+ Antworten
Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 56

  1. Registriert seit
    20.05.2016
    Beiträge
    2.307

    Alte Gewohnheiten sterben schwer....

    Hallo allerseits,
    während der letzten Wettkampfvorbereitung habe ich relativ diszipliniert darauf geachtet, die "kleinen Dickmacher zwischendurch" wegzulassen. Es gab nur 1/2 Glas Fruchtsaft am Tag, 1 Keks oder 1/2 Stück Schokolade, keinen Bäcker-Kram (Muffins o. ä.) und nur selten Chips abends. Irgendwie war meine Denke: wenn du das mal drei Monate durchgehalten hast, ist der "Jieper" hoffentlich weg, und dann kannst du so auch einfach weiter machen.

    Tja, Fehlanzeige - schon im Tapering stand ich plötzlich wieder vor der Snack-Bär-Kiste im Büro, und die erste Woche nach dem Wettkampf hätte ich mich am liebsten durchgängig von Schokolade ernährt.

    Wie wird man solche Jieper dauerhaft los, wenn selbst eine "Challenge" über mehrere Monate nicht hilft? Wenn ich mich nicht hart kontrollieren würde, hätte ich sicher binnen kürzester Zeit 30 kg Übergewicht... sobald ich da nur ein kleines bisschen loslasse, bin ich sofort wieder bei den alten Gewohnheiten. Ich würde gern dahin kommen, dass es nicht immer so eine Willensanstrengung ist, mir zu sagen: nein, jetzt kein Schokoriegel. Was sind Eure Strategien, um mit sowas umzugehen?
    "Battlestar Galactica: The Eye of Jupiter (#3.11)" (2006)
    __________________________________________________ ______________
    Captain Kara 'Starbuck' Thrace: Can I make a suggestion that you won't like?
    Major Lee 'Apollo' Adama: Do you make any other kind?

    Life should not be a journey to the grave with the intention of arriving safely in a well preserved body, but rather to skid in broadside, totally worn out, and loudly proclaiming "Wow!" (Hunter S. Thompson)

  2. Avatar von zio
    Registriert seit
    10.01.2013
    Beiträge
    4.174

    AW: Alte Gewohnheiten sterben schwer....

    Zitat Zitat von Kara_Thrace Beitrag anzeigen
    Was sind Eure Strategien, um mit sowas umzugehen?
    Ich weiß nicht, ob es eine "Strategie" von mir ist, aber die Lust auf Schokolade oder ähnliches verging bei mir von ganz allein, als ich meine Ernährung umgestellt hatte.

    Kein Zucker.
    Kein Zucker.
    Kein Zucker.

    (Auch KEIN Süßstoff).

    Wenn Lust auf Süßes da war, dann aß ich Obst oder Nüsse.

    Und heute schmecken Dinge unglaublich süß, die ich früher, als ich noch zuckerte, als geschmacklos eingestuft hätte.

    Wenn Gebackenes, dann selbst hergestelltes. Da nehm ich Stevia, wenns denn mehr Süße braucht.

    Liebe Grüße
    Zio


  3. Registriert seit
    30.05.2010
    Beiträge
    1.881

    AW: Alte Gewohnheiten sterben schwer....

    Ich studiere die Liste der Inhaltsstoffe. Der Appetit ist dann zuverlässig weg.

  4. Avatar von Wiedennwodennwasdenn
    Registriert seit
    05.03.2016
    Beiträge
    1.943

    AW: Alte Gewohnheiten sterben schwer....

    Zitat Zitat von Kara_Thrace Beitrag anzeigen
    Was sind Eure Strategien, um mit sowas umzugehen?
    Willenskraft und Selbstdisziplin.

    Aber immer klappt das auch nicht, wir sind eben alle kleine Sünderlein
    Das Universum und die menschliche Dummheit sind unbegrenzt. Beim Universum bin ich mir nicht sicher (Albert Einstein).


  5. Registriert seit
    20.05.2016
    Beiträge
    2.307

    AW: Alte Gewohnheiten sterben schwer....

    Zitat Zitat von zio Beitrag anzeigen

    Kein Zucker.
    Kein Zucker.
    Kein Zucker.

    (Auch KEIN Süßstoff).

    Liebe Grüße
    Zio
    Heißt das: "kein Zucker aus der Dose " oder eher "konsequent low Carb"? Low carb finde ich als Vegetarierin sehr schwer, zumal ich kochen hasse wie die Pest.

    Zum Kaffee oder Tee nehme ich auch keinen Zucker, und backen tue ich nicht (finde ich genauso furchtbar wie kochen). Aber es gibt halt Müsli zum Frühstück (pure Haferflocken mit Milch mag ich nun auch wieder nicht) und häufig irgendwas mit Reis oder Nudeln (das Vegetarier-Thema eben...). Und zum Mittag Brot.
    "Battlestar Galactica: The Eye of Jupiter (#3.11)" (2006)
    __________________________________________________ ______________
    Captain Kara 'Starbuck' Thrace: Can I make a suggestion that you won't like?
    Major Lee 'Apollo' Adama: Do you make any other kind?

    Life should not be a journey to the grave with the intention of arriving safely in a well preserved body, but rather to skid in broadside, totally worn out, and loudly proclaiming "Wow!" (Hunter S. Thompson)


  6. Registriert seit
    20.05.2016
    Beiträge
    2.307

    AW: Alte Gewohnheiten sterben schwer....

    Zitat Zitat von Wiedennwodennwasdenn Beitrag anzeigen
    Willenskraft und Selbstdisziplin.

    Aber immer klappt das auch nicht, wir sind eben alle kleine Sünderlein
    Hm, mit Willenskraft kriege ich es auch hin, aber es ist halt harte Arbeit, und ich hatte gehofft, dass der Jieper sich irgendwann erledigt, damit ich die Willenskraft für was anderes einsetzenden kann .
    "Battlestar Galactica: The Eye of Jupiter (#3.11)" (2006)
    __________________________________________________ ______________
    Captain Kara 'Starbuck' Thrace: Can I make a suggestion that you won't like?
    Major Lee 'Apollo' Adama: Do you make any other kind?

    Life should not be a journey to the grave with the intention of arriving safely in a well preserved body, but rather to skid in broadside, totally worn out, and loudly proclaiming "Wow!" (Hunter S. Thompson)

  7. Avatar von red_gillian
    Registriert seit
    17.04.2010
    Beiträge
    4.537

    AW: Alte Gewohnheiten sterben schwer....

    Ich kauf die Sachen gar nicht erst. Und Kuchenpartys o.ä. im Büro steuere ich gar nicht erst an.

    Ich hatte übrigens das gleiche Reis-/Nudel-Problem wie du - hab dann mal ein bisschen auf einschlägigen Rezeptseiten gestöbert und bin mittlerweile bei gleichem Kochaufwand an einem Punkt gelandet, an dem ich hier zuhause schon gefragt werde, ob es denn nicht mal wieder Nudeln geben könnte ^^. Mein wichtigstes Stichwort hierfür war/ist "Hülsenfrüchte" - mit Kichererbsen, Bohnen, Linsen ersetze ich jetzt meistens die früheren Nudel-/Reis-Komponenten in den zusammengerührten Abendessen unter der Woche.
    Wobei dir bei deinem Trainingsaufkommen Nudeln & Reis doch nicht weiter schaden, oder?
    Whoever is unjust, let him be unjust still.
    Whoever is righteous, let him be righteous still.
    Whoever is filthy, let him be filthy still.
    Listen to the words long written down
    When the man comes around.

    - Johnny Cash, When the man comes around

  8. Inaktiver User

    AW: Alte Gewohnheiten sterben schwer....

    Zitat Zitat von panzernashorn Beitrag anzeigen
    Ich studiere die Liste der Inhaltsstoffe. Der Appetit ist dann zuverlässig weg.


  9. Registriert seit
    20.05.2016
    Beiträge
    2.307

    AW: Alte Gewohnheiten sterben schwer....

    Zitat Zitat von red_gillian Beitrag anzeigen
    Mein wichtigstes Stichwort hierfür war/ist "Hülsenfrüchte" - mit Kichererbsen, Bohnen, Linsen ersetze ich jetzt meistens die früheren Nudel-/Reis-Komponenten in den zusammengerührten Abendessen unter der Woche.
    Wobei dir bei deinem Trainingsaufkommen Nudeln & Reis doch nicht weiter schaden, oder?
    Grundsätzlich ein guter Gedanke, den ich auch mal wieder verfolgen sollte (ich hatte da schon mehrere erfolglose Anläufe in diese Richtung). Tja, Reis oder Nudeln kann man relativ easy bereits fertig gekocht und schmackhaft am Bahnhof mitnehmen, Hülsenfrüchte dagegen eher nicht.

    An sich sind Reis und Nudeln für Sportler ja auch nichts Schlimmes, aber die (berechtigte) Frage war ja, ob sie den Jieper auf Kohlehydrate nicht verstärken (wahrscheinlich schon).
    "Battlestar Galactica: The Eye of Jupiter (#3.11)" (2006)
    __________________________________________________ ______________
    Captain Kara 'Starbuck' Thrace: Can I make a suggestion that you won't like?
    Major Lee 'Apollo' Adama: Do you make any other kind?

    Life should not be a journey to the grave with the intention of arriving safely in a well preserved body, but rather to skid in broadside, totally worn out, and loudly proclaiming "Wow!" (Hunter S. Thompson)
    Geändert von Kara_Thrace (01.10.2017 um 17:37 Uhr)


  10. Registriert seit
    20.05.2016
    Beiträge
    2.307

    AW: Alte Gewohnheiten sterben schwer....

    Zitat Zitat von panzernashorn Beitrag anzeigen
    Ich studiere die Liste der Inhaltsstoffe. Der Appetit ist dann zuverlässig weg.
    Das stört mich nicht besonders, ehrlich gesagt. Ich habe nicht vor, 100 Jahre alt zu werden, und habe auch keine Unverträglichkeiten gegen Konservierungsstoffe etc.
    "Battlestar Galactica: The Eye of Jupiter (#3.11)" (2006)
    __________________________________________________ ______________
    Captain Kara 'Starbuck' Thrace: Can I make a suggestion that you won't like?
    Major Lee 'Apollo' Adama: Do you make any other kind?

    Life should not be a journey to the grave with the intention of arriving safely in a well preserved body, but rather to skid in broadside, totally worn out, and loudly proclaiming "Wow!" (Hunter S. Thompson)

+ Antworten
Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •