ich will mich wieder wohl fühlen. Ran an die Kilos, rein ins Studio, was auch imm

    @Blue, wie geht`s dir heute? Hast du dich etwas erholt?

    Bei mir läuft`s so la la. Hab immer noch mit meinem Bein zu kämpfen; seelisch geht es mir dagegen recht gut, allerdings kämpf ich beinah täglich gegen eine sehr hartnäckige Müdigkeit. Heute morgen konnte ich mich zu einer kleinen Spazierrunde vor der Arbeit aufraffen, aber ich fühlte mich, als hätte ich den ganzen Tag Kisten geschleppt.

    Ich fasse die letzten Tage mal zusammen:

    Body
    Wie gesagt, da ist gerade Luft nach oben. Mein ISG Gelenk ist immer noch blockiert, es wird teilweise sogar noch schlimmer. Ich dehne täglich, mach ein bisschen Rumpf- und Rückenworkout und versuche die Regenpausen zu kleinen Spazierrunden zu nutzen.
    Heute bin ich nochmal beim Orthopäden; ich hoffe, dass er mich nochmal manuelle Therapie verschreibt. Die Spritze vor 2 Wochen war nicht sehr hilfreich (eigentlich gar nicht).

    Food:
    Am Wochenende gab es wie gewohnt 2 Hauptmahlzeiten (Frühstück und Abendessen), Samstag gab es Spitzkohlpfanne mit Linsen, Sonntag wurden wir bekocht (Lasagne). Kein Kuchen, keine Chips, keine Limo.
    Die letzten Tage hatte ich Essenspausen von 16 bzw. 17 Stunden, allerdings eher "aus Versehen", vielleicht behalte ich das mal ne Weile bei und schaue, wie mir das bekommt. Schaden kann es ja erstmal nicht.
    Gestern hab ich ein Rezept der Ernährungsdocs gekocht (Gemüsecurry mit Mango), das war sehr lecker, kann ich nur weiterempfehlen.

    Soul:
    Das Wochenende hat gut getan, heute kämpfe ich mit leichten Kopfschmerzen Da hilft nur trinken, trinken, trinken....und frische Luft. Die letzten Tage konnte ich mich auch endlich wieder zum Lesen aufraffen und ich freu mich schon auf unseren Urlaub Ende April

    So viel erstmal zu mir
    ~Wer nicht vom Weg abkommt, bleibt auf der Strecke~


    ~Die reinste Form von Wahnsinn ist es, alles beim Alten zu lassen und trotzdem zu hoffen, dass sich etwas ändert ~

    ~Wenn du etwas willst, was du noch nie hattest, musst du etwas tun, was du noch nie getan hast~

    ~Alle sagten, das geht nicht. Dann kam einer, der wusste das nicht und hat es einfach gemacht ~


    ~Ich habe zwar keine Lösung, bewundere aber das Problem~

  2. Avatar von huppsi
    Registriert seit
    09.02.2011
    Beiträge
    1.987

    AW: Ich will mich wieder wohl fühlen. Ran an die Kilos, rein ins Studio, was auch imm

    Blueberry: ich springe mal kurz rein...Ich hatte letztes Jahr eine ISG Blockade und mein Orthopäde hat die einfach gelöst mittels eines kräftigen Schubs gegen den Poppes. War ne Sache von Sekunden und ich hab mich geärgert, dass ich 3 Wochen auf den Termin gewartet hatte, weil ich dachte, ich hätte was behandlungsbedürftiges


  3. Registriert seit
    22.01.2018
    Beiträge
    379

    AW: Ich will mich wieder wohl fühlen. Ran an die Kilos, rein ins Studio, was auch imm

    ISG Blockade ist fies.
    Hatte ich auch schon.
    Was am Besten hilft ist Bewegung, Bewegung, Bewegung.
    Auch wenn es weh tut.
    stolpern, hinfallen, auf den Rücken drehen, den Moment genießen


  4. Registriert seit
    15.08.2015
    Beiträge
    836

    AW: Ich will mich wieder wohl fühlen. Ran an die Kilos, rein ins Studio, was auch imm

    Zitat Zitat von huppsi Beitrag anzeigen
    Blueberry: ich springe mal kurz rein...Ich hatte letztes Jahr eine ISG Blockade und mein Orthopäde hat die einfach gelöst mittels eines kräftigen Schubs gegen den Poppes. War ne Sache von Sekunden und ich hab mich geärgert, dass ich 3 Wochen auf den Termin gewartet hatte, weil ich dachte, ich hätte was behandlungsbedürftiges
    Ich denke auch, da sollte jemand ran, der Chiropraktiker ist,und die lösen. Danach tut es noch eine Weile weh, aber gibt sich. Wie sie besser werden soll durch Spritzen etc, erschließt sich mir nicht ganz.


  5. Registriert seit
    19.12.2018
    Beiträge
    1.115

    AW: Ich will mich wieder wohl fühlen. Ran an die Kilos, rein ins Studio, was auch imm

    Schlumpftag - aber sowas von...

    Berry, wie war es beim Orthopäden? Hat er Dir Manuelle Therapie verordnet? Hast du ein MRT der Lendenwirbelsäule?
    Fahrrad fahren und Treppensteigen sind die perfekten Lockerungsübungen für das ISG, wenn man grad niemanden an der Hand hat, der das mit manueller Therapie löst.

    Es gibt außerdem bundesweit überall Schmerzkliniken, die machen auf Krankenkassenkosten eine sog. Komplextherapie bei Rücken/LWS/ISG-Schmerzen. Frag einfach mal deinen Hausarzt, der kennt mit Sicherheit so eine Klinik in deiner Nähe. Ist zwar stationär, meistens 10 Tage, aber so lange, wie du diesen Mist schon mit dir rumschleppst, kann es ja eigentlich nur besser werden. Die machen in so einer Klinik ein geballtes Anti-Schmerzprogramm mit Physio, Wärme, ChiGong, Verhaltenstherapie, Spritzen und Pillen, wenn nötig etc... Meine „Schäfchen“ kommen da immer deutlich erleichtert wieder raus.


  6. Registriert seit
    21.04.2014
    Beiträge
    9.885

    AW: Ich will mich wieder wohl fühlen. Ran an die Kilos, rein ins Studio, was auch imm

    Ich habe mir so eine ISG Blockade am 01.12 zugezogen. Habe dann erst gedacht, es geht so wieder weg, als es nach ner Woche noch nicht besser war bin ich das erste Mal zum Orthopäden, der wollte ohne Röntgenbild nicht "chiropraktiken"... War meine Schuld, ich habe die Bilder zu Hause und hätte sie gleich mitnehmen können. Ich hatte mit 18 einen Autounfall mit multiplen Brüchen ab Becken abwärts, er hat nur die Narben gesehen, deshalb war ihm das so zu heikel... Nach weiteren drei Tagen wieder hin, dann ein, sorry, ordentlich Tritt mit seinem Knie in den Po und einmal beherzt an einem Bein gezogen, noch einen Tag leichte Schmerzen, weg wars.

    Vielleicht liegt es jetzt auch an der langen Dauer, dass das Blue so zu schaffen macht? Ich wurde ernsthaft ermahnt, bei plötzlichen Schmerzen nicht mehr so lange zu warten. Durch Schon und Schief haltung wird es dann immer schlimmer.


  7. Registriert seit
    15.08.2015
    Beiträge
    836

    AW: Ich will mich wieder wohl fühlen. Ran an die Kilos, rein ins Studio, was auch imm

    Also ich konnte bei meiner ISG Blockade auch nur laufen wie eine alte Frau, und wurde schlimmer. Das besserte sich nach der Lösung (Bein rübergeschlagen und am Po geruckt) innerhalb von zwei Tagen.
    Blueberry, wirklich, frag mal den Orthopäden oder den Physiotherapeuten, ob er das nicht lösen kann. Oder geh woanders hin.

  8. Avatar von frei_gedank
    Registriert seit
    20.12.2018
    Beiträge
    696

    AW: Ich will mich wieder wohl fühlen. Ran an die Kilos, rein ins Studio, was auch imm

    *reinhüpf*

    Blueberry, du hast doch schon Physio - wieso löst dir dein Therapeut die ISG-Blockade nicht?
    Ist doch wumpe, ob die Verordnung eine andere Diagnose hat; wenn ein neues Problem auftaucht, behandeln unsere Therapeuten das mit.
    Solltet ihr mich jemals rennen sehen... Folgt mir!
    Ich bin faul, ich renne nicht ohne Grund.

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •